Rating: Ring Fit Adventure

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hoi Zäme

    Ich möchte mich bedanken für die vielen Rückmeldungen bezüglich des Preises für den Sieger der Tipprunde. Ich habe mich noch nicht entschieden, was ich konkret machen werde, darum werde ich in diesem Blogeintrag noch nicht darauf eingehen. Jedoch habe ich die Idee von @LegendaryFabii umgesetzt, so dass nun per Krone sichtbar ist, wer mit einem Tipp ins Schwarze getroffen hat. Einige Teilnehmer haben bereits schon zwei Kronen erreicht.

    Einleitung
    Diese Einleitung wird sehr persönlich, aber es passt sehr gut zu Ring Fit Adventure.
    Viele Menschen in der westlichen Welt sind übergewichtig, viele davon stark und dazu gehörte auch ich. Ich war nie spindeldürr, jedoch gab es zwei Phasen in meinem Leben, in denen ich stetig zunahm:

    Im Jahr 2001 begann ich mit meiner Ausbildung zum Werbekaufmann. Dabei habe ich mich deutlich weniger bewegt und deswegen immer mehr auf den Rippen gehabt. Als ich die Ausbildung beendet habe, war mein Gewicht höher aber noch im vertretbaren Bereich. Dieses blieb ziemlich konstant bis ich 2007 geheiratet habe. Danach habe ich sukzessiv zugenommen, so dass ich 2015 stark übergewichtig war. Die Ästhetik meines Körpers war mir immer ziemlich egal, jedoch litt ich unter einigen körperlichen Beschwerden:
    • Ich litt regelmäßig an Knieschmerzen
    • Ich hatte mindestens einmal in der Woche Sodbrennen
    • Ich hatte häufig Verdauungsprobleme
    • Ich war relativ schnell außer Atem
    • Es fiel mir schwer mich zu bücken bzw. am Boden mit meiner damals neugeborenen Tochter zu spielen
    Ich erinnere mich sehr gut daran, wie sich mein Leben in einem entscheidenden Moment geändert hat. Es war an einem Sonntagnachmittag im August 2015 und ich war zu Hause mit meiner zwei Monate alten Tochter. Ich ass gerade irgendeinen Mist zwischen den Hauptmahlzeiten und schaute meine unschuldige Tochter an, als ich einen Geistesblitz erhielt:

    „Möchtest du essenstechnisch für deine Tochter ein gutes oder schlechtes Vorbild sein?“

    Dieser Gedanke traf das Innerste meines Herzens und ich habe realisiert, dass sich etwas bezüglich meines Essverhaltens ändern musste. Deshalb habe ich mich entschieden mein Essverhalten von einem auf den anderen Tag zu ändern. Ich habe festgelegt, dass ich zwischen den Mahlzeiten konsequent nichts esse (dies tue ich heute noch, außer wenn ich eingeladen bin) und dass ich vor jeder Mittags- bzw. Abendmahlzeit einen halben Liter Wasser trinke, so dass ich weniger esse. Mit diesen beiden Maßnahmen stellte ich sicher, dass ich noch immer das essen kann, was ich will, aber dadurch die Menge deutlich reduziert wurde.

    Es dauerte einige Monate, bis ich den Erfolg sehen konnte, aber plötzlich purzelten die Pfunde, so dass ich insgesamt über 20 Kilo verloren habe. Heute habe ich etwa zweimal im Jahr Sodbrennen, leide unter gar keinen Kniebeschwerden mehr, habe seltener Verdauungsprobleme und habe eine solide Kondition. Ich bin froh, dass ich diesen Weg unternommen habe. Es hat mein Leben verändert und meine Lebensqualität deutlich erhöht.

    Dies war mein Weg, wie ich mein Gewicht in den Griff gekriegt habe. Dies heißt nicht, dass dies der einzig richtige Weg ist, sondern es war mein richtiger Weg, Gewicht zu verlieren.

    Am 18. Oktober 2019 brachte Nintendo einen neuen Weg auf den Markt, um Gewicht zu verlieren bzw. Kraft und Ausdauer auszubauen: Ring Fit Adventure.

    Wertungen
    Am Stichtag (Freitag, 25. Oktober 2019) haben von den betrachteten Fachmagazinen nur zwei eine Wertung für Ring Fit Adventure abgegeben. Ich werde in etwa einer Woche diejenigen Testberichte ergänzen, die noch eintrudeln sollten. Der Grund weshalb ich nicht länger warten möchte, liegt darin, dass ich der Tippgemeinschaft genügend Zeit geben möchte, für Pokémon Schwert zu tippen.

    Nintendo Life hat das Spiel genau gleich bewertet wie der Metascore.



    Um zu kompensieren, dass ich nur zwei Reviews betrachten werde, habe ich mich entschieden, diese individuell und ein bisschen intensiver wiederzugeben.

    IGN
    Ring Fit Adventure ist ein Marathon und kein Sprint. Es ist ein Spiel, das man nicht einfach so schnell mal spielen kann. Das Spiel lässt sich individuell einstellen gemäß dem Fitnessstand des Spielers.

    Die überraschend lange Abenteuer-Kampagne ist die Hauptattraktion. Es ist den Entwicklern gut gelungen, Fitnessideen in ein RPG Abenteuer zu verpacken. Erwartet jedoch keine Tiefe wie in bekannten RPGs wie Final Fantasy. In diesem Spiel kann man sogar Grinden, wie man dies aus anderen RPGs kennt. Dies ist sehr belohnend, da man gerne durch Levels rennt und Gegner bezwingt.

    Die Welt ist farbenfroh, jedoch leer und ohne Leben. Die Dialoge sind langweilig, repetitiv und manchmal seltsam, jedoch macht die einzige Stimme des Spiels (der Ring) gute Arbeit den Spieler während den Übungen zu motivieren.

    Nintendo Life
    Wenn man gerne in das Fitnessstudio geht, ist das Spiel kein Ersatz dafür. Aber für jeden, der nicht gerne das Fitnessstudio besucht, ist es eine Option, die abwechslungsreicher ist, Sport zu treiben, auch wenn es nicht die gleiche Intensität erreicht. Das Beeindruckendste an Ring Fit Adventure ist, dass es wirklich funktioniert, anders als damals Wii Fit. Solange man nicht versucht zu betrügen, wird man wirklich ein Work-out machen.

    Das Beinband bekundet einige Probleme, da es gerne beim Spielen verrutscht.

    Tippspiel Community



    Mit einem runden Wert ist es nicht weiter verwunderlich, dass ganze fünf Teilnehmer (@'fuma', @PeterTheRedNoseHuman, @Felix Eder, @Octave und @Boo) den Metascore richtig getippt haben. Die abgegebenen Werte lagen in einer ziemlich großen Bandbreite zwischen 70 und 85.



    In vielen Teilen der Welt gibt es den Grundsatz, dass die Reichen immer reicher werden. Dies beschreibt ziemlich gut das Ergebnis des Tippspiels. Die beiden User, die vorher und danach auf den ersten beiden Plätzen lagen (@'fuma' und @PeterTheRedNoseHuman) haben die maximale Punktzahl erreicht und sich dadurch ein grösseres Polster gegenüber den Verfolgern verschafft. Weiterhin liege ich auf dem 3. Platz, werde jedoch von @Madvee und @Seraphi arg bedrängt.

    Die Tipps für das nächste Spiel (Luigi’s Mansion 3) wurden bereits schon getätigt. Deshalb ist das nächste Spiel, das getippt wird, Pokémon Schwert. Ich habe bewusst nur Schwert gewählt, da es theoretisch möglich ist, dass Schwert und Schild unterschiedliche Metascores erreichen könnten, wie dies beispielsweise bei Let’s Go Pikachu / Evoli der Fall war.

    Bitte gebt euren Tipp bis spätestens 8. November 2019 ab. Es gilt der Metascore eine Woche nach Release.

    User, die noch nicht teilgenommen haben, sind trotzdem herzlich eingeladen, mitzumachen.

    Ich erlaube mir an dieser Stelle alle, die bisher mitgemacht haben, zu taggen, so dass ihr auf diesen neuen Eintrag aufmerksam gemacht werdet und dass ihr euren Tipp pünktlich abgeben könnt. Falls jemand dies zukünftig nicht will, lasst mich dies einfach wissen:

    @Octave, @Madvee, @PeterTheRedNoseHuman, @Sanguis, @fuma, @Loco4, @Fabinho84, @Miriam-Nikita, @otakon, @Masters1984, @Felix Eder, @Seraphi, @Maluigi | Leon, @LegendaryFabii, @Encore, @Solaris, @Boo, @USER0815, @AnimalM, @saurunu, @LegendHero, @BlauerBowser, @Nandalee, @Cristiano, @Zegoh, @Maeter | Thorsten, @juggi83

    Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!


    Vielen Dank fürs Lesen und Sali zäme

    Frage:
    • Welche Metacritic Wertung wird Pokémon Schwert für die Switch erreichen?

    3.002 mal gelesen

Kommentare 64

  • XenoDude -

    Rien ne va plus! Ich habe alle Tipps aufgenommen und mit einem Screenshot abgespeichert, so dass niemand mehr ihr Kommentar ändern kann, ohne das ich es merke.

  • Fabinho84 -

    Ich tippe auf eine 88 .

  • Octave -

    Ich würde auf 78 Punkte bei Pokemon tippen.

  • juggi83 -

    Ich sag mal 84. Bin selbst kein Pokemon Fan und höre relativ viel negatives, kann es aber ehrlich gesagt gar nicht einordnen. Aber es ist immer noch pokemon. Von daher 84!

  • Seraphi -

    Da ist dir eine wirklich persönliche Einleitung gelungen! Ich habe großen Respekt davor, wie du dein Leben umgekrempelt hast und vor allem wie standhaft du dabei geblieben bist!
    Von Ring Fit bin ich tatsächlich absolut begeistert, hätte ich vorher nicht gedacht! Als es vorgestellt wurde, habe ich das Konzept belächelt und den Trailer am Anfang auch überhaupt nicht ernst nehmen können. Aber nachdem ich die ersten Runden gespielt hatte, habe ich gemerkt, dass es wirklich sau anstrengend ist. Was mir besonders gut gefällt ist, dass viele verschiedene Bereiche des Körpers angesprochen werden und die Übungen wirklich vielfältig sind. Auf dem Crosstrainer stehe ich regelmäßig, aber diese vermeintlich "einfachen" Übungen aus Ring Fit sprechen eben auch die Bereiche an, die ich bisher nicht beachtet hatte. Sicherlich ist es keine alleinige Lösung, um lebenslang fit zu werden, aber es kann helfen, ein Körperbewusstsein zu schaffen und zu motivieren, mehr Sport in den Alltag zu integrieren.

    Die neuen Pokemon-Spiele zu tippen fällt mir wieder schwer. Der Unmut gegenüber den Editionen ist im Vorfeld schon so unfassbar groß, dass ich mir denken kann, dass dieser Unmut auch auf Bewertungen einwirken kann. Trottzdem glaube ich auch, dass die Kritiken viel relativieren werden und die Spiele wie gewohnt keine allzu schlechten Werte einfahren werden. Ich tippe auf eine 87 :)

    • XenoDude -

      Danke für deine lieben Worte.

      Auch ich bin mir momentan am Überlegen, ob ich mir Ring Fit Adventure zulegen sollte. Danke deshalb für deinen Erfahrungsbericht dazu.

  • Maeter -

    Bevor es noch vergessen wird.
    Eine wagemütige 90 für Pokémon. :ugly:

  • Nandalee -

    Pokemon......
    Ich selbst hab nur Lets go Evoli gespielt um mal in die Reihe reinzuschauen und muss sagen seitdem bin ich mir unsicher was ich davon halten soll. Auf mich wirkt es wie viel ungenutztes Potential wenn ich mir so die neuen Haupteditionen und die ganzen Diskussionen darum anschaue. Dennoch ist es ein Riesenfranchise mit zig Millionen Fans. Pokemon muss wohl auch einiges richtig gemacht haben und hat durchaus auch hier und da überzeugt.
    Außerdem kann es auch durchaus unterhaltsam sein als LP. Momentan schaue ich mir eine Nuzlocke an und vor einiger Zeit hatte ich mir ebenfalls ein normales LP zur 7. Gen angesehen.

    Ich tippe einfach mal auf 82.

    Die Spiele werden wohl durchaus zu unterhalten wissen aber den ganz großen Wurf sehe ich da jetzt auch nicht. Bleibt spannend in wie weit die Wertungen auf die viele Kritik für die Reihe eingehen, oder ob es einfach ignoriert wird.
    Ich persönlich finde es einfach etwas schade, dass so viel ungenutztes Potential liegen bleibt.

  • Boo -

    Wieder ein sehr schön geschriebener Blog!
    Danke auch, dass du uns an dieser doch sehr personlichen Geschichte teilhaben lässt.

    Bei Pokemon Tipp ich mal auf 87

  • Loco4 -

    durch meine letzten beiden tipps bin ich ja leider ein paar plätze abgerutscht.
    und der nächste tipp ist, wie ich finde, der schwierigste bisher.

    bei pokemon bin ich echt zwiegespalten. beim bisher gezeigten dürfte es meiner meinung nach nicht über 80 kommen. aber es ist trotz allem ein pokemon-hauptspiel.
    schwierig einzuschätzen, ob die tester es gut finden, dass sich die reihe "treu bleibt", oder ob sie den fortschritt beim sprung auf die heimkonsole als zu gering erachten.
    bin ich wirklich sehr gespannt drauf.

    ich tippe aber mal auf 85!

  • LuTze -

    Pokemon bekommt 84.

    • XenoDude -

      Schön, dass du mitmachst. In 2020 wird das Tippspiel wieder von vorne beginnen, dann wirst du auch eine Chance haben, vorne mitzuspielen.

    • LuTze -

      ach, ich mach bei sowas eh nur sporadisch mit. mir reicht es schon, einfach meinen senf abzugeben :D

  • otakon -

    Puh Pokemon ist wirklich schwer einzuschätzen... ich sag mal hoffnungsvoll 87.

    Schade das man den User Score wohl vergessen kann da ich dort nicht mit fairen Kritiken rechne...

    • XenoDude -

      Ein Absturz in der Wertung wie bei den Spielen mit Lootboxen wird es wohl nicht geben.

    • otakon -

      HaHa ne stimmt so schlimm wird es schon nicht werden.

  • XenoDude -

    Ich gebe nun auch noch meinen Tipp ab. Ich wähle meine zweistellige Lieblingszahl: 88

    Und bevor irgendwelche Gerüchte entstehen, ich bin kein Nazi ;)

  • Maluigi | Leon -

    Pokemon: 87.

    Das ist ungefähr der Durchschnittswert der User.

    • XenoDude -

      Nur zum Sicherstellen: Dies ist auch gleichzeitig dein Tipp, oder?

    • Maluigi | Leon -

      Ja. Wirkt er so unrealistisch?

    • XenoDude -

      Nein, der Tipp ist total realistisch. Ich wollte nur sicherstellen, ob dies dein Tipp ist und nicht nur eine Feststellung, wie der Durchschnittswert der User ist.

    • Maluigi | Leon -

      Ok. Puh. ;)

  • saurunu -

    Für Pokemon Schwerttippe ich auf eine 88

  • AnimalM -

    Sehr schöne Einleitung :) Respekt! Bei Pokemon kenne ich mich absolut null aus. Nie auch nur ein Spiel davon gespielt. Ich tipp einfach mal 85. Vielen Dank für die Mühe, die du dir bei diesem Blog gibst. Beste Grüße

    • XenoDude -

      Danke für die positive Rückmeldung.

      Ich habe vor einigen Tagen mich gefragt, wann ich wohl deinen nächsten Metroid Blogeintrag lesen werde. Egal wann er kommt, ich freue mich schon darauf!

      Beste Grüße zurück!

    • AnimalM -

      Oh ja, da müsste ich tatsächlich mal wieder ran. Hatte zuletzt parallel mit Prime 2 und Other-M angefangen, beides aber erstmal eingestellt. Gerade spielemäßig eher wieder Richtung Zelda unterwegs. Aber der nächste Eintrag kommt ;) Vermutlich wird es dann aber eher um Federation Force und Other-M als Prime 2 gehen. Mal schauen.

    • XenoDude -

      Federation Force habe ich nie gespielt, jedoch habe ich Other M angefangen und abgebrochen.

      Ich liebe Prime 2!

      Egal für welches Spiel du dich entscheidest, ich freue mich.

  • Madvee -

    Ich würde eine 86 in den Raum werfen.

    Bei meinem Glück bin ich eh wieder um 1 daneben wie es schon des öfteren so war :D

    • XenoDude -

      Da befinden wir uns im gleichen Boot. Wir sind die einzigen Teilnehmer des Tippspiels, welche noch nie richtig getippt haben, aber bereits schon dreimal mit einem Punkt daneben gelegen haben.

  • Felix Eder -

    Schöne Einleitung! Ich bin extra (zu Fuß) nach Deutschland über die Grenze gegangen, um mir dort Ring Fit Adventure zum vergünstigten Preis 55€ zu holen. Und es macht total viel Spaß, ich bin begeistert. Auch bin ich sehr stolz, dass erstmals ein Tipp von mir ein Volltreffer wurde, da scheinen meine Überlegungen genau richtig gewesen zu sein.

    Und weil der 80er-Tipp für RFA schon so gut geklappt hat, tippe ich dieselbe Wertung für Pokémon Schwert. Mit ist bewusst, dass ich damit niedriger als jeder andere Tipp bisher bin, doch ich kann mir gut vorstellen, dass die schwache Grafik, die teilweise leblosen Dorfbewohner und das mMn etwas uninspirierte Dynamaximierungs-System durchaus bei einigen Reviews kritisiert werden und wir auch einige 7/10-Wertungen sehen werden, die den Schnitt wieder runterziehen. Mai sehen;)

    • XenoDude -

      Ich finde es sehr passend, dass du Ring Fit Adventure zu Fuß geholt hast. Ist es in Österreich ähnlich wie in der Schweiz, dass diejenigen die grenznah zu Deutschland wohnen, ihre Einkäufe dort erledigen?

      Gratulation zu deinem Volltreffer!

    • Felix Eder -

      Ja, ist total ähnlich. Viele schauen rüber nach Bayern, um Produkte billiger zu kaufen. Umgekehrt fahren viele Deutsche über die Grenze nach Salzburg, um billiger zu tanken. Win-Win-Situation für Leute, die an der Grenze leben^^

      Übrigens würde ich meinen Tipp zu Pokémon gerne um einen Punkt auf 81 erhöhen.

    • XenoDude -

      Ich habe dein Tipp geändert.

  • Miriam-Nikita -

    Ich habe eigentlich erwartet, dass Ring Fit Adventure von mehr Magazinen bewertet wird. Bei so wenigen Reviews ist es noch schwerer gut zu schätzen, zumal die 6/10 von glaub VentureBeats den Schnitt senkt.

    Könnte mir also durchaus vorstellen, dass der Metascore noch weiter steigt. Aber nutzt ja jetzt alles nichts mehr :)

    Pokémon wird auch sehr interessant und bestimmt recht hoch. Ich tippe aber "nur" 86

    • XenoDude -

      Ja für meinen Geschmack waren es auch zu wenig Bewertungen. Naja, dass gehört halt zu diesem Tippspiel dazu. Ich erinnere mich noch daran, dass es bei Mortal Kombat weniger als 10 Bewertungen auf metacritic hatte, als der Stichtag war.

  • LegendaryFabii -

    Als ob der Metacore noch von 78 gestiegen ist, ich weine :(

    Pokémon Schwert geb ich 88, einfach weil neue Generation und ich es sehr gut finde

    Und ich will in die Top 5

    • XenoDude -

      Ja der Metascore war eine Weile auf 78 verblieben. Diese Änderungen sind jedoch auch ein Teil des Spiels.

      Viel Glück auf dem Weg in die Top 5 und danke nochmals für deine Idee, die sich so leicht umsetzen ließ.

    • LegendaryFabii -

      immer wieder gerne :P und ich schaff das!!

  • LegendHero -

    Respekt erstmal, dass du deine Essgewohnheiten radikal geändert hast! Ist nicht leicht...

    Ich Tippe für pokemon auf eine stabile 88 Pkt.^^

    • XenoDude -

      Ohne der "richtigen" Motivation hätte ich es auch nicht durchgezogen.

  • Masters1984 -

    Sehr gute Einleitung hast du da geschrieben. Echt super.

    Bei Ring Fit-Adventure lag ich wohl völlig daneben, ich konnte mir darunter einfach nichts vorstellen und dachte es sei wieder so eine öde Minispielsammlung wie 1-2 Switch.

    Da Pokemon eines der größten Franchises von Nintendo ist und eigentlich immer Top-Wertungen erhalten hat tippe ich auf 88%. Ich persönlich kann zwar nichts mit Pokemon anfangen, aber ich weiß auch, dass die Spiele durch die Bank weg immer sehr hohe Wertungen bekommen hatten.

    Was mich aber sehr wundert ist, dass manche schon das Spiel komplett bewerten und Vorverurteilen ohne es auch nur ein einziges mal gespielt zu haben oder die ersten Tests abzuwarten. Macht man das selbst bei Spielen, die man zwar für mehrere Stunden gespielt, aber nicht durchgespielt hat, darf man das nicht, vorallem wenn es um Spiele geht, die bei den meisten sehr beliebt sind. Wie sieht es also bei Spielen aus, die man noch überhaupt gar nicht gespielt hat?

    • XenoDude -

      Ich bin auch erstaunt, dass es einige Personen gibt, die gewisse Spiele abstempeln. Ich persönlich bin immer froh, wenn ich eine Demo testen oder mindestens ein Gameplay auf YouTube anschauen kann.

    • Masters1984 -

      Wenn diejenigen das wenigstens selbst gespielt hätten würde mich das nichtmal stören, aber die hauen eine Meinung raus obwohl sie eigentlich keine Meinung vom Spiel haben können, da sie es selbst nichtmal gespielt haben.

  • Sanguis -

    Freut mich, dass du es geschafft hast, dein Übergewicht abzubauen. Ich hatte zum Glück noch nie mit sowas zu kämpfen.
    Leider ging mein Tipp aber diesmal leider völlig daneben. :D
    Bei Pokemon tippe ich auf einen Wert von 87.

    • XenoDude -

      Mir ist aufgefallen, dass deine Tipps deutlich nachgelassen ;)

  • Encore -

    Tippe für Pokemon Schwert auf 87 Punkte :)

  • PeterTheRedNoseHuman -

    Zur Einleitung: Respekt dass du das durchgezogen hast mein Lieber! Bei mir ist es genau umgekehrt, ich esse wie sonst was, und bin trotzdem extrem dürr. :(

    Mein Tipp zu Pokemon: 82

    • XenoDude -

      Mit diesem Tipp sind fuma und du doch ziemlich auseinander voneinander. Ich erwarte in der Runde eine Vorentscheidung um das Jahresergebnis.

      Auch dir gratuliere ich zum korrekten Tipp!

  • fuma -

    Immer noch Platz 1 =)

    Zu ring fit adventure muss ich mal sagen das Nintendo da einen guten Job gemacht hat und es echt Spaß macht und dich fordert

    Ich spiel es immer 20 Minuten und das reicht erst mal zum Anfang weil ich gut ins Schwitzen komme=)

    Bei pokemon nehme ich den Wert 86
    Nicht zu niedrig aber auch nicht so hoch

    • XenoDude -

      Gratulation zu deinem perfekten Tipp!

      Ich bin gespannt, was PeterTheRedNoseHuman tippen wird.

    • fuma -

      Danke
      Aber du hältst dich ja auch noch gut auf den 3 Platz und vlt greifst du uns noch mal an

  • USER0815 -

    Pokemon... mhm... echt schwierig! Ich sag mal 87.

  • Solaris -

    Schön, dass du dich für eine gesündere Lebensweise entsschieden hast und deiner Tochter ein Vorbild sein willst.
    Zu den Bewertungen, für Pokémon Schwert tippe ich 86, weil es einfach Pokémon ist. ;)

  • Terranigma -

    Oi XenoDude, hast sich da nicht der Fehlerteufel in deinen Titel eingeschlichen? Es müsste doch Rating: Ring Fit Adventure und nicht Raiting: Ring Fit Adventure heißen.

    • XenoDude -

      Danke für den Hinweis. Ich bin immer froh, wenn ich korrigiert werde, da ich Interesse habe, dass die Rechtschreibung korrekt ist. Besonders wenn ein Fehler im ersten Wort des Blogs eingeschlichen hat. Übrigens habe ich bereits im letzten Blog zu Link's Awakening den gleichen Fehler begangen. Ich habe nun beide korrigiert.

  • Zegoh -

    Wow, da lag ich ja nur knapp daneben. Finde deine Einleitung mal wieder super geschrieben, cool wie viel Mühe du dir immer gibst.
    Wollte mir Ring Fit Adventure auch im Angebot holen, als es 55€ gekostet hat. Problem: Als ich das gelesen habe, war es auf Amazon schon ausverkauft (ist es immernoch) und ein Müller haben wir leider nicht hier :( naja, da ich eh so viele Games habe, werde ich es im nächsten verfügbaren Angebot holen.

    Zum aktuellen Tipp:
    Pokemon Schwert wird ne große Herausforderung. Durch die ganze Kritik könnte man meinen, dass der Score niedriger ausfallen wird, aber ich vermute ganz stark, das es bei den "Experten" nur einige wenige gibt, die das beeinflusst. Der User-Score wird wahrscheinlich von einer Hate-Welle überrannt, da sehen wir vielleicht sogar den roten Bereich ;)

    Ich geb dann mal den ersten Tipp ab, denke es werden: 86 Prozent für Pokemon Schwert.

    • XenoDude -

      Es freut mich, dass dir die Einleitung gefallen hat. Interessanterweise macht mir das Verfasser der Einleitung neben dem Tippspiel selbst am meisten Freude.

      An Black Friday wird es sicher ein gutes Angebot für das Spiel geben.

      Ich finde deine Einschätzung zum Tipp zu Pokémon Schwert treffend. Ich denke auch, dass die Fachpresse das Spiel gut bewerten wird, unabhängig wie die Meinung der Kunden sein wird.

    • fuma -

      Die 20% auf Spiele geht bei mueller noch bis zum 3.11.

      Schau einfach mal öfters bei amazon rein und hoffentlich bekommen die bis dahin Nachschub

    • Maluigi | Leon -

      Ein bisschen Off-Topic:

      Durch die Rabatt-Aktion haben wir (meine Eltern, mein kleiner Bruder und ich) AC:NL, OoT 3D, SM3DW und Kingdom Hearts 1.5 + 2.5 für ca. 40€ bekommen. Es lohnt sich also.

  • BlauerBowser -

    Pokémon:
    Ich kann für Pokémon nichts abgeben, weil ich mit dir spiele überhaupt nichts anfangen kann.

    Ring Adventure:
    Ich werde mir dieses Spiel irgendwann mal kaufen. Aktuell habe ich jedoch keine Zeit. Ich spiele zur Zeit an einem anderen Spiel. Über die Wertung habe ich mich gefreut und ich werde deine Liste im Auge behalten. Danke dafür!

    Der Preis: Ich habe ja gewonnen... Das will ja niemand anzweifeln und deswegen reicht es, wenn du ein weißes Papier weiß anmalst. :)

    • XenoDude -

      Ich bin ehrlich mit dir, auch ich kann nichts mit Pokémon anfangen. Ich habe zweimal versucht in die Serie hereinzukommen, konnte aber mit dem Spielprinzip nichts anfangen (es war mir zu eintönig). Trotzdem werde ich einen Tipp abgeben.

      Ring Fit Adventure habe ich eigentlich nicht vor gehabt zu kaufen. Als ich jedoch die Reviews gelesen bzw. angeschaut habe, habe ich doch Lust darauf erhalten.

      Leider kann ich deinen Preis nicht umsetzen, da ich kein weiße Farbe habe :(

    • BlauerBowser -

      Ring Fit:
      Nach Links Awakening und vor Luigi M3 wollte ich kein weiteres Spiel kaufen. Eventuell zu Weihnachten. :)