Rayman Legends Delay - Wo ist das Problem? [EDITIERT]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also, Rayman Legends wird delayed und erscheint zeitgleich mit einer PS360 Version. Und nachdem ich mir die Kommentare unter der News angeschaut habe, muss ich mich fragen: Wo ist euer verdammtes Problem?

    1) Der Port

    Viele von euch meinten ja dass es nicht schlimm sei, dass nun auch eine PS360 Version von Rayman Legends rauskommt. Und dem stimme ich zu, denn desto mehr Spieler ein Spiel spielen können desto besser. So sind mehr Leute happy, und alle freuen sich. Wer hier den PS360 Usern das Spiel missgönnt hat echt einen an der Waffel.

    2) Der Delay

    The shit hit the fan, wie der Engländer sagt: Rayman Legends wurde um 8 Monate verlegt. Und deshalb bestellt sich jetzt offenbar die Hälfte der ntower sowie Twitter-Community das Spiel ab. Weil voll scheiße und so. Und da muss ich mich ernsthaft fragen: Wie verwöhnt seit ihr eigentlich? Ich zumindest, als Fan von JRPGs und japanischen Spielen, bin es komplett gewöhnt dass Spiele mehrmals verschoben werden.

    Beispiel: Ni No Kuni. Warte ich seit vier Jahren drauf. Vor zwei Jahren wurde es für Europa angekündigt, erst Anfang 2011 als DS Version, dann doch nicht, dann Anfang 2012 als PS3 Version, dann September, dann Oktober, dann Januar 2013, und nun hielt ich es im Februar endlich in der Hand. Oder "Zero Escape: Last Reward": Das Spiel wurde über die letzten zwei Monate jedes Mal eine Woche vor Release verschoben, weil es offenbar nicht fertig ist.

    Das gleiche gilt für Rayman: Was unterstellt ihr Ubisoft Machenschaften mit MS und Sony zu treiben, ohne handfeste Beweise?! Ich halte Ubisoft für dumm, ja. Aber nicht auf EA-Niveau sondern einfach nur dumm: Ubisoft hat das Spiel einfach noch lange nicht fertig, das ist zumindest meine Theorie, Zero Escape spricht dafür.

    Klar ist es blöd wenn ein Spiel verlegt wird. Aber wegen so etwas ein Spiel abzubestellen und Ubisoft an den Pranger zu stellen? Es gibt viele Dinge die man Ubisoft vorwerfen kann, aber DAS? Ich musste bei den meisten Kommentaren echt nur den Kopf schütteln, und mich fragen ob nicht einige doch einfach nur den PS360 Nutzern ihre Version von Rayman neiden.

    EDIT sagt: Ok, es wurde bestätigt: Ubisoft hat das fertige Rayman aus "Weil lol"-Gründen verschoben, dementsprechend nehme ich meine Anschuldigungen zurück und entschuldige mich für etwaige Kritik. Dick move Ubisoft, dick move...

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    667 mal gelesen

Kommentare 15

  • S-Kennedy -

    Die Verschiebung ist unnötig, dumm und asozial. Ich kann es vollkommen verstehen, das Spiel deswegen nicht zu holen. Die großen Firmen-Bosse sollten ,alle einsehen, dass sie nicht alles machen können, was sie wollen. ^^
    Man muss auch mal dagegen Kämpfen.

    @Blaze: Kannst du auch mal an was anderes denken, als an deinem PC? Ja, wir wissen dass dein PC cool ist und alle Spiele für den PC raukommen sollten.

  • TristanMueller -

    Ich glaube ein Großteil der Frustration ist aus der Enttäuschung über Ubisoft entstanden. Wenn sie es schon nicht wie angekündigt exklusiv bringen, sollten sie wenigstens die Eier haben und das fertige (!) Spiel gleich rausbringen. Wem nützt diese Warterei denn außer Sony und MS...

  • TheDragonChamp24 -

    Petition gegen die Wii U- Verschiebung: change.org/petitions/ubisoft-e…-date-for-the-wii-u#share
    Newsv-Thread und so ;)

  • Pascal -

    Wenn es tatsächlich einen Grund gibt, sich verarscht zu fühlen, dann habe ich auch das Recht, mich darüber aufzuregen ;)

  • otakon -

    Das das Spiel auch auf PS360 erscheint stört mich nicht , mMn wird die WiiU Version eh die Beste sein ;P aber ein FERTIGES Spiel zu verschieben nur um es auf allen Konsolen zeitgleich rausbringen zu können ist heuchlerisch! Vorallem da es ja auch schon fertig ist... Aber was beschwer ich mich eigentlich? Ich will und wollte das Spiel eh nie kaufen ^^;; finde es aber nicht OK das die Fans des Spiels so verarscht werden!
    Zum Vergleich mit NiNoKuni ist alles gesagt worden, das ist kein Vergleich.

  • MATT81DE -

    Das Spiel ist fertig! Das schreibt Ubisoft ja selbst auf der offiziellen Facebook Seite. Demnach wird der Release nur verschoben, um einen zeitgleichen Launch für alle Plattformen zu ermöglichen.

  • Pit93 -

    Alles wichtige bereits genannt. Das Spiel ist für WiiU fertig entwickelt. Wenn's jetzt irgendwann im Herbst erscheint ist das Spiel bereits seit gut einem Jahr aus der Entwicklung raus und wir mussten dann noch so lange warten nur weil Ports davon gemacht werden.

    Nicht falsch verstehen! Ich habe absolut kein Problem mit den Ports (nur mit der Tatsache, dass Ubicrap dauernd von exklusiv gesprochen hat und dann 2 Wochen vor Release all das cancelled und wir es auch noch 6 Monate später bekommen). Im Dezember war der Delay noch zu rechtfertigen wegen etwaiger Konkurrenz mit NSMBU, aber jetzt? Nä! Ich kauf's mir irgendwann gebraucht, aber für die Aktion kriegt Ubi mein Geld sicher nicht.

  • bluezealand -

    ...und der Vergleich mit Ni No Kuni ist wirklich der größte Schwachsinn aller Zeiten. Wenn du das vergleichbar findest- bitte. Ich lasse mich nicht verarschen!

  • bluezealand -

    Leute, das Spiel ist seit November (!) letzten Jahres von der USK geprüft. Sowas kann man doch mal checken, bevor man meint die armen Leute von Ubisoft gleich wieder in Schutz nehmen zu müssen.

  • Amagury -

    Ich finde es sogar logisch jetzt das Spiel abzubestellen. Bei einem Titel, der 2 Wochen vor Release um 6Monate verschoben wird kann schließlich irgendwas nicht stimmen. Und ist tatsächlich "nur" die Multiplattformveröffentlichung der Grund für die Verschiebung, so kann man es sich ja noch regulär kaufen.

  • Amagury -

    Ich finde, du kannst die Situation um "Ni no Kuni" und "Rayman" echt nicht vergleichen!

    Ni no Kuni kommt aus Japan und gerade deshalb, war es sowieso lange unklar, ob es hier erscheint. Wie du sagtest, hat es die DS-Version z.B. nie hierher geschafft. Desweiteren sind auch die anfallende Übersetzungs- und Synchronisationsarbeiten nicht vergleichbar. Da Ni no Kuni wie gesagt auf Japanisch im Original ist, was es eh schon schwer zu übersetzen macht, und zudem ein richtig langes RPG darstellt.

    Bei Rayman kann man durchaus davon ausgehen, dass das Spiel schon so gut wie fertig für die WiiU ist. Das macht eben eine Verschiebung unverständlich. Zudem dann noch die Ankündigung für die anderen Plattformen; was ja eben auch der Grund für die Verschiebung sein wird.

  • Blaze -

    Weißt du was scheiße ist? Keine PC Version! Obwohl ich mir erstmal Origins holen sollte, aber das war leider bislang nur um -66% vergünstigt -.-

  • Flo S. -

    Generell muss man ja auch sagen, dass ein Großteil der Gamer-Gemeinde extrem ungeduldig ist und direkt an die Decke geht, wenn ein Titel verschoben wird. Das ging mir heute auch auf Twitter ordentlich auf die Nerven. Im Leben gibt es immer irgendwo Verspätungen und deshalb finde ich dieses "Gejammer" auch ziemlich albern. Bei Spielen wie Diablo 3 oder Final Fantasy Versus XIII kann ich es noch einigermaßen verstehen aber das kann man ja absolut nicht mit Rayman vergleichen und von Anfang an zu glauben, dass der Titel exklusiv ist/bleibt ist in meinen Augen doch etwas naiv. Bei Bayonetta wurde um Verständnis gebeten, als angekündigt wurde, dass es exklusiv ist aber hier ist es genau das Gegenteil o_O

  • DMWarrior -

    @Eric Siehe Zero Last Escape, dessen ursprüngliches Release-Datum btw im November letzten Jahres lag. Deswegen zu stornieren grenzt an Dummheit. Außerdem kann ich mir gut vorstellen dass Ubisoft eben noch lange nicht fertig ist. Oder hast du ein fertiges Rayman Legends bei dir zu Hause liegen?

  • Eric -

    Es geht den Leuten einfach darum, dass der Titel in 2 Wochen erscheinen sollte. Man kann mir nicht sagen, dass Rayman Legends für die Wii U noch so viel überarbeitet werden muss, dass es erst im September erscheinen kann.