Die Wogen glätten...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich dachte da ich nun doch bei manchen hier scheinbar in Ungnade gefallen bin will ich mal einen Blog schreiben, mit Erklärungen und mit dem Ziel das mich vielleicht einige besser verstehen als vor diesem Text...

    Meinung ist so eine Sache, jeder sollte eine eigene haben, manche haben diese, andere kopieren sie von denen sie hören bzw. die von einer Volksgruppe verbreitet wird. Nehmen wir Anime/Manga Fans, von zb. RTL etwa als kuriose Sonderlinge die sich die Augen groß malen und in seltsamen Kostümen herumlaufen präsentiert werden. Dies verbreitet sich schnell und in der Gesellschaft entwickeln sich Vorurteile die dann gerne noch von der Gesellschaft weitergesponnen und ausgeweitet werden. Nun zu mir, ich werde nun seit fast einer Woche mit einer Internetcommunity in einen Topf geworfen zu der ich nicht gehöre, aber von vorne. Ich habe mich vor nun knapp 2 Jahren mit meinem Username "Rosalinas Boyfriend" angemeldet, ich fand den Charakter sehr hübsch, im offiziellen Kanon des Super Mario Franchises hatte sie keinen zugehörigen 2.Charakter wie etwa im Fall Mario & Peach und ich hatte in vielen Plätzen im Internet etwa Usernamen wie zb. "Fawfuls Minion" (Youtube) gesehen, da dachte ich mir " Hey nennste dich Rosalinas Boyfriend, das gabs noch nicht, wird schon keiner zu ernst nehmen" Über die ganze Zeit war das nie ein Problem, ich mag den Charakter noch immer ziemlich gern, freu mich über jeden Spieleauftritt von ihr und feiere die Hintergrundgeschichte und so weiter und sofort...

    Doch nun werde ich (und sicher nicht nur ich)in einen Topf geworfen mit einer Community der ich nicht angehöre, den Fans von Fanfictions die zumeist unter die Gürtellinie gehen, erotische Zeichnungen von Anime Charakteren zeichnen bzw. als diese Vorlagen für Schmuddeleien nutzen. Dies werte ich als ziemlich fiesen und diskriminierenden Angriff. Als ich vorgestern von einem Treffen mit Freunden zurück nach Hause kam war dort nun ein Blog, er wurde von den einen mit Humor aufgenommen, den anderen war es egal, einige waren von den bildlichen Inhalten schockiert...und ich? Ich fühlte mich diskriminiert. Viele neue Leute kommen auf die Seite, schauen sich um, lesen den Blog, sehen meinen Username, Verbindung im Gehirn *KLICK* Und schon bin ich eine unangenehme perverse Person für sie da ich Rosalina mag. Ist das gerecht? Ich sage klar nein, denn ich fühle mich extrem dreckig und nicht mehr so wie früher wenn ich Ntower.de öffne und das muss ja einen Grund haben.

    Nun stelle ich mir völlig ernst die Frage "Was hab ich so falsch gemacht hier?" Okay ich hab den User geblockt von dem auch der zweifelhafte Blog kam weil ich schon früher seine Kommentare teilweise als ziemlich hochnäsig empfand, das ist mein Eigenempfinden und für solche Fälle, wenn Kommentare als störend empfunden werden, ist die Blockfunktion da. Er fing nun halt schon in Treads an Bilder zu schicken und veralgemeinerte Rosalina Fans als Abschaum. Zu diesem Zeitpunkt war ich nur etwas über seinen Humor verwundert der auch bei manchen ankam. "Nagut" dachte ich "ich hab damals auch rumgemeckert als Rosalina nicht in Mario Tennis Open spielbar war, oder Lana bei Hyrule Warriors, ich mag sie nicht, hab das mal gesagt und gut ist, das legt sich auch hier wieder, nun heult halt einer bei Smash Bros. rum, nie sind alle zufrieden" doch es ging weiter und irgendwann fühlte ich mich doch ziemlich frech angepöpelt von seinen Kommentaren, insbesondere da auch schon hier Unwahrheiten verbreitet wurden die sicher so einige für bahre Münze nahmen. Ich blockte den Herren und schrieb ihm einen ernsten Pinnwandeintrag, er sollte ja wissen das ich nun ganz einfach die Ohren verschließe, bei Mobbing soll ignorieren ja helfen. Doch durch ein Zitat erfuhr ich dann das der Block nur als agressive Reaktion auf das verunglimpfen meines Lieblingscharakters gesehen wurde und selbst nach kurzer Erklärung im Spamtread half nix mehr. Nach kurzer Zeit war dann der Blog da, bei dem ich mich wirklich frage wie man einen solchen Hass gegen einen fiktiven Charakter aufbringen kann, das man sich die Zeit nimmt zweifelhafte Bilder aus dubiosen Foren zu suchen, sich Halbwahrheiten bis schlichte Lügen aus den Fingern zu saugen damit einen ein Teil der Community "feiert", ein anderer aber schlicht ans Bein pinkelt und dann erwartet das sich niemand negativ dazu äußert? Dann wird sich in den Kommentaren aufspielt und Fakten gegen den Blog einfach schlicht ignoriert was dann auch die Diskussion des ganzen unmöglich macht. Es wird sich reingesteigert in die Sache soweit es nur geht. Und nun fragen User ob die Sachen in dem Blog stimmen was wohl klar zeigt das der Humor sicher nicht leicht herauszulesen ist und darf ich lesen über mich wird sich der Kopf geschüttelt weil ich mich halt zu Wort melde worauf ja abgezielt wurde?

    Ich bin mir nun ziemlich unsicher ob ich weiter Lust auf dieses Forum habe wenn es so abläuft obwohl ich bin nicht mit bösen Absichten hergekommen bin. Ich verlange keine Entschuldigung, sondern Verständnis und ein Ende von Schubladedenken, ich werde das Forum wie es momentan aussieht in einer Woche verlassen, mein Account wird dann gelöscht und ich widme mich nur noch lediglich den News, werde zu einem stillen Leser. Ich hoffe auf qualifizierte Kommentare hierzu und bin gewillt zu bleiben wenn mich jemand versteht und die extreme haterei aufhört!

    EDIT: ich hab auch mal meine Block Liste gelöscht, vielleicht findet sich ja auch hier etwas Verständnis...
    3DS Freundescode: 4897-5982-6847 Mii-Name: Yamirami64
    spiele zurzeit auf dem DS/3DS: Yo-Kai Watch 3
    Nintendo Network ID: Constantendo64
    Auf Switch wird gespielt: Youkai Watch 4
    Pokémon Sword & Shield are f*cking cancelled! :thumbdown: :cursing:

    1.563 mal gelesen

Kommentare 22

  • Mamagotchi -

    Puuuh, ich hab mir mal besagten Blog durchgelesen exklusive den Kommentaren. Ich kann dir zwar in gewisser Weise verstehen, aber wie du bereits selbst geschrieben hast, hast du insbesondere durch den Blog hier etwas überreagiert. Im Leben (egal ob im Forum oder dem richtigen Leben) muss man einfach über manche Dinge stehen. Ich hab dich übrigens nach dem Lesen des Blogs nicht mit der von dir genannten Gruppe verbunden. Du bist doch mehr als dein Username. Du hast doch mit deinen Kommentaren in den letzten Jahren bewiesen, dass es für dich nicht nur Rosalina gibt. Also reicht euch die Hände und gut ist.

  • Gast -

    Durch Zufall auf den Blogeintrag gegangen und nur kurz überflogen:
    Jedem Tierchen sein Pläsierchen... ^^

  • NJunkie -

    Wie manche Leute so etwas nicht ernst nehmen können, ist mir schleierhaft. Schließlich muss man auch einfach davon ausgehen, dass tatsächlich am anderen Ende eine betroffene Person sitzt.

  • fightdragon -

    Bleib mal schön hier.Ich mochte deine Einträge eigentlich immer.Ich verstehe aber deine Wut schließlich ist das schon sehr grenzwertig gewesen.Bleib einfach da.Es wäre wirklich schade,wenn du weg gehst.

  • BountyHunter2602 -

    Wie es schon viele vor mir geschrieben haben, lache doch einfach drüber, nimm nicht alles so Ernst. Und wenn es Probleme gibt macht sowas per PN. ;)

    Und ich denke es wäre blödsinnig wenn du dich hier löschst. Du bist ja jetzt auch schon ein "größerer" User der hier sehr bekannt und aktiv ist. Wäre wirklich schade so einen User einfach von jetzt auf gleich zu verlieren! :)

  • Swordman -

    Das hier ist doch 'n Troll-Blog oder? Ich kann das jedenfalls überhaupt nicht ernst nehmen.

  • Casualatical -

    Trotzdem wäre es natürlich schön, wenn du weiterhin hierbleibst, denn aktive User an die man sich erinnert sind immer gerne gesehen :)

  • Casualatical -

    Die ganze Geschichte wurde doch erst, durch die ganzen Kommentare richtig beliebt :ugly
    Das hat da schob echt Youtube-Niveau

    Aber abgesehen davon möchte ich RB eine Frage stellen. Wie kann man in einem Forum etwas so persönlich nehmen? Es gibt in einem Forum immer Kommentare die einem nicht passen, egal ob unter News, in Threads oder Blogs.
    Aber weshalb sollte man sich davon runterziehen lasssn? Da zeigt man Größe und sieht darüber hinweg.

    Und da möchte ich den Vorrednern widersprechen: Wenn du mit Beiträgen nicht umgehen kannst, die es imner wieder geben wird, dann ist ein Forum der falsche Ort für dich, denn es wird imner Gegenpole geben.

  • Rosalinas Boyfriend -

    @7om das ich dich drauf hingewiesen hab war ehrlich gesagt eher um dich drauf hinzuweisen das du eben geblockt bist, das wird dir ja schließlich nicht gesagt...als Demütigung wollte ich das nicht aussehen lassen...werde den Gästebucheintrag wohl nun wo ich größtenteils verstanden werde auch rausnehmen..gebe zu ne PN hätte es wohl auch getan...hab mich in das ganze wohl etwas reingesteigert...das kam mir von dir jedoch nicht unbedingt anders vor...

    und ja, ich denke ich bleib wohl hier ;)

  • 7om -

    Roman [email protected] Es gibt nicht einmal Auseinandersetzungen. Ab und zu poste ich Gag Bilder, die ich auf anderen Websites (gamefaqs, keine Hentei Seiten oder so) gefunden und für witzig befunden habe. Oder ich schiebe einfach mal einen Spruch. Über diese Sachen wird eigentlich nicht einmal diskutiert. Vor zwei Tagen habe ich eben diesen Gag Blog, eine Satire, gemacht, weil die Idee von diesem Blog, die ich anfangs gar nicht umsetzten wollte, Anklang fand. Also habe ich mir gedacht, warum sollte ich nicht meine Kritik mal detailliert veröffentlichen. Ich bin übrigens kein Troll, der sich auf Hentai Seiten herumtreibt, so wie es manche schreiben. Und wenn RB mir schon einen Grund für die Blockierung dalassen will, warum dann eigentlich ins Gästebuch und zudem noch, ohne den Grund zu erklären? Als öffentliche Demütigung oder?

  • Thomas Steidle -

    @Roman Geht eigentlich wirklich nur um Rosalina. Und sogar ich als Zwölfjähriger verstehe den nicht existierenden Ernst hinter 7oms Blog.

  • Roman Dichter -

    Ich verstehe gar nicht, was hier los ist... Ich hab jetzt nicht alles im Forum gelesen, aber zumindest die beiden Blogs.

    Gibt es ERNSTHAFT Auseinandersetzungen wegen eines Videospiel-Nebencharakters? Wirklich? Darüber überhaupt zu diskutieren, wäre aus meiner Sicht ja schon Zeitverschwendung. Aber einen langen Blog drüber zu verfassen - das kann meiner Meinung nach nicht ernst gemeint sein. Und sich so dermaßen deswegen in die Haare zu kriegen, dass ein User abhauen will, da verstehe ich die Welt nicht mehr.

    OK - vielleicht hab ich einfach was zentrales nicht mitgekriegt, aber wenn es echt nur um die Figur Rosalina geht - wie gesagt: Was ist hier eigentlich los?

  • Sib -

    Nun ja, 7om hat mit seinem Blog ja etwas übertrieben.
    Der Blog ist an sich nur etwas überzogene Kritik, zumal die meisten nicht glauben, dass du einer von denen bist. Hat ja keiner behauptet ;)

    Auch wenn du es vllt. es diskriminierend ansiehst, so war dies nicht gemeint. Du könntest genauso mit dem gleichen Humor und Sarkasmus über andere Charaktere herziehen.
    Es ist eben blöd, wie man an 7oms Blog sehen kann, dass nicht jeder diesen Humor versteht.

    Daher nimm das ganze mit Humor, lass dir nicht sagen, was du zu mögen hast und bleib hier^^
    Und es denkt keiner schlecht von dir aufgrund des Blogs, wäre ja noch schöner, dass man auf Bild-Niveau sinkt xD

  • Lance Hardwood -

    Weil sie nicht viel auf sowas geben und begreifen das es nur harmloses Trolling ist. In deinem Falle wird niemand schlecht über dich denken. Jeder der 7om für bar nimmt dürfte ihm verachten und ignorieren, auf so jemanden hört man nicht und dementsprechend bleiben nur noch die, die ihm als Troll auffassen und die hören erst recht nicht auf ihn, von daher dürfte niemand von dir denken dass du Hentais zeichnest oder abartige Fanfictions machst (obwohl es auch gute gibt).
    Am Ende waren dir viele User böse weil es so wirkte das du ihn nur wegen seiner Meinung geblockt hast, was natürlich schrecklich wäre.
    Von daher: bleib hier und iss 'n Snickers. :thumbup:

  • Lance Hardwood -

    RB, komm schon.
    7om ist ein Troll. Ein gigantischer Troll der einfach nach der Hyrule Warriors Sache mit diesen Boykottieren und dem gezielten Haten auf bestimmte Sachen begann. Fand ich persönlich schon nach 2 Tagen nicht mehr wirklich lustig, ist aber nur meine Meinung. Das gesamte Forum machte dann mit und TheThommi zum Beispiel hetzt gegen den Duck Hunt Dog, aber fühlte sich da irgendein Fan davon beleidigt und/oder diskriminiert? Nein, und weißt du warum?

  • Thomas Steidle -

    1. Ich fand den Blogeintrag einfach nur zum lachen, sorry. ^^ (also den von 7om)
    2. Wer verbindet schon Rosalina mit dir? O.O Hast halt Rosalina im Namen. Ich denke 7om wollte dich damit auch auf keinster Weise beleidigen.
    3. Bleib hier. D:
    4. Öhm? Ja... Ka. ;D

  • Turiel -

    In so einem Fall können sich User mit ihren Sorgen immer an uns Moderatoren wenden, bevor sie sich so unwohl fühlen, dass sie das Forum verlassen wollen. Über so etwas kann man reden und es aus der Welt schaffen. Ich denke, 7om wäre auch bereit dazu, noch mal *vernünftig* mit dir darüber zu sprechen, weil er dich sicher nicht bewusst kränken wollte. Deshalb wird er spätestens jetzt nach der Aufmerksamkeit, die seine Bombenkritik an Rosalina nach sich gezogen hat, dieses Thema auch ruhen lassen. Nicht wahr, 7om? ;)

    Bitte bleib Teil des ntower-Forums, RB. Hier wird niemand diskriminiert (zumindest nicht, solange ich Mod bin ;)) und du darfst und sollst weiterhin hier Spaß haben, dich mit anderen austauschen und gut finden, was du möchtest!

  • Turiel -

    Lieber RB (hoffe, die Abkürzung ist okay für dich),

    ich habe 7oms Beiträge über die Figur Rosalina und ihre Fans gelesen und sie nicht mit dir in dem Sinne assoziiert, dass ich dich in diese Schublade stecken würde, auch vorher nicht aufgrund deines Nutzernamens. Ich hatte nur befürchtet, dass sich User wie du, die Rosalina einfach nur mögen, durch so etwas diskriminiert fühlen könnten, was anscheinend auch berechtigt war.

    Es handelt sich um einen sehr derben Humor seitens 7om, den nicht jeder so leicht einordnen und verdauen kann. Es wäre weniger brisant, wenn er nur die Figur und nicht ihre Fans so durch den Kakao ziehen würde. Wenn solche Beiträge öfter vorkommen und sich User subtil dadurch angegriffen fühlen, habe ich Verständnis dafür und dann ist auch erst mal Schluss mit "lustig". (Sorry, Leute, jeder empfindet anders und hat nicht denselben Humor. Im Zweifel tut es euch weniger weh, auf ein paar Lacher und Aufreger zu verzichten.)

  • Burrim -

    Würde mich da Waffel anschliessen , bitte bleib hier D:

    Käme da jetzt aufgrund dieses Blogs nicht im Traum daran dich mit Dieser Gruppe zu assoziieren

  • 7om -

    waffel5 hat recht. Die Kritik galt ausschließlich dem "Hinunterwürgen von Rosalina in unseren Hälsen". Auf das will ich in letzter Zeit nämlich vermehrt hinweisen. Aber glaubst du, ob mein Blog ein solcher "Erfolg" gewesen wäre, wenn ich nicht total übertrieben hätte? Eine solche Übertreibung ist eben der einfachste Weg, um auf eine Sache aufmerksam zu machen.

  • Dárim -

    ich mag Rosalina auch, aber das dürfte anderen doch einen feuchten interessieren, oder? :o
    Lass dir von anderen Leuten niemals sagen, was du zu mögen hast und was nicht...
    In welcher Gesellschaft würden wir uns befinden, wenn wir streng nach Normen leben müssten?

  • waffel5 -

    Ich bitte dich nur vielmals, das Forum NICHT zu verlassen. 7om ist ein Sonderling in vielerlei Maße :ugly . Lass dich nicht von sowas unterkriegen, der Charakter Rosalina ist doch kein Kryptonit für den nTower, nur wegen eines Blockes. Ich kann dich verstehen, vollkommen. Aber ich würde dich niemals mit so einer Gruppe assoziieren, hinter 7oms Blog steckt ja vor allem die Kritik, dass der Charakter mittlerweile überall reingestopft wird und das gewürzt mit ner Menge Sarkamsus. Die ganze Fanficgeschichte hat er doch nur zur (scherzhaften) Untermalung genommen.