NX - Was wirklich gesagt wurde - Fiskaljahr 2014/15

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Da die Gerüchte bezüglich Nintendo NX in letzter Zeit überhand nehmen und kaum noch wirklich Gehaltvolle und gut recherchierte Artikel zu den Thema erscheinen bzw. zu finden sind, möchte ich dies an dieser Stelle ändern, indem ich alles Offizielle seitens Nintendo zum Thema zusammen trage und analysiere. Die Auszüge entstammen den Investorenkonferenzen, dem Jahresberichten und Pressemitteilungen. Sollte ich dabei Erwähnungen des Themas in den genannten Quellen übersehen haben, sind Ergänzungen gerne gesehen.

    Ich möchte dabei alles auf drei Artikel aufteilen, die sich an den Fiskaljahren orientieren, in denen Nintendo NX Erwähnung fand. Entsprechend sind in diesem Artikel alle Informationen aus dem Fiskaljahr 2014/15 zu finden.

    Fange ich also mit der ersten Erwähnung an: Nintendo NX fand am 17 März 2015 bei der Ankündigung der Zusammenarbeit mit DeNA das erste mal Erwähnung. Schauen wir uns also an, was genau gesagt wurde:

    Zitat von Satoru Iwata:

    Nintendo, together with DeNA, will jointly develop a new membershipservice which encompasses the existing Nintendo 3DS and Wii U systems, the newhardware system with a brand-new concept, NX, and smart devices and PCs, andNintendo will be the primary party to operate this new membership service.Unlike the Club Nintendo membership service that Nintendo has been operating,the new membership service will include multiple devices and create aconnection between Nintendo and each individual consumer regardless of thedevice the consumer uses. This membership will form one of the core elements ofthe new Nintendo platform that I just mentioned.
    Hieraus lässt sich schließen dass es sich entgegen mancher Vermutungen nicht um eine reine Platform hat, sondern dass mit NX primär die Hardwarebasis des Systems bezeichnet wird. Ob Softwareseitig Ergänzungen zu der Hardware vorliegen, die es zu einer Softwareplatform machen lässt sich nicht erkennen. Interessant ist hier die Nennung den neuen "membership service" den wir mittlerweile als Nintendo Account und als MyNintendo kennen. Das NX mit dem Service eine Schnittstelle haben wird ist offensichtlich, jedoch ist besonders der Letzte Satz interessant: Es wird gesagt, dass die Mitgliedschaft im neuen Service eines der Kernelemente der neuen Platform ist. Hier ist es nun schwer zu sagen, ob mit Platform die Platform gemeint ist, die durch den Nintendo Account realisiert wird oder ob gar die NX gemeint ist. Im letzteren Fall würde sich auf eine deutlich Engere Verzahnung von Konsole und MyNintendo bzw. Nintendo Account schließen, als wir sie derzeit beim Nintendo 3DS und auf der Wii U sehen.

    Im Anschluss an die Ankündigung der Zusammenarbeit mit DeNA gab es ein Q&A. Dabei Antwortete Satoru Iwata auf die Frage, warum er NX genannt hat, ohne sie näher vorzustellen:


    Zitat von Satoru Iwata:

    About the reason why I announced "NX," which is the codenamefor Nintendo’s dedicated game system with a brand-new concept, it is true thatit has no direct relationship with our alliance announcement today. I announcedit because I wanted to convey my message that Nintendo is even more passionateabout and highly motivated to continue its dedicated game system business. As Imentioned today, we were able to overcome the issues concerning our businessexpansion on smart devices and have reached a conclusion about Nintendo’sapproach and the utilization of smart devices so that we can encourage a greatnumber of people to become acquainted with Nintendo IP. For these consumers, wewould like to provide the more premium gameplay experiences on our dedicatedgame platforms so that they understand the overwhelming appeal of the detailedgame worlds so much so that they become immersed in these worlds and even coregame players can play to their heart’s content. Nintendo will firmly continueits core business. The biggest reason (why I mentioned "NX" today)was that I wanted to eliminate such misunderstandings as we made the smartdevice announcement today because Nintendo is pessimistic about the future forthe dedicated game system business.
    Es sollte also klargestellt werden, dass das Konsolengeschäft mit entsprechender Software weiterhin, trotz des Einstiegs in den Smartphonebereich das Kerngeschäft bleibt und somit NX ein essentieller Bestandteil dieses Kerngeschäfts sein wird. Und weiterhin möchte man ausdrücken dass man keinesfalls pessimistisch auf die Zukunft dieses Kernbereiches blickt.

    Beim "Financial Results Briefing" kam man in der Präsentation nur kurz auf NX zu sprechen:



    Zitat von Satoru Iwata:

    When weannounced our business alliance with DeNA, we announced an "integratedmembership service," with the mission of establishing a bridge betweensmart devices and dedicated game systems. The membership service will encompassmultiple devices such as our existing Nintendo 3DS, Wii U, the dedicated gamesystem NX, which is currently under development, smart devices and PCs.
    Neues lässt sich hieraus nicht schließen, es wird nur nochmal bestätigt, dass NX mit dem neuen Service verbunden wird und dass das System eine Brücke zwischen Allen Plattformen mit Nintendo Software schlagen soll.

    Im, der Präsentation angeschlossenen Q&A wurde genauer nach NX gefragt, zum Beispiel nach weiteren Details nach dem Reveal und dem Release und ob es ein drittes Standbein wird. Darauf wurde wie folgt geantwortet:



    Zitat von Satoru Iwata:

    We will not announce any details about NX until 2016.I used the name "NX" during our joint press conference with DeNA onMarch 17 because we thought that our announcing the business alliance with DeNAto start a smart device business could result in such misunderstanding as"Nintendo is making a transfer to smart devices because it is pessimisticabout the future for dedicated video game systems." I intentionally choseto announce the development of NX so early because I wanted to confirm the factthat we are developing a new dedicated video game platform, that we have neverlost passion regarding the future for dedicated video game systems and that wehave bright prospects for them. Though I cannot confirm when it will belaunched or any other details of the system, since I have confirmed that itwill be "a dedicated video game platform with a brand new concept,"it should mean that we do not intend it to become a simple"replacement" for Nintendo 3DS or Wii U.
    Your question also included the "current notionof thinking about home consoles and handheld devices." When it comes tohow dedicated game systems are being played, the situations have become ratherdifferent, especially between Japan and overseas. Since we are always thinkingabout how to create a new platform that will be accepted by as many peoplearound the world as possible, we would like to offer to them "a dedicatedvideo game platform with a brand new concept" by taking into considerationvarious factors, including the playing environments that differ by country. Thisis all that I can confirm today.
    Taking this opportunity, because we were often asked if we will make any new announcements about NX, smart device applications or QOL at this year's E3 show, let me confirm that we will not discuss anything about our smart device business or QOL there because, to us, E3 is an event mainly for dedicated video game systems. Also, because we have confirmed that any new information about NX will be announced in 2016, I hope you will understand that if you expect us to discuss NX during the upcoming E3 show, you will just end up being disappointed.

    Man gibt also klar zu verstehen, dass Informationen zu NX, wie zum Beispiel der Release 2016 folgen werden und bestätigt nochmals, dass weiterhin der Fokus auf eigenen Systemen liegt. Weiterhin wird erstmals gesagt, dass das System ein brandneues Konzept verfolgt und damit nicht ein simpler Nachfolger von Wii U oder 3DS sein wird (also keine Wii U 2 oder 3DS 2). Es wird aber nicht von einem dritten Standbein gesprochen, so dass man nicht davon ausgehen kann, dass NX nicht mindestens eins der beiden existierenden Systeme ersetzen könnte. Weiterhin sagt man, dass man das Denken bezüglich Heimkonsole oder Handheld aber auch bezüglich der Spielweise mit einen Gamesystem zwischen Japan und Übersee sehr unterschiedlich sieht und dass man mit dem brandneuen Konzept der NX möglichst viele Personen, trotz der unterschiedlichen Spielweisen ansprechen möchte und dass dabei dieses neue Konzept Rücksicht auf die verschiedensten Gaming-Umgebungen nimmt. Den meisten schießt hier natürlich das heiß Diskutierte Konzept eines Hybriden in den Kopf jedoch könnte der Ansatz auch durch Streaming auf andere Geräte gelöst werden. Durch die Aussage erscheint ein Hybrid wahrscheinlich, aber keinesfalls sicher.
    Schließlich bestätigt man nochmals das Informationen zu NX 2016 folgen.

    Im selben Q&A wurde Iwata auch noch nach Region Lock gefragt. Darauf antwortete er:



    Zitat von Satoru Iwata:

    My understanding is that it is not realistic on the existing video game systems because unlocking them after they are already on the market poses a number ofhurdles. On the other hand, regarding NX, we understand that many consumershold such opinions and such suggestions exist in the market, and although wehave nothing concrete at the moment, we are internally analyzing what hurdlesexist to lifting region locks. That is the situation right now. We acknowledgeyour request, and I personally want to give it positive consideration.
    Es ist demnach nicht zu erwarten, dass bei Wii U und 3DS der Region Lock entfernt wird, er sagt jedoch, dass er selbst optimistisch ist, dass NX keinen Region Lock mehr haben wird.

    Das waren alle Erwähnungen im Fiskaljahr 2014/15. Im nächsten Artikel folgen entsprechend alle Erwähnungen aus dem Fiskaljahr 2015/16. Wie bereits erwähnt sind Ergänzungen gerne gesehen.

    856 mal gelesen

Kommentare 2

  • as140 -

    "Es wird aber nicht von einem dritten Standbein gesprochen, so dass man nicht davon ausgehen kann, dass NX nicht mindestens eins der beiden existierenden Systeme ersetzen könnte."

    Über kurz oder lang ersetzt eine neue Konsole immer ihre Vorgänger. Das ist noch nie anders gewesen...

  • PummeluffGamer1234 -

    Danke für die Zusammenfassung. Bei all den Gerüchten weiß man kaum noch,was offiziell gesagt wurde und was nicht :) Freue mich schon auf den nächsten Teil!