E3 '17 - Was kann man erwarten?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kommende Woche ist es schon wieder so weit: Gamingfans weltweit fiebern auf die alljährliche E3-Woche hin, mit all ihren Pressekonferenzen und kommenden Neuheiten.

    Je Realismus-Grad werde ich drei Tipps abgeben, was Nintendo ihren Switch-Käufern in naher Zukunft bieten wird. Hit it!

    # Realistisch/ so gut wie sicher
    Beginnen wir mit den sicheren Tipps. »Mario & Rabbids: Kingdom Battle« wurde bereits geleaked und wird demnach wohl mit einer 100%igen Sicherheit auf der Pressekonferenz offiziell vorgestellt.

    Ein völlig neues Spiel aus dem Hause Nintendo (neue IP) wurde ebenfalls schon bestätigt. Worum es sich dabei genau handelt ist natürlich unmöglich vorherzusagen. DASS es aber ein neues Nintendo-Spiel abseits von Mario, Zelda & Co. geben wird, ist somit geritzt.

    Mit dem letzten Tipp hätte ich auf Nummer Sicher gehen und »Super Mario Odyssey« sagen können. Da das neue Mario-Spiel aber ganz offiziell die Hauptrolle spielen wird, wäre das etwas öde.
    Noch vor ein paar Tagen hätte ich hier ein Pokémon-Spiel erwähnt. Da das - in Form von »Pokkén Tournament DX« - aber inzwischen ganz offiziell angekündigt wurde, erhoffe ich mir an der Stelle einen zweiten Ableger des Taschenmonster-Genres. Eventuell ja in Form von »Pokémon Stars« o.ä.?

    # Logisch/ Must-Dos
    Generell wären einige Wii- bzw. Wii U-Ports nicht nur wünschenswert, sondern auch ein (wirtschaftlich) logischer Schritt für Nintendo.
    Hier tippe ich auf eine Switch-Version vom letzten »Super Smash Bros.«-Teil. Dieser Titel würde sich inkl. allen DLCs wie geschnitten Brot verkaufen - auch zum Vollpreis.

    Ebenfalls gewünscht und logisch erscheinen mir weitere Einstellungen der Switch an sich. Herunterladbare Wallpapers o.ä., wie es schon beim 3DS der Fall ist, wären sicher nicht schwer umzusetzen. Die Möglichkeit an sich das Interface zu individualisieren wäre auf jeden Fall ein Must-Do.

    Auch Apps, wie beispielsweise ein Internetbrowser, YouTube, Netflix & Konsorten sollten den Switch-Besitzern nicht allzugange vorenthalten werden. Eine Ankündigung in einem Nebensatz würde hier schon reichen.

    # Utopisch/ Träume sind Schäume
    Die drei Tipps der Kategorie »träum weiter« sind dagegen schnell aufgelistet:

    Nintendo, stell uns allen bitte ein neues Metroid- und Animal Crossing-Spiel vor. Sowie - sagen wir - ein »Luigis Mansion 3«? Vielleicht werden aber auch Kirby oder Wario für die Heimkonsole wiederbelebt? Ein neuer »Mario Party«-Teil? Oder, oder, oder…

    Diese Liste kann endlos sein, deswegen überlasse ich gern euch das Feld. Welche Titel erhofft ihr euch auf der diesjährigen E3? Was ist realistisch und was schon utopisch?

    528 mal gelesen

Kommentare 4

  • cedrickterrick -

    Nachdem die letzten beiden Metroid-Spiel so von den "Fans" verschmäht worden sind, glaub ich nicht mehr an ein neues Metroid.

    Smash halte ich auch für sehr wahrscheinlich. Ein komplett neuer Teil wird für den Switch Nachfolger kommen.

    Interface-Updates für die Switch ist mehr Kontent für die nächste Direct.

    Ein Animal Crossing könnte ich mir für die Switch gut vorstellen, auch wenn ich denke, dass das Amiibo Update noch zu frisch ist.

    Einen Neuen Wario Ware Teil halte ich auch für sehr sinnvoll. Eine neue Version von Smooth Moves wäre mega geil! :D

  • stayXgold -

    Es gab mal Gerüchte, dass "Luigi's Mansion 3" ein Switch-Launchtitel wird. Dann wurde die Switch vorgestellt und das Gerücht hatte sich erledigt. Aber wenn zumindest etwas dran war, könnte eine E3-Ankündigung realistsich sein...

    • Mr. Fahrenheit -

      Interessant. Das war mir neu. Demnach könnte es in der Tat realistisch sein - wenn an den Gerüchten damals etwas Wahres dran war.

    • stayXgold -

      Ich weiß selbst gar nicht mehr, wann und wo ich es gelesen habe. Irgendwann in 2016. Ich glaube mich zu erinnern, dass es damals hieß, auch ein neues "Metroid" wird ein Launchtitel sein. Naja, waren wilde Zeiten, was Gerüchte zur Switch anging, aber manchmal ist an den Gerüchten ja schon was dran.