Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Da hat einer Geld gespart. Er muss schon kein Geld mehr für ein Online-Abo ausgeben

  • @blither Also ich habe erst letztens nach 3 Jahren den besagten Account ausprobiert. Ursprünglich wollte ich ein weiteres Spiel dort hinzufügen, bis ich bemerkt habe, dass ich ich die Zugangsdaten verlegt habe. Nachdem ich mich an den Steam-Support gewandt hatte, wurde mir ein neues Passwort zugesendet. Wohin weiß ich nicht. Jedenfalls nicht an meine angegebene Addresse. Und weil ich keinen Bedarf hatte mich weiter mit dem Support zu beschäftigen, habe ich von der Back-Up-Festplatte die alten Of…

  • Was viele vergessen und weshalb sich Filme und Musik nicht wirklich mit Videospielen vergleichen lassen, ist der Umstand das Filme und Musik schon immer ein Streaming-Medium waren. Stichwort: TV und Radio. Und hier hat Streaming die Situation für die Kunden deutlich verbessert. Denn man ist nicht mehr auf eine bestimmte Uhrzeit fixiert (Fernsehprogramm) oder muss auf Glück hoffen (Radio). Videospiele hingegen waren schon immer ein Medium das man jederzeit uneingeschränkt nutzen konnte - wie man …

  • Also von Nintendo gab es mal für die Wii ein ähnliches Spiel. Das nannte sich Another Code. Das war viel viel besser. Was nicht auf einer Nintendo-Plattform erscheint, kann nur schlecht sein (Versteckter Text) Aber mal ernsthaft. Mich hat das Spiel neben den The Walking Dead-Adventures schon immer interessiert. Aber mein unbespielter Spielestapel ist groß genug und Spiele ohne richtiges Gameplay sagen mir weniger zu. Solche Spiele kann man generell auch einfach bei YouTube in Filmform anschauen.…

  • Es ist zwar schön das Switch-Spieler zumindest in dieser Form an das Spiel kommen, aber die Praxis finde ich doch fragwürdig. Ein Spiele-Flatratedienst ähnlich wie Geforce Now und Playstation Now fände ich in Ordnung. Aber für ein einzelnes Singleplayer-Spiel 15-20€ (natürlich im Zusammenhang einer reinen Streamfassung) ausgeben zu müssen, geht mir persönlich zu weit. Für so ein Spiel benötigt man keine 180 Tage und könnte es dementsprechend günstiger oder es zumindest ohne zeitliche Begrenzung …

  • War letztes Jahr die beste "PK". Hoffentlich wird sie wieder so genial. Aber mit Serious Sam 4 in der Präsentation kann kaum noch was schiefgehen

  • @ICHTHYS Im Moment kann man bis zu 8 verschiedene Accounts in einer Familiengruppe zusammenfassen. Doch wie die Details dazu aussehen werden... Würde mich bei Nintendo nicht wundern, wenn man nur mit einem Account gleichzeitig Online sein könnte

  • Ich warte immer noch auf den Haken an der Sache. Das ist zu einfach für Nintendo-Verhältnisse

  • Sammelthread: Fehlende Spiele (Infos)

    FALcoN - - Fehler

    Beitrag

    @Frank Drebin Ich bin zwar beruflich zur Zeit stark ausgelastet, aber es geht dennoch voran und ich kann demnächst wieder etwas genaueres dazu bekanntgeben.

  • Bilder der Spieledatenbank

    FALcoN - - Hilfe

    Beitrag

    @NJunkie Ich nehme an, dass du die Spielecover meinst. Die stammen aus eigenen Scans (ist die beste Variante für Spiele, die du selber hast - auch wegen Großformaten) oder aus den weiten des Internets. Dort sind gamefaqs.gamespot.com und mobygames.com die besten Anlaufstellen. Und auch bei ebay findet sich hin und wieder etwas Brauchbares.

  • Haben die außer PES und MGSurvive überhaupt einen großen Titel in der Zeit veröffentlicht? - und letzteres war meines Wissens nicht gerade ein Highlight.

  • @Cyd dafür braucht man noch nicht einmal ein Office-Programm Du machst einfach die Media Markt-Liste und ich die für Saturn. Deal?

  • @EdenGazier Das ist ein Irrglaube der sich damals dank "professionellen" Branchenmedien wie N-Zone und Co. in die Köpfe der Spielergemeinschaft eingenistet hat. Genauso wie die Behauptung das Nintendo Rare verkauft hat, was die Stamper-Brüder selbst in einem Interview klar gestellt haben - mal abgesehen davon das Nintendo niemals die Mehrheit des Studios hatte. Und Personen wie Let's Play Markus tragen die Fehlinformationen dieser Medien weiter zu den nächsten Generationen. Interviews und Statem…

  • Goldeneye und Perfect Dark als onlinefähige VC-Spiele wären sicher ein netter Bonus. Aber ich denke nicht, dass die Zusammenarbeit abseits von Minecraft tiefere Züge annimmt. Und bei Goldeneye müsste man immer noch zusätzlich eine James Bond-Lizenz erwerben. Das würde sich für ein VC-Spiel wohl kaum rentieren.

  • Dann frage ich mich warum man Labo für die Switch entworfen hat . Denn genau das Klientel, das man damit ansprechen möchte, wird plötzlich wieder dem 3DS zugeschrieben. Diese Logik kann ich nicht ganz nachvollziehen. Und warum man Labo (+ Switch) zu so einem hohen Preis anbietet, obwohl man die preislich eingeschränkte Flexibilität der Zielgruppe zu kennen scheint, erschließt sich mir ebenfalls nicht.

  • @Cyd Du hast da einen Schreibfehler. Das müsste Eternal F-Zero-Darkness heißen

  • Nintendo Switch-Spieletest: Gal*Gun 2

    FALcoN - - Software

    Beitrag

    Das überrascht mich jetzt. Die Gameplay-Videos dazu sahen ziemlich billig aus. Dennoch verzichte ich. Mein Stapel ist so schon groß genug

  • ich persönlich glaube ja, dass Nintendo derzeit enorme Probleme mit seinen Modulen hat. Denn warum sonst sollte es ständig Lieferschwierigkeiten mit den Retail-Fassungen geben? Wegen dem Spiel, das fertig entwickelt ist und bereits im Verkauf war? - eher nicht. Vielleicht kommt der Hüllenhersteller nicht hinterher . Und das Nintendo es mit Absicht macht, damit viele auf Downloads umsteigen kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Nintendo ist immer darauf bedacht den Einzelhandel nicht auszuschli…

  • Ich hatte vor allem mit dem Blick auf die Lokalisationsproblematik auf die Switchversion gewartet. Aber da man zusätzlich Daten herunterladen muss, nehme ich an, das man das auf der Switch nicht umgehen kann - egal mit welchem Account. Das wäre sicherlich noch interessant zu wissen, ob der Account, die Kaufversion und/oder die IP hier gewertet wird Unabhängig davon werde ich jetzt zur Steamversion greifen. Wenn ich sowieso nur eine Demo mit einer Lizenz zur Vollversion im Laden kaufen kann, kann…

  • @Torben22 Gegen DK sage ich doch gar nichts Nur bei The Wonderful 101 würde ich aus ökonomischer Sicht keinen Port umsetzen. Natürlich ist das PG Entscheidung. Aber wenn alle Entscheidungen kommentarlos vorüberziehen würden, wäre das eine sehr langweilige Welt. Und wenn wir das auf die Politik übertragen - eine noch schlechtere dazu