Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich hab' was Neues!

    Splatterwolf - - Off-Topic

    Beitrag

    Endlich ist Owlboy angekommen und dazu kommt noch das hier: instagram.com/p/BkU7_4dAqKA/?taken-by=nintendorsch

  • Naja im Kompetetiv Bereich ist es ja so, dass Jeder sich seine Steuerungsart selbst aussuchen kann. Du kannst ja gerne mal versuchen, den Beat em Up Spielern ihren Fighting Stick abzunehmen und denen, die es eher casual spielen ihren klassischen Controller. Es sind nicht umsonst über Jahre speziell für kompetetive Spiele Controller entwickelt worden. Am PC bspw. kann dir das sowieso Niemand vorschreiben, da hat man immer die freie Wahl der Eingabegeräte. Bei Fun Games macht es natürlich auch Sin…

  • Ist halt Capcom, die interessieren sich schon lange nicht mehr dafür, was die Spieler wollen. Deswegen müssen sie sich auch nicht wundern, wenn ihre Spiele nicht die VKZ erreichen, die sie sich wünschen.

  • Was soll denn daran auch unfair sein? Jeder darf doch diese Steuerung auch benutzen. Ist es nicht viel eher unfair, wenn der 5-Jährige Timmy gegen den 33-Jährigen Masters fährt und dann absolut keine Chance hat, online irgendwas zu reißen, weil der Timmy zu oft runterfällt?

  • Es gibt von Mario Party mittlerweile 17 Einträge. @Masters1984 Man muss da manchmal drin rumpfuschen, weil sonst hast du einfach immer den gleichen Einheitsbrei mit jedem Ableger, der dann nur grafisch etwas besser aussieht. Ich finde es wichtig, dass Spielereihen nicht auf der Stelle treten, sondern dass sie sich auch weiterentwickeln. Und gerade Party-Spiele können da auch mal ein bisschen mehr machen, weil das keine Games sind, die man am Wochenende zig Stunden am Stück spielt, um einen Forts…

  • Ich habe es auch eine Weile gespielt und dann wieder aufgehört. Man merkt halt auf höheren Stufen, dass es ein Smartphone Spiel ist und der Progress ist einfach extrem langsam und mühselig. Das ist so ein Grinding, was ich überhaupt nicht mag. Bis dahin fand ich es auch witzig, aber nochmal spielen werde ich das nicht. Das Aussehen von Owei hat mir sowieso den Rest gegeben.

  • Zudem hat man ja auch noch eine Infrarotkamera und HD Rumble, da sollen sich die Entwickler kreativ austoben. Man hat ja schon in den Spielsessions gesehen, dass es auch klassische Minispiele geben wird, wo man die Joy-Con quer hält und nur die Figur bewegt. Man hat aber gerade bei Mario Party immer auch die Bandbreite des Controllers genutzt, um möglichst viele unterschiedliche Minispiele einzubauen. Bei klassischen Games, die man in der Regel auch alleine spielt, sollte es auch weiterhin eine …

  • Also ich hab mir Lego Ninjago sowie Lego Marvel Super Heroes besorgt, jeweils etwa 20 €. Ist schon richtig witzig, wenn man das in der Familie spielt, aber man darf da keine Wunder erwarten. Es ist das klassische Lego-Spielprinzip. Hier ist es ja so, dass das Spiel auf dem Film basiert und somit auch einige Sequenzen aus dem Film vorkommen. Wenn man gemeinsam den Film gesehen hat, könnte das auch eine besondere Spielerfahrung sein.

  • Natürlich werden die Joy-Cons mit all ihren Möglichkeiten bei Mario Party eingesetzt. Alles Andere wäre ja auch eine verhauene Chance. Nirgendwo lassen sich die Sachen besser einsetzen. Mario Party spricht vor allen Dingen eben die Party-Meute an, Familien und da ist ein schneller und unkomplizierter Zugang sowieso das Beste, insofern wird die Steuerung sicherlich sehr intuitiv. Ein super klassisches Mario Party würde ich auch nicht spielen wollen, dann kann ich mir auch welche von den ersten Te…

  • Fortnite

    Splatterwolf - - Spiele/Software

    Beitrag

    Die Sniper sind auch recht langsam, genau wie die Raketen. Man muss schon so schießen, dass die Gegner quasi in den Schuss reinlaufen, zudem fallen die Sniperschüsse am Ende noch etwas ab, so dass man nicht genau auf die Gegner zielen kann, sondern etwas höher zielen muss. Dafür sind diese Waffen halt auch echt stark. Diese gibt es ja auch nicht allzu häufig auf der Map zu finden, diese Waffen sind immer farbig. Mittlerweile komme ich mit allen Waffen ganz gut zurecht. Nur in direkten Duellen zi…

  • Für alle Retail-Freunde. Okami HD wird Retail nicht bei uns erscheinen, aber die japanische Variante wird Englisch unterstützen. Quelle Wer es also gerne ins Regal stellen will, kann da bedenkenlos zuschlagen.

  • Fortnite

    Splatterwolf - - Spiele/Software

    Beitrag

    Zitat von Grufi: „sag mal, heißt du im SPiel genauso? “ Japp, hoffentlich mal eine gute Runde von mir. Zufälle gibts. Die 20er Teams machen mir momentan viel Spaß. Manche Lootstellen bleiben komplett leer. Ist auch ein schön schneller Spielmodus.

  • @Mythan Keine Ahnung. Ich hab nur mal gelesen, dass das Guthaben bei Umstellung des Landes weg sein kann. Ich benutze die Umstellung auch nur, wenn irgendwo Demos rauskommen, die es hierzulande nicht gibt. Ich gehe da auch ungern ein Risiko ein, deswegen benutze ich dafür auch einen Zweitaccount, mit dem ich fröhlich hin- und herswitchen kann. Ich würde mir auch nie ein Spiel im ausländischen eShop kaufen, daher kenne ich mich mit den Modalitäten auch nicht besonders aus. Goldpunkte sind meines …

  • @Mythan Eigentlich musst du deinen Account am Besten am PC nur auf USA umstellen, dann müsstest du direkten Zugriff auf den eShop haben. Wenn du dich auf Nintendo.de einloggst, kannst du dein Profil ändern und da das Land. Denk aber dran, bevor du deinen Account auf ein anderes Land umstellst, dass dein Guthaben leer ist, ansonsten ist das nämlich futsch.

  • Was ich ehrlich gesagt immer etwas schade finde, ist die Tatsache, dass manche Leute scheinbar wirklich nur Nintendo-Kram spielen, aber da dann auch nur zwei bis drei Franchises, der Rest wird entweder unter den Teppich gekehrt oder es wird so getan, als ob Nintendo zu wenige Spiele auf den Markt bringt. Die stopfen momentan wahrscheinlich alles, was man an Kohle hat in alle möglichen Projekte. So ein Bayonetta 3 wird auch nicht ganz billig sein und vielleicht mit Müh und Not gerade so die Entwi…

  • Mir war die E3 im Vorfeld schon egal, weil mein Jahr schon vollgestopft war mit Spielen. Die einzigen Ankündigungen, die noch hätten gezeigt werden können wie Metroid Prime 4 oder Yoshi stehen jetzt nicht besonders hoch im Kurs bei mir, dass ich die Spiele unbedingt haben müsste. Pokémon Let's Go interessiert mich gar nicht. Mario Party habe ich gemerkt, dass ich davon beinahe jeden Ableger gekauft habe und dann doch nur 4/5 Stunden gespielt habe. Der andere Kram kommt halt erst 2019. Ich habe a…

  • Also wenn dir das bei Fire Emblem schon Schwierigkeiten bereitet hat, wird es dir hier nicht anders gehen. Ich habe Hyrule Warriors damals auch nur wegen der Lizenz geholt und Fire Emblem Warriors in der Limited, weil die für 30 € im Angebot war. @Hottehue Es sind ja trotzdem gute Spiele, die aber eben nicht jedem schmecken, wenn man einen anderen Spielstil hat. Für entspannte Runden nach der Arbeit würde ich vielleicht eher sowas wie Yonder, Stardew Valley oder Dragon Quest Builders empfehlen.

  • Ich bin auf den Release gespannt. Das Spiel ist so der einzige Exklusivtitel, der mich dieses Jahr noch reizt. Das Game wird dann schön casual gezockt. Bis dahin habe ich zum Glück noch viel geilen Kram zur Überbrückung, sonst würde ich die Wartezeit wohl auch kaum ertragen können.

  • Zitat von Hottehue: „Ist das Spiel sehr stressig? “ Also auf der Map ist schon wahnsinnig viel los und selbst auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad muss man immer schauen, dass man sich möglichst zügig um Dinge kümmert, bspw. wenn man Jemanden beschützen soll oder die Hauptbasis nicht eingenommen werden darf. Dafür kann man ja auch zwischen den ganzen Charakteren hin- und herwechseln. Ich bin jedenfalls weder in Hyrule noch bei dem Fire Emblem Spiel besonders weit gekommen, weil ich irgendwann …

  • Ys VIII: Lacrimosa of DANA

    Splatterwolf - - Spiele/Software

    Beitrag

    Das habe ich auch schon gelesen. Es wird einen Day One Patch geben, der wohl einige Performance Probleme lösen soll und dazu dann noch drei weitere Patches. Schade eigentlich. Ich werde mal am Releasetag ein paar Gameplaysachen anschauen von Usern und dann gucken, ob ich es dann auch direkt kaufe. Ich hoffe mal, dass es nicht so gravierend ist. Ein paar Stotterer kann ich verzeihen, sofern das nicht so dein Desaster wird wie bei Lego Worlds zum Launch.