Endlich geswitched :)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschafft!

    ...und Hallo erstmal. Ach, wie ist das schön. Ich hab jetzt auch endlich eine Switch! So eine ganz tolle, mit roten Joycon's. Dieses Mario-Switch-Bundle ist es geworden. Muss ja auch Vorteile haben, wenn man so lange wartet. Ich fand die grauen Joycon's langweilig und die Neon-Dinger ein wenig drüber, aber die Roten treffen mein persönliches Design-Empfinden sehr gut :)

    Davon mal abgesehen ist Super Mario Odyssey auch ein sehr schönes Spiel geworden - ich hab viel Spaß damit! Und natürlich auch mit Splatoon 2 und Zelda BOTW. Letzteres hab ich auf der Wii U angefangen und nach ca. 30 Stunden pausiert. Weil ich es dann doch lieber auf der Switch haben wollte, also nochmal von vorne. Halb so wild, es macht ja tierisch Spaß und ich hab auch mittlerweile so ca. 20 Stunden aufgeholt.

    Das erste Splatfest hab ich auch mitgenommen. Warmes vs. kaltes Frühstück. Da ich morgens gerne ausführlich futtere und Rührei mit Würstchen toll finde, war die Wahl des Teams keine Frage. Und naja... die "Warmfresser" haben ja auch gewonnen :D

    Also bislang unterhält mich die Kleine wirklich super und da sind auch noch so einige Spielchen auf meiner Wunschliste. MK8 Deluxe zum Beispiel. Skyrim. Xenoblade. Mario Rabbids Dings Bums. Rocket League. Aber auch diverse Indiespiele, wie Binding of Isaac, Stardew Valley uvm. Eigentlich viel zu viele Spiele, wenn ich mal ehrlich bin. Hab ja noch ne PS4 und einen PC, mein Backlog ist eine Katastrophe :D

    Ich finde, es gibt viele sehr gute Spiele für die Switch und das ist ja erst der Anfang. Wenn ich an Metroid 4 denke, oder auch an ein neues Major-Pokémon und die mittlerweile sehr schöne Unterstützung der 3rd's, dann ist mir nicht Bange um die kleine Lady. Ein finanzielles Desaster wie die Wii U wird die Switch sicher mal nicht für Nintendo.

    Ich bin aber auch kein Fanboy. Ich mag Diversität. Ich liebe auch meine PS4 für die tollen Exclusives und natürlich meinen PC, der für mich einen extrem hohen Stellenwert besitzt. Nicht nur als Spielmaschine. Ein bisschen leid tut mir nur die Xbox. Ich hab meine vor kurzem verkauft, eigentlich mit der Absicht die neue Xbox One X zu kaufen. Hab ich aber gelassen und stattdessen die Switch gekauft :D Warum? Naja, weil Teraflops auch nicht darüber hinwegtäuschen können, dass das Spieleangebot sehr dürftig ist - insbesondere wenn man nen netten Gaming-PC besitzt. Ich mag zwar die Xbox-Plattform an sich und ich finde es auch toll, dass die Xbox One X so ein schönes Stück Hardware ist, aber... so richtig viele Argumente für die unbedingte Notwendigkeit einer X hab ich nicht gefunden. Für die Switch allerdings schon, von daher muss die MS Konsole warten, bis es einen einigermaßen vernünftigen Grund für den Kauf gibt. Den sehe ich halt im Moment noch nicht wirklich.

    Alles in Allem bin ich mit meiner neuen Switch sehr glücklich und wollte euch das einfach mal mitteilen. Ich bin von Natur aus eher introvertiert und lebe sehr zurückgezogen mit wenigen Sozialkontakten, aber dennoch hab ich manchmal das Bedürfnis der Welt Dinge mitzuteilen. Das mache ich eigentlich auch ganz gerne in Form von YT-Videos. Hab sogar ein Unboxing der Switch aufgenommen. Nur... noch nicht geschnitten, bearbeitet und hochgeladen. Werd ich aber noch machen, denke ich. Ist manchmal kompliziert mit mir. Hab so eine kleine Macke, die es mir manchmal schwer macht mit Menschen klarzukommen. Aber das ist ein anderes Thema und ich wollte jetzt auch kein abendfüllendes Essay zu meinen Psycho-Störungen verfassen :D

    Bleibt also nur noch euch ein schönes WE zu wünschen. Habt Spaß bei was auch immer ihr macht :)

    Liebe Grüße :)
    Rock'n'Roll Gamer seit 1986. Von C64 bis Nintendo Switch. Mein Spiele/Technik und Software Blog: playerscentral.de

    1.138 mal gelesen

Kommentare 28

  • Ferris -

    Hui, ist das toll! Man merkt dir die Freude auch richtig an. :) Es kamen schon etliche großartige Spiele für die Switch raus und es ist noch lange kein Ende in Sicht.

    Und noch kurz was zum Thema Introversion: Das wichtigste ist einfach, dass man selbst glücklich ist, dann spielt es auch keine Rolle was man ist. Ich hoffe einfach, dass du es selbst als etwas Postives siehst, denn das ist es! Ich selbst bin auch eher introvertiert und wie man sieht, hat es auch mich letztlich in diese tolle Community verschlagen.

    Ich wünsche dir noch eine fantastische Zeit mit deiner neuen Errungenschaft! :)

    • Dukuu76 -

      Dankeschön :) Ich bin übrigens tatsächlich sehr gerne alleine. Nur meine wenigen Freunde finden es nicht so pralle, wenn ich mich mehrere Wochen (manchmal auch ein paar Monate) nicht melde. Ich verpeile einfach die Zeit und hab auch nicht den Drang meine kleine Welt verlassen zu wollen.

  • Swordman -

    Wollte mir auch das Mario-Bundle mit den roten Joy-Cons kaufen aber das scheint bereits überall ausverkauft zu sein :/

    • Dukuu76 -

      Ich hab sie im Mediamarkt gekauft (in Neunkirchen/Saar). Da gibt es auch noch ein paar davon. Hab eben mal kurz online geguckt, da kannste sie auch noch bestellen ;)

    • Swordman -

      Cool, da wohne ich sogar :D Danke

    • Dukuu76 -

      Na sowas... ich auch :D

  • Frank Drebin -

    Super, jetzt konntest du die Switch finanzieren. Ich muss gestehen: Finanziell strudelt es mich derzeit ganz schlimm :(
    Momentan würde ich sie mir nicht kaufen.

    Aber ich möchte meine Switch auch nicht mehr missen --> Obwohl ich noch immer erst ein Spiel darauf gespielt habe :)

    • Dukuu76 -

      Jopp. Mir geht es sogar finanziell recht gut gerade. Probezeit ist rum, mehr Gehalt, alles gut. Ich "durfte" aber auch 2 Jahre jeden Cent rumdrehen, von daher verstehe ich deine Situation nur zu gut. Drücke dir die Daumen, dass es bald wieder bergauf geht :)

    • Frank Drebin -

      Ja, Ich habe bereits alle Weihnachtsgeschenke gekauft und noch dazu musste ich noch zwei meiner motorischen Jalousin reparieren lassen :(

      Aber Ende November kommt das Weihnachtsgeld --> Dann bin ich wieder wer :)
      Wobei hier das meiste schon wieder für die ganzen Versicherungen drauf geht :(

    • Albert -

      Gestern meinte ein Kumpel zu mir, er sei Jahre lang für Versicherungen arbeiten gegangen und bekam nie Geld dafür.^^
      Ich werd demnächst mal alle Verträge prüfen und anpassen... mal gucken wie viele Switch Spiele das im Jahr werden.^^

    • Frank Drebin -

      @Albert:
      Das habe ich bereits gemacht und vor drei Jahren alle Versicherungen sowie den Versicherungsmakler gewechselt. Hat sich echt ausgezahlt.

      Letztes Jahr habe ich mich um den Strom gekümmert. Auch hier den Anbieter gewechselt und 15 Euro im Monat gespart.

      Und jetzt sind gerade die Banken dran. Lasse mir von vier Banken Angebote geben und dann werde ich entscheiden ob ich wechsle oder nicht.

  • Albert -

    Herzlichen Glückwunsch zur Nintendo Switch.

    Mit der Xbox One muss ich dir traurigerweise zu stimmen. Die haben ihre bewährten IP's teilweise verbrannt, vergessen oder bei den neuen IP's zu wenig ins rollen gebracht. Ich hoffe Nintendo bringt alte Ideen neu raus und wagt weiterhin neue IP zu erschaffen.

    • Dukuu76 -

      MS hat leider alles auf die Hardware Karte gesetzt und verlässt sich voll auf die Thirds. Kann man machen, ist vlt. auch ok für so manche Konsolen-Erstkäufer. Wer aber schon eine PS4, oder nen Gaming PC hat, der gewinnt irgendwie kaum bis gar nichts mit dem Kauf der Xbox One X. Schade... Nintendo hat da mMn den besseren Weg gewählt. Abgesehen von den tollen Nintendo Spielen kann man auch noch unterwegs zocken. Das sind dann schon 2 schwergewichtige Argumente.

  • Ryuuji -

    Glückwunsch zur Switch und auch von mir viel Spaß mit der kleknen :P

    • Dukuu76 -

      Werd ich haben, danke :)

  • megasega1 -

    Dann viel Spaß mit Mario Odyssey, das Spiel ist einfach grandios geworden :)

    • Dukuu76 -

      Ist es! Macht richtig Laune und im Bundle mit der Switch ein super Deal :)

  • DerGom -

    Freut mich, dass du jetzt auch eine Switch hast. Du wirst viele tolle Stunden mit den Spielen verbringen, glaub mir! :D

    • Dukuu76 -

      Ohja, hab ich auch schon! Eigentlich sogar ein ganz guter Zeitpunkt für den Kauf. Es gibt gerade mehr interessante Spiele, als ich mir leisten könnte - oder auch Zeit dafür hätte.

    • DerGom -

      Ja geht mir auch so. Zum Glück kann ich mich im Moment zusammenreißen und spiele erstmal das zu Ende, was ich auch angefangen habe. Aber Nachschub gibt es dann genug. :)

  • FloX99 -

    Herzlich willkommen im Switch Club, wünsche dir viel Spaß mit unserem kleinen Goldstück...

    • Dukuu76 -

      Dankeschön :)

  • XenoDude -

    Viel Spass mit der Switch. Ich werde sie mir holen 2018 oder 2019, wenn sie günstiger ist oder eine revidierte Variante mit mehr internen Speicherplatz.

    • Dukuu76 -

      Eine gebrauchte Switch wäre eventuell ja dann auch eine Überlegung wert...

    • XenoDude -

      Ich habe den Anspruch jeweils eine neue Konsole zu besitzen. Es liegt in meinem Fall nicht an Geld, davon habe ich genug, um mir die Konsole zu leisten. Ich habe noch nie eine Konsole im ersten Jahr gekauft, um Kinderkrankheiten zu meiden und außerdem dünkt mir der Preis momentan zu hoch.

  • Blackgoku -

    Dann herzlichen Glückwunsch zur deiner Switch! Ich hab es ja in mein Blog geschrieben was ich davon halte, wann ich sie auch hole^^

    • Dukuu76 -

      Hab ich gelesen, 2018 ;) ...ist ja auch nimmer sooo lange hin.

    • Blackgoku -

      Meine Familie will sie sich da vielleicht da holn. Ich hätte es auch gemacht das Geld, was ich auf meiner Arbeit verdiene will ich meine Mutter die hälfte meines Geldes ihr geben um sie da
      zu unterstützen! Switch wird dauern... wird schon aber glatt gehn ;)