16. Millionenseller: Minecraft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hoi Zäme

    Um mich in die richtige Stimmung zu versetzen, lief während dem ich diesen Blog-Artikel verfasst habe, folgendes Lied aus Minecraft in Dauerschleife:



    Als ich auf dem PC Stunden verbracht habe, dieses Spiel zu zocken, habe ich dieses Lied am liebsten angehört. Es vermittelt für mich perfekt die Stimmung in Minecraft. Wenn ich von einem gestressten Tag nach Hause komme, hilft mir dieses Lied sowie Time von Hans Zimmer (Film: Inception) am besten, herunterzukommen. Ich empfehle euch, wenn möglich das verlinkte YouTube Video anzuhören, während ihr meinen Artikel lest, so dass ihr spüren könnt, in welcher Atmosphäre ich diesen Eintrag geschrieben habe.

    Einleitung
    Ende der 2000er Jahre nahm der Erfolg von Indie Video Spielen deutlich zu. Damals wurden diese Spiele meistens ohne einen Publisher veröffentlicht und deshalb war es nicht möglich, ein Spiel mit einer bomben Grafik zu entwickeln. Die Konsumenten hatten damals wie auch heute deutlich tiefere Erwartungen an Indiespiele, da diese deutlich preiswerter als AAA Titel bei Release sind.

    Das bekannteste Indie-Spiel der letzten 10 Jahre ist Minecraft. Dieses Spiel ist unglaublich erfolgreich: Anfangs Oktober 2018 hat ntower ein Artikel veröffentlicht, worin erwähnt wurde, dass sich das Spiel über 150 Mio. Mal verkauft hat.

    Damit ist dies das 2. erfolgreichste Spiel hinter Tetris. Dies ist nicht verwunderlich, da Minecraft praktisch auf jedem möglichen System erschienen ist.

    Im November 2014 machte Microsoft Notch alias Markus Persson, der Schöpfer von Minecraft, zum Milliardär als sie von ihm sein Unternehmen erwarben. Microsoft veröffentlichte weiterhin auf den Konkurrenzplattformen das Spiel, so dass es als digitale Version auf der Switch in Mai 2017 erschienen ist. In Juni 2018 ist dieses Spiel zusätzlich noch als physische Version veröffentlicht worden und genau diese Version hat es innert 21 Wochen geschafft unser neuster Millionenseller zu werden.

    16. Millionenseller
    Bereits auf der Wii U ist es diesem Spiel gelungen ein Millionenseller zu werden und auch auf aktuellen Heimkonsolen konnte dieses Spiel diesen Meilenstein erreichen.



    Viele haben Pokemon: Let’s Go als der nächste Millionenseller getippt. Damit lagen diese zwar richtig, doch zeitgleich hat dies ein weiteres Spiel auch geschafft. Ich bin davon überzeugt, dass nur der Release von Pokemon: Let’s Go und die daraus resultierenden höheren Switchverkäufe die Hauptgründe waren, dass es Minecraft bereits in dieser Woche gelungen ist und nicht erst in der folgende Woche mit Black Friday. Leider hatte ich in der letzten Umfrage die Option, dass beide die Million gleichzeitig erreichen werden, nicht angeboten. Trotzdem möchte ich es natürlich nicht unterlassen, dass ein gewisser ntower-User aus der Schweiz in der Kommentarfunktion dieses Szenario richtig getippt hat ;) Der Eintrag zu Pokemon: Let’s Go wird in etwa einer Woche erscheinen. Da werdet ihr wieder die Gelegenheit haben abzustimmen, welches Spiel der nächste Millionenseller der Switch werden wird *hust* SMASH *hust*.



    Auf metacritic.com hat die Switch Version des Spiels einen Wert von 86 erreicht und liegt damit nur knapp unter den Werten der XB1 (88) und der PS4 (89), jedoch deutlich höher als der Ableger auf der Wii U (77).

    Noch einen kurzen Exkurs: @Antiheld hat in den Kommentaren geschrieben, dass alle Labo Sets zusammen sich vor New Super Mario Bros. U Deluxe. über eine Millionen Mal verkaufen werden. Dies ist in der Zwischenzeit eingetroffen. Da ich jedoch die einzelnen Labo Sets separat betrachte, hat noch kein Spiel alleine diesen Meilenstein erreicht.

    Prognose
    Trotz ich ein sehr grosser Fan von Nintendo und dessen Spiele bin, muss ich an dieser Stelle eingestehen, dass Minecraft wirtschaftlich sowie vom Einfluss auf die Videospiel-Industrie her das Spiel der letzten zehn Jahre ist. Deshalb wird sich dieses Spiel auch in den kommenden Jahren sehr gut verkaufen.

    In einer Diskussion mit @fuma habe ich im September 2018 die Prognose aufgestellt, dass es Minecraft, trotz der verspäteten physischen Veröffentlichung auf der Switch, gelingen wird, sich mehr als 5 Mio. mal physisch zu verkaufen und am Ende der Lebensdauer der Switch in den Top 15 der bestverkauften Switch Titeln auf vgchartz zu finden sein wird. Ich bin noch immer überzeugt, dass es diesem Phänomen gelingen wird und dass es auch auf den zukünftigen Systemen der nächsten Konsolengeneration von Nintendo, Sony und Microsoft jeweils über eine Million Exemplare verkaufen wird.

    Vielen Dank fürs Lesen und Sali zäme





    428 mal gelesen

Kommentare 13

  • SanguisLP -

    Was ist denn mit Pokemon Tekken passiert?
    Die Verkaufszahlen sind von 1,57 Mio auf 1,56 Mio gesunken^^

    1-2 Switch ist mir in der Top-Liste immer noch ein Dorn im Auge

    • XenoDude -

      Ups Fehler von mir. Ich werde es gleich korrigieren. Danke für den Hinweis!

    • Splatterwolf -

      Ach, lass doch 1-2-Switch sich noch ein bisschen im Ruhm sonnen. Das ist ja bald weg, wenn Pokémon, Smash Bros. eingepflegt sind, sind wir schon bei Platz 9, New Super Mario Bros. U Deluxe könnte sich noch mehr verkaufen und dann muss man mal schauen, wann Animal Crossing kommt. ^^ Spätestens dann ist 1-2-Switch aus den Top 10 vollständig verschwunden.

    • XenoDude -

      Pokemon: Let's Go ist bereits in der Liste enthalten.
      Ich werde jedoch mit Freude 1-2-Switch aus der Liste streichen, sobald es nicht mehr in der Top 10 vertreten ist.

  • Nauzgo -

    Ja Minecraft ist ein Phänomen. So simpel und doch so kreativ. Eines der besten und wichtigsten Videospiele, die es gibt. Es verdient sich die VKZ vollauf :)

  • fuma -

    Ich weiß ja nicht ob es 5mio schafft
    Das Spiel muss doch auch eigentlich schon jeder haben auf einer anderen Konsole

    @xeno und noch mal wegen der top 15 reon kommt
    Es wird schwer weil die Nintendo Spiele sich immer verdammt gut verkaufen und das auch noch nach Jahren

    • XenoDude -

      Viele besitzen das Spiel auf mehrere Plattformen.

      Ich finde es schwierig 15 Spiele zu nennen, die vor Minecraft sich platzieren werden.

    • fuma -

      Der 3DS stirbt langsam
      Deswegen werden auch die 2D Zelda und mario alle für die Switch erscheinen

      Bei Pokemon könnte ich mir vorstellen das da jetzt jedes Jahr ein Spiel kommt

      zelda,mario,MK8D,Splatoon,Pokemon go und smash sind nicht erreichbar

      AC und Pokemon stehen an und die werden 10mio haben

      Und irgendwann erscheint auch botw2, ein nächstes 3D mario und Splatoon3

      Das wären dann schon mal 11 stück

    • fuma -

      SMP,LM3,NSMBUD haben auch das Potenzial über Minecraft zu stehen

    • fuma -

      Und ich sehe auch nicht das es sich öfters auf der Switch verkaufen sollte als auf der ps4

    • Splatterwolf -

      Ich hab das Game für die Switch auch nochmal geholt, obwohl ich das Original auf PC und die Win10-Version habe, zusätzlich habe ich das Spiel noch auf Xbox One und Wii U, wenn ich jetzt nicht irgendeine Konsole vergessen habe.

  • Splatterwolf -

    Top. Minecraft wird bei mir auch immer ein Dauerbrenner sein, spiele es auch schon seit der Alpha damals und habe es auf allen möglichen Plattformen gespielt. Das Game wird nicht so schnell wieder wegzudenken sein. Muss ich auch mal wieder einwerfen, gab ja kürzlich erst ein neues Update. ^^