Mein Tag mit Animal Crossing

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unglaubliche 7 Jahre warte ich schon auf den Animal Crossing Nachfolger. In wenigen Tagen ist es endlich wieder soweit. Warum dieses Spiel mein Leben wirklich bereichert, verrate ich euch in meinem kleinem Blog :D



    Ich bin im totalen Animal Crossing Fieber und kann es überhaupt nicht mehr abwarten. Mit New Horizons erscheint nun endlich ein lang ersehnter Nachfolger. Natürlich habe ich schon damals den 3DS Ableger New Leaf gezockt und mich total in diese Welt verliebt. Man kann schon sagen es war Liebe auf den ersten "Tasten-Klick". :D



    Ich nehme euch mit in mein Leben. Es ist früh Morgens, mein Wecker klingelt aggressiv und ich komme kaum aus dem Bett, jede Sekunde unter der kuscheligen Decke wird ausgekostet. Dann geht es los in den Tag. Mein Toast ist schnell gegessen und halb verschlafen ziehe ich mich an und mache mich auf den Weg.



    Wie immer ist es auf der Arbeit stressig, chaotisch und kräftezehrend. Endlich ist es irgendwann 16 Uhr und ich kann ab nach Hause. Die ungeliebte Routine, die deine Miete zahlt und den Kühlschrank fühlt. Nun ja und dann... dann kommt der Moment: Ich liege halbtot auf der Couch und greife nach der Switch.



    Dann kommt dieser Moment: Ich schalte die Switch ein und begebe mich in eine andere Welt.
    Die Zeit vergeht wie im Flug und beim nächsten Blick auf die Uhr habe ich schon stolze 5 Stunden Animal Crossing gezockt und ich habe den Eindruck deren verrückte Sprache zu verstehen. :)
    Das einzige was mich jetzt hier raus holt ist die Müdigkeit und das Wissen, dass ich in weniger als 6 Stunden schon wieder aufstehen muss.
    Die Nintendo-Welt bereichert mein Leben und erhellt meinen Tag. Was bedeutet euch diese besondere Welt?

    Hoffe euch hat mein kleiner Blog gut gefallen, wer diesen Blog als Video-Form gerne sehen möchte, kann dies gerne tun :D

    19.100 mal gelesen

Kommentare 8

  • Matchet1984 -

    Auf Animal Crossing habe ich seit der Wii U gewartet und endlich ist es da. Es macht mir sehr viel mehr Spaß als ich erst dachte, weil als ich Crafting hörte streubten sich mit die Nackenhaare, denn das mag ich eigentlich absolut gar nicht, aber in Animal Crossing wurde das endlich anständig umgesetzt und macht auch sehr viel Spaß. Jetzt warte ich nur noch auf ein gescheites 3D Mario (Odyssey zählt für mich nicht) und ich bin sehr glücklich mit der Switch Lite.

    • Haby -

      Welche 3D Marios bezeichnetst du als gescheit ?
      Da hat jeder eine andere Definition. / Für mich ist jedes 3D Mario ein richtiges Jump–n–Run ausser Sunshine.

    • Matchet1984 -

      Galaxy oder 3D World zum Beispiel. Odyssey mag ich wegen des realistischen Touchs nicht so gerne, ich bevorzuge das linearere Gameplay und das buntere Leveldesign. Vorallem ist der Wiederspielwert in den Vorgängern höher. Bei Odyssey hat man irgendwann das meiste eingesammelt und dann gibt es nichts mehr zu tun. Bei Galaxy oder 3D World hat man noch die klassischen Level mit einem Ziel entweder Stern oder Zielflagge und dann wählt man das nächste Level aus und so weiter.

  • Haby -

    Ich denke so geht es jeden von uns wenn man ein heiß ersehnten Nachfolger erwartet.
    Die Wartezeit ist eben nur unterschiedlich, oft muss man länger warten.
    Dafür ist dann aber die Freude umso größer wenn der Nachfolger endlich erscheint.
    Freue mich das du so viel Freude an Animal Crossing hast!

    • Yalen -

      Das erinnert mich immer an meine Kindheitstage, wenn ich ein release nicht mehr abwarten kann^^

      Holst du es dir auch?

    • Haby -

      Nein! Ich besitze nicht mal eine Switch. Und für Animal Crossing fehlt mir die Zeit.
      Zwar habe ich es damals auf dem DS geliebt, aber damals hatte ich einfach noch genügend Freizeit. / Grundsätzlich spiele ich eh nur noch kleinere Titel.

    • Yalen -

      Naja, trotzdem hast du sicher einen kleinen Stapel an ungespielten Spielen die du in so einer schwierigen Zeit zocken kannst.
      Pass auf dich auf :)

    • Haby -

      Hätte ich nur Zeit zum zocken! Ein paar Spiele stehen auf jedenfall auf meiner Stapel der Schande Liste! / Mich macht diese Zeit noch fertig, da es für mich schwierig wird meinen Job auszuführen. Zwar ist Gesundheit wichtig; aber Arbeit ist auch wichtig.