Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Ich hab mir A Robot Named Fight gegönnt, für alle die Metroidvania und Rogue Like mögen, ist es das richtige Spiel.

  • Sehr gut, so mag ich das am Liebsten.

  • A Robot Named Fight Genau das, was man erwartet: Ein Metroidvania, was sich anfühlt wie Metroid. Ein Element kommt hinzu: Stirbt man, muss man von vorne beginnen. Die Anordnung der Räume und die Verteilung der Gegenstände ist zufällig. Mehr gibt es eigentlich nicht dazu zu sagen. Wer Metroidvania und Roguelike mag, wird hier glücklich. Aber man braucht auch etwas Frusttoleranz.

  • @stayXgold Für uns "Fanboys" ist das wahrscheinlich sogar erträglich, aber irgendein großes Singleplayer-Spiel wäre schon nicht schlecht für die zweite Jahreshälfte. Ich meine 2017 sind Zelda, Mario Odyssee, Mario+Rabbids, FE Warriors und Xenoblade rausgekommen. Natürlich kann eine Verschiebung auch dazu führen, dass die Qualität steigt, das hofft man ja immer. Zelda wäre vielleicht auch nicht so gut geworden, hätte man sich nicht die Zeit genommen, trotzdem erhoffe ich mir eine große Ankündigun…

  • Neue Release-Listen von Nintendo

    Splatterwolf - - Software

    Beitrag

    @Booyaka Ich glaub nicht, dass Pokémon so schnell kommen sollte. Nachher ist das nur ein Schnellschuss. @Fonce Denkfehler selber noch rechtzeitig bemerkt.

  • Ich finds schade, er war immer sehr sympathisch. Hoffe, dass ihn Jemand ersetzt, der mindestens genauso sympathisch ist.

  • Interessant sind die neuen Releaselisten von Nintendo: Fire Emblem, Yoshi und Smash Bros. sind noch weiterhin für 2018 vorgesehen, dann folgt Pokémon RPG, das 2018 or later kommen soll. Die angekündigten Spiele Metroid Prime 4 und Bayonetta 3 sind mit TBA gelistet. Es könnte durchaus sein, dass im zweiten Halbjahr weder Pokémon noch Metroid oder Bayonetta rauskommen. Ich bin gespannt, mit was das zweite HJ dann gefüllt wird, die E3 wird wohl Aufschluss bringen.

  • Keine Ahnung, was die Anderen haben. Ich freu mich drauf, das wird schon cool werden. Das wird mein erstes richtiges Ys Spiel und ich hoffe es kommen noch mehr. Als Zelda-Fan muss man sich die Spiele ja mal anschauen.

  • Freuen wir uns schon mal auf die Schwemme der Labo Kits.

  • Der allgemeine amiibo-Thread

    Splatterwolf - - amiibo

    Beitrag

    @MAPtheMOP Pac-Man wird auch nicht neu aufgelegt, obwohl der im kommenden Spiel Little Nightmares benutzt werden kann. Nintendo war wohl einfach zu überwältigt vom Erfolg, dass man anfing, jeden Monat Figuren rauszuballern, da doppelt sich ja auch so Einiges. Bei der Menge an um die 150 amiibo kann man eine erneute Produktion sowieso nicht mal ansatzweise stemmen, das würde nochmal den gleichen Zeitraum in Anspruch nehmen. Jetzt, wo sich die Läden schon drauf einstellen, Adieu zu sagen und man d…

  • Der allgemeine amiibo-Thread

    Splatterwolf - - amiibo

    Beitrag

    Also ich war jetzt in zwei Geschäften am WE, einmal Saturn, da hingen noch insgesamt 4 amiibo im Regal (Animal Crossing, Gumba und Peach im Hochzeitsoutfit), Lego war auch fast komplett weg, Disney Infinity gibt es gar nicht mehr. Einzig die Skylanders gibts noch massenweise, aber mittlerweile auch zu Tiefstpreisen. Bei Totaal wiederum gab es gar keine amiibo mehr, zwei Pakete von Lego, ein paar Disney Infinity auch für Schnäppchenpreise und die üblichen Skylanders massenweise. Glaub die Läden g…

  • @Guybrush Mir ist das bei vielen Spielen auch zu teuer. Ich hätte FE Warriors mir nie gekauft, aber habe nur 30 € für die Limited bezahlt. Auch Kirby, Donkey Kong, Splatoon oder Arms sind mir zu "teuer". Dann kaufe ich sie eben nicht oder habe mal Glück die in irgendeiner Aktion zu kriegen oder gebraucht. Wenn ich nicht bereit bin, dafür Vollpreis zu zahlen, ist mein Interesse wohl nicht groß genug.

  • Zitat von Guybrush: „Ein Zelda kostet neu immernoch 53 Euro. Ein Horizon Zero dawn gibt es ca für 30 Euro neu. “ Das liegt aber halt an der Nachfrage. Da kann Nintendo insofern nur was dafür, weil sie so ein gutes Marketing haben. Ihre Top-Titel verkaufen sich durchgehend immer weiter. Nur mal so als Beispiel: Anfang März 2018 (!) rangierte Zelda in den Verkaufscharts in DE auf Platz 7, Horizon Zero Dawn auf Platz 40. In den oberen Bereichen bewegen sich sonst nur wochenlang Spiele wie Fifa 18 o…

  • Der allgemeine amiibo-Thread

    Splatterwolf - - amiibo

    Beitrag

    Zitat von MAPtheMOP: „Entweder Bandai macht dann noch ne weitere Auflage “ Also die haben schon gesagt, dass es wohl bei der Auflage bleiben wird. Problematisch wird es eigentlich nur für die, die erst später überlegen, sich einen amiibo zu holen. In den Läden findet man immer seltener amiibo und online wirst du halt auch irgendwann nicht mehr fündig. In letzter Zeit ist das aber ruhiger geworden. Klar sind die meisten amiibo vor Release schon ausverkauft, aber eigentlich kommt man da immer ganz…

  • Das sieht schon geil aus, kommt drauf an wie es sich so steuern lässt.

  • @Guybrush Verschleudert klingt fies. Was er glaube ich damit meinte war, dass es einen Unterschied macht, ob man etwas neu für 200 € + Game und vielleicht zusätzlichem Controller bekommt oder 350 € für eine Konsole mit Spiel ausgeben muss, das muss man dann in Relation sehen. Etwas, was günstiger ist und ein größeres Portfolio hat, ist ja erstmal generell attraktiver, was bei den VKZ auch mit reinspielt. Deswegen lassen sich solche Zahlen ja auch immer schwer interpretieren.

  • Ich find das Cover nicht so toll, mal schauen wie es bei uns aussieht.

  • Ich kauf es auch erstmal nicht. Ich fand den ersten Teil gut und find die Serie auch stark, nur ist mir der Preis hier auch etwas zu hoch. Die Switch Version bringt hier lediglich den Mehrwert der Portabilität mit, ansonsten wird das Game nicht erweitert, es sind keine kostenlosen DLCs dabei und auch der erste Teil fehlt, der ja bei den anderen Versionen teilweise in bestimmten Editionen gratis beigelegt wurde.

  • @RAPtor Ich finde es generell bemerkenswert, dass man eine reine Nintendoseite aufsucht und sich dann wundert, weshalb sich da Leute tummeln, die Nintendo geil finden. Ich weiß auch nicht, wieso man sich gerade in einer Nintendo-Community rechtfertigen muss. Man wird immer gleich als Fanboy abgestempelt, wenngleich man sich sicherlich häufig genug negativ zu Nintendo äußert, wahrscheinlich einfach nur nicht so hart und deutlich wie es andere tun.

  • @Knezi Richtig. Danke. @Guybrush Wie Knezi schreibt, spiele ich halt viel davon abseits. Die Konsole wäre ja eigentlich egal, deswegen meinte ich auch, eigentlich wäre die PS4 für mich auch passend, weil da auch so ziemlich alles an kleinen Titeln erscheint, und vieles dann auch noch Retail. Bei der Switch habe ich halt noch den mobilen Aspekt, der mich noch etwas mehr anspricht. Und dann kommen so die einzigen exklusiven Sachen, die mich reizen wie Little Nightmares oder Crash Bandicoot auch fü…