Meine Review zu Jade Cocoon

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Willkommen zu meiner Überraschungs Review Zu, Jade Cocoon




    Heute möchte ich mit euch Über dieses Wunderbare Spiel reden. Also ertsmal was ist Überhaupt Jade Cocoon? es ist ein Spiel von Genki. dieses Studio Müsstet ihr kennen? aber auch Ghibli hat mit dazu gewürgt sie sind sehr bekannt für die Bestn Animations Film wie z.B. Chihiros Reise ins Zauberland, Das Wandelne Schloss, Oder einer meiner Lieblings Film Prinzessin Mononoke. dafür sind sie soo Berümt! gut dann fangn wir mit Meiner Review an.


    • Story-Handlung: Wir erzählen heute die Geschichte von ein Jungen mann Namen's Levant Sohn des Löwen von Parel Er lebt in Syrus, ein kleines Dorf in Mittn eines Waldes. Wie schon gesagt, eines Nachts trifft er sich mit Mahbu vom Stamm der Nagi eine sehr Enge Freundin von Im. er Spielt die Melodie des Kokonmeisters und sie ist immer wieder erstaunt was diese Wunderschöne Melodie für ein klang hat! Sie erwähnte auch, das Levant der Sohn des Legendären Kokonmeisters Riketz is, der vor vielen Jahren weg gelaufen is man wusste nur nicht warum? Levant wollte einer sein aber, er war noch sehr Jung gewesen um Überhaupt ein Kokonmeister zu werden. sie unterhalten sich weiter und dann kam ein Grünschnabel oder Besser wisser Namens Lui er steht jede Nacht als Wachposten dar. er war generft von der Melodie und beschimpfte Levant Und Mahbu fand das garnicht so gut, Die beiden Streitn sich auch nicht so sehr, lui ging wieder auf sein posten. und es war nicht lang gewesen und alle gingen erstmal auch ins Bett, auch unser Held... er hatte nämlich einen sehr Seltsamen traum gehabt, wo eine Merkwürdige Stimme zu ihn sprach, und sagte "Riketz ist weggelaufen oder nicht? er ist davon gelaufen wie du weißt? Alles ist nur humbug! anscheinend hat ihn eine Nagi-Frau sein herz gestohlen, und er hat sich davon gemacht. "Abgehauen" sein Sohn ist noch soo Jung, viel zu jung um Kokonmeister zu werden. Wirst du etwa auch weglaufen?" Wo er das gesagt hat, war der Held im Wald gewesen Kurz darauf traf er im Traum Mahbu sie sagt "Da bist du ja! was hast du vor? hast du nicht gesagt wir würden den Bängersänger zuhören? Kelmar wartet, ich werde schon mal Weitergehn." Levant läufte weiter in den Wald tief hinein, und dann traf er lui er sagte zu ihn "Levant hast du dich verlaufen oder was? Die Dämonen werden dich schnappen, wenn du hier herrumhängst. Mann, bist du eine Pfeiffe!" und er Läufte weiter, dann Endlich traf er auf einer Traumgestalt die Fragte "Junge... Bist du aus Syrus? Was machst du hier Draußen? Ohne den Löwen von Parel wird Syrus keinen Kokonmeister haben... Du mußt also der Sohn des Löwen von Parel sein? Hmm, also gut... Wollen wir doch mal sehn, wie du deiner Abstammung gerecht wirst... Beide Kämpften Levant Bemerkte dabei, das der Gegner ein Monster ruft und es sehr Stark wahr! kurz darauf verlor Levant den Kampf... die Traumgestalt Sagte nur "Ohne die Macht, ein magisches Geschöpf herbeizurufen, bist du für mich keine ernsthafte Bedrohung. Nur der Sohn eines Feiglings... Hahahahaha..." Kurz nachdem Traum... Wachte Levant schreiend auf! seine Mutter sagte nur es war nur ein Traum gewesen. er machte sich auf das Fest... und da kam Kelmar aufgebracht sagte zu Levant das etwas Schreckliches da draußen ist und das Dorf angreift... sie gingen Raus, da kam etwas aus den Wald? eine Komische Art eines Käfer's die sich "Onibubus" nennen die Heuschrecken Plage! Sie griffen das dorf an und Niemand konnte was tun... bis eine Alte Nagi-Frau namens Mutter Garai eine Schutzbarriere errichtet die diese Plage von das Dorf fernhält... schaffte es auch und darauf Fliehen auch alle Heuschrecken. Was aber niemand bemerkte, das die Dorfbewohner in einen Tiefenschlaf gefallen sind auf das sie niemand mehr wecken könnte! Der Rat hatte auch eine Große entscheidung gefallen... Das Levant Sohn des Löwen von Parel und Mahbu, vom Stamm der Nagi Heiraten solln. der Held wurde sofort zu einen Kokonmeister! er wurde befohlen in den Wald zugehn und das Calabas-Kraut zu finden und zu besorgen. Und da fängt die Geschichte jetzt erst an!
    • Gameplay: Hier ist es so, das das Spielen hier sehr Leicht fällt... ihr läuft ganz Normal durch das Dorf und den Wald findet Gegnern, bekämpft sie und ihr Fängt sie auch, wie bei Pokemon. und das Kampfsystem ist aufgebaut wie Final Fantasy (nur nicht in echtzeit) also hier ist die Steuerrung eins A. hier werdet ihr keine Probleme damit haben.
    • Animation: Hier merkt Man... ist die Liebe zu Detail nicht verkehrt, die Animationen der Menschen, Monstern, und der Zeichen Still ist soo Wunderschön! für ein Playstation 1 Spiel sieht das noch eigentlich in ordnung aus.
    • Gegnern-Bosse: hier sind die Gegner auch sehr gut gemacht, haben Verschiedene Klassen wie z.B. Wasser, Erde, Feuer, und Licht! sie haben Stärkn und Schwächen... sagen wir mal so, Wasser ist Effekt tief gegen Feuer, Feuer ist Effekt tief gegen Licht, Licht ist Effekt tief gegen Erde, und Erde ist Effekt tief gegen Wasser, wie Stein, Schere, und Papier. kommn wir jetzt zu den Bossen. ich muss zugeben da sind wirklich viel zu wenig von den gewesen. das ist schon ein Traurig gewesen... Aber sie waren trozdem noch Stark gewesen und eine etwas kleine herausforderrung.
    • Musik: Ein Wort Hammer, Wirklich Hammer! da sind so Tolle Musik Stücke bei, die ihr Wirklich "Lieben" werdet!
    • Schwierichkeitsgrad: Naja... war nicht wirklich Schwer gewesen, kenne das Spiel schon sehr lange... von daher ist das ein Leichtes Spiel für mich gewesen. für Neueinsteiger wird das schon schwer werden.
    • Lieblings-Char: Ist für mich ganz Klar Mahbu. dieses Mädchen ist einfach nur Faszinierend! :thumbup:
    • Fazit: Jade Cocoon, hat mich mit seiner Animation, Die Liebe zu Detail, die Gegner, Liebevolle Ghibli Characktere, Die Atmospähre, und die Musik zugleich! dieses Spiel hat mich wirklich in den Banngezogen hab es nie bereut es weiter zu Spielen! aber leider ist es nun auch nicht das beste Spiel Aller zeiten. es hat Natürlich auch Macken (Wie gesagt das Game ist Sehr Alt aber man kann es vielleicht verzeihen) ich gebe den Spiel 8/10 und das ist für mich ein tolles gefühl gewesen, es mal wieder Zuspielen!


    Sooo, das war meine kleine Überraschungs Review gewesen... Wen es euch gefallen hat dann sagt es mir doch gerne in den Kommentaren was ihr von dem Spiel haltet? und ob euch das Spiel zu sagt? Ich habe wieder Spaß dabei gehabt. :D und Wünsche euch noch einen Schönen Abend! Vielen dank für's lesen :)

    Mein Haustier und ich! :*




    Ein krasser Unterschied.

    Für Pokemon Fans interessant. ;) Zeigt mir, euer Liebstes Shiny Pokemon

    862 mal gelesen

Kommentare 12

  • Wowan14 -

    Wahrscheinlich eins der großartigsten RPGs dieser Zeit. Habe den Teil locker schon 4-5 mal durchgespielt. Beim ersten mal war ich so jung und ahnugnslos, sodass ich nicht einmal wusste, dass man die Bestien nutzen kann und somit nur mit Waffengewalt sich durch das Spiel geboxt xD Einen würdigen Nachfolger werden wir wohl eh nie mehr kriegen leider, ein Remake wäre super, insbesondere das Monsterdesign bräuchte ein Update. Alles andere könnte man so belassen außer vielleicht etwas erweitern, da das Spiel dennoch recht kurz ist.

  • Feena -

    Den 1. Teil hab ich auch noch rumliegen. Die anderen Teile habe ich leider nie verfolgt. Dank dein Review hab ich wieder lust bekommen es mal wieder zu Spielen. Danke dafür, weil hab nur positives in der Erinnerung.

    • blackgoku -

      Bitteschön! ;)

  • Marvomat -

    Das Spiel ist von Genki, nicht Ghibli. Die haben nur mitgewirkt.

    "An der ästhetischen Gestaltung und den Animationen waren Katsuya Kondō und weitere Künstler des Anime-Studios Ghibli beteiligt"

    • blackgoku -

      Danke für die antwort^^

  • Dukuu76 -

    Jade Cocoon... sagte mir bis eben gar nix :D Klingt aber interessant! Hab mal bissel gegoogelt, gibt wohl auch noch nen 2. und 3. Teil. Hmmm... Teil 4 für die Switch? Wär doch mal was!

    Liebe Grüße :)

    • blackgoku -

      Ja das ist hier eines meiner Lieblings Playstation 1 Games... und ich wollte gerne dieses Wunderbare Spiel mal vorstellen, und es ist ein kleine Überraschungs Review gewesen. Teil 2 kenne ich noch... Das ist leider der Schlechteste Teil! mit Teil 1 konnte es nicht mithalten.

      Und ein Jade Cocoon für die Switch wäre ein Traum!! Liebe Grüße zurück. :)

    • Wowan14 -

      Dukuu76 Wo hast du bitte einen dritten Teil gefunden? Es gibt leider nur 2 und der zweite weicht einfach in vielen Aspekten vom ersten teil ab und ist einfach deutlich schlechter. Danach kam nichts mehr zu der Serie und wird es wohl nicht. Das letzte mal wo ich was von Genki gesehen habe war bei Spectrobes aber sonst sind sie im RPG Genre nicht wirklich unterwegs, das war ihr einzigstes Meisterwerk im grunde.

  • Mamagotchi -

    Das ist eines der Spiele, die meine Frau damals hoch und runter gespielt hatte. Leider ist die CD jetzt zerkratzt, sodass wir kein neues Spiel mehr starten können. Es gibt übrigens noch einen zweiten Teil für die PS2.

    Das Review hatte mal wieder den typischen blackgoku-Charme!

    • blackgoku -

      Ja wird auch so sein^^ Den 2 Teil kenne ich hab ich auch Durchgespielt, nur der war lange nicht soo gut... wie der erste hier.

  • Joe Schippert -

    Coole Überraschung! Und die Filme sind MEGA GEIL!
    Was neues in der Art für die Switch wäre ein Traum btw! ;)

    • blackgoku -

      Das würde ich mir im Traum so sehr Wünschen^^ Ja diese Review habe ich Gestern noch Fertig gestellt, wo ich es noch Durchgespielt hatte und daher wollte ich es mal gerne den Usern hier zeigen was Jade Cocooon überhaupt is^^