Nintendo Direct 03.09.2020

Chris Blair von Raptor Publishing und ich haben gestern abend lange über die Nintendo Direct und die darin enthaltenen Neuankündigungen sinniert UND spontan entschlossen einen kleinen Podcast dazu aufzunehmen.


Wir gehen die Ankündigungen in der Reihenfolge durch, in der sie fielen und teilen mit, was wir davon denken.


https://nerdweltenpodcast.com/…-super-mario-3d-allstars/

Kommentare 4

  • Nicht nur Zelda wird nächstes Jahr 35, sondern auch Metroid! Empfinde die

    Game & Watch 'Wiederbelebung' als gute Idee, für Fans der Reihe und denke das dies Fortgeführt wird.


    Kein Jubiläum wurde bisher so zelebriert, wie es jetzt Nintendo gemacht hat. Dafür Hut ab!


    Mysteriöserweise fehlt Galaxy 2 auch in der Historien Übersicht die am Ende der Direkt zu sehen war.


    Ob hier noch was kommt bleibt abzuwarten; momentan ist man mit Mario Titeln gut eingedeckt. Dies reicht erst mal für die nächste Zeit.

    Yeah! 1
    • ich bin gespannt, was bzgl Galaxy 2 noch so passiert.


      Von 35 Jahre Zelda 2021 erwarte ich auch einiges, Metroid wurde doch, wenn ich mich ohne zu googeln richtig erinnere, vor 10 Jahren doch noch spärlicher gefeiert, als Zelda, oder ?

      Auch da wäre eine Sammlung der NES, SNES, GB und GBA Teile eine tolle Sache.

      Ich hoffe Nintendo geht diesen positiven Weg, Jubiläen zu feiern,weiter.

      Nur Luigi schaut zum Super Mario BROS Jubiläum in die Röhre

      Yeah! 1
    • Bin auf nächstes Jahr gespannt; Zelda ist eher meins als Mario.

      Ob aber Zelda auch so groß gefeiert wird, ist fraglich da Mario doch das Firmenmaskottchen ist.

      Yeah! 1
    • Das Metroid-Franchise ist bedeutend kleiner, hat aber auf jeden Fall seine Fanbase. Hoffe auf die Prime Trilogie und einen neuen 2D-Titel. Von mir aus, kann Nintendo die 3DS-Spiele übergreifend porten. Die habe ich alle ausgelassen. ^^


      Zelda bekommt bestimmt auch so eine Sammlung, gleichzeitig wird das mit dem BotW-Nachfolger gebührend beworben.

      Yeah! 2