Rating: Fire Emblem: Three Houses

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hoi Zäme

    Einleitung
    Für Publisher von Videospielen können Demos Fluch oder Segen bedeuten. Eine Demo kann dazu führen, dass das Spiel sich besser oder schlechter verkauft als ohne. Nintendo war lange Zeit sehr zurückhaltend Demos für ihre Spiele anzubieten. Dies ist aus meiner Sicht auch logisch, da es wohl einige geben könnte, die beispielsweise nach einer Demo des neuesten Mario Karts oder 2D Super Marios jenes gar nicht kaufen würden. Anders verhält es sich mit kleineren Titeln. Nintendo bietet häufig dafür eine Demo oder dass man das Spiel während eines Wochenendes testen kann.

    Deshalb müssen die Publisher abwägen, ob eine Demo Nutzen oder Schaden stiftet.

    Meine erste Demo von Nintendo, die ich gespielt habe, war Fire Emblem Awakening.



    Bis zu diesem Ableger verlebte die Reihe ein Nischendasein. Keines der Spiele bis zu diesem Zeitpunkt hat sich eine Millionen Mal verkauft. Nach meiner Recherche war dies das erste Spiel der Reihe, welches eine Demo erhalten hat (falls ich falsch damit liege, macht mich bitte darauf aufmerksam).

    Da ich gerne Spiele teste, spielte ich die Demo von Fire Emblem Awakening (mir war die Reihe zuvor unbekannt). Da mir dieses viel Spaß gemacht hat, kaufte ich mir bei Launch das Spiel und ich habe es durchgespielt. Interessanterweise war ich offensichtlich nicht der einzige, der durch die Demo verleitet wurde, das Spiel zu kaufen, da sich das Spiel über zwei Millionen Mal verkaufte und die Reihe belebte. Das nächste neue Spiel der Reihe (Fates) verkaufte sich noch besser.

    Falls es Fire Emblem Veteranen gibt, die meinen, dass es noch weitere Faktoren gab, weshalb sich die Reihe plötzlich deutlich besser verkauft hat, wäre ich an den Gründen interessiert.

    Fire Emblem: Three Houses (FE3H) wurde im Januar 2017 während der Präsentation der Switch angekündigt. Ursprünglich war das Spiel für 2018 terminiert. Dies wurde dann auf Frühling 2019 verschoben und schließlich wurde das Spiel am 26. Juli 2019 veröffentlicht.

    Wertungen
    Die Stimmen von den Spielern auf GameFaqs sowie die GamePro Wertung entsprechen dem erreichten metascore von 88. Alle anderen berücksichtigten Bewertungen lagen darüber. Trotzdem ist es auffallend, dass die Wertungen nahe beieinander liegen.



    Anmerkung: Vor der Zusammenfassung der Testberichte möchte ich festhalten, dass ich sehr viel gekürzt bzw. weggelassen habe, da die Testberichte generell umfangreicher waren als sonst.

    Querbeet durch alle Testberichte wird die neue Rewind-Funktion des Spiels (dass man das Spiel mit limitierter Anzahl zurückspulen kann) gelobt. Dies sei eine gute Funktion, da gemieden wird, dass man die Schlacht nach einem Fehler neu starten muss.

    Einige Artikel kritisieren die vereinzelten Einbrüche der Bildrate.

    Mehrere Testberichte loben das Spiel für die ausgezeichnete Geschichte, den großartigen Soundtrack, die Charakteren und das sämtliche Dialoge synchronisiert wurden.

    @Daniel Kania von ntower ergänzt dazu, dass die Synchronisierung auf Englisch erstklassig und besser als bei den Vorgängern ist. Zudem findet er, dass die Unterstützungsgespräche die besten der Serie sind.
    Für ihn sind die riesigen Gegner/Monster eine sehr spaßige Neuerung, da diese für Nervenkitzel sorgen und eine eigene Taktik erfordern.
    Des Weiteren ist er beeindruckt davon, dass man in die Karten hineinzoomen kann und dadurch das Geschehen auf dem Schlachtfeld gezeigt wird.
    Er findet, dass die Vielfalt der Karten und der Missionsziele lobenswert sind.

    Dem widerspricht Game Informer. Sie finden, dass die Schlachtfelder nach einer Weile zu repetitiv werden. Außerdem finden sie es unheimlich, dass es möglich ist, als Lehrer eine Romanze mit einem Schüler zu beginnen.
    In diesem Testbericht ist es ein Highlight, dass man die Entwicklung der Schüler beobachten kann. Dies kann jedoch auch niederschmetternd sein, wenn diese manchmal Fehler machen.

    Die Tester von Famitsu meinen, dass man leidenschaftlich seine Studenten und sich selbst entwickeln möchte. Die Schüler werden durch diese Entwicklung und der Interaktion unersetzbar.

    Auch Nintendo Life lobt die Charakterentwicklung. Diese sei bisher in keinem Vorgänger der Reihe so gut kontrollierbar gewesen.

    Im Testbericht von GameSpot wird hingewiesen, dass umso mehr man für einen Schüler aufgewendet hat, desto vorsichtiger ist man, dass er/sie in den Schlachten möglichst keinen Schaden nimmt. Dies führt dazu, dass die Schlachten besser geplant werden.
    Das Spiel kann einschüchternd sein, aber wenn man es versteht, dann dass passt alles zusammen.

    GamePro meint, dass die Kämpfe zwar fordernd sind, aber nicht unmenschlich schwer und auch für Neulinge ist die Kampfmechanik gut verständlich.
    Zwar sind, gemäß diesem Testbericht, die Interaktionen mit anderen Figuren genauso wichtig, wie die Leistungen auf dem Schlachtfeld, jedoch sei der Anteil an Schlachten zu niedrig.

    IGN ist von den Schlachtfeldern beeindruckt und findet, dass das Erkunden des Klosters Spaß macht. Sie finden jedoch, dass die Hintergründe bei den Dialogen so schlecht aussehen, dass sie von den eigentlichen Dialogen ablenken.

    Schließlich loben viele der Testberichte, dass wenn man das Spiel beendet hat, sofort das Spiel mit einem anderen Haus beginnen möchte.

    Tippspiel Community



    Die Community hat grundsätzlich zu pessimistisch getippt. Vom Durchschnittswert her war es bisher die schwächste Runde, trotzdem hat jeder Teilnehmer, der an dem Tippspiel teilgenommen hat, auch gepunktet. Als einziger hat @fuma eine perfekte Wertung erzielt.



    An der Spitze ist es zu einem Zusammenschluss gekommen: @PeterTheRedNoseHuman, @fuma und ich liegen gemeinsam in Führung. @Splatterwolf hat sich von ntower verabschiedet und wird deswegen leider nicht mehr am Tippspiel teilnehmen. Ich wünsche ihm alles Gute für seine Zukunft.

    Als nächstes werde ich mich mit Astral Chain von PlatinumGames auseinandersetzen. Das Spiel wird am 30. August 2019 erscheinen. Deshalb bitte ich euch eure Tipps bis Freitag, 23. August 2019 abzugeben. Der Stichtag für die Metascore Wertung ist wie gewohnt eine Woche nach dem Release am Freitag, 6. September 2019.

    User, die noch nicht teilgenommen haben, sind trotzdem herzlich eingeladen mitzumachen.

    Ich erlaube mir an dieser Stelle alle, die bisher mitgemacht haben, zu taggen, so dass ihr auf diesen neuen Eintrag aufmerksam gemacht werdet und dass ihr euren Tipp pünktlich abgeben könnt. Falls jemand dies zukünftig nicht will, lasst mich dies einfach wissen:

    @Octave, @Madvee, @Cristiano, @PeterTheRedNoseHuman, @SanguisLP, @fuma, @Loco4, @Fabinho84, @Miriam-Nikita, @otakon, @Masters1984, @Felix Eder, @Seraphi, @Maluigi, @LegendaryFabii, @Encore, @Solaris, @Boo, @USER0815, @AnimalM, @saurunu, @LegendHero

    Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

    Vielen Dank fürs Lesen und Sali zäme


    Frage: Welche Metacritic Wertung wird Astral Chain für die Switch erreichen?

    1.355 mal gelesen

Kommentare 54

  • BlauerBowser -

    8/10

    • XenoDude -

      Meinst du damit eine Wertung von 80 für Link's Awakening?

    • BlauerBowser -

      7/10 :) mehr bekommt der alte Schinken nicht!

  • XenoDude -

    Rien ne va plus! Ich habe alle Tipps aufgenommen und mit einem Screenshot abgespeichert, so dass niemand mehr ihr Kommentar ändern kann, ohne das ich es merke.

  • Octave -

    Ich persönlich glaube, dass es eine 89% bekommt.

  • Fabinho84 -

    Ich tippe auf eine 89

  • Masters1984 -

    Für Astral Chain tippe ich mal auf 85%, es erinnert mich sehr an Bayonetta und Devil Mae Cry.

    • XenoDude -

      Devil May Cry wird in der Einleitung des nächsten Blogartikels tatsächlich genannt. Nur in einem ganz anderen unerwarteten Zusammenhang.

  • Sanguis -

    Bevor ich meinen Tipp noch vergessen, gebe ich ihn schnell mal ab: Ich gehe von 83% aus.

  • Seraphi -

    Hoppla, da habe ich die Kritiker wohl kritischer vermutet, als sie tatsächlich waren! "Das Spiel kann einschüchternd sein" sagen sie... ich bin immer noch hin und her gerissen, ob ich den Einstieg in die Reihe wagen soll. Befürchte ja, dass ich heillos überfordert sein würde.

    Für Astral Chain kann ich wieder nur einen Schuss ins Blaue abgeben - aufgrund seiner Neuartigkeit und auch meiner zugegebenermaßen großen Informationslücke bezüglich des Spiels. Der Eindruck, den ich davon aus Trailern habe, war aber grundsätzlich ein guter, deshalb tippe ich diesmal wieder etwas optimistischer. 87!

  • Nandalee -

    92

    • XenoDude -

      Sollte das Spiel ähnlich bewertet wie Bayonetta 2 werden, wirst du mit diesem hohen Tipp, in dem richtigen Bereich liegen.

  • PeterTheRedNoseHuman -

    Ich tippe mal 85. :)

  • BlauerBowser -

    77

    • XenoDude -

      Freue mich, dass du auch am Tippspiel mitmachst.

      Kurze Frage: Wie hast du es angestellt, einen Kommentar auf ntower schreiben zu können, der kürzer ist als drei Wörter?

    • BlauerBowser -

      In den Blogs geht das.

      Btt: Von dem Spiel bin ich leider noch nicht überzeugt. Ich bin daher auf die Meta Score gespannt.

    • XenoDude -

      Wusste ich nicht.

      Ich finde es toll, dass du mutig bist, indem du ein deutlich tieferen Tipp abgibst als die anderen Teilnehmer.

  • Boo -

    Ich freue mich schon riesig auf Astral Chain und auch schon auf den Blog.bEs muss einfach gut werden und die letzten paar mal hat Platinum auch abgeliefert.
    Ich denke es wird mit 88 abschneiden.

    @XenoDude:
    Der Blog ist wieder super geschrieben. Man merkt richtig wie viel Arbeit darin steckt. Danke für diese super Blog-Reihe und das dazugehörige Tippspiel. Macht echt Spaß hier mitzutippen

    • XenoDude -

      Ich freue mich auch sehr auf Astral Chain. Es ist das erste Spiel seit drei Jahren, welches ich vorbestellt habe. Die Einleitung des Blogs dazu habe ich bereits schon geschrieben ;)

      Vielen Dank für dein positives Feedback! Mir macht das Schreiben des Blogs sowie das Führen des Tippspiels auch Spaß.

  • Green-Link84 -

    Astral Chain wird eine 83 bekommen. Die Action wird wie immer gut, aber an der Story wird wie immer bei Platinum rumgemeckert.

    • XenoDude -

      Ich habe dich im Tippspiel ergänzt. Freue mich, dass du mitmachst.

  • Madvee -

    Mein nächster Tipp ist 89. Ist echt schwer einzuschätzen als neue IP.

  • AnimalM -

    Da hat sich wieder jemand richtig Mühe gegeben :) Sehr schön! Astral Chain kann ich schwer einschätzen. Einfach mal ins Blaue: 84. Beste Grüße ubd weiter so @XenoDude btw. auch bei mir fing es mit der Demo an. Brauchte allerdings zwei Anläufe, um zu checken, wie genial das Ganze ist

    • XenoDude -

      Es geht gegen meine natürliche Veranlagung Dinge halbherzig zu tun. Danke für das Lob. Beste Grüsse zurück!

  • LegendaryFabii -

    Ahhh ich wusste schon vor 4 Tagen die Wertung und hab ich mich so geärgert :( ist btw ein fantastisches Spiel, mit leichten Framehängern

    Astral Chain ist wahnsinnig schwierig, weil es neu ist. Bayonetta hat Platinum eine sauhohe Wertung, während The Wonderful101 wieder durchschnittlich bei weg kam

    Hab mich daher für die Mitte entschieden von beiden und das ist eine 85 Wertung

  • fuma -

    Astral Chain zu bewerten ist echt schwierig

    Ein komplett neues Spiel und man weiß nicht wie die Leute es annehmen

    Ich tippe erst mal 86

    • XenoDude -

      Gratulation für deinen perfekten Tipp!

    • fuma -

      Danke
      Mal schauen ob der nächste auch richtig ist
      Du tippst aber auch immer sehr gut=)

    • fuma -

      Wie ist dein Tipp für Astral Chain?

    • XenoDude -

      Ich habe meinen Tipp bereits schon abgegeben (siehe weiter unten). Loco4 und ich haben ebenfalls hier in den Kommentaren über dich geschrieben ;)

    • fuma -

      Ihr sollt doch nicht immer über mich lästern =)

  • Maluigi | Leon -

    Astral Chain: 82%

  • Cristiano -

    Erstmal vielen Dank für einen weiteren, gut geschriebenen Blog :)

    Ich werde mich vorerst von ntower verabschieden, da mir das Schreiben allgemein hier keinen Spaß mehr macht.
    Ich würde dich also gerne darum bitten, mich aus dem Tippspiel auszutragen. Sorry :(

    • XenoDude -

      Oh, das kommt sehr unerwartet.
      Natürlich werde ich deinem Wunsch respektieren und dich in Zukunft herausnehmen.
      Ich freue mich auf ein Wiedersehen, falls du zurückkehren solltest.

    • AnimalM -

      Ui. Das kommt in der Tat unerwartet. Schade, hab deine Artikel gern gelesen und fand deine Kommentare/Meinung immer sehr respektvoll. Hoffe daher auch auf ein Wiedersehen.

  • saurunu -

    Ich tippe für Astral Chain 86.

  • Loco4 -

    auch bei astral chain tippe ich auf 87! :)

    auch nochmals vielen dank, dass du dir hier so viel mühe machst @'XenoDude' !!
    und natürlich auch toll, dass hier so viele mitmachen! dadurch macht es umso mehr spaß dabei zu sein! :thumbsup:

    • XenoDude -

      Danke für dein Feedback.

      Bist du dir bewusst, wenn der Stichtag am Mittwoch gewesen wäre, du und ich beide mit 87 richtig gelegen hätten? Ich hatte bereits die ganze Tabelle fertiggestellt (du wärst auf dem geteilten 3. Rang gewesen), als am Donnerstag die Wertung auf 88 hochgerutscht ist. Der fuma freut sich natürlich über diese Entwicklung.

    • Loco4 -

      verdammt! wegen einem tag... :awesome:
      wäre natürlich klasse gewesen, aber wir gönnen fuma natürlich den triumph! jetzt ist peter nicht mehr so allein an der spitze!

    • XenoDude -

      Genau der fuma und ich waren so sozial und leisten dem Peter Gesellschaft. Wir wollen ja nicht, dass er vereinsamt :D

    • fuma -

      Alles verdient von meiner Seite aus =)

  • XenoDude -

    Ich werde meinem Tipp auch mal abgeben, kann ja immer noch ändern in den nächsten drei Wochen, falls ich meine Meinung ändern sollte.

    Normalerweise würde ich dem Spiel eine hohe 80er Wertung geben, da jedoch die letzten Spiele von PlatinumGames alles andere als gut bewertet worden sind, tippe ich auf 84.

  • Miriam-Nikita -

    Astral Chain wird von mir auf 90 getippt. No risk no fun :)

  • LegendHero -

    Hätte nicht erwartet das, FF: TH so hoch bewertet wird.
    Naja, für Astral Chain würde ich auf gute 85 setzen.

  • otakon -

    Hmpf da war ich bei den letzten 2 zu optimistisch und hier jetzt wieder zu pessimistisch....
    Bin nicht so sicher was ich bei Astral Chain tippen soll... auf der einen Seite glaub ich das wird der Hammer aber dann wird es wohl doch wieder zu hoch getippt ^^;;
    Ich sag jetzt einfach mal 88

  • Felix Eder -

    Ich habe Fire Emblem TH etwas unterschätzt, von den ersten Trailern sah es nicht danach auch, dass das Spiel derart viele Topwertungen bekommen würde. Aber das zeigt, dass Trailer auch manchmal täuschen können. Bei Astral Chain tippe ich diesmal erneut auf 84%.

  • USER0815 -

    Oh no! Bei Fire Emblem hab ich zu schlecht bewertet, weil ich es nicht mag. Und jetzt kommt was was ich mag und ich wahrscheinlich zu hoch bewerte! :O

    Astral Chains (ja ne, ich bleib mal realistisch) bekommt eine 87!
    (Und in meiner Vorfreude stell ich mir ein perfektes Spiel mit natürlich 100 Punkten vor!) xD

    • XenoDude -

      Ich würde wohl nach meinem Dünken Astral Chain auch eine zu hohe Bewertung geben. Ich freue mich sehr auf das Spiel!

  • Solaris -

    Mist, da hatte mein Tipp Glück wohl Urlaub und das Horoskop hatte auch recht. Da würde mir prophezeit: "Du wirst demnächst ein ntower Tippspiel verlieren". :D

    Zu Astral Chain, echt schwierig, zumal es eine neue IP ist. Da es aber von Platinum Games ist bin ich mal vorsichtig optimistisch und sage 86.

    • XenoDude -

      Ich habe dieses Problem nie, da ich nicht an Horoskope glaube ;)

      Grundsätzlich war es ein schwieriges Spiel zu tippen, du lagst mit deinem Tipp dennoch über dem Durchschnitt.

    • Solaris -

      Das war nur ein Witz, ich glaube auch nicht an Horoskope, nicht mal dann wenn ich sie selber verfasst habe. ;)

  • Encore -

    Tippe auf 87 für Astral Chain :)