Top 30 - Lieblingszeichentrickserien aus meiner Kindheit Final Part 4: Plätze 10 bis 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Top 30 - Lieblingszeichentrickserien aus meiner Kindheit
    Final Part 4: Plätze 10 bis 1

    Plätze 10 bis 6
    Spoiler anzeigen
    10. Platz
    Sailor Moon - Das Mädchen mit den Zauberkräften
    (1995) Japan


    Lieblingscharakter: Ami Mizuno/Sailor Mercury

    Auch wieder eine Anime-Serie die ich sehr gerne geguckt hab. Hab vor einigen Jahren auf YouTube dann auch alle Folgen nachgeholt.


    9. Platz
    Als die Tiere den Wald verliessen
    (1993) Deutschland, UK, Frankreich


    Lieblingscharaktere: Fuchs und Füchsin

    Beste normale-Tiere-Zeichentrickserie ever. Für mich persönlich. Gott, war das grausam damals als Kind zu schauen.

    8. Platz
    Batman
    (1993) USA


    Lieblingscharaktere: Keine

    Mit Abstand eine der besten und düsteren Superheldenserien der frühen 90er. Ich hab die Serie sehr gern geschaut. Ab Folge 71 hieß die Serie bei uns Batman & Robin.

    7. Platz
    Teenage Mutant Hero Turtles
    (1990) USA, Japan


    Lieblingscharaktere: Meister Splinter und April O'Neil

    Die Kultserie schlechthin. Aus Ninja wurde damals Hero, weil man der Ansicht war, dass das Ninja-Wort nicht in ein Kinderprogramm passte. *schulterzuck* Whatever.

    6. Platz
    Darkwing Duck - Der Schrecken der Bösewichte (1993)


    Lieblingscharaktere: Eddie Erpel/Darkwing Duck und Morgana Makaber

    Einer meiner totalen Favoriten der etwas fröhlicheren Superheldenserien. Zweitbeste Serie mit anthropomorphen Tieren.


    Plätze 5 und 4
    Spoiler anzeigen
    5. Platz
    Gargoyles - Auf den Schwingen der Gerechtigkeit
    (1995) USA, Japan


    Lieblingscharaktere: David Xanatos und Elisa Maza

    Düster, geheimnisvoll. Starke Serie. Müsste ich mir auch mal komplett ansehen. Habe ich als Kind nicht geschafft.

    4. Platz
    Mighty Ducks - Das Powerteam (1998) USA


    Lieblingscharaktere: Wildwing und Mallory McMallard

    Beste, alte Lieblingszeichentrickserie mit anthropomorphen Tieren. Für mich zumindest. Warum gibt es die nicht auf DVD oder Blu-ray? Seufz. Oh, hallo, YouTube.


    Platz 3
    Spoiler anzeigen
    3. Platz
    Digimon Adventures 02 (2001) Japan


    Lieblingscharaktere: T.K. Takaishi und Kari Yagami

    Ich hab die zweite Staffel geliebt. Wie ich damals mit meinem Kassettenrecorder und dem Mikrophon da hang, um die Musikstücke daraus aufzunehmen. Hach ja. Those were the days.


    Platz 2
    Spoiler anzeigen
    2. Platz
    Die Macht des Zaubersteins
    (1996) Japan


    Lieblingscharaktere: Gargoyle und Nadia

    Ich liebe diese Serie. Alleine die Twists später. Die letzten 3 Folgen gibt es unzensiert nur auf japanisch mit deutschen Untertiteln. Davon existiert keine deutsche Synchronfassung. Das ist die einzige Serie in dieser Top 30 die ich aber eh nicht auf deutsch gucken kann. Nadias Stimme geht gar nicht im Deutschen. Sorry, Frau Pfeiffer aber das war nix. Nadia klingt wie eine erwachsene und super emotionslos und die Stimme passt auch einfach optisch nicht zu ihr.



    Platz 1
    Spoiler anzeigen
    1. Platz
    Neon Genesis Evangelion
    (2000) Japan


    Lieblingscharaktere: Kōzō Fuyutsuki und Asuka Langley Soryu

    Okay, war das offensichtlich? Vielleicht. Ich wollte die Serie sogar erst auf Platz 3 verbannen. Aber im Vergleich zum ehemaligen ersten Platz, stank der erste Platz halt hiergegen ab. Und nur um auf biegen und brechen NGE nicht auf Platz 1 zu setzen, war mir das dann doch zu unverdient für den ehemaligen ersten Platz. Die Serie ist genial, keine Frage. Aber auch sehr komplex und teilweise muss man die Antworten echt im Manga oder sonst wo suchen. Das offizielle Ende war meh. Auch wenn es sehr meta war. Ich mag das „Die Macht des Zaubersteins“-Ende dafür um so mehr.

    2.305 mal gelesen

Kommentare 9

  • Telodor567 -

    Meine Lieblingsserie aus meiner Kindheit war wohl DuckTales. Evangelion liebe ich auch, habe ich aber erst vor ein paar Jahren geschaut. Ich kann mir unmöglich vorstellen, wie das jemand als Kind schauen konnte, das muss deinen Kopf doch ziemlich zerstört haben xD

    • Kiramos -

      Na ja, ich war da ja schon was älter. Die Serie kam raus, da war ich so 16/17.

    • Telodor567 -

      Ah ok, das ist ein angemessenes Alter. Gerade Asukas Backstory würde jemand Jüngeren zerstören xD

  • Loco4 -

    mein erster gedanke beim blog-titel: ich kenne gar keine 30 zeichentrickserien!
    weit gefehlt wie ich feststellen musste. ich hatte nur an viele einfach keine Erinnerung mehr. :D
    in deinen top30 sind wirklich sehr sehr viele Serien die ich damals auch gerne geschaut hab. hauptsächlich die aus den 80ern.
    weiß nicht ob ichs übersehen habe, aber in meiner liste wären noch captain future, die Kickers (hieß die Serie so?) und Captain N!

    und vielen dank für galaxy rangers! hatte vor einiger zeit mal versucht rauszufinden welche Serie das war und kam nicht auf den titel!

    • Kiramos -

      Gern geschehen. Kickers, Captain N und Captain Future waren alle in Teil 1 bei den Mentions drin.

    • Loco4 -

      hoppla, den blog hatte ich total übersehen! :D
      wow, was Unmengen an Serien. echt Wahnsinn. vor allem wieviele ich davon sogar gesehen hab.

  • Frank Drebin -

    Turtles, Darkwing Duck, Goofy & Max und Robin Hood waren meine Helden :)

    • Frank Drebin -

      Nachtrag: Pinky & Brain habe ich vergessen. Die Serie war auch der Hammer :)

  • Masters1984 -

    Sailor Moon, Turtles, Captain Planet, Disneys Große Pause, Simpsons, Hulk, Yugioh, Pinocchio, Peter Pan und Als die Tiere den Wald verließen (Die Tiere vom Talerwald) wären meine Top 10 Zeichentrickserien.