Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 321.

  • FE ist zwar meine Lieblingsreihe von Nintendo, aber Heroes konnte mich nicht wirklich begeistern. Habe es als, das Spiel noch neu war, eine Woche lang gespielt, aber dann die Lust verloren. Trotzdem ein schön geschriebenes Special, welches den Reiz an Heroes auch Jemandem wie mir, der am Spiel kein Interesse hat, verständlich gemacht hat. Zitat von Daniel Kania: „Zumindest mit Fire Emblem Echoes bewies man, dass man nicht davor scheut unorthodoxes Gameplay in modernen Fire Emblem-Titeln umzusetz…

  • Fire Emblem Warriors

    Cú Chulainn - - Spiele/Software

    Beitrag

    Es sind endlich Infos zum kommenden Shadow Dragon DLC aufgetaucht, inklusive Bilder, die die neuen spielbaren Charaktere Minerva, Linde und Nabarl zeigen, sowie neue Kostüme für Marth, Shiida, Tiki und Lyn. Kann man sich hier auf Serenes Forest alles selber anschauen.

  • Also wenn Nintendo mit so einem miesen Animationsstudio zusammen arbeitet, dann brauch man ja von dem Film nicht viel erwarten.

  • Ich denke da warte ich lieber auf das neue Fire Emblem. Wirklich toll schaut das Spiel jetzt nicht aus.

  • Schön zu sehen, dass die Entwickler das Feedback von Leuten, die die Demo gespielt haben, ernst zu nehmen scheinen. Bin schon gespannt auf das Endprodukt, denn ich glaube daraus könnte ein recht gutes Spiel werden.

  • Fire Emblem Awakening

    Cú Chulainn - - Spiele/Software

    Beitrag

    @ssunny2008 Also das habe ich aber ganz anders erlebt. In beiden Tellius Spielen gibt es haufenweise Maps in denen man förmlich mit Gegnern zugemüllt wird und gerade in Radiant Dawn kommen ja auch in vielen der späteren Maps ständig Verstärkungen, die alles nur unnötig in die länge ziehen. Hinzu kommen bei Radiant Dawn auch oft NPC einheiten, die alles noch weiter in die Länge ziehen. Abgerundet wird das alles dann noch mit ohnehin langsamen Spieltempo der Tellius Spiele, um einige der langwieri…

  • Fire Emblem Awakening

    Cú Chulainn - - Spiele/Software

    Beitrag

    @ssunny2008 Also wenn du eine Story mit der Qualität von Path of Radiance suchst, dann bist du bei Awakening und Fates falsch. Da würde ich eher zu spielen wie Shadows of Valentia raten, oder Genealogy of the Holy War (wobei da natürlich das Problem besteht, dass das Spiel nur in Japan erschienen ist). Also ich bin ein wenig überrascht das du dich so sehr an den Gegnermassen in Awakening und Fates störst (auch wenn ich dir da durchaus zustimme), denn das Problem ist ja auch in den Tellius Spiele…

  • Fire Emblem Awakening

    Cú Chulainn - - Spiele/Software

    Beitrag

    @AnimalM Nun ich spiele immer mit Permadeath, allerdings drücke ich so gut wie immer reset, wenn eine Einheit stirbt. Es gab eine Zeit in der ich versucht habe bei FE-Spiele Iron.Man runs zu machen, aber das hat mich nur realisieren lassen, dass ich bei Permadeath die Herausforderung mag alle Einheiten durchzubringen und auch willens bin dafür eine Map nochmal zu spielen. Ein großer Teil des Reizes von Permadeath für mich ist wirklich die Herausforderung, die dabei zu Stande kommt und die mich d…

  • Gegen Persona auf Nintendo Systemen habe ich jetzt prinzipiell nichts, aber interessieren tut es mich nicht wirklich. Mit Persona kann ich nämlich leider nur herzlich wenig anfangen. Remakes von alten Atlus spielen hätte ich dagegen furchtbar gerne. Besonders SMT I&II, sowie das erste Devil Summoner sind Spiele aus denen ein gutes Remake noch viel raus holen könnte. Am meisten wünsche ich mir aber das auf der Switch ein fünftes Devil Summoner erscheint, denn Devil Summoner ist ohne Frage meine L…

  • Leif in den Top 10 zu sehen ist ja schon mal sehr gut. Hat er auch redlich verdient. Das Reinhardt wiederum auf Platz 5 ist freut mich eher weniger. Bin kein Fan von reinen Meme-Charakteren in den Top 5. Bei Marth sieht man ja leider auch, dass die Leute bei IS immer noch einzelne Auftritte eines Charakters in mehreren Spielen quasi als eigenständige Charaktere zählen. Weswegen wir hier zwei Marths haben. Wäre viel besser, wenn die Stimmen da einfach zusammengezählt werden würden.

  • Fire Emblem Awakening

    Cú Chulainn - - Spiele/Software

    Beitrag

    @AnimalM Kommt jetzt ein bisschen spät, aber ja mit Awakening dürfte man gut ins Franchise eingeführt werden. Übrigens zöger ruhig nicht Fragen über das Spiel (und FE im allgemeinen zu stellen), denn ich und bestimmt auch andere hier auf Ntower freuen sich immer über neue FE Spieler und habe keine Problem damit Neulingen auszuhelfen. In sofern noch viel Spaß mit dem Spiel.

  • Spielen tue ich Heroes ja schon seit Langem nicht mehr, insofern interessiert es mich eher weniger wer gewinnt, aber ich werde trotzdem jeden Tag Charaktere wählen. Einfach nur in der Hoffnung wenigstens einen Memecharakter aus den FEs, die nur in Japan erschienen sind, in Heroes zu kriegen. Arden wirkt mir da so alleine als einziger Memecharakter aus einem Japan-exklusiven Spiel. Also wird jetzt 7 mal für die Marty Party gestimmt.

  • Filmthread/Serienthread

    Cú Chulainn - - Off-Topic

    Beitrag

    @cedrickterrick Ughhh.......Clone Wars ist auch so eine Serie, die ich stark versucht habe zu mögen, gerade weil ich eigentlich die Prequels irgendwie mag (schlechte Filme sind sie aber trotzdem), aber es war mir einfach nicht möglich zu ignorieren, wie diese Serie Charaktere, wie Grievous, Aayla Secura und Asajj Ventress ruiniert hat. Mal zu Darth Maul: Ja der Kerl hatte echt Potential und das sieht man gut in den Comics und Büchern des alten Expanded Universe, in denen Maul eine zentrale Rolle…

  • Filmthread/Serienthread

    Cú Chulainn - - Off-Topic

    Beitrag

    Mein größtes Problem mit den Hobbit Filmen war ja, dass die, wie @Dirk Apitz schon gesagt hat, komplett am Punkt von Buch vorbei gegangen sind. Der Hobbit war ja eigentlich eine märchenhafte Abenteuergeschichte mit eher kleinem Konflikt (so im Vergleich zum großen Epos HdR). Das dieser Geschichte dann versucht wurde eine HdR entsprechende Größe aufzuzwingen, war schon ziemlich gräßlich. Sorry, aber damit konnte ich wirklich überhaubt nichts anfangen. Ich hätte ja auch gerne einen Hobbit Film ges…

  • Für mich ganz klar Etrian Odyssey V. Dieses Jahr ist kein Spiel auf dem 3DS erschienen, welches mich so vollkommen überzeugt wie, dieses Spiel.

  • Atlus soll sich ruhig zeit lassen. Ich will nämlich endlich mal wieder ein Megami Tensei von ihnen, dass mich wirklich beeindruckt.

  • Unter RPGs gibt es für mich 5 Spiele, die ich mehr als alle anderen mag und welche alle in ziemlich gleich hoher Gunst bei mir stehen. Diese sind: Wizardry VI, Wizardry VII, Shin Megami Tensei: Strange Journey, Devil Summoner: Soul Hackers und Devil Summoner: Raidou Kuzunoha vs King Abaddon.

  • Im Nintendobereich (sowohl auf Nintendospiele bezogen, als auch auf Spiele von anderen Herstellern, die auf Nintendokonsolen erscheinen): - Ich hoffe sehr darauf, dass Soul Calibur VI noch für Switch erscheint. Notfalls kann ich es zwar auch auf meinem PC spielen, aber Switch wäre mir doch lieber. - Das der kommende Fire Emblem Ableger mit den 3DS Ablegern bricht und mit vielen neuen Ideen daherkommt und vor allem würde ich ein Fire Emblem mit gutem Map Design sehr begrüßen, so eins gab es ja se…

  • Ankündigungen für Mega Man 11, Soul Calibur VI und Bayonetta 3 Man also diese Woche war echt genial was Spieleankündigungen angeht.

  • Habe vor geraumer Zeit schon mal den Vorgänger gespielt und diesen fand ich unterirdisch schlecht. Entsprechend habe ich keinerlei Interesse an diesem Spiel.