Connichi 2012 - MK7 Finale

Dieses Wochenende war ja die Connichi in Kassel. Da auch dort das Mario Kart 7 Finale stattfand, an dem wie in meinem letzten Blog zu lesen war, meine Schwester teilnahm, waren wir also vor Ort.
Nach fast 7 Stunden Anreise kamen wir am Freitag in Bad Emstal gegen 19:00 Uhr an. Wir haben natürlich erstmal unser Hotel gecheckt ;) Und da muss man Nintendo ein Lob geben, denn das Hotel war wirklich aller erste Sahne ;)
Man wusste schnell, wer zu den restlichen Finalisten gehört, viele schienen sich aus Clans etc. zu kennen. Unsere 3DS blinkten ständig grün, dass gab uns bei Mario Kart die Möglichkeit, Geistdaten und Statistiken (Siege/Niederlagen) der übrigen Finalisten anzuschauen. Die Konkurrenz jedenfalls war von sich überzeugt und manche hörte man auch darüber tuscheln, dass so junge Teilnehmer (mein Sis ist 13) überhaupt keine Chance haben in einem Finale...


Am nächsten Tag dann standen wir verhältnismäßig früh auf, sodass wir dann um etwa 8:30 Uhr vor dem Kongress-Palais in Kassel waren. Dort warten wir mit den anderen Teilnehmern. Nintendo wäre aber nicht Nintendo, wenn es organisatorisch etwas chaotisch zugehen würde ;) Nachdem das erste kleine Chaos beiseitigt war, und wir unsere Eintrittskarten bekamen, durften wir schon um 9:30 rein, während alle anderen bis zur Öffnung um 10:00Uhr warten mussten :P


Die Finalisten bekamen nun die Regeln und den weiteren Zeitplan, während ich mich erstmal am Nintendostand aufhielt und Castlevania und Luigis Mansion angezockt habe. (Ich werde später noch einen weiteren Blog zu den Spielen schreiben)
Auch Layton konnte auf dem 3DS angezockt werden, allerdings habe ich da nur kurz reingeschnuppert ;)


Nachdem alle Finalisten ihre Regeln fürs Finale hatten und den ersten Schock überstanden hatten, bequatschten wir (mittlerweile waren wir mit 3 anderen Finalisten unterwegs) den Nintendo Mitarbeiter und bekamen goldene Pilzanhänger und Nintendo 3DS Frisbees ^^


Danach hatten wir bis 11:00 Uhr Zeit, also setzten wir uns raus, diskutierten darüber, dass man nach einem Rennen schon rausfliegen kann und beschlossen nochmal die vorgegebenen Strecken zu fahren.


Achtelfinale: Röhrenraserei
Viertelfinale: Kalimari Wüste
Halbfinale: DK-Dschungel
Finale: Koopa-Kap


Nach dem wir alle Strecken nochmal gefahren sind, und alle merkten, dass wir alle ähnlich gut sind, ging es auf ins Finale. Und da war dann das zweite kleine Chaos^^. Anstatt um 11:00 Uhr ging es erst um 11:30 los, allerdings wusste keiner Bescheid...


Nachdem aber diese Hürde überwunden war ging das Finale endlich los. Die 16 Teilnehmer wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und die ersten 4 jeder Gruppe kamen ins Viertelfinale. Das Finale fand übrigens auf der Bühne im blauen Saal statt und es gab doch einige Zuschauer. Zudem wurde das Finale gefilmt und moderiert...(mich hätte das aber gestört^^)


Da Röhrenraserei nicht gerade die Lieblingsstrecke meiner Schwester ist, habe ich schon das schlimmste befürchtet...und so ging es auch gleich los...sie fährt in der ersten Runde gleichmal gegen die Piranha -.-. Dann wendete sich der Kameramann ab und man konnte als Zuschauer nicht so wirklich verfolgen, auf welchem Platz jetzt wer ist...
Als das Rennen dann fertig war, zeigte mir meine Schwester eine 3 :D Yeah erste Runde überlebt^^
Im Viertelfinale wurde es dann nochmal etwas schwerer, waren jetzt die Konkurrenz stärker...Und es war wirklich knapp...in letzter Sekunde konnte meine Schwester noch vom 5ten auf den 4ten Platz gelangen und kam somit ins Halbfinale.


Man merkte sichtlich wie nervös sie wirkte ;)


Im Halbfinale waren dann nur noch 4 Teilnehmer, jetzt kamen noch 4 CPU Gegner dazu, um ins Finale zu kommen, muss man aber nur zu den ersten beiden menschlichen Fahrern gehören...Nach einem weiteren spannenden Rennen kam meine sis dann ins Finale, auch weil die Konkurrenz patzte und 5ter und 6ter war, sie aber besser :D
Im Finale hat meine Schwester dann aber eine harte Konkurrentin und war auch unterlegen. Aber hey was solls, sie hat immerhin den zweiten Platz erreicht :thumbsup:


[Blockierte Grafik: http://img42.imageshack.us/img42/9673/img20120908130113.jpg]


Gegen 13:00 Uhr waren wir dann fertig, und dann hieß es Connichi wir kommen :D


Neben tausenden verschiedenen Ständen an den ich am liebsten tausende von Euros ausgegeben hätte gab es wirklich alles was mein Zockerherz liebt, man fühlte sich einfach wohl.
Nachdem man dann alles durchstöbert hat, gingen wir in den Park um uns die vielen tollen Cosplays anzuschauen. Und es ist gibt so gut wie alles^^. Nach zahlreichen Fotos und Einkäufen und natürlich über 100 Streetpass Begegnungen (und es wären noch mehr gewesen, wenn man ständig die Miis abgerufen hätte) waren wir am Ende sichtlich erschöpft, hatten aber einen tollen Tag mit tollen Menschen erlebt ;)


[Blockierte Grafik: http://img94.imageshack.us/img94/6317/img20120908155041.jpg]


Abschließend noch ein Bild von meinen Mitbringsel ^^


[Blockierte Grafik: http://img442.imageshack.us/img442/5199/img20120909024541.jpg]

Kommentare 13

  • Vielen Dank für die Glückwünsche :)

  • So, am Anfang erstmal herzlichen Glückwunsch an deiner Schwester für den 2. Platz. Ich lag irgednwie... ganz ganz ganz weit hinten (letzter oder so) in mein Bundesland. So, und nun zu deinem Blogeintrag. Zuerst denkt man ja immer "iiiieeeh schon wieder so ein langer Blog", weil die meisten anch der Zeit echt langweilig werden. Aber dein Text hat man gerne gelesen, weil er unterhaltsam, gut und verständlich geschrieben wurde. Hat einfach Spaß gemacht deinen Blog zu lesen :) Ich freue mich schon auf dein nächste Blog, wo es um die Spiele geht.

  • War ein cooler Tag, auch wenn alles ein bisschen besser organisiert werden hätte können. Naja, Glückwunsch an deine Schwester und auch ich bin mit meinem 3. Platz durchaus zufrieden.^^

  • Schön mal einen umfangreichen Erlebnisbericht über dieses Nintendo-Event zu lesen, der zudem noch unterhaltsam geschrieben ist.
    Hoffentlich werden solche Turniere in Zukunft verstärkt veranstaltet werden, denn dann könnten sie durchaus einen Kaufanreiz für bestimmte Spiele darstellen.

  • Sehr schöner Blog, auch wenn's viel war habe ich es mir durchgelesen. Und herzlichen Glückwunsch an deine Schwester!

  • Uch ja sorry musste zum Zug und hatte nur die Bilder angesehen. ansonsten sehr schöner Bericht von einen euch sicherlich schönen Tag ^^

  • Also erstmal danke für das positive Feedback :)


    @Micha:
    wenn du den Text vllt. ein anderes mal nicht überfliegst, wirst du sehen, dass meine schwester nicht meine freundin ist xD


    @Capone:
    wir waren auch sehr verwundert über die K.O.-Rennen, vorallem da zu Mario Kart einfach auch Glück dazugehört...ein bisschen Pech bei den items und das wars...nach dem Turnier hat Nintendo die Teilnehmer gefragt inwiefern man in Zukunft Änderungen wünscht...da wurde dann eben das Punktesystem in den Communitys und die K.O.-Rennen angesprochen ;) mal schauen ob es ein zweites Turnier geben wird


    Ich hätte zu gerne das Girlie mitgenommen ;-)


    @Crow:
    ich war eigentlich schon froh genug, dass ich fast umsonst zur Connichi konnte ;) aber Starfox 64 3D wird sie für mich nehmen hehe :)

  • Richtig schön gestalteter und geschriebener Blog. Der war echt schön zu lesen.
    Glückwunsch an deine Schwester! Auch wenn ich mich mit dem Gedanken nicht anfreunden kann, vermutlich würde sie mich auch schlagen. Ich muss dringend an meine MK7 Fertigkeiten pfeilen. Scheint ja insgesamt ein schöner Trip gewesen zu sein. Hut ab Nintendo. Da habt ihr echt gute Arbeit geleistet, trotz dem bisschen Chaos.


    Hoffentlich ist deine Schwester bereit zu verhandeln, wenn es um die 5 Freispiele geht (:

  • Schöner Bericht. Glückwunsch an deine Schwester! :)
    War ja also ne geile Atmo da, wäre gern da gewesen, aber in NRW hat man als männlicher Zocker keine Chance. ._.

  • Das sind genau die Strecken, die ich hasse wie die Pest, vor allem Röhrenraserei und Koopa Cap^^.


    Aber Glückwunsch an sie^^.
    Ansonsten sehr guter Bericht, konnte man gut lesen:D^^.

  • Ganz toller Bericht, hab' ich gerne gelesen, vielen Dank dafür! :-)
    Und richte deiner Schwester mal herzliche Glückwünsche aus, sie scheint sich ja ganz hervorragend geschlagen zu haben! Anscheinend waren das alles K.O.-Rennen... wundert mich, dass Nintendo nicht wenigstens 'nen Grand Prix hat fahren lassen.
    Ist das Mitbringsel von dir das Cosplay-Girlie oder der Kirby?! ;-)

  • "Gratulation an deine Freundin"


    You made my day! XD

  • Gratulation an deine Freundin, konnte den Bericht nur überfliegen weil ich nun off muss aber Bilder sind supi ;)