Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ich finde die Serie einfach toll. Das Design aller Charaktere ist super. Donkey Kong und seine Sippe ist ein liebenswürdiger Haufen, und das Design der Widersacher ist ebenfalls hervorragend. DKC TF ist für mich das beste Jump'n Run der letzten Jahre!

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @MrWeasel Für den MP finde ich den Download akzeptabel. Wer diesen spielen möchte, muss online sein. Zumal Online-Spiele sowieso sehr viele Downloads erhalten. Bin ebenfalls gespannt, wie es sich weiterentwickelt, aber aktuell mache ich mir darüber keine Sorgen.

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @MrWeasel Wenn man die Retailspiele "out-of-the-box" spielen kann, dann muss man nichts installieren, und kommt sehr gut mit 32GB zurecht. Es gibt keinen generellen Installationszwang auf der Switch. Anders sieht es bei PS4/One aus. Da muss man die Spiele installieren, weil das Blu-Ray-Laufwerk zu langsam ist. Es gibt ein paar wenige Ausnahmen, z.B. LA Noire, NBA, WWE, die einen Zwangsdownload erfordern. Diese Spiele sind besonders gekennzeichnet. Wer die kauft, weiß worauf er sich einlässt. Dah…

  • Weil es sich finanziell lohnt

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @Raveth Ich weiß zwar nicht, warum diese Diskussion sinnlos sein sollte, aber du musst dich auch nicht daran beteiligen.

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @MrWeasel Wer vorwiegend offline spielt und keine Updates installiert, braucht den internen Speicher nur für die Savegames. Einige Spiele, z.B. Splatoon haben inzwischen größere Updates für den Multiplayer, aber viele andere Spiele haben wenn nur sehr kleine Updates. @Mudo Sollte das die Regel werden, dass die Spiele einen zusätzlichen Download benötigen, dann investiere ich das gesparte Geld in Retro-Spiele. Auf Downloads habe ich wenig Lust. Für Xbox kaufe ich so gut wie keine Spiele mehr, und…

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @Raveth Das ist für eine sachliche Diskussion nicht wirklich förderlich Wie @Mudo geschrieben hat, sind es vorwiegend technische Gründe, warum man seine Spiele nicht von einer Konsolengeneration zur nächsten mitnehmen kann. Reggie hatte im letzten Jahr angedeutet, dass man seine VC evt. von der Wii U auf die übernehmen kann, wenn die Spiele im Portfolio der Switch erschienen sind. Aber wie so vieles, muss das nicht passieren, aber für die Fans wäre es toll! Und vielleicht wird das die Überraschu…

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @MrWeasel Wer knapp bei Kasse ist, wird vermutlich vorwiegend Retails kaufen, und da reichen die 32GB für +-50 Spiele (wenn man nicht die wenigen Spiele kauft, die einen zusätzlichen Download benötigen). Die Vergleiche passen einfach nicht, da PS4/One und Switch andere Voraussetzungen haben.

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @Raveth Seit der Wii U, und später auch beim 3DS, gibt es einen Nintendo-Account, an den die gesamte Software gebunden ist. Nintendo kann jederzeit, wie Sony und MS, nachvollziehen, wer wann welche Software gekauft hat. Bei Nintendo und Sony sind es technische Schwierigkeiten, die gleiche Software der Vorgängerkonsolen auf den aktuellen Konsolen lauffähig zu machen. MS hat mit viel Mühe und Lizenzverhandlungen (und wahrscheinlich Geld) das geschafft. Sofern Nintendo und Sony in der nächsten Gene…

  • PlayStation 4-Thread

    blither - - PlayStation 1-4

    Beitrag

    MS hatte im ersten Jahr die besseren Exklusiv-Spiele, aber Xbox hat sich leider vor dem Launch, und auch noch danach, selbst demontiert. Da musste Sony gar nicht viel machen. Die PS4 hatte die bessere Hardware und das bessere Marketing. Und das hat gereicht. Es wurde auf der E3 viel Tamtam gemacht. Die guten Spiele sind erst sehr viel später erschienen.

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    Man konnte bereits von der Wii zur Wii U (gegen einen kleinen Obolus) und vom DSi zum 3DS seine digital gekauften Spiele mitnehmen. Das war zu diesem Zeitpunkt einzigartig für Konsolen. MS hat das für die Xbox danach ebenfalls eingeführt. Wie es bei der PS4 aussieht, weiß ich nicht, aber PS3-Spiele laufen nicht auf der PS4.

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @giu_1992 Warum sollte man die Spiele nicht weiterverkaufen können? Mir ist ein "halbes" Retailspiele den Preis auch micht wert. Wie schon mal geschrieben, wenn ein Spiel nicht vollständig auf Moduls ist, fällt es für mich in die Kategorie "Downloadspiel", und dann für max. 20€. Oder eher gar nicht.

  • Ich kann mir gut vorstellen, dass Nintendo das Spiel nach und nach erweitert, bzw. Inhalte freischaltet. Es wurde bereits gesagt, dass es offizielle Turniere geben wird, bei denen man (kosmetische) Items gewinnen kann, und bei entsprechendem Erfolg fährt Nintendo vielleicht auch eine Art "Games-as-a-Service" wie bei Splatoon. Was ich super finde, dass Nintendo es (bislang) nicht für nötig hält kosmetische Items für Geld anzubieten. Klar, es gibt Spiele mit ordentlich vielen DLCs, z.B. Fire Emble…

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    Metroid als Nische zu bezeichnen finde ich etwas übertrieben. Sicherlich ist es kein Mario Kart, das 80% der Nintendo-Fans anspricht, aber man muss ein solches Spiel auch im Kontext mit der Hardware sehen. Die Wii war technisch nicht sonderlich gut geeignet für das Spiel, während der GC technisch noch auf der Höhe der Zeit war. Die Switch ist zwar technisch auch nicht Highend (als TV-Konsole), aber als Handheld doch sehr weit vorne, und mit HD technisch ausreichend gut für Metroid Prime.

  • Natürlich muss man bei einem aktuellen AC einige Abstriche in der Optik hinnehmen, damit es vernünftig läuft. Die Versionen für Pro und X laufen ebenfalls nicht auf den Standard-Konsolen. Und ebenso müsste eine Switch-Version nach unten skaliert werden. Bei Origins war der Vorlauf zeitlich zu gering, und zudem hat Ubisoft sicherlich nicht mit dem großen Erfolg der Switch gerechnet, aber das nächste AC könnte für Switch erscheinen, wenn Ubisoft daran interessiert ist.

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    Man muss auch sagen, dass Metroid aktuell ziemlich konkurrenzlos in seinem Genre ist, und selbst auf anderen Plattformen gibt es wenig Vergleichbares in dieser Qualität. Im Zusammenspiel mit dem Erfolg der Switch wird MP4 sicherlich ein sehr erfolgreicher Titel. Der Launch von Nintendo Labo in Kürze könnte die VKZ bis zum Release der nächsten großen Titel nochmal deutlich anheben. Bin gespannt, wie erfolgreich Labo wird.

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @Loco4 Ich glaube, dass das schon mal erwähnt wurde. Aber gute Bastelpappe ist nicht ganz günstig. Aber man kann ja auch Kartons nehmen und später bekleben und bemalen Auf jeden Fall eine gute Sache, dass man bei Bedarf auch selbst die Teile herstellen kann. Mit Plastik wäre es komplizierter geworden

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    @Phiqu Super, vielen Dank. Dann halte ich nach dem Spiel Ausschau.

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    Ich schaue heute mal, ob ich South Park schon in freier Wildbahn entdecken kann. Irgendwelches zwingend notwendiges Online-Gedöns hat das Spiel nicht, oder? Und es ist vollständig auf Modul?

  • Der allgemeine Nintendo Switch-Thread

    blither - - Allgemein

    Beitrag

    Habe gesehen, dass Wonderboy und Darkest Dungeon als Retail erschienen sind. Ersteres habe ich (leider) schon als Download, aber bei Darkest Dungeon habe ich gewartet. Und nächste Woche erscheint auch South Park. So langsam nehmen die Retails Überhand