5 Nintendo Figuren aus der Hölle!!!

Es gibt auch Nintendo-Charaktere die mir zum Hals raushängen. Ich zeige euch gnadenlos die Top 5 davon.
Ich denke wir alle haben diverse Charaktere im Nintendo Universum die wir überhaupt nicht ausstehen können.
Kennt Ihr das, Ihr spielt eure Lieblings Games und immer wieder stört euch ein nervtötender Spiel-Begleiter. Es geht um solche, die echt ein Klotz am Bein sind.



Für mich ist der grösste Kotzbrocken definitiv NAVI aus the Legend of Zelda Ocarina of Time.
Navi ist links treue Fee und begleitet Link auf seiner Reise durch Hyrule.
Eigentlich ist der Sinn von Navi Link rund um das Abenteuer mit nützlichen Tipps zu unterstützen, stattdessen ruft sie ständig rein...
Navis Wortschatz wirkt dabei dann auch noch sehr beschränkt. Nach einer gewissen Zeit stört es einfach nur noch.Treue Wegbegleiter wie Midna aus Twilight Princess sind mir da tausend mal lieber als, die Mistfliege namens Navi.



Der nächste Charakter ist aus dem Mario Universum.
Es handelt sich dabei um BIRDO..
Genau, dieses hässliche Vieh, welches ein komplett komisches und misslungenes Design besitzt..
Birdo gilt laut Nintendo als Gegenstück zu Yoshi, Birdo sieht ein wenig transsexuell aus, aber laut Nintendo ist es ein Mädchen. Heutzutage muss das Geschlecht doch gar nicht mehr zwangsläufig definiert sein. :)
Die Auftritte von Birdo in Super Mario bros. 2 und Mario Strikes charged football sind für mich komplett überflüssig.Für mich ist Birdo nur ein Gast-Charakter ohne Sinn DAS WARS.



Kommen wir nun zur Meisterhand aus der Smash Bros. Serie.
Zum Design kann ich nicht viel sagen, es ist einfach nur eine Weiße Hand ohne einen höheren Sinn dahinter.
Der eigentliche Punkt ist, dass ich Meisterhand vor allem als Kind mega nervig fand.
Auch heute bei Smash Bros. Ultimate macht mir diese beschissene Hand große Probleme..
Er hat einige verschiedene Angriffsmuster und irgendwie fällt es mir immer so schwer seine Angriffe voraus zusehen.Ich denke, dass ich und Meisterhand so schnell keine Freunde werden...



Über den nächsten Charakter hatte ich bereits ein extra Video vor paar Monaten gemacht.
Es geht um Bianka mit ihrem scheiß Miltank aus der Johto Region..
Gott, hat mir dieses Miltank mit ihrem miesen Walzer das Leben zur Hölle gemacht...
Das Problem an Bianka ist, dass sie die dritte Arenaleiterin ist und ihr Miltank sowohl defensiv als auch offensiv sehr stark aufgebaut ist..
Nachdem ich sie besiegt hatte, konnte ich wieder durchatmen und mein Abenteuer wieder Fröhlich fortsetzen.


Hoffe euch hat mein kleiner Blog-Eintrag gut gefallen.
Um wen es sich bei der 5. Platzierung handelt seht ihr in meinem Video.
Den Blog gibt es wie immer auch in Video-Form. :D


Kommentare 4

  • Wie immer danke für dein tolles Video.


    Navi hat mich eigentlich nie genervt. Als ich OoT gespielt habe, war ich 14 Jahre alt und ich war froh für ihre Hinweise.


    Birdo ist logisch weiblich. Ich werde es jedoch sein lassen, warum dies offensichtlich ist, sonst werde ich für die obszöne Erklärung von ntower gebannt.


    Meister Hand erinnert mich immer an das Spiel Black and White von Lionhead.


    Ich liebe Ridley, ich finde er entspricht wirklich einem Boss, da die Kämpfe episch sind und er meistens ziemlich schwer zu besiegen ist.

    • Gibt es überhaupt nintendo Charaktere die du nicht magst :o?

    • Da gibt es einige, jedoch stammen diese nicht aus der Hölle (mit Ausnahme von einem) ;-)


      Prinzessin Ruto als Kind (The Legend of Zelda: Ocarina of Time): Die geht gar nicht. Total unselbständig und gleichzeitig fordernd.


      Phai (The Legend of Zelda: Skyward Sword): Null Persönlichkeit, macht deshalb keinen bleibenden Eindruck.


      Der Verbannte (The Legend of Zelda: Skyward Sword): Wiederkehrender Boss mit nur kleinen Änderungen. Es wirkt so, wie die Entwickler zu faul waren, jeweils einen neuen Boss zu kreieren.


      Die Inklings (Splatoon 1 + 2): Ich habe noch nie ein Splatoon gespielt, aber einer der Gründe, warum ich es nicht spielen möchte, sind die Figuren, die mir gar nicht gefallen (ich weiß, dies ist ziemlich beschränkt meinerseits).

    • Stimmt, Phai hätte es auch in meine Platzierung geschafft, dieser ständige Hinweis, dass der Akku leer ist, kann ziemlich nervig sein.
      Splatton 2 hab ich schon über 100 Stunden gespielt, weil es im MP einfach mega spaßig ist.
      Mehr als:"Probier es unbedingt mal aus" kann ich nicht sagen ^^