Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 52.

  • Sehr sehr geil! Wollte ich eigentlich immer für den 3DS kaufen, aber wie es so kommt... wird ein Day 1 Kauf für mich!

  • Ach schön, ich hatte es ja schon geschrieben: Wollts mir (als alten Monkey Island und Day of the Tentacle-Hasen) eigentlich fürn PC holen als die Switch-Version angekündigt worden ist... natürlich ein absoluter Pflichttitel für mich!

  • Axiom Verge hab ich bisher immer links liegen lassen... aber vielleicht schlag ich jetzt doch mal zu.

  • Ich bin dieses Jahr noch so zugepumpt mit Spielen - Mario Odyssey, Fire Emblem Warriors, Xenoblade Chronicles 2, die beiden Resident Evil: Revelations, Skyrim (und hier lass ich schon einige Indie-Perlen erstmal links liegen)... nicht zu reden davon dass noch Ever Oasis, Bravely Default 2, Metroid 2: Samus Return und Monster Hunter Stories fürn 3DS darauf warten von mir gespielt zu werden... dass ich ehrlich gesagt ganz froh bin dass Wolfenstein erst irgendwann nächstes Jahr erschein. Und dann w…

  • Sehr geil! Ich wollts mir schon vor ner Weile fürn PC holen, als ich den Gamestar-Test gelesen hatte... war da aber noch mit Day of the Tentacle beschäftigt und bin sehr froh dass ich das noch nicht gemacht hab. Das hol ich mir doch gern für die Switch!

  • Ich mag HGT eigentlich gern, aber der hier is sehr lame.

  • Da das Spiel auf anderen Plattformen so schlecht bewertet wurde... wirds an mir vorbeigehen. Die Switch-Version wird nicht durch Zauberhand alle Mängel beseitigt haben

  • Ich hab das Spiel geliebt, es war so ein erfrischend anderes Gameplay - auch die Story bzw. wie sie erzählt wurde war großartig. Ein Nachfolger wäre toll, aber auch einen Port würde ich sofort nochmal kaufen.

  • Grundsätzlich stimm ich zu: Nintendo müsste uns für von uns getätigte Käufe gar nichts geben, alles was wir über MyNintendo kriegen können ist ein Bonus und darüber sollten wir uns grundsätzlich freuen. Aber: Wenn man sich dazu entscheidet, User für Käufe zu belohnen dann sollte es Freude machen und das tut es aktuell nicht. Ich kauf mir schon jede Menge Unfug wie Wallpaper, die ich nie runterladen werde, damit nicht alle Punkte grundlos verfallen. Ich hab aktuell über 4300 Platin- und 631 Goldm…

  • Freut mich auch sehr für ihn, für uns find ichs extrem schade. Ich liebe den IGN-NVC und Jose war der beste Host den ich mir vorstellen konnte... hat immer gut alles zusammengehalten. Ich habs auch mit anderen Podcasts versucht aber keiner kam auch nur annähernd an die Qualität ran. Bin gespannt wer den dann in Zukunft macht... hoffentlich bleiben Peer und Brian dabei erhalten Zitat von PM-ME-YOUR-PETS-BOY: „Ich will jetzt gemein klingen aber gibt es irgendwem der sich genug für IGN interessiert…

  • Zitat von Dirk Apitz: „Wir haben es doch extra gekennzeichnet. Man kann sich auch über jeden Scheiß aufregen.“ Jap. Aber beim drüberlesen über die News auf der Startseite liest man den Titel ganz automatisch mit, egal, ob "Gerücht" davor steht oder nicht - das kann man gar nicht verhindern. Die Idee mit einem eigenen "Gerüchteküche"-Thread find ich super!

  • Ich wiederhol mich, aber: Könnte man vielleicht erwägen Leaks, Dataminer-Geschichten, Gerüchte etc. künftig extra zu kennzeichnen? Ich hasse es, dass ich sowas immer gleich direkt in der Überschrift auf der Startseite schon lesen muss.... und nicht mal die Wahl habe das nicht zu lesen.

  • Zitat von Mamagotchi: „@ Entwickler: Die News ist mit "Gerücht:[...]" im Newstitel eindeutig als Gerücht und nicht als Tatsache gekennzeichnet. Wenn du keine Gerüchte magst, dann öffne doch einfach das nächste Mal nicht die News.“ Das Problem: Es steht alles schon im Titel, ich muss die News nicht mal öffnen um diese negative Aussage zu lesen. Mit dem Unterschied, dass ich wenn ich nur den Titel lese nicht mal weiß dass das Gerücht nur über 5 Ecken von irgendwoher kommt... also von dem her ist "…

  • Mein erster Satz war ein Zitat aus American Dad, und was ich damit sagen wollte war nur: Eigentlich weiß keiner irgendwas. Irgendwer, der behauptet ein Insider zu sein, hat etwas behauptet. Leute verbreitens weiter. Daraus entstehen dann Gerüchte und daraus entsteht dann - in so einem Fall - auch schlechte Stimmung einem Spiel gegenüber, obwohl die Nachricht selbst keinerlei Informationsgehalt besitzt. Und obwohl es aufgrund der Leute die es schon spielen konnten auch keinerlei Grund gib anzuneh…

  • Alarmstufe Doppelrot! Irgendwann wird irgendwo irgendwas passieren! ...wow, ntower, selten einen Beitrag von euch gelesen, der so schlecht ist. Hauptsache ein irgendwo von irgendwem verbreitetes Gerücht aufegegriffen und weiterverbreitet, oder was? ...

  • Hier nochmal ein guter Artikel - und vor allem ein sehr gutes Vergleichsvideo zwischen der GC/Wii U und Wii/Wii U - Version von Zelda. Wer da keine DEUTLICH besseren Texturen sieht sollte mal den Augenarzt aufsuchen Da wurde nicht nur hochskaliert, sondern wirklich ordentlich drübergearbeitet und neu gezeichnet. ign.com/articles/2016/02/04/th…ays-better-than-you-think

  • Da hast du natürlich recht, Lego Star Wars ist jetzt kein großer Aufreger, aber ich sprech damit ja ein - für mich - grundlegendes Ärgernis an. Abgesehen davon dass man dem Hersteller die Gelegenheit nimmt, das Zeug ordentlich so zu präsentieren wie man es möchte, nimmts eben auch den Überraschungseffekt. Nimm die Informationen über weitere Amiibos für Splatoon z.B., die dieser Tage auch durch die Newsseiten gegangen sind. Warum muss man über sowas schreiben? Warum kann man nicht Nintendo den Ra…

  • Zitat von iXoDeZz: „Ich weiß nicht, ob ich deinen Beitrag richtig interpretiere, aber "Leak" und "Spoiler" sind ja mal zwei völlig verschiedene Paar Schuhe.“ Jap, da hast du recht, aber ein geleaktes Video, das weiterverbreitet wird, spoilert auch gleichzeitig - zumindest wenn damit etwas neues bekannt gegeben wird, wie in diesem Fall. Ich finds generell einfach schade, dass es keine einzige (mir bekannte) Seite gibt die darauf verzichtet Leaks zu verbreiten und damit zu spoilern. Dass es Leute …

  • Ihr habt heute morgen keinen "kurzen Teaser" präsentiert sondern ein geleaktes Video weiterverbreitet und seid damit auch nur einmal mehr auf den Zug aufgesprungen der im Internet schon so viele tolle Überraschungen durch halbgare Screenshots, vorab durchgesickerte Teilinformationen oder eben einem halbfertigen Video kaputt gemacht hat... Gut, Lego Star Wars 7 ist jetzt nicht "DIE" Überraschung, aber trotzdem schade dass es wirklich keine Seite gibt die "Spoilerfrei" einfach nur offizielle News …

  • Bin auch stark für Geist... über das Spiel wissen viele nix, das is "relativ" untergegangen. Conker wurde ja doch rauf und runter durchgekaut, nicht zuletzt dadurch dass es ja auch nochmal remaked wurde. Trotzdem wirds das wohl werden, was leider aber auch vorhersehbar war