Let's Remember Terranigma - Ein Blog über die Vergangenheit und die Liebe zu Games. 2

Wollt ihr den kompletten Artikel lesen, oder aber das Video sehen so verweise ich gerne auf die folgenden Links: Video: https://www.youtube.com/watch?v=X5RMnlo1cGs Artikel: https://patendo.org/2017/08/16/retro-terranigma/

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Den Anfang soll somit Terranigma für das SNES machen. Terranigma ist ein Action RPG aus dem Hause Enix (Entwickler: Quintet), das seinen Weg im Dezember ’96 nach Europa schaffte.
    Das Spiel behandelt die Erstehung der Welt, viel mehr der einzelnen Kontinente, sowie die Entwicklung der Lebewesen aller Art: Tiere, Vögel (ja, die sind extra), Menschen als auch die Planzenwelt.
    Ihr steuert den jungen Knaben Ark aus der Unterwelt der nichts besseres zu tun hat als sich den lieben langen Tag jeglichen Unfug auszudenken und sein Dorf Krysta zu „terrorisieren“. Eines Tages jedoch, nachdem Ark eine verschlossene Tür aufbrach, entdeckte er im Kellergewölbe des Dorfältesten eine geheimnisvolle Schatzkiste. Kaum geöffnet entwich das seltsame Wesen Fluffy. Dadurch wurde eine Art Fluch durch die Unterwelt getragen der sämtliches Leben zu Eis erfrieren ließ. Einzig allein Ark und der Dorfälteste konnten diesem Fluch standhalten.
    Der Dorfälteste trägt Ark daraufhin auf die fünf Türme der Unterwelt… [Weiterlesen]