Komm ich diesmal REIN? Pokemon Center-Desaster Teil 2

Bei meinem letzten Blog ging es um eine echte Niederlage. Meine Enttäuschung über dem misslungenen Pokemon Center POP UP Store war grenzenlos.
Ich kam einfach nicht ins Pokemon Center in London hinein, weil der Ansturm auf den Store so gigantisch war und ich nur einen halben Tag in London Zeit hatte.


Ja... ich weiß.. teilweise bin ich selber schuld, ich hätte mich besser informieren können und müssen.


Tagelang plagten mich schlaflose Nächte und meine Laune war im Keller... Ich wollte es einfach nicht akzeptieren!


Ich beschloss einen weiteren Versuch zu unternehmen. Ein neuer Besuch in London, nur um dieses verdammte Pokemon Center endlich besuchen zu können.

Die Reise beginnt von VORNE.. Ihr kennt das schon...
Wecker klingen, aufstehen, abfliegen, landen... kurz ein
Eclair essen (das muss sein), aufs WC und schon stand ich wieder vor dem Westfield Shopping Center in London.

Diesmal mit deutlich mehr eingeplanter Zeit.. gut gestärkt fuhr ich die Rolltreppe nach oben. Ich bekam ein bedrückendes Gefühl, schließlich war die Trauer und der Frust beim letzten mal riesig.


Doch dann sah ich natürlich wieder diese unglaublich große Menge an Menschen! Doch zu diesem Zeitpunkt war es mir egal.


Ich bin nicht ein zweites Mal umsonst nach London geflogen.


Es führt kein Weg dran vorbei.


Klappt es diesmal? Mein Video wird es euch verraten


Kommentare 6

  • Warum fliegt man nicht ne Woche nach Japan? Ist zwar teurer, aber ach, was man DA so alles bekommt. :D

    • Da es sich hier um einen temporären Center geht, musste ich einfach hin.
      Sowas wird es in der Art nicht mehr in London geben ^^


      Du kannst es ja noch versuchen, der store hat glaub ich morgen noch offen xD

  • Zweimal nach London nur um in den Store zu gehen?
    Woher hat man die Zeit und das Geld für solch Aktionen?
    Sry, aber ich rall das nicht! Würde mir nicht im Traum einfallen, aber Fanliebe
    ist ja bekanntermaßen unaufhaltsam! ;)

    • Du hast deine Frage mit deinem letzten Satz selbst beantwortet ^^
      Ich war beim ersten Mal so kurz vor dem Ziel, da musste ich einfach nochmal hin.

    • Die Frage mit den Geld habe ich mir auch gestellt!
      Aber auch der Punkt mit der Zeit! Wie hast du das mit der Arbeit gehandhabt ?
      Ist es so einfach bei dir in der Arbeit frei zu bekommen ?

    • Ich habe einen sehr verständnisvollen Chef, der sich bewusst war wie wichtig mir das ist. Es war auch nicht ganz uneigennützig von ihm da ich mit meiner schlechten Laune sonst alle Kunden zum Teufel verjagt hätte....