Top 5 Filme für einen Sonntag auf der Couch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Du wolltest schon immer einen gemütlichen Sonntag nur mit Filme schauen verbringen?



    Auch wer sich an den Wochenenden lieber mit Partys, Sport oder Outdooraktivitäten beschäftigt, wird – neben der Fraktion der überzeugten Couch-Potatos – eingestehen müssen, dass ein entspannter Sonntagnachmittag in der heimeligen Behaglichkeit der eigenen vier Wände durchaus seinen Zauber hat.

    Ein entspannender Tag am Wochenende, vielleicht nach einer anstrengenden Arbeitswoche, ist genau das was du brauchst. Umso mehr, wenn die Ruhezeit daheim mit einem richtig guten Film gewürzt wird. Aus diesem Grunde haben wir hier unsere Top 5 Filme für einen entspannten Sonntag auf der Couch zusammengestellt. Für ein günstiges Filmvergnügen eignen sich übrigens die Angebote auf der Groupon.de Website ganz ausgezeichnet. Diese 5 Filme beeinhalten für jeden Geschmack etwas und von Action, Drama und Emotionen beinahe alles. So wird dein Fernseh-Sonntag bestimmt nicht langweilig oder monoton.

    Platz 5: A Most Violent Year

    Dieser brandneue, mitreißende Krimi entführt den Zuschauer in das regnerische New York des Jahres 1981. Die Stadt befindet sich zusehends im Würgegriff von Korruption und des organisierten Verbrechens. Der erst vor kurzem immigrierte Geschäftsmann Abel, der versucht zusammen mit seiner Frau ein erfolgreiches Heizöl-Unternehmen aufzubauen, sieht sich der immer aggressiver vorgehenden Konkurrenz ausgesetzt, die auch vor illegalen Mitteln nicht zurückschreckt. Nun liegt es an Abel, ob er den von sich stoisch verfolgten Weg der Rechtschaffenheit verlässt oder ob er seinen moralischen Standards treu bleibt – auf Kosten seiner Sicherheit. Ein spannender und innovativer Kriminalfilm.

    Platz 4: Mad Max: Fury Road

    Dieser nunmehr vierte Teil der erfolgreichen Mad Max Reihe aus dem Jahr 2015 bietet Fans der Serie genau das, was sie erwarten. Ehrliches Actionkino mit viel Bombast, Testosteron und vielen, vielen Explosionen. Der Film setzt nahtlos am Ende von Teil 3 ein. Max Rockatansky, besser bekannt als der titelgebende Held Mad Max, befindet sich auf der Flucht in seinem provisorischen Panzer. Doch auf seiner Flucht durch die Wüste gerät er in die Fänge von Straßenbanditen, die dem Helden nach dem Leben trachten. Es entbrennt ein wilder Kampf in der apokalyptischen Wüste.

    Platz 3: Die Sprache des Herzens

    Dieses preisgekrönte französische Drama handelt von einer Nonne, die sich eines tauben Mädchens annimmt und ihr die namensgebende „Sprache des Herzens“ lehrt. Der bewegende Film basiert auf der wahren Geschichte des Mädchens Marie Heurtin, welche im 19. Jahrhundert ihre Zeitgenossen verwunderte. Die Sprache des Herzens ist bisweilen melancholisch und bedrückend, aber andererseits auch tief berührend. Sehr zu empfehlen für alle, die einen Film „fürs Herz“ suchen.

    Platz 2: Straight Outta Compton

    Dieser US-amerikanische Musikfilm/Drama aus dem Jahr 2015 handelt von der Herkunft, dem Aufstieg und dem Fall der Rap-Gruppe N.W.A. (kurz für Niggaz With Attitude). Dabei schildert der Regisseur F. Gary Gray die raue Welt der kalifornischen Gangsterszene der 1980er Jahre in einem bedrückenden, realistischen Ton, ohne sich zu einer unreflektierten Beweihräucherung der Hip-Hop-Größen Ice Cube oder Dr. Dre hinreißen zu lassen. Nicht nur für Fans des Genres empfehlenswert.

    Platz 1: Everest

    Dieses Bergsteiger-Drama handelt von zwei Bergsteigergruppen, die in den 90er Jahren beim Aufstieg auf den Mount Everest von einem heimtückischen Schneesturm überrascht werden. Unter den Bedingungen des tödlichen Unwetters wird der ohnehin schwierige Aufstieg zu einem Höllentrip für die Gruppe erfahrener Bergsteiger, die nun um ihr Leben kämpfen muss. Dem Regisseur Baltasar Kormákur gelang es hier ausgezeichnet, den dokumentarischen Roman von Jon Krakauer in einen mitreißenden Film zu packen, der dabei dem Andenken der betroffenen Bergsteiger keineswegs abträglich ist. Prädikat: Absolut empfehlenswert.

    Die Empfehlung ist, sich von Platz 5 auf Platz 1 vorzuarbeiten. So arbeitest du dich von einem Krimi über einen aufregenden Action Blockbuster zu einem Drama, weiter zu einem Musikfilm und letztlich einem Bergsteiger-Drama. Hier wird echt nichts ausgelassen! Dieser Mix eignet sich sowohl für dich alleine, um so richtig abzuschalten und zu entspannen, aber auch um mit deiner besten Freundin einen entspannten Sonntag zu genießen. Auch dein Freund wird sich sicher nicht lange überreden lassen müssen, sich hier anzuschließen!

    Wir wünschen viel Spaß bei deinem Filme-Marathon, idealerweise an einem regnerischen Sonntag. Mit Popcorn, heißer Schokolade oder einer Tasse Tee wird dieser Tag garantiert unvergesslich, spannend und zugleich äußerst entspannend! Die Krönung macht der Pizza-Lieferant, der dir deine Lieblingspizza bist zu deiner Haustüre bringt.

    436 mal gelesen

Kommentare 1

  • Frank Drebin -

    Da du Everest auf Platz 1 hast, dann ist auch der Film "Nordwand" vielleicht etwas für dich.

    Eine deutsche Produktion - für mich Hollywood reif!!