Raiting: The Legend of Zelda: Link's Awakening

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hoi Zäme

    Bevor ich mit dem eigentlichen Blog starte, habe ich ein Anliegen:

    Es wurde mir bereits von mehreren Usern herangetragen, ob es beim Tippspiel für den Sieger irgendeinen Preis geben wird. Ich möchte grundsätzlich keinen Preis in Form eines physischen Werts auszahlen. Es liegt nicht daran, dass ich zu geizig bin, noch dass ich es dem Sieger nicht gönne, sondern ich möchte es meiden, dass Minderjährige wegen diesem Tippspiel auf den Geschmack kommen, grundsätzlich an Glücksspielen teilzunehmen. Dies kann schlimmstenfalls zu einer Sucht führen. Zudem möchte ich nicht, dass dieses Tippspiel zu ernst genommen wird. Trotzdem möchte ich der Siegerin / dem Sieger in irgendeiner Form die verdiente Anerkennung zollen. Deshalb möchte ich euch fragen: Welche „Belohnung“ soll der Sieger erhalten, die mit meiner persönlichen Haltung kompatibel ist? Danke für eure Vorschläge.

    Einleitung
    Anfangs der 90er Jahre kaufte mein älterer Bruder mit seinem Ersparten einen Game Boy. Dies war das erste Mal, wo wir zu Hause die Möglichkeit hatten, Videospiele zu zocken. Einige Jahre später erhielt ich von meiner Großmutter eine SNES. Wir besaßen viele der Bestseller auf den beiden Systemen, jedoch fehlte eine Reihe komplett: The Legend of Zelda. Zwar wurde ich durch die legendäre Werbung von A Link to the Past auf die Reihe aufmerksam gemacht, jedoch hatte ich weder das Bedürfnis einen Ableger der Reihe zu spielen, noch besaß irgendein Freund ein Spiel davon.



    Dies änderte sich an Weihnachten 1998. Wir erhielten von unseren Eltern eine N64 mit vier Spielen (u.a. The Legend of Zelda: Ocarina of Time). Dieses Meisterwerk brachte für mich Videospiele auf ein neues Niveau. Plötzlich zockte ich ein Spiel, welches für mich eine noch nie dagewesene Freiheit ermöglichte (beispielsweise habe ich den Geister Tempel als 2. Tempel beendet). Zudem erhielt ich eine packende Geschichte, viele unerwartete Wendungen und es war das erste Videospiel, bei welchem ich am Ende geweint habe, da mich dieses Abenteuer monatelang gepackt hatte und dies nun ein Ende nahm. Ich habe mir duzende Male gewünscht, dass ich sämtliche Erinnerungen an dieses Spiel aus meinem Hirn löschen könnte, so dass ich es nochmals ohne Vorkenntnisse von Neuem beginnen könnte.

    Mitte der 2000er Jahre erhielt ich die unerwartete Gelegenheit A Link to the Past nachzuholen. In der Schweiz ist jeder junger Mann militärpflichtig. Nach der Grundausbildung war es mein Auftrag administrative Arbeiten während des restlichen Dienstes zu verrichten. Da ich häufig nichts zu tun hatte, installierte mein Vorgesetzter ein Programm, welches mir ermöglichte, diverse Spiele zu zocken. Eines davon war A Link to the Past. Immer wenn ich nichts zu tun hatte und dies ist beim Schweizer Militär häufig der Fall, spielte ich weiter an diesem Meisterwerk, bis ich es beendet hatte.

    Ich habe fast alle Spiele der Reihe gezockt. Leider ist Link’s Awakening eines der wenigen, welches mir bisher verwehrt blieb. Umso mehr freue ich mich darauf, dass Nintendo eine remasterte Version des Spiels auf der Switch entwickelt und veröffentlicht hat.

    Wertungen
    Ich hätte nie gedacht, dass ich den Tag erleben würde, bei welchem es Famitsu gelingen wird, ein Nintendo Spiel gleich zu bewerten wie metacritic (88). Alle anderen Magazine haben in eine ähnliche Richtung bewertet außer GameSpot, die dem Spiel umgerechnet nur eine 80 gegeben hat.



    Die Präsentation von The Legend of Zelda: Link’s Awakening wird von allen beachteten Testberichten in höchsten Tönen gelobt. Leider hat das Spiel an einzelnen Stellen mit Framerate-Einbrüche zu kämpfen. Auch der neue Baumodus kann aus der Sicht der meisten Tester nicht überzeugen.

    Anders sehen dies einige der Redakteure von Famitsu, die diesen neuen Modus explizit loben. Außerdem finden sie das Spiel schwer für Spieler in der gegenwärtigen Zeit, die sich gewohnt sind, an der Hand geführt zu werden, wenn sie nicht vorankommen.

    Auch GamePro findet, dass man zu häufig alleine gelassen wird, wenn man im Spiel nicht weiterkommt. Zudem kritisieren sie, dass The Legend of Zelda: Link’s Awakening kaum einen Wiederspielwert hat. Es hat trotzdem nichts am Charm des Originals verloren und die Dugeons sind der Höhepunkt des Spiels, auch wenn die Bosskämpfe etwas zu leicht ausfallen. GamePro gibt The Legend of Zelda: Link’s Awakening das Prädikat „eines der schönsten Remakes überhaupt.“

    Auch IGN findet dieses Spiel wunderschön und meinen, dass es ein Meisterkurs sei, wie man ein Remake eines älteren Spiels richtig umsetzt. Die neue Optik erinnert an Animal Crossing und Captain Toad: Treasure Tracker. Aus der Sicht des Redakteurs ist das Spiel zwar einfacher jedoch auch gerechter als das Original. Die Dugeons von The Legend of Zelda: Link’s Awakening gehören nicht zu den besten der Reihe.

    Anders sieht dies Nintendo Life, die der Meinung sind, dass die Rätsel und die Dugeons des Spiels zu den besten der Serie gehören. Die Welt sei zwar im Vergleich zu heutigen Adventures klein, jedoch bietet es Tiefgang an. Es ist eines der einzigartigsten und schönsten Spiele für die Nintendo Switch.

    GameSpot findet, dass dies die beste Version des Spiels sei. Die schwierigen Rätsel werden den Verstand der Spieler fordern.

    Zu den Rätseln meint Game Informer, dass jene klug seien, ohne gleichzeitig unklar zu sein und wenn man die Lösung findet, sei dies sehr befriedigend. Das Spiel fühle sich neu aber auch vertraut an.

    @Roman Dichter von ntower findet es schade, dass sich Link in nur acht Richtungen steuern lässt. Dies hätte modernisiert werden dürfen. Es ist eines der leichteren Spiele der Reihe und es ist deshalb gut, dass es einen Helden Modus gibt, welches das Spiel schwerer macht. Das Spiel bietet viel Unterhaltung an, auch wenn es eines der kürzeren Zelda-Abenteuer sei.

    Tippspiel Community



    Wir haben eine Premiere: Das erste Mal seit ich mit dem Tippspiel begonnen habe, hat niemand den Metascore richtig getippt trotz einer Rekordzahl von 27 Teilnehmern. @Encore, @Miriam-Nikita und @Zegoh (bei seiner ersten Teilnahme) lagen jeweils mit ihrem Tipp nur einen Punkt daneben.



    Auf dem Podest stehen noch immer @fuma, @PeterTheRedNoseHuman und ich in der gleichen Reihenfolge. Da alle drei den gleichen Wert getippt haben (der gerissene @fuma als letztes bewusst den Tipp seiner ärgsten Kontrahenten übernommen hat), ist dies nicht weiter verwunderlich.

    Da ich dem Tippspiel mehr Würze verleihen möchte, werde ich zukünftig vermehrt Spiele berücksichtigen, die schwerer zu tippen sind. Dennoch werde ich die großen exklusiven Erscheinungen auf der Switch abdecken. Deshalb habe ich mich entschieden, innerhalb von zwei Wochen über zwei Spiele einen Blogeintrag zu schreiben. Diese sind Ring Fit Adventure (Release 18.10.2019) und Luigis Mansion 3 (Release 31.10.2019). Ich bitte euch um euren Tipp für beide Spiele bis Freitag, 11. Oktober 2019. Für die beiden Spiele gilt jeweils der Metascore eine Woche nach Release.

    User, die noch nicht teilgenommen haben, sind trotzdem herzlich eingeladen, mitzumachen.

    Ich erlaube mir an dieser Stelle alle, die bisher mitgemacht haben, zu taggen, so dass ihr auf diesen neuen Eintrag aufmerksam gemacht werdet und dass ihr euren Tipp pünktlich abgeben könnt. Falls jemand dies zukünftig nicht will, lasst mich dies einfach wissen:

    @Octave, @Madvee, @PeterTheRedNoseHuman, @Sanguis, @fuma, @Loco4, @Fabinho84, @Miriam-Nikita, @otakon, @Masters1984, @Felix Eder, @Seraphi, @Maluigi | Leon, @LegendaryFabii, @Encore, @Solaris, @Boo, @USER0815, @AnimalM, @saurunu, @LegendHero, @Green-Link84, @BlauerBowser, @Nandalee, @Cristiano, @Zegoh, @Maeter | Thorsten

    Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!


    Vielen Dank fürs Lesen und Sali zäme

    Frage:
    • Welche Metacritic Wertungen wird Ring Fit Adventure und Luigi’s Mansion 3 für die Switch erreichen?
    • Welcher Preis soll die Siegerin / der Sieger der Tipprunde von 2019 erhalten?


    3.449 mal gelesen

Kommentare 60

  • XenoDude -

    Rien ne va plus! Ich habe alle Tipps aufgenommen und mit einem Screenshot abgespeichert, so dass niemand mehr ihr Kommentar ändern kann, ohne das ich es merke.

  • LegendaryFabii -

    Würde den Gewinner (10 Punkte erhalten) so einen "Rundenkrone" geben, die dann hinter seinem Namen in den Tabellen steht

    • XenoDude -

      Dies finde ich eine super Idee. Ich habe dies nun implementiert und es wird ab dem nächsten Blog sichtbar sein, wer bereits eine Runde gewonnen hat.

  • Octave -

    Ich persönlich glaube:
    Luigi´s Mansion: 89 Punkte
    Ring Fit Adventure: 80 Punkte

  • Fabinho84 -

    Ring Fit Adventure :75,Luigis Mansion 3: 88

  • Maeter | Thorsten -

    Ich hoffe mir bringt die Geburtszahl Glück, sämtliche Tester sind überrascht vom Spiel, seiner Mechanik und natürlich das sie bestenfalls ohne Mängel daher kommt. Letzteres könnte arg werden, doch ich tippe Ring Fit nun mit mutigen 85.

    Bei Luigi‘s gespenstischer Reise tippe ich, während grad im Kopf immer drei Zahlen wechseln, auf 88. Irgendwann muss man sich ja entscheiden. :D

  • Boo -

    Ich Tippe mal;
    Luigi‘s Mansion 3: 88
    Ring Fit Adventure: 80

  • Seraphi -

    Dieses Zelda habe ich weder in seiner alten noch in seiner neuen Form bisher gespielt. Dein Blog macht mir aber Lust, dies nachzuholen zu gegebener Zeit!
    Gerne würde ich auch sagen "Nehmt euch in acht, da oben auf den Top3 Plätzen!", aber ich schätze die nächste Runde wird nicht so toll ausfallen für mich wie die letzte :D

    Meine Tipps für die nächste Runde:
    Ring Fit Adventure: 81
    Luigis Mansion: 89

    Ring Fit ist auch schon vorbestellt, deshalb freue ich mich auf den nächsten Blog ganz besonders!

    Die Ideen mit einem symbolischen Gewinn (Titel Bild, Orden) gefallen mir übrigens sehr gut! Darüber würde ich mich persönlich auch freuen, auch wenn ich natürlich auch ohne Gewinn jederzeit wieder mitmachen würde :)

    • XenoDude -

      Auch ich habe große Lust, Link's Awakening zu zocken, jedoch habe ich einige andere Spiele, die ich noch nicht durch habe.

      Wir drei dort oben sind sogenannte Sesselkleber, wie so mancher älterer Politiker ;) Es würde uns gut tun, wenn andere uns vom Podest stürzen.

      Ich bin sehr gespannt, dieser nächster Blog zu schreiben. Ich weiß noch nicht so recht, was mich erwarten wird. Die Einleitung habe ich bereits schon geschrieben. Dies ist mit Abstand die persönlichste, die ich je geschrieben.

  • USER0815 -

    Ok, Ring Fit wird 79
    Und Luigi bekommt ne 89.

    Und als Preis wäre (wenn das irgendeiner kann!?) n Artwork mit dem Namen ganz cool.
    So als Desktophintergrund nutzbar. Und da steht dann noch drauf das du DAS ORAKEL bist! :)

    • XenoDude -

      Danke für den Vorschlag. Ich werde diesen wie alle anderen prüfen.

  • Cristiano -

    So, na dann will ich auch mal :)

    Luigi‘s Mansion 3: 87
    Ring Fit Adventure: 75


    Zur Belohnung des Tippsiegers:
    Wie lange möchtest du diese Blog-Reihe weiterführen? :)
    Du könntest zB eine Art „Ruhmeshalle“ am Ende eines jeden zukünftigen Blog-Artikels anfügen, versteckt in einem Spoiler-Kasten. Dort steht dann das Jahr, sowie die besten 3 Tippgeber. Irgendwie als nette Grafik, sofern möglich.

    Oder aber du machst stets am Jahresende eine Art Zusammenfassung deiner Blog-Artikel und setzt diese in einem zusammenhängenden Kontext.
    Wie wurde das jeweilige Switch-Jahr von der Spiele-Presse aufgenommen? Was waren die Highlights, was waren die Lowlights? War das Jahr spielekritisch gesehen stark oder eher schwach? Sind irgendwelche Trends erkennbar?
    Und in eben dieser Art Zusammenfassung kannst du kurz auf dein Tippspiel eingehen und dort die Sieger krönen, zB mit einer Grafik, wie oben bereits erwähnt :)

    • XenoDude -

      Vielen Dank für deine Vorschläge. Ich werde mir dazu Gedanken machen.

      Ich habe mir bisher keine konkreten Gedanken gemacht, wie lange ich diese Reihe weiterführen werde. Vielleicht werde ich sie eines Taegs einem anderen ntower user überlassen, wenn ich keine Lust mehr dazu habe.

  • saurunu -

    Ich tippe:
    Luigis Mansion 3: 90

    Ring Fit Adventure: 73

  • juggi83 -

    Ich tippe dann mal mit:
    Luigis Mansion 3 - 82%
    Ring Fit Adventure - 74%

    • XenoDude -

      Willkommen in der Tippgemeinschaft!

  • Felix Eder -

    Puhh.. ich muss sagen, dass die nächsten beiden Spiele echt schwierig zu ertippen sind. Luigi's Mansion ist auch immer eine Wundertüte, ich persönlich hatte bei den ersten beiden erschienenen Teilen stets ein paar kleinere Kritikpunkte, welche den Gesamteindruck bei mir leicht getrübt hatten. Insgesamt stimmt mich das gezeigte Material zu LM3 hingegen wirklich wirklich positiv und ich bin optimistisch, dass wir den besten Luigi's Mansion-Teil aller Zeiten bekommen werden:

    Luigi's Mansion 3: 89

    Ring Fit Adventure stimmt mich ebenfalls positiv, Nintendo scheint sich einiges dabei gedacht zu haben. Ich habe mir einen Blick auf die Wertungen der spirituellen Vorgänger (Wii Fit und Wii Fit U) gewagt und festgestellt, dass beide Teile jeweils 80% auf Metacritic erreicht haben. Beide Teile habe ich unheimlich gerne und viel gespielt - ob Ring Fit Adventure diese noch schlagen kann? Ich denke, dass das neueste Spiel in etwas das Niveau der Wii Fit-Spiele erreichen wird (womit ich total zufrieden wäre) und daher prognostiziere ich auch dieselbe Wertung:

    Ring Fit Adventure 80%

    • XenoDude -

      Es ist spannend zu lesen, wie du auf deine Tipps kommst. Ich mache es jeweils sehr ähnlich und konsultiere ähnliche Spiele. Bei Ring Fit Adventure habe ich auch Wii Fit als Referenz genommen.

  • Felix Eder -

    Erneut ein toller Blog, besonders die persönliche Geschichte zur Zelda-Reihe ist echt schön zu lesen. Zwecks Preis-Idee fällt mir im Moment leider nichts ein, aber ich stimme zu, dass eine kleine Belohnung in irgendeiner Form echt eine schöne Sache wäre.

    Und echt krass, dass von 27 Leuten kein einziger die richtige Wertung von Zelda: Link's Awakening ertippen konnte - einem Spiel, welches bereits viele Leute damals am Gameboy oder via Virtual Console gespielt hatten und nur zu gut kennen... hätte nicht erwartet, dass ausgerechnet bei Zelda keiner richtig getippt hatte. Leider habe ich selbst auch ein wenig zu hoch eingeschätzt, mit den Framerate-Einbrüchen hatte ich nicht gerechnet... ich bin überzeugt, dass ohne die Performance-Probleme auch eine 92 drinnen gewesen wäre... doch aufgrund dieser Probleme ist der Metacritic auf jeden Fall nachvollziehbar und hätte ich ein Review zum Spiel schreiben müssen, hätte ich dies auch bemängelt und in der Wertung berücksichtigt.

    • XenoDude -

      Freut mich, dass dir der Blog gefallen hat. Die Zelda-Reihe ist neben Xenoblade meine Lieblingsreihe. Deshalb freue ich mich jedesmal, wenn ein neues Spiel, in welcher Form auch immer, erscheint.

      Ja das mit den Frameeinbrüchen hätte ich bei diesem Spiel auch nicht erwartet. Ich frage mich, ob es möglicherweise an der Engine liegt oder ob die Entwicklung dieses Spiels für Grezzo eine Nummer zu gross war.

      Zudem denke ich, dass der Metascore tiefer ausgefallen wäre, wenn es sich weder um ein Zeldaspiel noch um ein Nintendospiel gehandelt hätte.

    • Felix Eder -

      Die Zelda-Reihe ist auch bei mir ganz oben auf Platz 1 meiner Lieblings-Franchises. Link's Awakening gehört nichtmal zu meinen Lieblingsteilen (da ich finde, dass einige der anderen Titel nochmals um ein Stück besser sind), aber trotzdem habe ich das Spiel als Kind sehr geliebt.

      Zur Performance gibt es ein Video, das dieses Thema recht ausführlich behandelt - ich bin zwar zeitlich selbst noch nicht dazugekommen, es ganz anzusehen, aber falls es dich oder wen anderen interessiert: youtu.be/bWW5E-EgkUU

  • Miriam-Nikita -

    Bevor ich es vergesse

    Ring Fit Adventure 83
    Luigis Mansion 88

    Bin gespannt wie es diesmal ausgeht

  • LegendaryFabii -

    Ring Fit Adventure 78
    Luigis Mansion 3 87

  • Zegoh -

    War ja gar nicht so schlecht fürs erste Mal :D

    Ich tippe dann mal:
    Luigis Mansion - 86%
    Ring Fit Adventure - 79%

  • Maeter | Thorsten -

    Ich mache es ähnlich wie Miriam-Nikita und gebe erst mal Statement und keinen Tipp ab.
    Muss mir das neu gezeigte eh noch genauer anschauen, stehen doch beide auf meiner Liste.

    Also, ich hab zwar erst das letzte mal mit getippt, fand diese Blog-Reihe von dir aber schon eh super. Vielen Dank, dass du sie aufrecht erhälst.

    So, nun zur Frage zu Vorschlägen.
    Eine Idee die ich seit jeher habe, können weder du noch ich aktuell umsetzen. Aber etwas in die Richtung evtl.
    Also, mein(e) Vorstellung der Möglichkeit(en) einer Belohnung:
    Erste Vorraussetzung: Du oder auch wer anderes der es übernimmt hat Kenntnisse in Bildgestaltung. Gimp/Photoshop etc.
    - Die Belohnung wird eine art Signaturbanner, den man auch in die Profilbeschreibung einbinden kann. Quasi eine Awardliste. (Sofern man mehrere Siege erreicht)

    Nun ein weiterer Vorschlag dazu, der aber zugleich am ganzen System rütteln würde :ugly:
    Wie wäre es, statt nach Jahresabschluss, bspw nach Quartalsende zu küren?
    Würde in dem Fall mehr Awards geben und zudem bessere Chancen für neue Einsteiger. (Wer nach mehreren Monaten dazu kommt, hat es nicht nur schwer aufgrund der schlechten Chancen, womöglich auch erst mal keine Hoffnung und zugleich Lust noch so spät einzusteigen. Ging mir zwischendurch bspw auch so.^^
    Dadurch würden sich zudem noch andere Belohnungsversionen bieten.
    - Bspw dann halt der Quartalsbanner. (Silber oder Gold)
    - Evtl zusätzlich ein Jahresabschlussbanner. (Gold oder Platin)
    Letzteres bedeutet natürlich, das es auch weiterhin einen Jahressieger gibt.
    Ich hoffe, ich verärgere nicht mit dem Quartalsvorschlag, aber das war jetzt so mein Gedanke.^^
    Vlt ist der ja nicht uninteressant.

    • XenoDude -

      Du kannst dein Tipp natürlich später abgeben. Was einfach wichtig ist, ist dass du einen neuen Post schreibst und nicht diesen editierst (damit werde ich auch benachrichtigt). Dies gilt auch, wenn man eine Wertung vor Teilnahmeschluss noch ändern möchte.

      Danke für die positive Rückmeldung zum Blog und für deine Ideen. Meine Frau ist ziemlich gut mit Photoshop, deshalb hätte ich jemanden der gestalten kann.

      Ich habe mir schon mehrmals den Kopf zerbrochen, wie die neuen Teilnehmer der Tipprunde in irgendeine Art und Weise auch eine Chance hätten, eine Tabelle anzuführen. Dein Vorschlag würde natürlich sehr gut funktionieren.

      Ich bin grundsätzlich immer offen für Neues (auch wie ich den Blog anpassen könnte). Ich werde mir in den nächsten Wochen Gedanken machen, welche Vorschläge der Community ich umsetzen werde und auf welcher Art und Weise.

  • LegendHero -

    Also ich finde Preise unnötig in diesem Format, es geht ja hier nur um den Spaß....

    Du machst jetzt schon einen tollen Job. Aber ich würde einfach ein Titel vergeben wie z.B.: "Tippmaster 2019", oder ähnlich.

    Na, egal hier meine Tips:

    Ring Fit: 76
    Luigis Mansion: 91

    • XenoDude -

      Ja der Spaß steht ganz klar im Vordergrund. Deshalb möchte ich auch kein echter Preis anbieten, damit aus Spaß nicht Ernst wird (da gibt es ja den passenden Witz dazu) ;)

      Danke für das Lob.

  • PeterTheRedNoseHuman -

    Ring Fit: 80
    Luigis Mansion 3: 90

  • Sanguis -

    Puh, Ring FIt Adventure ist eine Wundertüte. Von 60 bis 85 ist da, denke ich, alles drin.
    Ich gehe einfach mal von einer 71 aus.
    Bei Luigi's Mansion 3 ist das schon deutlich einfacher. Eine 88 sollte drin sein.

    • XenoDude -

      Genau weil es diese "Wundertüte" ist habe ich dieses Spiel gewählt. Ursprünglich hatte ich Little Town Hero nehmen wollen, aber als Ring Fit Adventure angekündigt wurde, dachte ich, dass es nochmals deutlich schwerer wird, dieses Spiel richtig zu tippen.

  • Nandalee -

    RFA = 82
    LM3 = 87

    Preis? Den Titel "Tippmeister" bis dann beim nächsten mal ein anderer gewinnt.

    • XenoDude -

      Ich habe mir deine Idee notiert. Danke für die Preisidee.

  • otakon -

    oje da hab ich ja wieder ordentlich Punkte verloren...
    Die nächsten 2 Spiele sind schwierig.
    Ich schätze RFA wird sich schlechter verkaufen als Wii Fit aber bessere Kritiken haben.
    Ich sag mal

    RFA 82
    LM3 88

    Zur Preisfrage
    Ich denke das ist nicht notwendig, du machst dir hier ne Heidenarbeit und ein Preis ist da unnötig. Danke an der Stelle nochmal für diese Blog-Reihe ^^

    • XenoDude -

      Danke für deine positive Rückmeldung. Ich mache gerne diese Heidenarbeit :)

  • Madvee -

    Das ist gerade echt schwer.

    Ring Fit Adventure tippe ich auf 81
    Luigis Mansion tippe ich 90

    Auch ich möchte mal meinen Dank und Respekt für deine Blog Reihe aussprechen. Ich hatte es schon die letzten paar Mal vor gehabt, aber ständig vergessen xD ich hoffe das wir noch lange an dieser Blog Reihe Spaß haben werden :)

    • XenoDude -

      Danke für das positive Feedback. Ich hoffe auch, dass ich die Reihe noch eine Weile weiterführen kann. Zur Not kann ich sie dann jemandem, wenn ich keine Lust mehr habe, abgeben.

  • Solaris -

    Meine Glaskugel sagt Ring Fit 76, für Luigi's Mansion 87, vorraus.
    Und als Belohnung sollte es einen dicken virtuellen Schmatzer auf das Körperteil der Wahl, des Gewinners, (ausgenommen Gesicht) geben. ^^

    • XenoDude -

      Solange der Schmatzer nur virtuell bleibt, habe ich kein Problem damit ;)

  • Encore -

    Für Ring Fit Adventure 78 Punkte und für LM3 87 Punkte.

    Und mir zumindest fällt nichts ein, was es als "Belohnung" geben könnte, man braucht mMn aber auch keine.

    Danke für den regelmäßigen Aufwand :)

    • XenoDude -

      Ich bräuchte auch keine Belohnung, trotzdem finde ich etwas symbolisches eine schöne Sache.

    • Encore -

      Kann ich auch verstehen. Immerhin sind hier schon ein paar Ideen genannt worden :)

  • Masters1984 -

    Ring Fit Adventure: 70
    Luigi's Mansion 3: 88

  • Loco4 -

    Luigis Mansion: 89
    Ring Fit Adventure: 84

  • fuma -

    LM3 88 und RFA 80 punkte

  • BlauerBowser -

    Welche Metacritic Wertungen wird Ring Fit Adventure und Luigi’s Mansion 3 für die Switch erreichen?

    Ring Fit Adventure: 75
    Luigi M 3: 95

    Welcher Preis soll die Siegerin / der Sieger der Tipprunde von 2019 erhalten?
    Ein selbst gemaltes Bild!

    • XenoDude -

      Ich musste über dein Vorschlag so laut lachen. Ich kann dir versichern, niemand will ein selbst gemaltes Bild von mir haben :D

    • BlauerBowser -

      Ich werde ja gewinnen... ich sehe hier keine Konkurrenz. Also spitz die Buntstifte! :D

  • Maluigi | Leon -

    Ring fit Adventure: 82
    Luigis Mansion 3: 89

    Vielen Dank für den Blogeintrag!

    • XenoDude -

      Danke Maluigi für deine Rückmeldung.