Millionenseller Switch Ende September 2020

Wie häufig wird sich die Nintendo Switch (alle Modelle) zwischen Oktober und Dezember 2020 verkaufen? 21

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Hoi Zäme


Hardware-Verkäufe Nintendo Switch


Am Donnerstag, 5. November 2020 gab Nintendo die Verkaufszahlen von Juli bis September 2020 bekannt. Die Nintendo Switch verkaufte sich bis Ende September 2020 insgesamt 68,30 Millionen Mal. Nintendo hat dabei 6,85 Mio. Switch Systeme in dieser Zeit ausgeliefert. Dies ist für das 3. Quartal eines Kalenderjahrs ein Rekord. Bisher hielt dieser der Nintendo DS im Jahr 2008 (6,79 Mio.).



Neu ist die Nintendo Switch die zweiterfolgreichste Heimkonsole von Nintendo, da sie das NES (61,91 Millionen) überholt hat.


Das laufende Quartal ist i.d.R. das größte und wir können erwarten, dass sehr viele Nintendo Switch verkauft werden. Es ist jedoch unklar, was für einen Einfluss die neuen Konsolen von Sony und Microsoft auf die Verkaufszahlen von der Switch haben werden. Zudem könnten die sehr erfolgreichen letzten beiden Quartale dazu führen, dass viele, die sich eine Switch in der Weihnachtszeit gekauft hätten, diese bereits erworben haben. Diese Sättigung des Markts und das Fehlen eines großen AAA-Titels in diesem Quartal könnten sich in tieferen Verkäufen als erwartet, äußern. Die Switch wird wahrscheinlich die 3DS (derzeit 75,94 Mio.) überholen. Wenn das Weihnachtsgeschäft sehr gut läuft, liegt möglicherweise sogar der GBA mit seinen 81,51 Mio. in Reichweite.



Software-Verkäufe Nintendo Switch



In der Liste, die ich zusammengetragen habe, befinden sich nur Spiele, die sich offiziell eine Millionen Mal auf der Switch verkauft haben (es gibt für einige Spiele neuere Zahlen, die jedoch nicht offiziell (Schätzungen) sind. Auf diese habe ich verzichtet). Gemäß meiner Recherche sind dies 39 Spiele. Diese Liste stammt hauptsächlich aus dieser Quelle. Die beiden Abweichungen sind Octopath Traveler, da in den zwei Millionen Verkäufen wohl PC Versionen enthalten sind und ich deshalb den letzten sicheren Wert aus den CESA Papers der Switch Version nehme sowie Monster Hunter Generations Ultimate.



Neue Spiele auf der Liste


Super Mario 3D All-Stars


Gerüchte über diese Kollektion wurden bereits im März 2020 gemeldet, jedoch wurde das Spiel erst am 3. September 2020 angekündigt und ist bloß 15 Tage später erschienen. Ich glaube, es gab bisher kein physisches Spiel von Nintendo mit dieser Wichtigkeit, welches so schnell nach Ankündigung veröffentlicht wurde. Ich denke, dass der momentane Virus zu einer hohen Planungsunsicherheit bei Nintendo geführt hat, so dass sie dieses Spiel nicht früher angekündigt haben. Daraus können wir lernen, dass Nintendo sehr wohl im Stande ist ein Spiel kurz vor Launch anzukündigen und trotzdem die Spieler mit genügend Modulen zu versorgen.


Das Spiel hat in 13 Tagen bereits über 5 Millionen Exemplare verkauft. Laut Nintendo wird es nur bis zum 31. März 2021 erhältlich sein. Wie viele Exemplare wird Super Mario 3D All-Stars bis 31. März 2021 (Verkaufsende) absetzen?



Paper Mario: The Origami King


Der neueste Ableger der Paper Mario Reihe hat es bereits geschafft, dass zweiterfolgreichste Spiel der Reihe hinter Super Paper Mario auf der Wii zu werden.



30 % aller Umfrageteilnehmer haben richtig getippt, dass das Spiel zwischen 2-3 Mio. Exemplare bis September 2020 absetzen wird.

Fabian Blatt , Sanguis , Nico.98 , Hendi und ich lagen richtig mit unserer Einschätzungen, wie häufig sich das Spiel bis Ende September 2020 verkaufen würde. Besonders hervorheben, möchte ich Hendi , der gemeint hat, dass sich das Spiel knapp 3 Mio. Mal verkaufen wird und mit dieser sehr präzisen Aussage richtig lag. @Haby hat dem Spiel mehr zugetraut, während otakon , Antiheld , Miriam-Nikita und Vank84man ihm weniger Verkäufe zugetraut haben.



Fitness Boxing


Dieses Spiel ist im Dezember 2018 erschienen und hat sich über die letzten Monate konstant gut verkauft. Im Dezember 2019 wurde bekanntgegeben, dass 500k Exemplare des Spiels verkauft wurden. Dieses Spiel hat wie Animal Crossing: New Horizons sehr von den Auswirkungen durch Corona profitiert. Es wurden teilweise in weniger als einen Monat 100k Exemplare abgesetzt (siehe Meldung 700k vom 23. April 2020 und Meldung 800k vom 15. Mai 2020). Am 8. September 2020 vermeldete der Entwickler des Spiels, dass es die Millionenhürde erreicht hat. Es ist deshalb nicht wirklich verwunderlich, dass am 4. Dezember 2020 ein Nachfolger dieses Spiels auf der Switch erscheinen wird.



Sonstige Spiele


Mir sind einige Dinge aufgefallen, als ich die Liste der Spiele analysiert habe:


Animal Crossing: New Horizons


Die Verkäufe von ACNH haben erwartungsgemäß im Vergleich zum Quartal (April-Juni) stark nachgelassen. Dennoch hat sich das Spiel mit Ausnahme von Super Mario 3D All-Stars am meisten verkauft. Der Rückstand auf Mario Kart 8 Deluxe ist nun unter vier Millionen Exemplaren. Es wird interessant werden, wie gut sich diese Spiele im Weihnachtsgeschäft verkaufen werden.



Mario Kart 8 Deluxe


Wenn man die Verkäufe von Mario Kart 8 Deluxe mit den den Verkäufen der Wii U Version zusammenzählt, ist nun Mario Kart 8 (37,44 Mio.) erfolgreicher als Mario Kart Wii (37,38 Mio.).



Super Smash Bros. Ultimate


Nachdem Ende Juni 2020 SSBU haarscharf die 20 Millionen Grenze verpasst hat (19,99 Mio.), hat es als 3. Spiel der Switch diese Marke erreicht.



Kirby Star Allies


Schließlich hat es dieses Spiel mit dem Update der Zahlen von Ende 2019 geschafft, die erst seit kurzem bekannt sind, dass zweiterfolgreichste Spiel hinter dem ersten Spiel der Reihe (Kirby’s Dream Land) zu werden.




Ausblick


Im nächsten Quartal (Oktober bis Dezember 2020) findet das große Weihnachtsgeschäft statt. Normalerweise erzielt Nintendo in dieser Zeit die besten Verkäufe. Dieses Jahr hat Nintendo anders als in den anderen Jahren keine großen AAA-Kracher für die Switch geplant. Es erscheinen in diesem Zeitraum zwar Pikmin 3 Deluxe und Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung, jedoch ist dies im Vergleich zu Super Mario Odyssey (2017), Super Smash Bros. Ultimate (2018) und Pokémon Schwert und Schild (2019) nicht mal ansatzweise in der gleichen Liga, wenn man dies aus der Sicht der Verkäufe betrachtet.



Wird es Pikmin 3 Deluxe und Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung gelingen bis 31. Dezember 2020 die Millionengrenze zu knacken?


Am Ende des Blog möchte ich noch zwei Dinge mitteilen:

  • Nico.98 hat entweder Bekannte, die bei Nintendo arbeiten oder er ist ein Prophet. Er hat die Vermutung geäußert, dass eine Definitive Edition mit den DLCs von Pokémon Schwert und Schild veröffentlicht wird. Wie recht er mit seiner Annahme lag!
  • Ich möchte mich entschuldigen, dass dieser Blog
    deutlich später als sonst erschienen ist. Ich hätte ihn fast gar nicht veröffentlicht, da es momentan sehr mühsam ist, publizierte Zahlen zwischen geschätzten und bestätigten zu unterscheiden. Zudem bin ich gegenwärtig in meinem Leben ziemlich beschäftigt (dies sollte in einer Woche deutlich besser werden).

Ich wäre froh, wenn jemandem auffällt, wenn ein Spiel fehlt bzw. aktuellere Zahlen vorhanden sind, dass ihr mir dies mitteilt.



Vielen Dank fürs Lesen und Sali zäme.



Fragen


1. Wie häufig wird sich die Nintendo Switch (alle Modelle) zwischen Oktober und Dezember 2020 verkaufen?


2. Wie viele Exemplare wird Super Mario 3D All-Stars bis 31. März 2021 (Verkaufsende) absetzen?


3. Wird es Pikmin 3 Deluxe und Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung gelingen bis 31. Dezember 2020 die Millionengrenze zu knacken?

Kommentare 29

  • Na da hast du dir aber mal wieder große Mühe gegeben


    Zu der 1 Frage wird man bestimmt zwischen 11-12mio Konsolen ausliefern und hätte so bis Ende Dezember die 80mio erreicht


    Zu der 2 Frage

    Zwischen 12-15mio kann ich mir gut vorstellen


    Frage 3

    Bei HW2 weiß man das man die 1mio hat

    Pikmin3 sollte auch die 1mio locker schaffen

    Da hat man in Japan ja schon retail 315k

    Pikmin3 wird auch der erfolgreichste Ableger der Serie

    Yeah! 1
    • Dir ist sicher aufgefallen, dass ich verzichtet habe die Resetera Zahlen zu nehmen (ich glaube du hast sie im allgemeinen Switch Thread gepostet). Bei diesen Zahlen handelt es sich um Schätzungen.

      Yeah! 1
    • Welche Zahlen meinst du?

    • As of June 2020:

      1-2 Switch -- 3.31m
      ARMS -- 2.47m
      Astral Chain -- 1.14m
      Captain Toad: Treasure Tracker (NSW) -- 1.58m
      Donkey Kong Country: Tropical Freeze (NSW) -- 2.93m
      Fire Emblem: Three Houses -- 3.02m
      Kirby Star Allies -- 3.15m
      Mario Tennis Aces -- 3.29m
      Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order -- 1.13m
      Nintendo Labo Toy-Con 01: Variety Kit -- 1.37m
      Octopath Traveler (outside Japan) -- 1.68m
      Pokémon Mystery Dungeon: Rescue Team DX -- 1.43m
      Pokkén Tournament DX (outside Japan) -- 1.80m
      Super Mario Maker 2 -- 5.89m
      The Legend of Zelda: Link's Awakening (NSW) -- 4.57m
      Xenoblade Chronicles 2 -- 2.05m
      Yoshi's Crafted World -- 2.09m


      Quelle: https://www.resetera.com/threa…3-to-present.2725/page-11

      Yeah! 1
    • Sicher das es Schätzungen sind?

      Ich hatte die bei Twitter teils gesehen und bei Nintendo everything

    • Nintendo Everything nennt als Quelle auch diese Quelle.

      Yeah! 1
  • 1. Ich denke aufgrund der uns allen bekannten Situation wird sich die Switch im letzten Quartal diesen Kalenderjahres 12-13 Mio. mal verkaufen, wenn ein neues Main Pokémon Spiel erschienen wäre hätte ich bis zu 15 Mio. erhöht wobei dieses Jahr zum Glück noch kein neues Spiel erscheint, das ist aber ein anderes Thema.^^


    2. Super Mario 3D All-Stars traue ich bis Ende März 13-15 Millionen zu und ich schließe, wie viele, einen erneuten/verlängerten Verkaufszeitraum nicht aus.


    3. Pikmin 3 Deluxe wird denke ich relativ klar mit 3,2 Mio. die Millionengrenze zu knacken und Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung traue ich sogar 7 Millionen zu, da es nicht nur Zelda Inhalte bietet sondern auf der Switch released wird und dadurch wie die meisten first/second Party Spiele das erfolgreichste ihrer Reihe auf der Switch werden wird.


    Wie immer ein interessanter Blog und das mit Paper Mario war auch echtes Glück weil ich bei der Umfrage 3-4 Millionen angegeben habe und mir dann so dachte dass es doch eher grade so 3 Millionen sind. :)

    Yeah! 1
    • Oh, ich hab grade gesehen dass sich Hyrule Warriors schon über 3 Millionen mal verkauft hat laut Koei Tecmo, dem Entwickler. :o

      Yeah! 1
    • Ich kann ja nicht überprüfen, wer was bei den Umfragen abgestimmt hat. Somit habe ich mich ausschließlich an den Kommentaren orientiert.


      Es ist für mich doch ein wenig schockierend, dass Hyrule Warriors bereits 3 Millionen Exemplare verkauft haben. Ich werte dies nicht als ein Erfolg, sondern dass viele nicht realisiert haben, dass es kein "normales" Zeldaspiel ist, deshalb enttäuscht sein werden und BotW2 nicht kaufen werden, da sie sich nicht nochmals hinters Licht führen lassen möchten. Nintendo wird zwar jetzt an diesem Spiel Geld verdienen, aber Zeit wird zeigen, ob sie damit nicht der Zelda-Reihe Schaden zugefügt haben.

      Yeah! 1
  • 1. Ich erwarte, dass die Verkäufe im Vergleich zum letzten Jahr nachlassen werden und deshalb zwischen 8-10 Mio. sein werden (was immer noch sehr gut wäre).


    2. Ich erwarte maximal 11 Millionen verkaufte Einheiten von SM3DAS bis Ende März 2021.


    3. Beide Spiele werden bis Ende Dezember 2021 die Millionengrenze erreichen.

    • Hyrule Warriors hat sich laut den ersten Zahlen 3 Millionen Mal verkauft. :O

      Yeah! 1
    • Ja das ist total verrückt.

  • Wie immer ein toller Blog. Und ja die Tochter meiner Tante ist die Sekretärin von Miyamoto und so weiß ich immer alles, was Nintendo macht vor allen anderen.^^ Naja, das mit Pokémon hat schon Sinn gemacht, um die Verkäufe gut anzukurbeln. Vielleicht hat Nintendo bzw. Gamefreak mitgelesen. xD


    Zu den Fragen:

    1. Glaube, dass die Switch sich zwischen 8 und 10 Millionen Mal verkaufen wird.

    2. Super Mario 3D AllStars würde ich maximal 12 Millionen Einheiten zutrauen.

    3. Ja, die beiden Spiele werden auf jeden Fall bis Ende des Jahres die eine Millionen Marke knacken.

    Yeah! 1
    • Wenn du natürlich mit der Sekretärin von Miyamoto verwandt bist, dann wird sie natürlich deine Idee weitergegeben. Dadurch bist du nicht Prophet sondern Influencer von Nintendo ;-)

      Haha 1
  • Danke für den Blog. :)


    1.Die Switch wird sich zwischen 12-14 Millionen Mal verkaufen.

    2.SM3D-All Stars wird wahrscheinlich nicht limitiert bleiben, denke ich. Bis Ende des Geschäftsjahres erwarte ich insgesamt 9 Millionen Einheiten.

    3.Beide Titel werden über 1 Millionen Mal verkauft. HW vielleicht sogar 1,5-2 Millionen.

    Dafür sprechen die bisherigen Japan-Zahlen.

    Yeah! 1
    • Ich verstehe diese Limitierung nicht und hoffe, dass das Spiel auch länger als bis Ende März 2021 erhältlich ist. Es kommt mir ein wenig vor, wie Nintendo diese Art der Veröffentlichung ausprobieren möchte. Wenn ich einen Videospielladen führen würde, dann würde ich bis Ende März 2021 mein Lager mit dem Spiel füllen, so dass ich noch über die kommenden Monate nach März 2021 hinweg, SM3D-All Stars anbieten könnte.

      Yeah! 1
  • Danke für die Mühe die du dir machst - war heute wieder besonders spannend, viele interessante Zahlen.


    1. ich schätze zwischen 12 und 14 Mio


    2. schwierig... aber würde sagen knapp 10 Mio


    3. ich glaube Pikmin wird unter der 1 Mio bleiben, Hyrule Warriors 2 traue ich es zu die 1 Mio zu erreichen, aber nur knapp drüber

    Yeah! 1
    • Es freut mich, dass du mit den vielen Zahlen etwas anfangen kannst.

      Yeah! 1
  • 1. Die Switch wird dieses Jahr noch die 80 Mio Grenze knacken, aber erst nächstes Jahr den GBA überholen. sprich ich tipp auf knappe 12 Mio verkaufte Konsolen in diesem Quartal.


    2. Super Mario 3D All-Stars wird bei knappen 10 Mio stehen bleiben Ende März


    3. Pikmin 3D wird die Mio knacken, aber die 2 Mio eventuell nicht, Hyrule Warriors wird sich ähnlich gut wie Super Mario 3D All-Stars verkaufen

    Yeah! 1
  • Bin Optimistisch und glaube an 10-12 Mio verkäufe der Switch Familie.

    Mit Hyrule Warriors ZdV und Animal Crossing und der rest der dauerlutscher wie Mario/Mario Kart wird die Switch über Weihnachten halten und sehr gute verkäufe damit erzielen.

    Klar wer ein Triple A Spiel von Nintendo noch gut gewesen,aber es scheint dieses Jahr auch ohne zu funktionieren.

    Die Next Gen spielt erstmal dieses Jahr noch keine Rolle,da es zu Knappheit kommt.

    Also wird Nintendo das Weihnachtsfest dieses Jahr für sich entscheiden.

    Was am Ende rauskommt wird sich zeigen 👉

    Yeah! 1