Langsam sehe ich die Wii U am Ende des Tunnels.(Im positivem Sinne)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.






    Hallo und Willkommen zu meinem kleinen und kurzem Blog. Wie ihr mich sicherlich kennt, war und bin ich nie ein großer Nintendo-Lover Boy gewesen.
    Seid ich vom neuem Bundle erfahren habe, Wii U 32GB + Splatoon + Mario Kart 8 geht mir die Wii U praktisch nicht mehr aus dem Kopf.
    Hier muss ich wirklich mal seit langem Nintendo loben. Die Preise für schon erschienenen Wii U Bundles fallen, die Basic Version verliert täglich an Preis, Spiele werden günstiger. Wenn alles gut läuft, da kann Nintendo das Weihnachtsgeschäfts dieses Jahres den Verkaufshit landen.
    Bei XBX werden viele sich eine Wii U holen, grade weil die Preise günstiger werden, und ich frage mich ernsthaft, wieso hat Nintendo, das nicht schon vorher gemacht? xD Irgendwie hätte man das schon seit 2013 machen sollen, als frisch die X1 und PS4 erschienen sind.

    Naja, wie dem auch sei. Also wenn das Bundle hier erscheint und auch 300€ kosten wird, werde ich es mir auch holen. Außerdem werde ich mir auch endlich andere Games für die Wii U zu legen und spielen können. Zombi U wollte ich auch schon mal spielen, NSMBU werde ich auch mal im Genuss kommen. Habe den Wii Titel bis zum Umfallen gespielt. Captain Toad: Treasure Tracker würde ich mir auch mal gönnen. Also ja es gäbe schon einige Titel, für die sich mein Kaufgrund lohnen würde. Bei Mario Kart 8 und Splatoon bin ich eher weniger angetan, nicht das mir diese Titel nicht gefallen würden, nur bin ich eben Online beim Spielen ein wenig skeptisch. Aber ich nehme mal an, das ist völlig normal, so zu reagieren. Mario Maker hole ich mir, wenn es irgendwann von den Inhalten komplett ist und vielleicht paar Funktion im Spiel verbessert werden. Irgendwann wird dann auch Zelda kommen, was ich holen, spielen und aufnehmen werde. ^^

    Ich wollte euch einfach mal meine Sichtweise zu der Wii U zeigen und sagen. Damals im "Geht die Wii U den Bach runter?" Thread, habe ich ein wenig überreagiert und will mich auch dafür bei allen entschuldigen, war wohl wahrscheinlich eine Überreaktion der E3 2015 Veranstaltung. Ich finde mit dem Bundle kann man wenig falsch machen. 2 großartige Nintendo Systemseller, eine Wii U mit 32 GB im günstigem Bereich. Man kann schon fast sagen MK8 Bundle + Splatoon gratis xD

    So, habe nichts mehr zu sagen und danke fürs lesen, verstehen und verzeihen. :)


    940 mal gelesen

Kommentare 5

  • Masters1984 -

    @Akira
    dem kann vorgebeugt werden. Einfach eine externe Festplatte anschließen.

  • TheBC97 -

    @Marios Henker
    ähm, nein?

  • Marios Henker -

    Der letzte Sargnagel für die WiiU. Nächstes Jahr ist dann Gott sei Dank endlich NX an der Reihe.

  • Akira -

    Es hat einen etwas bitteren Beigeschmack, wenn der winzige Flashspeicher der Konsole gleich mit 2 großen Spielen zwangsbelastet wird, statt die Discs beizulegen.

  • TheBC97 -

    Jup, Bundle ist super. Nintendo of Europe scheint das Bundlen mittlerweile rauszuhaben. Mit dem Super Mario Maker Wii U Bundle und dem Xenoblade X Wii U Bundle hat man zu Weihnachten auch noch zwei weitere interessante Bundles. Jetzt muss man dem potentiellen Kunden nur noch sagen, dass er eines dieser Bundles haben will ^^

    Das MK8 + Splatoon Bundle gibt's ja aber nur in Europa. Gerade in Japan und eventuell auch den USA würde das auch ganz schön ziehen...