Animal Crossing NL - Tag 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dann wird ich mal meinen Vorbild Barney Stinson folgen und einen unregelmäßig erscheinenden Blog veröffentlichen :D.

    Nach der typischen Begrüßung von meiner Assistenten, wird es unbehaglich. Hab ich wirklich vergessen zu speichern. Nö das war Absicht und nun kommt sein großer Auftritt Sen. Resetti^^. Komm gib es mir Baby, my body is ready… :reggie: Aber er will nicht, sagt, dass sein Büro geschlossen ist und dies sein einziger Auftritt werden wird. :lakitu:

    Bürgermeister-To-do-List: Punkt 1: Sen. Resetti aus der Arbeitslosigkeit holen

    Ah, ein neuer Tag im schönen Bluebell… Aber Moment mein Haus ist ja endlich fertig. Ich weiß zwar nicht wie, denn ich bin ja im Zelt eingeschlafen und im Haus aufgewacht, aber es ist fertig. Erster Gast… meine hinreißende Assistentin, die mir zuerst erklärt, wie ich mein Haus benutzen muss X( und mir als Geschenk eine Tapete hinterlässt^^.

    Nun zu meinen tägl. Pflichten.

    Da eine neue Person, Mira, eingezogen ist, möchte ich diese zuerst persönlich begrüßen… Nur ist diese Person wohl Langschläferin, da mir an der Haustür gesagt wird: Ich penne noch… na das geht ja gut los. :waluigifu:
    Weiter im Kontext:

    - den Sternii-Stein erleichtere ich um über 16.000 Sternis
    - 4 neue Fossilien landen im Museum
    - das heutige Erz ist ein Rubin
    - ein Basketballkorb fällt von einem Baum… :ghosta:
    - und ich kann 3 von 5 Bienenschwärmen entkommen, 2 mal gestochen :bowsercry:

    So nun zu meinem Gönner dem Immobileienhai, ähn Waschbär Tom Nook. Anzahlung von 10.000 Sternis wurden geleistet. Es sollten jetzt nicht mehr soviel sein… Denkste 39.800 Sternis will der Raffzahn noch von mir haben. Für ein Haus, dass nicht größer als das Zelt ist :angrydiddy: Weigsten gibt es keine Zinsen oder Zahlungsfristen.

    Nach diesem Erlebnis erstmal shoppen gehen. Die Fundgrube ist leer, Nepp und Schlepp haben nur Müll (Infusionshalter OO). Also schnell mal 8 Kleidungsstücke für nicht mal 4.000 Sternis gekauft. Siehst du das, Raffbär? DAS ist ein Preis-Leistungsverhältnis.

    Heute findet zudem das Insektikus-Fest statt. Carleon, der Spielleiter, übrigens ein Chameleon, vergibt Preise viele Preise und für 80 Wertungspunkte oder mehr einen Sonderpreis.

    Erster Versuch: ein Schwalbenschwanz. Nicht selten, normale Größe unauffällig 38 Punkte…

    So nun such ich mir einen richtigen Brummer. Es wird ein Schmetterling!

    Rajah Brokke: eine seltene Art, normale Größe, aber strahlt wie der Sternenhimmel… 92 Punkte.

    Jawoll den Sonderpreis hab ich in der Tasche! Es wird ein Schmetterlingstisch^^ und da ich noch erster bin einen Teppisch. :wariofreu: Aber so sabbernd und schmatzend wie Carleon nicht Schmetterling an sich nimmt, ahne ich nichts Gutes. Leb wohl mein kleiner Schmetterling… :bowsercry: und danke für den ersten Platz!

    Ansonsten ist mein aktueller Kontostand bei 76 Sternis und eine Hauserweiterung würde "nur" 98.000 Sterni kosten :facepalm: .


    Nintendo-Network-ID/PSN-ID: Green-Link84
    XBL: GreenLink84
    Steam-User-ID: greenlink84

    203 mal gelesen