19. Millionenseller: Nintendo Labo: Toy-Con 01 - Multi - Kit

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hoi Zäme

    Einleitung
    Mit was wird Nintendo als Marke bei den Zockern assoziiert? Videospielhersteller, nur für Kinder, Gimmicks, Mario oder immer wieder die gleichen Spiele? Ich assoziiere Nintendo mit einem Begriff: Innovation

    Bei den derzeitigen großen Konsolenherstellern (Sony, Microsoft, Nintendo) ist keiner so innovativ wie Nintendo. Seit der NES-Zeit hat Nintendo viele noch nie da gewesene Neuerungen auf den Konsolenmarkt geschaffen. Einige waren sehr erfolgreich, andere weniger.

    Nintendo hat immer wieder die Kontroller revolutioniert:
    • Steuerkreuz (Einführung NES)
    • Schultertasten (Einführung SNES)
    • Einsteckbarer Rumble Pack (Vibrationseffekte bei ausgewählten Spielen, Einführung N64)
    • Bewegungssteuerung (Einführung Wii, gab es schon früher, ab erst durch Nintendo markttauglich umgesetzt)
    Einige Innovationen waren weniger erfolgreich, wurden aber später sehr erfolgreich:
    • In 3D spielen: Virtual Boy (Misserfolg), 3DS (sehr erfolgreich)
    • Fähigkeit, ein Spiel vom Fernseher auf einem Tablett weiterzuspielen: Wii U (Misserfolg), Switch (sehr erfolgreich)


    Die neueste Konsole, die Nintendo Switch, ist aus meiner Sicht größtenteils so erfolgreich dank der Innovation der Hybridkonsole.

    Und natürlich gab es auch etliche Zubehöre wie beispielsweise den Power Glove für die NES oder das sehr erfolgreiche Balance Board für die Wii.



    Ich finde es lobenswert, dass Nintendo immer wieder versucht, dieser Kernkompetenz treu zu bleiben. Mit dem können sie sich gegen ihre finanziell potenteren Konkurrenten behaupten. Damit gehen sie ein gewisses Risiko ein, doch grenzen sich damit klar von Microsoft und Sony ab.

    Aus diesem Grund bin ich immer wieder gespannt, welche neuen Innovationen von Nintendo folgen werden, einer der neuesten Innovationen ist Nintendo Labo. Dem ersten Set ist es während der Vorweihnachtszeit tatsächlich gelungen, sich über ein Millionen Mal zu verkaufen. Da dieses Zubehör mit einem Spiel geliefert wird, nehme ich es in die Liste der Millionenseller auf.

    19. Millionenseller
    Nintendo Labo wurde sechs Tage nach einer Nintendo Direct im Januar 2018 ohne grosses Tamtam in einem eigenen Video vorgestellt. Es war damals sehr schwer einzuschätzen, wie stabil die Konstruktionen von Nintendo Labo sind und wie erfolgreich diese sich effektiv verkaufen werden. In der Zwischenzeit haben wir bereits 3 verschiedene Sets erhalten und dank dem Erfolg, können wir in naher Zukunft mit weiteren rechnen.

    Im Vergleich zu den beiden anderen Sets hat sich das 1. Set deutlich besser verkauft. Das 3. Set ist erst fünf Monate später erschienen.



    Weniger als jeder fünfte hat Nintendo Labo Set 01 als neuester Millionenseller getippt. Es dauerte 34 Wochen um diesen Meilenstein zu erreichen. Es wurde wohl von den Umfrageteilnehmern unterschätzt, dass sich während der Weihnachtszeit generell Nintendoprodukte außerordentlich gut verkaufen.

    @fuma, @Seraphi und @SanguisLP haben das erste Set als nächster Millionenseller getippt.



    Das 1. Labo Set wurde deutlich besser auf Metacritic bewertet (77) als die beiden anderen (Set 2: 68, Set 3: 69).

    Prognose
    Ich finde es beinahe nicht möglich, die Verkäufe des ersten Sets von Nintendo Labo zu schätzen. Im Englischen gibt es den Begriff dark horse. Dies bezeichnet einen Aussenseiter, der unerwarteten Erfolg einheimst.

    Nintendo Labo Set 1 hat dies zu einem gewissen Teil bereits schon erreicht und ich erwarte, dass sich dies noch weiter ausbauen wird.
    Es wird davon abhängen, ob Nintendo den Preis dafür reduziert und welche weitere Sets erscheinen werden.

    Ich erwarte, dass bei idealen Umständen und einer baldigen Preisreduzierung, sich das erste Set von Nintendo Labo zu einem dark horse mausern und über 3 000 000 Mal verkaufen wird.

    Vielen Dank fürs Lesen und Sali zäme





    Frage: Warum ist das von euch gewählte Spiel der nächste Millionenseller der Switch?
    Welches Spiel wird der nächste Millionenseller? 20
    1.  
      New Super Mario Bros. U Deluxe (Release 11.01.2019) (11) 55%
    2.  
      Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (Stand 15.12.2018: 970 000) (8) 40%
    3.  
      Octopath Traveler (Stand 15.12.2018: 920 000) (1) 5%
    4.  
      Anderes Spiel (bitte in Kommentare schreiben) (0) 0%

    509 mal gelesen

Kommentare 9

  • Seraphi -

    Ich freue mich für Labo, denn auch wenn das Konzept nicht jedermanns Sache ist, sehe ich darin doch eine große Bereicherung, sowohl für Jung/Alt als auch Spieler/Nichtspieler. Es macht Spaß, ein Spielzeug buchstäblich wachsen zu sehen, sodass es am Ende funktioniert. Meine Mama und ich hatten jedenfalls viel Spaß mit dem Motorrad und dem Piano - und haben alleine beim stundenlanden Aufbau schon irre viel gelacht.

  • Rincewind -

    Ich denke, dass NSMBU der nächste Millionenseller wird. Danach schafft es Crash über die Hürde. Bei OT ist es nicht unwahrscheinlich, aber könnte durchaus noch länger dauern. OT hat massiv durch mangelnde Konkurrenz profitiert und wird es jetzt wesentlich schwerer haben weitere Verkäufe zu generieren.

    • XenoDude -

      Square Enix hat OT definitiv zum richtigen Zeitpunkt veröffentlicht.

      Ich bin verwundert, dass dies bei kleineren bzw. weniger bekannten Titeln nicht öfters gemacht wird.

  • Felix Eder -

    Crash Bandicoot wird der nächste Millionseller. Und das würde mich auch freuen - dass das Spiel auf der Switch erschienen ist, ist echt toll - zudem ist die Sane Trilogy echt gut geworden und macht sehr viel Spaß.

  • SanguisLP -

    Wow, hätte nicht gedacht, dass so schnell der nächste Blog-Eintrag kommt.
    Ich glaube nicht, dass Nintendo mit Labo noch mal Erfolg hat. Es war am Anfang noch was neues und so hat sich dann das preiswertere Set auch ganz gut verkauft. Aber ich denke, dass wenn man ein Set hat man nicht unbedingt ein zweites braucht.
    Der nächste Millionenseller ist eindeutig Crash und sollte auch schon in der nächsten Woche die Million erreicht haben.

  • HabyX -

    Hab zwar nicht damit gerechnet das Labo noch vor NSMB die Millionen holt; aber man sieht
    irren ist menschlich. Rechne aber stark das bald NSMB die Millionen knacken wird, hoffe
    das geschieht im nächsten Blogeintrag wobei Crash auch nah dran ist. Aber ich bleibe
    dabei das NSMB der nächste Millionenseller wird.

  • Splatterwolf -

    Ich bleib bei Mario Bros.
    Für Labo Kit 1 und Design Set habe ich letzten Sommer 25 € gezahlt. Also das Set wird wohl nicht mehr billiger werden, bei unserem MM gibt es das jetzt gar nicht mehr, nur noch Set 3.

    • XenoDude -

      Wow in der Schweiz zahlt man deutlich mehr.

  • fuma -

    Als nächstes macht es Crash
    Die 30k sollten locker drin sein

    Und mal schauen ob es OT noch schafft bevor die Zahlen eingestellt werden