Herzlichen Glückwunsch nachträglich

Ach, jetzt habe ich es doch wieder vergessen. Alles, alles Gute zum 18. Geburtstag! Nachträglich.


Herzlichen Glückwunsch, jetzt bist du volljährig. Darfst Alkohol kaufen, Auto fahren und Unterhaltungsmedien mit dem roten Siegel konsumieren. Nicht, dass du es wolltest. Wenn ich mich recht entsinne, warst du auf deine Gewaltdarstellung immer auf ein Minimum reduziert. Klar gab es haufenweise Gegner und auch ordentlich Geballer zwischendurch, aber auf Blut und so weiter hast du dann doch eher weniger Wert gelegt. Auto fahren? Bei dir ging es ja eher mit dem Raumschiff zu fremden Welten. Und mit Alkohol hattest du auch nicht viel am Hut. Im Gegenteil, deine Hauptprotagonistin habe ich immer als einen eher abstinenten Typ eingeschätzt. Wortkarg und tough – so haben wir die blonde Kopfgeldjägerin am liebsten.


Und vor 18 Jahren, am 17. November 2002, also durften wir sie das erste Mal in 3D steuern. Ausgestattet mit Gamepad ging es in der Ego-Perspektive in die dunklen Tiefen von Tallon IV. Zumindest, wenn man in den USA lebte; Europa und Japan feierten deinen Geburtstag etwas später. Und was haben die Leute deine Geburt gefeiert! Höchstwertungen wo man hinsah. Ja, für viele warst du überhaupt das Kaufargument für den GameCube. Wahnsinns Grafik, fantastisches Gameplay, Sound und Atmosphäre top – in allen Punkten wurdest du hoch gelobt.


Klar, in Japan war dir seltsamer Weise nie der riesige kommerzielle Erfolg vergönnt. Warum auch immer mochte man den alles verschlingenden Pummel Kirby lieber. Aber lass dich davon bloß nicht beirren! In Europa und den USA haben wir dich geliebt und tun es immer noch. Warum es auch so schade ist, dass wir so selten die Möglichkeit bekommen, dich wieder zu spielen. Wärst du doch geradezu prädestiniert für Nintendos aktuelles Aushängeprodukt – die Switch. Aber was rede ich? Mama Nintendo behandelt dich leider immer noch etwas stiefmütterlich. Klar, sie hat sich wieder besonnen und ist zu deinem Papa Retro Studies zurückgekehrt, um dir ein weiteres Geschwisterlein zu schenken. Mit dem Neuen hatte es offenbar nicht geklappt. Aber trotzdem lässt sie dich immer noch nicht auf den neuen Spielplatz. Und das wo du doch inzwischen 18 Jahre alt bist. Schade.


Aber wir geben die Hoffnung nicht auf. Bald schon werden wir wieder gemeinsam die Planeten erkunden und auf Jagd gehen. Ich freu mich drauf. Von daher also noch mal, alles alles Gute nachträglich zum Geburstag, Metroid Prime. :saint:

Kommentare 9

  • @XenoDude und @Wowan14 Und eigentlich müssen wir auch Metroid Fusion gratulieren. Wurde es doch ebenfalls 18 Jahre. Wenn ich recht informiert bin, kam es am 18. November 2002 heraus. Mann oh Mann, was wurde man damals verwöhnt :) Also, Glückwunsch, Fusion. Bist ein tolles Game!

    Haha 1 Herz 1
  • Als ich den Titel gelesen habe wusste ich irgendwie, dass es um Metroid geht.

    Wirklich toller Blog Eintrag :thumbup:

    Metroid Prime hat mich überhaupt erst zum Metroid Fan gemacht.

    Herz 1 Haha 1
    • Vielen Dank :)

    • @Wowan14 auch bei mir war Metroid Prime das Spiel, welches mich zum Fan dieser Reihe gemacht hat, auch wenn es nicht mein erstes Metroid war.

    • mein erstes Metroid war SSBM :troll:

      habe zwar gern Samus gespielt aber wirklich nicht viel mehr mit dem Charakter damals anfangen können. Kannte zwar Super Metroid habe es aber nie gespielt zu der Zeit. Erst nach der Metroid Prime Trilogy dann alle 2D Teile nachgeholt. Zwar fand ich diese nicht wirklich besser als Prime haben mir aber dennoch ganz gut gefallen.

      Haha 1
    • Ich hatte mit Metroid 2 auf dem Gameboy angefangen und später Super Metroid auf dem SNES verschlungen. Dann hatte ich die Reihe etwas aus den Augen verloren und Prime 3 auf der Wii gezockt, als ich krank auf der Couch lag. Dann wieder aus den Augen verloren und mit dem Remake von Metroid 2 auf dem 3DS wieder eingestiegen. Seither alles was ging nachgeholt :D

      Yeah! 1
  • Sehr schöner Blog, vielen Dank dafür.


    Metroid Prime ist nun bereits schon seit 18 Jahre erhältlich. Wie die Zeit nur vergeht.


    Es gibt für mich nur wenige Ego-Shooter die mich so beim Spielen befriedigt haben, wie dieses Spiel. Es ist grandios und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es und die zwei jüngeren Geschwister bald als Remasterte Version auf der Switch erscheinen werden. Ich freue mich schon sehr auf den 4. Teil der Reihe.

    Herz 1
    • Vielen Dank :) Ursprünglich wollte ich mir die Switch ja erst holen, wenn es die Trilogy dafür gibt. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.

      Haha 1
    • Da musste ich ziemlich lachen, da ich mir auch gesagt habe, dass ich mir erst eine Switch holen werde, wenn eine CE von BotW oder von XC2 erschienen würde. Wie du würde ich jetzt noch warten ;-)

      Haha 1