Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Nintendo Switch-Spieletest: Yooka-Laylee

    eatfrishkirby - - Software

    Beitrag

    Ich habe es schon selbst 2-3 Mal gespielt und muss sagen, dass der Test ziemich gut ist - man merkt, dass man sich mit dem Spiel auseinandergesetzt hat und nicht das Haar in der Suppe sucht. Den meisten Kritikpunkten kann ich genau zustimmen, vor allem bei den Bossen. Die sind wirklich extrem schlecht (den vierten und das Finale fand ich nur ganz gut). Die fehlende Innovation würde ich eher als inspirationslos bezeichnen. Die Welten sind einfach gestrickt und etwas generisch, es fehlt einfach an…

  • Super Mario Odyssey

    eatfrishkirby - - Spiele/Software

    Beitrag

    @Masters1984 Reloaded Ja, die Immersion ist in Odyssey extrem stark (wie in Sunshine). Hätte Nintendo nach 3D World nicht zugetraut, solch einen guten Wert auf Atmo zu legen. War sehr schön zu sehen, wie die verschiedenen Völker andere Länder besuchen und die Kulturen mit ihren Eigenheiten aufeinander treffen. Hat etwas von den (guten) Mario-Rollenspielen, ich hoffe sie finde sich auch da wieder.

  • Super Mario Odyssey

    eatfrishkirby - - Spiele/Software

    Beitrag

    @Masters1984 Reloaded Ich meine wirklich nur die Schwierigkeit, einen Mond zu bekommen. Das Finden war was anderes. Natürlich habe ich nicht alle ohne Hilfe bekommen. Aber mit dem Vogel und Toads Hilfe fand ich es schon recht einfach (hab letztendlich drei Screenshot-Monde im Internet nachgesehen). Aber ich empfand keine Aufgabe als wirklich hart, nach 3-5 Versuchen hat es meistens alles geklappt (Volleyball hat vielleicht etwas gedauert). Bei dem Bild habe ich auch noch keine Ahnung.

  • Super Mario Odyssey

    eatfrishkirby - - Spiele/Software

    Beitrag

    Ich habe jetzt so gut wie alle regulären Monde gefunden (fehlen vielleicht nur noch 3-5) und fange dann mit der Sammlerei der Münzen an. Die 999 will ich auch erreichen. Kein Mond war wirklich aus der Sicht der Schwierigkeit hart zu bekommen. Bin gespannt, was das letzte Level zu bieten hat, das kommt zuletzt. Wenn es aber nach Lust und Motivation gehen würde, könnte ich noch weitere 900 Monde sammeln. Bin immer noch begeistert, es macht so viel richtig.

  • Hab den Text nur stückchenweise überflogen (spiele es dann in der Switch-Version, wenn ich sie kaufe), aber für mich klingt es ziemlich gut. Die Story war auch so schon ziemlich gut, nur hat hier und da eine Poente gefällt. Von daher egal. Bin aber sehr auf den Gameplay-Inhalt gespannt. Schade finde ich nur, dass es wohl keinen ''traditionellen'' Dungeon gibt.

  • Wäre großartig, Discord benutze ich am meisten und am liebsten.

  • PlayStation 4-Thread

    eatfrishkirby - - PlayStation 1-4

    Beitrag

    Hab jetzt A Hat in Time nochmal für die PS4 gekauft und es läuft tadellos. Die Portierung ist wirklich gut gelungen (nehme an, dass es bei der XBox nicht anders aussieht), bisher ist mir nicht wirklich etwas aufgefallen. Wer also noch was für 3D-Plattformer nach Odyssey übrig hat, unbedingt zuschlagen, ein wirklich fantastisches, kreatives Spiel (vor allem ganz anders als Mario).

  • Pokémon Ultrasonne / Ultramond

    eatfrishkirby - - Spiele/Software

    Beitrag

    Stehe nun kurz vor den Top 4 und mein Team sieht so aus: -Primarene (Lvl. 58) -Brutalanda (Lvl. 58) -Knuddeluff (Lvl. 57) -Xatu (Lvl. 57) -Metagross (Lvl. 58) -Agoyon (Lvl. 54) - Auch ein Lob an die Entwickler, dass sie die Spiele wieder etwas schwerer gemacht haben. Mit den passenden Pokemon hat man vielleicht nicht große Probleme, aber die Strategien hinter den Herrscher-Pokemon/Inselkönigen sind gut durchdacht und können einen ins Schwitzen bringen. Wäre nur die KI nicht so dämlich teilweise.…

  • Rätsel Nr. 4 - Fifty-Fifty! Ein Gambler fordert dich heraus. Du gewinnst, wenn du es schaffst zu eraten, wo sich die Münze befindet. Nachdem er seine Hände kurz hinter seinen Rücken führt, um die Münze zu platzieren, streckt er seine Fäuste aus. Wo befindet sich die Münze? Lösung: (Versteckter Text)

  • Glaube, ihr habt mit dieser Gewinnspiel-Reihe einen Nerv getroffen °.° Mein erster Kontakt mit Fire Emblem war Smash Bros Melee, wo ich dachte Marth wäre eine Frau (locker fünf Jahre so gedacht). Als ich irgendwann von diesem permadeath System hörte, war ich unheimlich interessiert und fing mit Sacred Stones an (3DS, Virtual Console). Passend erschien im selben Jahr Awakening und so kam ich rein. Mein Favorit ist Path of Radiance, was ich ziemlich günstig im Internet kaufen konnte.

  • Es muss nach der Wartezeit sauber und ordentlich laufen. Für Yooka-Laylee 2 können sie sich aber mehr Zeit lassen und eine längere kreative Phase ziehen lassen. @Tarik Alle Features (bis auf die Switch Dinge, wie mitnehmen natürlich) gibt es schon seit Monaten in der PC-Version (denke auch auf den Konsolen). Sie betonen es wohl nochmal einfach gerne.

  • Finally, wird mein erster Switch-Download. Hatte damals Spaß und werde hier erneut Spaß haben

  • Der Text klingt ganz logisch. Mich interessieren Indies kein bisschen (eigentlich nur Shovel Knight und A Hat in Time bisher), aber es gibt bestimmt viele Splatterwolfs da draußen, die sich jede Woche freuen. Mir wird letztendlich nichts weggenommen.

  • Schön, werde für die Dinger nämlich kein Geld bezahlen. Bei mir läuft es flüssig und super, macht auch Spaß. Gefällt mir bisher am besten von Nintendos Spielchen.

  • Super Mario Odyssey

    eatfrishkirby - - Spiele/Software

    Beitrag

    Die Hauptstory ist (leider) für mich vorbei und ich könnte jetzt einen ewigen Text verfassen, warum dieses Spiel für mich das Nintendo-Spiel der vermutlich letzten 10 Jahre war. Mache ich aber nicht, deshalb ganz simpel: Klasse Spiel Nur will ich anmerken, dass das Finale großartig war. Hätte ehrlich gesagt Nintendo nicht solch einen Sinn für Inszenierung und Atmosphäre zugetraut (vor allem nach BotW, wo ich wegen der Genialität des Spiels viel zu viel erwartete am Ende und hier eher es locker a…

  • Vorschau: Xenoblade Chronicles 2

    eatfrishkirby - - Software

    Beitrag

    Von allen Xeno-Spielen wirkt dieser Teil bisher am sympathischten auf mich. Ich mag die Grafik, Charaktere, Welt - nur die Story muss natürlich noch überzeugen. Die (in meinen Augen bisher) leichtherzige Atmosphäre ist auch schick, freue mich darauf.

  • Super Mario Odyssey

    eatfrishkirby - - Spiele/Software

    Beitrag

    Ich habe jetzt 245 Monde und das Cityland vorerst abgeschlossen (paar monde fehlen und fünf lila Münzen). Bisher bin ich absolut begeistert. Vor allem der nette kleine Twist vor Cityland mit der Bruchlandung hat mich richtig überrascht, gefällt mir wie unerwartet das Spiel ist. Finde ich cool, dass es auch irgendwie eine kleine Storyline gibt, nicht nur "sammel tausende Monde und fertig". Das Festival war die Krönung bisher. Wenn das so weitergeht, ist es definitiv mein Nintendo-Favorit der letz…

  • Noch nicht durch, aber wenn das Niveau so bleibt, dann definitiv Mario bei GotY (mein persönliches ist nicht dabei). Narrative und Music muss NieR abräumen. Leider ist A Hat in Time nicht dabei q.q

  • Sonic Forces

    eatfrishkirby - - Spiele/Software

    Beitrag

    Bin jetzt durch und hatte mehr Spaß als erwartet. Eigentlich könnte ich jetzt unheimlich viel kritisieren, aber es dürfte klar sein, was alles schief lief. Einzig wirklich extrem enttäuscht hat mich die Story. Natürlich habe ich keinen tiefgründigen Plot erwartet, trotzdem habe ich während dem Spielen auf Momente gewartet, die nicht passiert sind (kein Chaos/Shadow-Battle beispielsweise). Und das Ende war einfach antiklimatisch, es ist irgendwie nichts passiert (von den Fehlern in der Story woll…

  • @DekuDude Hm, sehr interessant.