Games vs Games: EA gegen Ubisoft - Teil 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Games vs Games

    EA gegen Ubisoft

    Hallo und Herzlich Willkommen zu meiner neuen Blog-Serie 'Games vs. Games'!

    Hier werde ich zwei Firmen gegeneinander antreten lassen und ihre wichtigsten Spiele für dieses Jahr vergleichen!
    Ich habe Spiele hier nochmal unterstrichen, denn ich möchte hier nicht irgendwelche Symphatie-Boni vergeben, sondern über die Spiele, welche kommen werden (oder schon da sind), urteilen! Natürlich denke ich wie viele andere über EA, aber in diesem Blog geht es alleinig über die Spiele und nicht darüber, ob die eine Firma für die Wii U entwickelt und die Andere nicht. Also: Ich werde von jeder Firma jeweils drei Spiele aussuchen, welche wichtig sind und höchst wahrscheinlich ziemlich oft über die Ladentheke wandern werden. Am Ende gibt es dann das Fazit, in dem bewertet wird, welche Firma in diesem Jahr die besseren Spiele bringt. Jetzt aber erstmal genug der Worte, lasst den Kampf beginnen!

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    GEGEN

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Spiel 1 von Ubisoft: Watch_Dogs

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Wie GTA mit einem Hacker als Hauptfigur. So kann man Watch_Dogs in einem Satz beschreiben. In diesem Open-World Game spielt ihr einen Hacker mit dem Namen Aiden Pearce. Die Städte werden von einem Zentralen Computersystem gesteuert und er hat es geschafft, sich in dieses System hinein zu hacken. Nun könnt ihr mit eurem Smartphone auf die Steuerung der Stadt zugreifen. Ihr könnt unter anderem Ampeln umstellen oder den Handy-Empfang in der Umgebung lahmlegen. Doch nicht alles kann man mit dem Smartphone machen - manchmal ist es einfach nötig seine Waffe zu ziehen - Kurzum: Ubisofts GTA-Pendant scheint ein wirklich gutes Spiel zu werden!




    Spiel 2 von Ubisoft: Assassin's Creed IV: Black Flag


    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Der nächste Teil der Erfolgsserie von Ubisoft. Seit zwei Jahren arbeiten die Entwickler schon an der Fortsetzung. Hier soll nochmal der Anteil der Schiffsfahrten vergrößert werden, welche in Assassin's Creed 3 viel Lob ernteten. Denn dieses Mal schlüpft ihr in die Haut des Piraten Edward Kenway, womit sich auch der Titel des Spiels erklären sollte. Allerdings gibt es auch hier stellenweise Kritik von den Fans, denn Ubisoft hatte angekündigt, dass Assassin's Creed Ableger jetzt jedes Jahr erscheinen sollen. Hier muss man wohl darauf hoffen, dass Ubisoft die Assassin's Creed-Kuh nicht so stark melkt wie Activision es bei Call of Duty tut...



    Spiel 3 von Ubisoft: Rayman Legends

    Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Auch dieses Spiel wurde in den letzten Tagen bei NTower diskutiert. Eigentlich wurde Rayman Legends als Exklusivtitel für Wii U angekündigt, doch Ubisoft entschied sich um. Der Titel wurde kurz vor der Veröffentlichung ein halbes Jahr nach hinten verschoben und erscheint nun am 30. August - zusammen mit den Versionen für PS3 und XBox 360! Da das Spiel bereits fertig war wurde heftig dagegen protestiert - sogar von den Entwicklern selbst! Doch leider blieb diese Aktion ohne Erfolg...



    And the winner is...

    Ubisoft, denn die Verschiebung von Rayman und das SimCity-Desaster würde ich auf eine Stufe stellen, wenn EA nicht so dreist gelogen hätte - Punkt für Ubisoft. Während Fifa 14 nur mit kleinen Detailverbesserungen daher kommt, wird Assasins Creed IV mit einer größeren Spielwelt, einer neuen Spielmechanik und weiteren Verbesserungen aufwarten können - Punkt für Ubisoft. Watch_Dogs und Battlefield 4 werden wahrscheinlich beides gute Spiele, doch um bewerten zu können, welches Spiel letztendlich besser ist, fehlen noch die Informationen über Multiplayer und Story.
    It's a me, Mariofan!

    452 mal gelesen

Kommentare 4

  • Mariofanfreak -

    @Crow Ja, es war erstmal ein Pilot Projekt. Ich werde, wenn ich die Serie vorführe, versuchen Spiele zu finden, die besser vergleichbar sind. Diese werden dann vielleicht kleiner ausfallen, z. B. Watch Dogs gegen GTA. Ich werde deine Kritik auf jeden Fall berücksichtigen. Herzlichen Dank dafür ;)

  • Crow -

    Kurioservergleich
    Ubisoft hat genau so dreist gelogen. Rayman sollte ein exklusiver Launch Titel sein, Pustekuchen. Verschiebubg in den Februar und im Februar das eigentliche Desaster. Ist das keine Lüge, wenn ein Titel ein Jahr später und nicht mehr exklsivv erscheint?
    Ebenso kann man ACIV und Fifa nicht im entfernesten Sinne miteinander vergleichen. Die kleinste spürbare Änderung in der Engine und eine Simulation profitiert davon wie kein anderes Spiel. Außerdem hat man mit ACIII gesehen, dass Ubi auch nur sehr hoch pokern kann. Battlefield und Watch_Dogs kann man ebenfalls nur schwer vergleichen. Das kommt letztendlich auf den Spieler an. An sich gut strukturiert der Eintrag, aber das Fazit hätte etwas länger sein können. Aber coole Idee!

  • Mariofanfreak -

    Nun ja, ich finde Origin 100x schlimmer als Uplay ;)

  • fightdragon -

    Schöner Vergleich.
    Watchdogs ist hoffentlich besser als Battlefield ansonsten kann ich mitgehen.Fifa ist eh ein bisschen Ballphysik und Spieler austauschen.Sport ist nicht so mein Genre ^^.Rayman Verschiebung zwar ärgerlich aber bei weitem nicht so grausam wie Onlinzwänge zum Glück blieben Konsolen verschont dafür hatte Ubisoft sich aber bei nem Addon für Heroes 6 nen Patzer erlaubt das geht auch nicht wirklich und stürzt ab und hat dieses nervige Uplay.
    Ja Deswegen ignorier ich ja auch EA spiele ^^.