1. Millionenseller der Switch: The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie viele physische Millionenseller wird die Switch haben? 31

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Hoi zäme

    Einleitung
    Da ich mich sehr für den wirtschaftlichen Erfolg in der Videospielindustrie interessiere, habe ich mich entschieden, einen Blog über die Millionenseller der Switch zu veröffentlichen. Als Grundlage werde ich die Verkaufszahlen von vgchartz.com verwenden. Die veröffentlichten Zahlen sind keine exakten Werte, da viele Herausgeber von Videospielen nur sehr unregelmäßig offizielle Zahlen veröffentlichen. Auf dieser Internetseite werden nur physische Verkäufe (ohne Download) festgehalten, deshalb werden digitale Verkäufe in meinem Blog nicht berücksichtigt. Da ich das erste Mal in meinem Leben einen Blog schreibe und als Schweizer der deutschen Sprache nicht mächtig bin, bitte ich euch mit mir nachsichtig zu sein. ;)

    Bevor ich auf den 1. Millionenseller der Switch eingehe, möchte ich kurz einige Worte über die Millionenseller der Wii und der Wii U erwähnen.

    21 Millionenseller haben es auf der Wii U geschafft. Das erfolgreichste Spiel (Mario Kart 8 ) hat 7 360 000 Exemplare physisch verkauft. Auf der Wii waren es 158 Spiele. Wii Sports wurde insgesamt 82 540 000 verkauft. Damit ist es wohl das erfolgreichste Spiel, das nur auf einer Konsole physisch verkauft wurde.

    Ich bin sehr gespannt, wie viele Millionenseller die Switch erreichen wird. Ich erwarte deutlich weniger als auf der Wii, aber dennoch mehr als auf der Wii U. Ich hoffe, es werden nicht mehr als auf der Wii, sonst werde ich andauernd neue Blog-Einträge veröffentlichen dürfen. :D

    1. Millionenseller
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild (BotW) ist wie von allen erwartet, der erste Millionenseller. Das Spiel sollte ursprünglich nur für die Wii U erscheinen, wurde wie bei The Legend of Zelda: Twilight Princess zu Beginn einer neuen Konsole auf zwei Systeme veröffentlicht. Das Spiel ist als Launchtitel für die Switch am 3. März 2017 weltweit gleichzeitig erschienen. Der Status eines Millionensellers hat das Spiel bereits am 4. März 2017 errungen. Vermutlich wurde dies bereits am Launchtag der Switch erreicht, dies lässt sich aber nicht überprüfen.

    Auf metacritic.com hat BotW nach über 100 Rezensionen herausragende 97 Punkten erreicht. Mit diesem Wert liegt es im Vergleich zu allen anderen Zelda-Spielen auf Platz 2. Besser bewertet wurde nur The Legend of Zelda: Ocarina of Time (auch bekannt als GOAT 8) ) mit unantastbaren 99 Punkten.

    Prognose
    Ich lehne mich ein bisschen weit aus dem Fenster und erwarte, dass BotW das erfolgreichste Zelda aller Zeiten wird. Es wird sich auf der Switch besser verkaufen, als die 7 600 000 von Ocarina of Time auf der N64. Jedoch erwarte ich nicht, dass BotW die 10 000 000 Grenze knacken wird. Ähnliche Spiele wie zum Beispiel Skyrim haben keine 9 000 000 Exemplare physisch auf einer Konsole verkaufen können. BotW knackt den Verkaufsrekord von Ocarina of Time, da es aus meiner Sicht viel mehr Mainstream ist, als jedes andere Zelda. Der Aspekt, dass es Open World ist und sehr viele Freiheiten lässt, trifft den Nerv der Zeit von vielen Gamern recht gut (zum Glück trifft es den Nerv nicht besser, sonst wäre BotW auch noch ein Egoshooter :ugly: ). In meinem Umfeld kenne ich einige, die bereits BotW gekauft haben oder planen es zu kaufen, die noch nie oder seit sehr lange kein Zelda gespielt haben. Dem Titel spielt es auch in die Hände, dass es zum Beginn des Lebenszyklus der Switch erschienen ist.

    Der grösste Faktor, ob es BotW gelingt, Ocarina of Time zu übertrumpfen, liegt bei der Switch selbst. Sollte sich die Konsole ähnlich bescheiden verkaufen, wie die Wii U wird sich das Spiel auf keinen Fall besser verkaufen als Ocarina of Time. Sollten jedoch um die 60 000 000 Switches verkauft werden, dann kann BotW das meistverkaufte Zelda aller Zeiten werden.

    Vielen Dank fürs Lesen und Sali zäme


    Frage:
    Was denkt ihr, was wird der 2. Millionenseller auf der Switch?

    863 mal gelesen

Kommentare 13

  • fuma -

    Früher oder Später werden bestimmt alle Nintendo Spiele die 1mio schaffen
    Selbst 1-2-Switch hat schon fast die 500K erreicht

    • XenoDude -

      Es werden sicher viele Nintendo-Spiele die Millionengrenze knacken. Von den angekündigten Spielen bin ich mir sicher, dass folgende angekündigte Spiele dies erreichen werden:
      - Mario Kart 8 Deluxe
      - Monster Hunter XX
      - Splatoon 2
      - Mario Odyssey
      - 1-2-Switch
      - Fire Emblem Switch (2018)
      - Minecraft
      - Fifa

    • fuma -

      Skyrim und DQX vllt auch noch und dann mal schauen was noch so erscheint

    • XenoDude -

      Bei Skyrim hoffe ich es sehr. Bei DQX bin ich mir sehr unsicher, ob es reicht. Eher DQXI wenn es nicht viel später als die PS4 Version erscheint.

    • fuma -

      Vllt geben sie ja was bekannt auf der E3 zum release der Switch version
      Es ist schwer vorherzusagen wann DQXI erscheint weil DQX erst im September raus kommt

  • Chris2010 -

    @Masters1984: Ich habe doch extra dazugeschrieben, dass die Wii U damit nicht gemeint ist.

    • Masters1984 -

      Ja bei den anderen ist das auch so, nur leider bei Nintendo nicht. Mein Problem ist einfach die meiner Meinung nach zu kurze Laufzeit der Nintendo-Konsolen.

  • tuk -

    Interessanter Blog :) Ja gut bei Mario Kart 8 Deluxe und Splatoon 2 ist es wohl nur eine Frage der Zeit. Ich denke, dass sich beide Spiele innerhalb eines Monats zu den million seller zählen dürfen. Spannend wird es erst bei Spielen wie Pikmin 4, ARMS oder Fire Emblem Warriors.

  • simply mod -

    Ich tippe auch auf Mario Kart 8 Deluxe, gefolgt von Splatoon 2 im Sommer, wobei letzteres ganz stark vom bis dahin näher bekanntem Onlineservice von Nintendo abhängt.

  • Alphatac -

    Guter Blog, ja das stimmt, dass die Generation der Wii & PS360 ziemlich lang war, was wahrscheinlich nicht mehr getoppt wird. Mittlerweile enwickelt sich sowieso alles zu einem Ökosystem, sodass zukünftige Konsolen gar keine Inovationen werden, sondern Updateversionen, dessen Hardware immer kompatibel bleibt und einfach stärker wird.

  • Masters1984 -

    Also wenn du 4 Jahre (Wii U) als lang bezeichnest. Ich empfand das als extrem kurz. Eine noch kürzere Generation (2-3 Jahre) habe ich noch nie erlebt und wäre wirklich kontraproduktiv. Die Spieler würden sich sehr schnell veralbert vorkommen. Eine Generation sollte schon so mindestens 5-6 Jahre andauern, da die Spiele immer aufwendiger werden und Entwicklungszeit benötigen. Wenn das Spiel erscheint, dann kommt ja dann nichts weiteres mehr, da der Nachfolger direkt vor der Tür steht, beim Gamecube war es übrigens sehr ähnlich, da hätte ich deutlich mehr erwartet. Am besten fand ich das bei der Generation Xbox 360 und PS3, denn da gibt es echt alles was man braucht, aufgrund der vergleichsweise langen Generation von 7-8 Jahren. Spieleentwicklung dauert eben so seine 2-3 Jahre, wenn es groß und gut werden soll.

  • Chris2010 -

    Eigentlich werden die Konsolengenerationen doch eher länger. Die letzte war jedenfalls ziemlich lang und die aktuelle wird wohl auch mindestens 6 Jahre dauern. Die einzige Ausnahme war die Wii U.

  • Masters1984 -

    Gut möglich, dass Mario Kart 8 der nächste Millionenseller wird. Dass heutzutage weniger Konsolen an den Mann gehen ist irgendwie klar. Die Konsolengenerationen werden immer kürzer und irgendwann hat fast jeder eine Konsole zuhause stehen und nicht jeder holt sich direkt die nächste oder übernächste Konsole, wenn er zufrieden ist, das heißt, dass es zukünftig sogar immer weniger werden könnte, weil eine Übersättigung stattfindet.