Meine Highlights - Zwischenstand

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Damit das Ende der Reihe noch ein bisschen in die Ferne rückt, möchte ich von Euch wissen:

    Welches Spiel fandest Du bis jetzt am besten?

    Mich interessiert dabei, ob sich das Ergebnis später durch die anderen Blog-Artikel noch verändert. Aufgrund der Präsenz eines bestimmten Gerätes, könnte man Folgendes eher nicht meinen (siehe Bilder).

    Bitte berücksichtigt, dass Ihr natürlich auch für ein Spiel stimmen könnt, dass Ihr dieses Jahr nich nicht gespielt habt.
    Bisher haben wir nun folgende Titel, in Klammern sieht man meine Bewertung.
    Welches Spiel fandest du bisher am besten? 15

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Bilder
    • 0553304C-96B8-46E6-AED7-2D37702BB18C.jpeg

      29,64 kB, 500×500, 40 mal angesehen
    Ich gestehe: Ich bin kein Switch-Besitzer :whistling:


    Meine neuen Blogs:

    2. Wie ich zum Spieler wurde - Teil 2 / 2. Maluigi’s Gamingrunde - Ein paar PS4-Spiele kurz bewertet #2

    376 mal gelesen

Kommentare 11

  • Octave -

    Von deinen bisher genannten würde ich AC NL nehmen. Das war damals auch das Spiel, was mich dazu gebracht hatte mir einen 3DS zu kaufen, nämlich um endlich AC unterwegs spielen zu können. Es ist auch mein bis heute am längsten gespieltes Spiel mit +800 Stunden (zum Vergleich Platz 2 und 3 sind Xenoblade 2 mit 550 und BotW mit 500 Stunden). Der 3DS hatte wirklich schon einige gute Perlen...

    Ich persönlich finde, dass du ein bisschen zu lasch bewertest. Für mich sind AC NL und NSMB 2 niemals so viele Punkte wert, aber das ist ja eine subjektive Wahrnehmung.


    Meine persönlichen Highlights bisher, waren: Xenogears, Fire Emblem: Radiant Dawn und Mega Man X4

    Xenogears ist ein Werk Xenos und wie soll es dann nicht überwältigend sein?

    Radiant Dawn ist der für mich der größte und wagemutigste aller Fire Emblem Titel bisher. Soetwas, wie dass es drei eigene Geschichten sind, die sich dann im letzten Teil zu einer gemeinsamen verbinden oder das es der einzige Teil ist, in welchem man eine deutsche Synchro hat, machen dieses Spiel für mich so gut. Hoffentlich kommt Three Houses da auch ran.

    Mega Man X4 ist, nach X2, welches eine Enttäuschung und X3, welches wieder besser war, endlich ein Mega Man X Titel der an den ersten Teil wieder ran kam. Von mir aus könnte die Mega Man X Reihe genau so weiter machen.

    Und dann kam X5...

    • Maluigi | Leon -

      Über 800 Stunden... wow...

      Danke für diesen Kommentar. Ich weiß, dass diese Titel niemals so viele Punkte wert sind, aber wie Du schon richtig festgestellt hast, ist dass eine subjektive Meinung :) . Objektiv betrachtet, würde ich AC - NL 8 bis 9 Punkte geben, und NSMB2 (selbst die Abkürzungen werden immer länger) 6 bis 7,5 von 10.

      Ehrlich gesagt habe ich weder Xenogears/Fire Emblem/Radiant Dawn , noch Mega Man jemals gespielt und werde deshalb darüber auch kein Urteil fällen. Ich habe jedoch schon mehrfach überlegt, Fire Emblem oder Mega Man auszuprobieren.

    • Octave -

      Solltest du wirklich interessiert sein, in die Mega Man oder FE Reihe reinzuschnuppern könnte ich dir zwei kostengünstige Empfehlungen geben:

      Bei Mega Man kannst du dir einfach den Mega Man Maker auf deinen PC herunterladen. Es ist ein kostenloses Fanprojekt, welches einen erlaubt Level mit den Bauteilen von Mega Man 1-8 zu bauen und Online zu teilen. Zum reinschnuppern sollte es mehr als gut genug sein.

      Und falls du Fire Emblem ausprobieren möchtest, Fire Emblem Awakening hat eine Demo, falls du sie dir anschauen möchtest und FE Echos kostet derzeit nicht mehr als 15€ im Einzelhandel und ist ein sehr gutes Fire Emblem, welches auch eine Menge an Content mit sich bringt.

    • Maluigi | Leon -

      Danke für die Vorschläge. Bei Gelegenheit werde ich mir das mal ansehen. Bisher habe ich jedoch mit meinem Backlog und der Schule sehr viel zu tun.

    • Octave -

      Das du auf deine Schulleistung achtest ist sehr vorbildlich. Ich persönlich schreibe in drei Wochen meine Abschlussprüfungen und habe auch meinen Spielekonsume deutlich runtergeschraubt um gut für die AP vorbereitet zu sein (was nicht heißt, dass ich keinen E3 Marathon machen werde, davon kann mich nichts abhalten).

    • Maluigi | Leon -

      Dann viel Glück ;)

  • Erwin Brutzler -

    Da ich nie einen 3DS/2DS besessen habe, kann ich auch keine Stimme abgegeben, aber ich würde für Mario Party - The Top 100 stimmen, weil viele der Minispiele noch von den Gamecube-Teilen stammen und ich sie sehr gerne mochte. Jedoch finde ich nach wie vor, dass es ein Fehler war die Collection nur für den 3DS rauszuhauen. Eine Switch-Version wäre für mich persönlich interessanter gewesen.

  • Felix Eder -

    Von den gelisteten Spielen gefällt mir Animal Crossing New Leaf am besten. Dies ist auch mein meist gespieltes 3DS-Spiel überhaupt.

    • Maluigi | Leon -

      Du bist nicht zufälligerweise @PeterTheRedNoseHuman ? :)

    • Felix Eder -

      nein :D