Nintendo Direct 3.3.2016 - Ein paar Gedanken

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



    Gestern Nacht war es endlich wieder so weit: Nintendo hat eine neue Nintendo Direct ausgestrahlt und uns viele Neuigkeiten zu bald erscheinenden Wii U- und Nintendo 3DS-Spielen gegeben. Im Nachfolgenden werde ich einfach mal meine Gedanken zum Gezeigten niederschreiben. Ihr erinnert euch vielleicht, dass ich das schon bei der November-Direct gemacht habe (Hier nachzulesen: Nintendo Direct 12.11.15 - Ein paar Gedanken), allerdings werde ich diesmal mehr auf die Spiele eingehen. Auf geht's!

    1. Star Fox Zero
    Ich fande, dass Star Fox Zero im gezeigten Trailer nochmal besser aussieht als in den Trailern zuvor. Die amiibo-Einbindung ist zwar ein nettes Gimmick, aber nichts, was mich vom Hocker haut. Die Enttäuschung war der Multiplayer-Modus. Einer steuert, der andere zielt. Ernsthaft? Hoffentlich kommt da noch mehr Multiplayer-Content! Das Spiel hat jetzt auch einen europäischen Releasetermin, nämlich den 22. April 2016. Ich hoffe nur, dass falls die Gerüchte um die Verschiebung stimmen sollten, dass das Spiel zum Launch dann nicht unfertig in den Regalen steht...

    2. Star Fox Guard
    Es lebt! Project Guard lebt! Ich hätte tatsächlich nicht geglaubt, dass wir das noch jemals wieder sehen werden. Wie von vielen schon vermutet, bekommt es einen StarFox-Anstrich. Ich finde es auch gut, dass man seine Gegner-Muster hochladen und mit anderen teilen kann. Ich war aber erstaunt, dass es ein Standalone-Game ist und nicht Teil von Star Fox Zero. Im eshop wird es laut der japanischen Direct 1500 Yen kosten, was bei uns auf 15-20€ hinauslaufen wird. Ich werde mir aber eh die LE mit Star Fox Zero und Steelbook gönnen ^^
    Frage mich aber, was aus Project Giant Robot geworden ist...

    3. Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Rio 2016 (Wii U)
    Auch dieses Spiel lebt noch. Man hat zwar jetzt nicht so viel vom eigentlichen Spiel gesehen, aber der Trailer war ganz ordentlich. Freu mich schon auf den 24. Juni, will aber erst noch mehr vom Spiel sehen ;)

    4. Tokyo Mirage Sessions #FE
    Wo wir schon beim 24. Juni sind: Am selben Tag erscheint ein weiteres Spiel: Das Crossover von Shin Megami Tensei und Fire Emblem, das hierzulande als "Tokyo Mirage Sessions #FE" erscheinen wird. Finde es gut, dass das originale Japanische Voice Acting beibehalten wird, weil mit einem Englischen würde ich das eh nicht spielen wollen :ugly
    Schade finde ich aber, dass es scheinbar nur englische Bildschirmtexte geben wird. Aber vielleicht tut sich da ja noch was.
    Auch auf dieses Game freu ich mich schon sehr :thumbsup:
    Mich wundert's nur, dass keine Limited Edition angekündigt wurde. Hoffentlich kommt da noch was...

    5. Super Mario Maker Update
    Tolle neue Elemente für den Baukasten! Besonders die Schlüssel gefallen mir ^^
    Auch den neuen Super Expert Mode werd ich mir mal anschauen. Mir gefällt es, dass das Spiel so lange noch Unterstützung von Nintendo bekommt ;)

    6. Paper Mario: Color Splash
    "HOLY SHIT!". Genau das war meine Reaktion, als das Spiel gestern angekündigt wurde. Finde die neue Gameplay-Idee ganz gut und auch dass es an Sticker Star angelehnt ist, finde ich in Ordnung. Verstehe auch nicht, was alle gegen Sticker Star haben...
    Allgemein hat man vom Spiel nicht sehr viel gesehen, aber das, was man gesehen hat, sah vielversprechend aus. Auch wenn mir das Farbe-Rauben-Setting irgendwie bekannt vorkommt... *hust* Kirby & der Regenbogenpinsel *hust*
    Auf der E3 werden wir wohl mehr zu dem Spiel sehen, denn es soll ja auch noch dieses Jahr erscheinen ^^

    7. Lost Reavers
    Ganz nett, dass es endlich nach Europa kommt. Da es kostenlos ist, werde ich es mir mal anschauen.

    8. Fire Emblem Fates
    ENDLICH! Endlich haben wir einen europäischen Releasetermin. Mit dem 20. Mai 2016 ist der zwar eher spät angesetzt, aber lieber spät als nie, stimmt's? ^^
    Die LE mit Steelbook und Poster sieht nice aus ;)

    9. Yo-Kai Watch Dance von Shibata
    Jetzt schon das Meme des Jahres :ugly
    Ich glaube, wir brauchen hier auf ntower einen Shibata-Dance-Smiley :D

    10. Kirby: Planet Robobot
    Kirby kehrt zurück - aber auf den 3DS. Leider nicht auf der Wii U. Wie sehr hätte ich mich über ein Wii U Kirby gefreut...
    Aber das 3DS-Spiel sieht auf jeden Fall interessant aus. Aber habe ich das richtig verstanden, dass man eine neue Kirby amiibo braucht und eine Smash Kirby amiibo nicht die selbe Funktion hat? Falls das so ist, frage ich mich: Warum das denn?!
    Das Spiel ist auf jeden Fall eine Überlegung wert und ich werde mir den 10. Juni mal im Kalender markieren :)

    11. SNES Spiele auf New 3DS
    Was ist das denn?! Einerseits natürlich toll, dass es jetzt auf SNES Spiele auf dem New 3DS gibt, aber wieso soll ich dafür nochmal blechen? Ich besitze sowohl EarthBound als auch Super Mario World auf der Wii U und soll jetzt nochmal 20€ zahlen? Nee, ohne mich, Nintendo.

    12. Rhythm Paradise Megamix
    Endlich wird es lokalisiert! Auch das Spiel werde ich mir bei Gelegenheit mal anschauen.

    13. Metroid Prime: Federation Force
    Joa. Ich finde nach wie vor, dass das Spiel vielversprechend aussieht und tatsächlich ziemlich gut werde könnte. Die Reaktion der Fans unter dem Video auf Nintendos YouTube-Kanal war mal wieder unter aller Kanone. Da sieht man mal wieder wie voreingenommen manche Fanboys sind. Das selbe gilt ja auch für Paper Mario. Beide Spiele werde nur gehatet, weil sie vom klassischen Pfad abweichen und anders sind. Verstehe Nintendo da vollkommen, wenn sie die Likes/Dislikes unter dem Video deaktivieren.

    14. Hyrule Warriors Legends
    Nach wie vor eine Frechheit. Die absolute Dreistigkeit kommt jetzt aber noch mit dem Season Pass. Noch mehr Content, den Wii U-Besitzer nicht kriegen. Yay! Ich hoffe wirklich, dass Nintendo/Koei Tecmo das ganze Zeug auch auf die Wii U bringt.

    15. Monster Hunter Generations
    Toll zu hören, dass es lokalisiert wird, ich habe mit der Monster Hunter-Reihe aber nichts zu tun. Fans der Reihe werden sich aber bestimmt freuen ^^

    16. Disney Art Academy
    Neues Jahr, neues Art Academy. Das scheint wohl das Motto bei Nintendo zu sein. Mich persönlich interessiert das Spiel nicht.



    Fazit: Allgemein eine der besten Directs aller Zeiten. Haufenweise neue Spiele für Wii U und 3DS wurden gezeigt und das beste ist, dass alle schon recht zeitnah erscheinen werden. Habe eigentlich nur Neues zum neuen Zelda für die Wii U und Box-Boy 2 vermisst. Würde der Direct daher eine 9/10 geben.

    Vielen Dank für's Lesen! ^^
    Zockt momentan:
    - ARMS
    - Ultra Street Fighter II: The Final Challengers
    - Snake Pass

    Freut sich schon auf:
    - Splatoon 2

    556 mal gelesen

Kommentare 5

  • Frank Drebin -

    Ich bin auch der Meinung: Gebt dem Metroid und dem Paper Mario eine Chance!!!

  • Pit93 -

    Die Direct war ok. Starfox sah weiterhin gut aus und freue ich mich auch drauf (muss aber nochmal checken inwiefern das Gamepad im Singleplayer genutzt werden muss).

    Paper Mario sah optisch super aus, hatte aber diesen ekligen StickerStar-Vibe. Bleibe da vorerst skeptisch. Wenn's gameplay- und storytechnisch ein StickerStar 2 wird, dann kann Nintendo das Spiel jetzt schon behalten.

    Federation Force weiterhin etwas was ich nicht unterstützen werde. Ernsthaft? Den Chibi-Look können sie sich für Animal Crossing sparen, da finde ich ja, dass Prime Hunters im direkten Vergleich sogar besser aussieht. Für mich ist der Artstyle ein absoluter Dealbreaker was Immersion anbelangt.

    Kirby hat mir auch gefallen, habe aber schon lange kein Kirby mehr gespielt, weil sie nicht mehr den Anschein machen als ob sie mich so sehr motivieren würden, wie die GBA-Teile. Mal abwarten wie's wird.

    Monster Hunter freue ich mich, dass es kommt, muss aber erst mal MH4U "fertig" zocken. XD

  • RhesusNegativ -

    Mir hat die Direct auch sehr gut gefallen. Besonders positiv habe ich Paper Mario, Star Fox und Fire Emblem in Erinnerung. Auf Mario und Sonic freue ich mich aber auch total. :)

  • Marco Kropp -

    Project Giant Robot wurde meines Wissens nach 2015 offiziell auf Eis gelegt, da Star Fox mehr Priorität hatte. Project Guard wollte man ja zu diesem Zeitpunkt auch mit Star Fox verknüpfen.Vll kommt Project Giant Robot ja nächstes Jahr für die U.
    Und ja, wir brauchen einen Shibata-Smiley!

  • fightdragon -

    Ich glaub die VC für den 3DS ist echt nur gedacht für Leute die jetzt keine WiiU haben aber dennoch gerne die Titel spielen wollen ^^.Ich würde mir aber endlich Crossbuy wünschen für Nintendosachen.So hätte man wenigstens nen guten Grund sich Sachen zu kaufen.