Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • @aBro Die Quest müsstest also schon annehmen können. Das erforderliche Item dann dazu bekommst für Kolonie 6 Ausbau Stufe 1 komplett. Also alle 4 Kategorien einmal ausbauen. Die Quest selbst ist nicht verpassbar. Vielleist hast du ja die Umsiedlung noch nicht gestartet oder einfach nie mehr in Kolonie 9 vorbeigeschaut? Es ist zwar selten, dass paar Quests bei den vorherigen Orten erscheinen aber passiert hin und wieder. Besonders wenn sie in irgendeiner Form mit Kolonie 6 zusammenhängen oder spä…

  • Bei dem Preis könnte man ne Gans dazu anbieten xD

  • @aBro Sprich einfach Mal mit dem Juwelenonkel und schau ob du den Ätherofen verwenden kannst, wenn nicht, musst etwas weiter spielen. Er befindet sich wirklich direkt beim Reisepunkt Beim Juwelenonkeln in Kolonie 9. Das schmieden von Juwelen ist an sich nicht so kompliziert bzw. zu Beginn sowieso weniger effektiv. Dafür sind die Stufen der Kristalle die man kriegt zu niedrig. Richtig viel machen sie erst wirklich spät im Spiel aus und da sollte man das schmieden gut begreifen. Auch sind die Erge…

  • Naja Nintendo hat auch aktuell einfach nichts zum bewerben Das ist nunmal die Realität, dass gerade bezüglich der Switch Nintendo eine richtige Durststrecke hat.

  • @Shulk ich hoffe weiterhin, dass Xenoblade was eigenes bleibt, da ich mit Xenosaga einfach nichts anfangen kann und werde und mich sowas immer ärgert, wenn ich die Verbindungen nicht nachvollziehen kann. Xenosaga habe ich damals noch ne Chance gegeben aber recht früh abgebrochen, da es mich einfach nicht ansprach und heutzutage tue ich mir einfach schwer, die Besonderheit diverser Retrospiele nachzuvollziehen, wenn ich sie so spät nachhole. War zum Beispiel bei FF7, FF9, Terranigma und Chrono Tr…

  • So endlich alles erledigt nach ca. 220 Stunden Spielzeit (ohne Zusatzhandlung): - Alle Nebenquests - Alle einzigartigen Monster - Techniken/Talentbäume/Harmonie maximiert (außer die Technikbücher Stufe 12, mir einfach nicht wert) - Alle Tempo-Herausforderungen auf Rang S - Alle Trophäen - Jedem Charakter jedes existierende Sammelitem geschenkt - und noch ein persönliches Ziel: 1.000.000 Kettenschaden Mein Fazit bezüglich Futere Connected (spoilerfrei): Diese hat mir wirklich sehr gefallen. Die S…

  • @evgeniat das ist etwas was mich da extrem gestört hat. Man sieht die Kugeln wirklich kaum im Inneren von Bionis. Insbesondere da diverse Elemente auch dieses blaue Leuchten haben

  • @evgeniat ist der Trick am Trümmerstrand echt besser als auf der Fingerspitze? Da habe ich die nämlich verdammt gut gefunden. Manchmal sogar direkt nacheinander und mit 3-4 Sammelitems direkt an einem Ort ohne viel gerenne recht praktisch. Muss halt Regen/Sturm sein dafür das ist der einzige Nachteil, aber auch praktischer da nebenbei mal vorbeizuschauen wenns regnet. Beim Trümmerstrand muss man ja erst dahinrennen und zudem, zumindest im Endgame, an einem gewissen Superboss mit einem 360° Sicht…

  • @XenoDude (Versteckter Text)

  • Kurz und knackig: Best Guy Auch wenn er leider öfters seine Gesundheit als keine Priorität ansieht. Etwas Fannähe könnte aber auch nicht schaden, anstelle nur die eigenen Vorstellungen von richtig und falsch durchzusetzen siehe Online Modus

  • @billy_blob umso trauriger, dass sich die Serie im gegensatz zu Kickers durchsetzen konnte und auch bekannter als Inazuma Eleven ist... Klar Kickers ist etwas kindischer und die alltagsprobleme der Charaktere snd manchmal etwas lächerlich aber immerhin haben sie mehr Charme alleine schon im Design und bei Inazuma Eleven ist meiner Meinung nach fast alles besser als die beiden.

  • Oft sind ja die Zukunftspläne bei sowas: Schritt 1: F2P anbieten Schritt 2: Schritt 3: Profit

  • @YoungSuccubus ist trotzdem der größtmögliche Spoiler. Wenn man davon immer ausgehen würde, dass irgendetwas in einem JRPG vorhersehbar ist, dann kann man ja genauso gut gleich die ganze Handlung spoilern... Für mich war das ganze dennoch klasse in dem Spiel, da half auch kein vorhersehen, um den Moment wirklich zu ersetzen. Besser es selbst zu sehen beim ersten Mal als es in jeden Trailer und News reinzustecken, sodass alles damit verloren geht. Und komplett vorhersehbar war es auch nicht wie s…

  • @Telodor567 @Frog24 Ich finde ja jetzt nur gewisse Tracks schlecht bei Xenoblade Chronicles X, wie halt bei fast jedem Game. Allerdings ist eher das Problem bei manchen Tracks einfach, dass sie auf Dauer/durch tausendfaches hören einem einfach auf die Nerven gehen. Das hat weniger was mit Qualität der Musik zutun sonderne einfach psychologisch bedingt, dass wir von wiederholtem und irgendwann langweilen bis hin zu genervt sind. Und da man in XCX vieles wirklich oft wiederholte, konnte man das ir…

  • @evgeniat Achja noch eine kleine Anmerkung da du es Mal erwähnt hattest: Es spielt keine Rolle, ob man die Uhr im oder gegen den Uhrzeigersinn umstellt. Das Spiel sieht darin keinen Unterschied, gilt sowohl für die 23 Uhr als auch für die 04 Uhr Umstellung. @Motacilla Besonders wenn der Part "Over the rainbow" kam. Bis dahin ist es an sich noch angenehm und relativ ruhig aber ab da triggerte es mich total, da landete ich gerne mal kurz davor zwischendurch um es zu resetten xD Und bei den 2 Songs…

  • @Motacilla Stimme ich zu, zumindest größtenteils. Anhand der Musik die beim Kampf gegen Tyrannen kommt (Uncontrollable) konnte ich zumindest einschätzen, ob ich den Kampf gewinne oder verliere xD wenn es an einen gewissen Punkt in dem Song kommt und ich immernoch nicht siegreich war, bedeutete dies in den meisten Fällen, dass ich wohl gleich abloosen werde. Einfach wegen dieses Unbalancings waren lange ausdauernde Kämpfe selten wirklich möglich und irgendwann geht der Tyrann da auch in den Aggro…

  • @evgeniat Joa, das ist finde ich allgemein schade, dass Sie da nichts neues eingefügt haben bei den Trophäen. Hätte sich schon angeboten. Eventuell irgendetwas sonderbares halt und keine mach dies und das so oft. Ich denke die haben dieses Feature wohl einfach garnicht beachtet und somit auch die Fehler nicht korrigiert. Auch könnte für einige die Zurufen Trophäe verwirrend sein, da im Tutorial sowohl bei dem Quick Time Event, als auch beim aufmuntern/aufwecken/aufheben etc. von Zurufen die rede…

  • @evgeniat So ich habe endlich die Trophäe Frohes Neues Jahr erhalten (und zeitgleich Lebersoja eingesammelt ) Natürlich habe ich die Gelegenheit genutzt und bisschen ausprobiert. Die Ergebnisse könnten sinnvoll sein, in die Xenoblade Tabelle aufzunehmen. Vorallem muss endlich da Mal die Info abgeändert werden, da es nicht funktioniert, dass man einfach zwischen 4 Uhr und 5 Uhr schaltet. Das sind meine Erkenntnisse: Die Zeit wird gewertet während man beim Noponweisen ist. ABER und das ist das kom…

  • @Rainer Hohn Besser als Zusammenfassungen solltest echt Lets Plays oder so anschauen. Die Spielreihe lebt extrem von ihren zusammenhängenden Welt und den Charakteren. Mit so eienr Zusammenfassung wirst du einfach die Charaktere nicht wirklich kennenlernen und deren Beziehungen nur in sachlicher Form zu kennen ist auch nicht das gleiche wie auf emotionaler Ebene. Allerdigns sind es soviele Story Szenen dass man sicherlich dennoch auf 30 Stunden Videomaterial ohne Gameplay kommt xD Kann dir auch P…

  • @Ngamer Das mit der Masse von Spielen ist aber auch sehr abhängig vom Geschmack und Zeit. Ich hingegen habe ständig zu wenig Spiele und bin dankbar für jedes, das mich länger bei der Stange hält und nicht schon an einem Nachmittag zuende ist. Erschlagen wurde ich von der Spielmasse zumindest bisher noch nie, selbst zu Zeiten wo ich genug zum zocken hatte. Entwicklungen dauern einfach deutlich länger als diese Spiele durchzuspielen. Aber ich stimme zu, dass das freischalten von vielen Dingen in S…