Millionenseller: Die Entscheidung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hoi Zäme

    Rückmeldung
    Ich bedanke mich für die zahlreichen Rückmeldungen, die gemacht worden sind. Ich habe den Rat von @Loco4, @SanguisLP und @simply mod angenommen und mir ein wenig Zeit gelassen, um zu erkennen, wie vgchartz die Zahlen erfasst und ob ich mit dieser Blogreihe fortfahren möchte. Meine Sorgen wurden leider bestätigt, dass mit der neuen Methodik bei vielen Spielen keine Zahlen mehr veröffentlicht werden. Wie es aussieht bleiben beispielsweise Mario + Rabbids: Kingdom Battle oder Minecraft auf ihren Verkaufswerten von Ende Dezember 2018 sitzen.

    @Cristiano hat mir eine gute Möglichkeit aufgezeigt, wie ich diesen Blog weiterführen könnte. Dabei müsste ich jedoch einiges mehr recherchieren und würde trotzdem einige Millionenseller verpassen. Folgende Spiele sind nach meinen Nachforschungen Millionenseller, die ich noch nicht erwähnt habe:
    • Super Bomberman R
    • Captain Toad Treasure Tracker
    • Monster Hunter Generation Ultimate (Danke @Cristiano für den Hinweis)
    Wahrscheinlich gibt es noch andere Spiele, die diesen erlauchten Kreis erreicht haben (beispielsweise Diablo 3 und New Super Mario Bros. U Deluxe).

    Über Diablo 3 werden wir es wohl nie erfahren, weil dies Thirdparty-Entwickler nur selten kommunizieren. Für mich ist dieser Umstand sehr unbefriedigend.

    Entscheidung
    Deshalb habe ich mich schweren Herzens entschieden, die Blogreihe nicht weiterzuführen. Ich sehe wenig Sinn über Millionenseller der Switch weiterzuschreiben, wenn einige Spiele in der Liste fehlen werden, die jedoch dazu gehören. Zudem ist es nun unmöglich einzelne Spiele miteinander zu vergleichen. Als ich mit meiner Frau über dies diskutiert habe, hat sie gemeint, dass man immer dann aufhören soll, wenn es am schönsten ist. Mit dieser Aussage hat sich natürlich recht.

    Ich bin erleichtert, dass ich nicht in den saureren Apfel beißen muss und über das Fortnite Bundle einen Artikel schreiben muss (es stand Ende 2018 bei fast 700k) ;)

    Neue Blogreihe?
    @HabyX und @Antiheld haben beide den Vorschlag gemacht, dass ich eine neue Blogreihe starten könnte und ich habe entschieden, dass ich dies umsetzen werde. Ich habe bereits eine Idee, die ich ziemlich sicher umsetzen möchte, würde jedoch eine offene Frage an die Community stellen, ob es eine Thematik gibt, die euch interessieren würde. Natürlich werde ich mir das Recht nehmen, selber zu entscheiden, ob ich dies auch umsetzen werde.

    Besten Dank an alle, die diese Reihe verfolgt und aktiv teilgenommen haben durch Abstimmen und Kommentieren.

    Vielen Dank fürs Lesen und Sali zäme


    Frage: Über welche Videospielthemen würdet ihr gerne eine Blogreihe lesen?

    590 mal gelesen

Kommentare 9

  • HabyX -

    @XenoDude: Mir wäre da ein Thema für eine zukünftige Blogreihe eingefallen!; falls du dich
    nicht schon für ein Thema entschiden hast! Du könntest ja eine Blogreihe starten in den du über HD Spiele auf der Nintendo Switch berichtest. / Denn nicht jedes Spiel kann natives; orginals
    standartiesiertes HD. Also das 1920 × 1080 Format das bei der Switch nur im Dock Modus ausgegeben werden kann unterstützt. Das sind momentan nicht so viele Spiele die das können,
    daher kann man die bisherigen Spiele dieses Jahr noch gut durchbehandeln.

    • XenoDude -

      Vielen Dank für deinen Vorschlag.
      Da ich mich nicht wirklich für die Grafikleistung der einzelnen Spiele interessiere, ist dieses Thema nichts für mich.

      Der erste Eintrag für die neue Reihe ist bereits fertig geschrieben und ich werde ihn bald veröffentlichen.

    • HabyX -

      Okay; mir ist das nur gerade als Idee eingefallen deshalb habe ich's dir auch mal
      geschrieben. Das du mit deiner Idee aber schon so weit bist habe ich nicht gedacht.
      Freue mich aber darauf um was es in dieser neuen Reihe geht!

  • Seraphi -

    Schade, dass du den Blog nicht in gewohnter Manier weiter führen kannst wenn die Umstände es nicht erlauben. Ich freue mich aber auch, dass du schon weitere Ideen hast, die du in einer anderen Blogreihe weiter umsetzen möchtest. Das hat für mich auch den einfachen Vorteil, dass ich diesmal von Anfang an dabei sein kann und die Reihe beim wachsen verfolgen kann. Ich bin gespannt, womit du uns überraschen wirst!

  • HabyX -

    Bin nicht traurig das du mit deinen Millionenseller Blog aufhörst, da du ja weiter Blogs
    machen wirst was mich sehr freut.:)))) :))) Deshalb ist es für mich auch kein Abschied
    von dir, da ich denke das wir von dir wieder eine coole Blogreihe bekommen. Ich freu mich
    schon drauf! Um was wird es gehen ? Wird es wieder so eine Blogreihe ? oder hast du
    an was ganz anderes gedacht ?

    • XenoDude -

      Ich möchte momentan noch nicht zu viel verraten. Jedoch werde ich den ersten Artikel anfangs März publizieren und es wird eine monatliche Blogreihe sein.

    • HabyX -

      Freu mich schon darauf! Schade das du nichts dazu sagen willst in welche Richtung dein Blog geht! Macht die Spannung aber für den neuen Blog umso größer!

  • Antiheld -

    Ich freue mich deine Idee zu hören, du weißt ja selbst, was am besten zu dir passt und bei einem eigenen Projekt ist ja auch mehr Leidenschaft dabei.

    Mich würde irgendwas interessieren was wie deine bisherige Reihe auch in der Analyse-Richtung ist. Das interessiert mich persönlich sehr und da hast du ja jetzt sehr lange gezeigt, dass Recherchearbeit + Analyse auch gut von dir beherrscht wird.
    Vorstellen könnte ich mir zum Beispiel die Verkaufszahlen alter Videospielreihen/Software pro Hardware/Hardware selbst/... zu analysieren. Ich finde das Feld wird oft vernachlässigt.

    • XenoDude -

      Dieser Gedanken eine Reihe mit Leidenschaft zu schreiben, sehe ich absolut gleich. Deshalb ist es für mich wichtig, dass die neue Reihe mich begeistert, wie es die alte getan hat.

      Ich analysiere sehr gerne und dies wird in der neuen Reihe ganz sicher enthalten sein.

      Deinen Vorschlag finde ich wirklich gut, jedoch hätte ich ein Problem mich dauerhaft dazu zu motivieren, da ich gerne etwas Gegenwärtiges schreiben möchte. Du hast mich jedoch auf eine Idee gebracht, über welches ich irgendeinmal einen losgelösten Artikel schreiben werde.

      Für die Thematik, die du erwähnt hast, wäre wohl @Cristiano mehr als geeignet gute Einträge zu schreiben. Er kennt sich außerdem sehr gut aus mit der Geschichte der Videospielindustrie und könnte deshalb diese vergangenen Zahlen ansprechend präsentieren und den Hintergrund dazu vermitteln.