Meine All-Time Favoriten aus der 16 Bit Ära Platz 2: Sonic the Hedgehog 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es gibt auch das eine Spiel, das einen dazu bringt, einen Publisher zu bevorzugen, eine bestimmte Konsole zu kaufen oder eine Serie zu mögen. Und genau das hat Sonic the Hedgehog 2 bei mir ausgelöst.
    Warum gerade dieses Spiel? Nun:

    Das Leveldesign

    Ist wunderschön. Blinkende Lichter, im Wind wehendes Gras oder auf und ab wippende Blumen, dieses Spiel sieht lebendig und auch ein bisschen futuristisch aus. Gerade in späteren Zonen, wie der Metropolis Zone, der Oil Ocean Zone oder beim Endboss hat es auch einen Hauch von Steampunk und Science Fiction. Im Vergleich zu Teil 1 sieht auch alles farbenfroher und kräftiger aus. Dazu Fallgruben, versteckte Wege und ausgeklügelte Mechanismen, die zeigen, was für ein wahnsinniges Genie Dr. Robotnik ist.

    Der Soundtrack



    Das nur als Beispiel. Masato Nakamura hat sich hierbei selbst übertroffen und einen der besten Soundtracks der 16 Bit Ära erschaffen. Und wie bei DKC2 passen auch hier die Songs gut zu den Zonen, wenn auch weniger Atmosphärisch als mehr von Klang her. Es gibt im Soundtrack des Spiels sogar einen Song, der im Spiel selbst nicht vorkommt: den der Hidden Palace Zone. youtube.com/watch?v=FcR81-nhKk0

    Die Besonderheiten

    Sonic 2 hat einige Besonderheiten, die in fast allen späteren Sonic Spielen zum Standart geworden sind und dieses Spiel auch darum so herausragend machen (und das nicht nur, weil das Modul aus dem Mega Drive herausragt :D )
    Zuerst wäre da der Fall, das es zum ersten Mal sieben Chaos Edelsteine gibt. In Sonic 1 waren es nur sechs. Die nächste Besonderheit ist eine Folge aus der ersten: Super Sonic. Auch der goldgelbe Powerigel tauchte in Sonic 2 das erste Mal auf, wenn mann alle Edelsteine und 50 Ringe gesammelt hatte. Nicht zu vergessen natürlich Miles "Tails" Prower, Sonic´s Sidekick, der ebenfalls sein Debut in Sonic 2 hatte.

    Erstmals gab es 3D Bonusstages, in denen man eine bestimmte Anzahl von Ringen sammeln musste, um die Chaos Edelsteine zu bekommen. Im Gegensatz zu Sonic 1 gab es in Sonic 2 auch nur 2 Stages pro Zone, was später auch eher die Regel als die Ausnahme war. (Im Spiel selbst gibt es aber auch eine Zone mit 3 Stages und zwei mit nur einer Stage).

    Alles in allem ist Sonic 2 darum ein Alltime Favorit von mir und gehört meiner Meinung nach zu den absoluten Perlen der 16 Bit Zeit. Einem HD Remastered oder Remake auf Konsolen gegenüber wäre ich aufgeschlossen, wenn es nicht so endet wie Sonic 4.

    Und wer hat die Krone? Welches 16 Bit Spiel hat mich am meisten in seinen Bann gezogen? Es ist ein Nintendo Spiel. Morgen dazu mehr.

    126 mal gelesen

Kommentare 2

  • megasega1 -

    Und jetzt kannste es lesen :) Das mit dem später veröffentlichen funktioniert nicht so richtig.

  • DatoGamer1234 -

    Häää,warum morgen? Das ist schon hochgeladen: Super Mario World 2: Yoshis Island. Aber wenn man draufklickt,steht da,der Link wäre ungültig.