Welche Wii U Spiele könnten noch auf der Switch landen?

Nintendo verfolgt auf der Switch eine recht schlaue Taktik wie ich finde. Der Vorgänger, die Wii U, war wie wir alle wissen nur wenig erfolgreich, aber hatte dafür grandiose Spiele mitunter. Das hat Nintendo natürlich schon früh gemerkt und gibt vielen ihrer großen Titel eine zweite Chance auf der Switch. Diese Strategie verfolgen sie dem Release der Konsole und bringen im Durchschnitt 3-4 Wii U Ports pro Geschäftsjahr raus (im laufenden aktuell nur 1).


Insgesamt hat Nintendo so 8 Wii U Spiele schon auf die Switch geportet, namentlich:
Mario Kart 8, Pokemon Tekken DX, Bayonetta 1+2, Donkey Kong Country Tropical Freeze, Hyrule Warriors, Captain Toad, New Super Mario Bros U sowie aktuell Tokyo Mirage Sessions #FE.


Manche Wii U Spiele werden zudem keinen Port mehr bekommen aufgrund sehr erfolgreicher Nachfolger, diese sind:
Super Smash Bros, Splatoon, Super Mario Maker, Yoshi´s Woolly World, Mario Party 10, Kirby und der Regenbogenpinsel. Mario Tennis Ultra Smash.


Aufgrund der aktuellen Thematik habe ich mir nochmal alle Wii U Exklusivspiele angeschaut und rausgesucht, welche ihren Weg noch auf die Switch finden könnten.



1. Pikmin 3 (2013)


Auch wenn ich mir einen Nachfolger mehr wünschen würde, wäre es mehr als wahrscheinlicher, dass Nintendo lieber erst Teil 3 portet. Das Spiel an sich ist wirklich klasse, charmant und hatte damals schon eine schöne Grafik und hat meines Erachtens zu wenig Aufmerksamkeit bekommen.



2. Super Mario 3D World (2013)


Es ist glaube ich das beste Spiel in dieser Liste und wäre die perfekte Überbrückung bis zum nächsten großen 3D Mario. Ich selbst habe nur den Vorgänger auf dem 3DS spielen können, wodurch mein Wunsch umso größer ist, dieses Spiel auf der Switch wiederzusehen. Schon auf der Wii U gehörte dieses Spiel zu den erfolgreichsten, warum nicht wie bei Mario Kart oder New Super Mario Bros diesem Spiel einen zweiten Frühling bescheren? Würde keinen Fan stören schätze ich.



3. Zelda Wind Waker HD (2013) / Zelda Twilight Princess HD (2016)


Zu diesen Spielen muss glaube ich nichts mehr gesagt werden. Erst zu Weihnachten habe ich Twilight Princess auf dem Gamecube gespielt und es würde sich ebenso wie Wind Waker perfekt auf der Switch spielen. Grafisch darf hier und da noch angepasst werden, aber insgesamt wären das beide verkaufsstarke Spiele. Zumal Breath of the Wild 2 bestimmt erst 2021 kommt, hätte man 2 Zugpferde, die die Wartezeit drastisch verringern können (gerne auch als Bundle). Hyrule Warriors gibt es ja auch auf der Switch...



4. Paper Mario Color Splash (2016)


Alle rufen sie nach Paper Mario 2 Remake, ich halte eher Color Splash für wahrscheinlicher. Das oftmals unterschätzte Wii U Spiel wird gerne mal wegen dem Kampfsystem kritisiert. Kann ich verstehen. Aber das Grundgerüst siehe den Humor, die Grafik, die Charaktere, dort ist das Spiel einer der Speerspitzen auf der Wii U gewesen.
Kurzum: Ich will dieses Game auf der Switch. Sofort!!



5. Xenoblade Chronicles X (2015)


Es ist zum Mäuse melken. 2020 bekommt Xenoblade 1 ein Remaster auf der Switch, was bisher super aussieht. Warum nicht Xenoblade X auch noch auf die Switch holen? Zumal Elma in Xenoblade 2 vorkam und ein Indiz auf einen Port darstellen könnte. Das Spiel wäre mehr als perfekt, auch weil die Xenoblade Reihe immer mehr an Beliebtheit gewinnt. Ist doch eine Überlegung wert oder? (Release wäre allerdings 2021 sinnvoller)



6. Star Fox Zero + Guard (2016)


Als einer der letzten Triple-A Titel von Nintendo kam Zero im April 2016 raus. Es hatte einige Probleme mit der Cockpit Perspektive und Grafik, aber das ist nichts was man auf der Switch nicht nachträglich beheben könnte. Einerseits auch weil ich Star Fox weiterhin sehen will als auch das es ein super Spiel ist, wünsch ich mir auch hiervon einen Port! Guard ist eher optional...




Wie gefällt euch diese kleine Auflistung? Vermisst ihr welche oder würdet ihr von diesem auch gerne welche sehen wollen? :)

Kommentare 5

  • Danke für diesen Blog.


    Ich wünschte mir einen Port von Wind Waker (einziges 3D Zelda, welches ich nie besessen habe) und XCX.


    Ich finde es witzig, dass ntower kurz nach diesem Blog eine Umfrage genau zu diesem Thema veranstaltet.

  • Ich habe letztens mit SM3DW angefangen. Im Gegensatz zum Vorgänger auf dem 3DS gefiel es mir sehr gut. 3D Land fand ich eher mittel.

  • Danke für diese Liste! Bräuchte die U Ports nicht, mir wäre lieber sie würden Wii Spiele auf die Switch Porten. / Denn es gibt etliche Wii Spiele die ich gerne auf der Switch spielen würde.