Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Pit93: „Megaevos scheint es aber in den LetsGo-Edis zu geben. “ Okay, das wusste ich nicht. Nur, dass man eben die ganzen Pokis außerhalb der ersten 151 nicht übertragen kann, ausgenommen ihre Alola-Varianten.

  • Finde ich mega cool, hab mir schon immer gewünscht, dass man statt einfach nur Farbwechsel, auch mehr richtige alternative Kostüme einbaut. So könnte man bspw. auch Knochenbowser bringen. Da hat man einfach unglaublich viel cooles Potential und könnte sogar so teils auf Echoes oder ganze Charaktere verzichten.

  • Als Einstieg finde ich das auch Quatsch, das wird halt auf das Wesentlichste reduziert. Kein Mensch, der sich überfordert fühlt von bisherigen Pokémon-Hauptteilen wird nach diesem Spiel ein Hauptteil anfassen und weniger überfordert sein. Das Tragen von Items, die Fähigkeiten, das vorherige Schwächen und Fangen von Pokémon, die Z-Moves, die Megaevolutionen und noch viel mehr sind rausgenommen worden, und müssen beim nächsten Teil dann trotzdem wieder erklärt werden. Insofern ist es eher darauf g…

  • Ich bin mal gespannt, ob sich was getan hat zum 1. Teil. Bisschen arcadelastiger, nicht so knüppelschwere KI, dann würde ich nochmal drüber nachdenken. Gibt leider sehr wenige arcadelastige und gute Sportspiele.

  • Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Splatterwolf - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Adamantium: „endlich mit richtigen Servern “ Das wird es auch bei Smash Bros. nicht geben. Aber dieser Mythos, dass dutzende Spiele auf Server laufen, ist auch falsch. Vorreiter ist und bleibt da der PC. Auf Konsolen ist das selten. Aber der PC setzt auch auf viele andere Konzepte, private Server von Usern und die Server selbst sind auch günstiger, weil es dafür massenhaft Anbieter gibt. Die Verbindung zwischen den Spielern ist auf anderen Konsolen oft einfach besser. Bei manchen Spiel…

  • Also besteht das Spiel echt aus garkeiner Herausforderung mehr? Mehr Erfahrung durch Fangen von Pokémon? Verstehe den Sinn dahinter nicht. Es wäre sinnvoller, die Spieler wären gezwungen gegen andere Trainer zu kämpfen, um dafür dann mehr Erfahrung zu erhalten, besonders weil das Fangen scheinbar sehr leicht sein soll. Ohne tragbare Items oder Fähigkeiten im Spiel gibt es wohl auch kaum taktische Möglichkeiten. Hoffentlich lassen sich die Pokémon, insbesondere Evoli und Pikachu nicht auf die nac…

  • @ShinyRocara Hammer, ich hab die 300 Stunden noch nicht mal geknackt. Ich brauchte mal eine Pause, nachdem ich das eine zeitlang pausenlos gespielt habe.

  • Zitat von EdenGazier: „Solei, alisia the Dragon oder Striker X fehlen komplett Oder Wonder Boy “ Ohja, Soleil wäre cool und Wonder Boy natürlich auch. Aber schon wegen Shining Force oder Ristar finde ich die Collection schon cool. Sowas wie Thunderforce fehlt auch. Man könnte die Collection wahrscheinlich noch mehr aufblasen. Die sollten solche Collections, mit soviel Inhalt gerne auch von den weiteren Konsolen bringen oder noch eine Mega Drive Collection. Manche Spiele sind ja zumindest im Orig…

  • Ich müsste mich mal wieder aufraffen wieder zu spielen. Als ich vor einiger Zeit mal wieder gespielt hatte, hat sich soviel wieder verändert und Tomato Town war plötzlich weg.

  • @Wowan14 Naja, auf Nintendo Konsolen ist das wohl eher weniger der Fall. Bei Mega Man gab es nur die erste Legacy Collection und bei Sega nur so eine Sammlung an für den 3DS angepasste Klassiker, ansonsten wurden die bisher alle einzeln vertrieben über die eShops oder VC. Retail gab es bisher meines Wissens nach keine größere Sammlung für Nintendo-Konsolen, insoweit kommen vielleicht einige User das erste Mal in den Genuss.

  • Ich finde es komisch, wie sich manche Leute von einem Spiel so hart triggern lassen. Nur weil ihr damit nix anfangen könnt, ist es weder Schrott, noch blöd. Das wirkt langsam wie die alte Oma, die nicht versteht, warum die Jugend diese gräusliche Rap-Musik hört. Bei jedem Hype müssen die Leute sich immer zwanghaft dagegen stellen. Ignorieren und mit anderen Sachen Spaß haben oder wenigstens sachlich argumentieren, warum das Spiel nix taugt. So ist das nur plumpes Draufschlagen.

  • Sega Ages finde ich dann auch ein bisschen überflüssig, aber vielleicht für die Leute, die nur ein oder zwei Spiele haben wollen, trotzdem ist die Collection deutlich besser und fällt hier auch größer aus. Auf PC habe ich jedenfalls nicht so viele Spiele zur Auswahl, andere Collections habe ich nie gespielt.

  • Yes. Shining Force, ich komme. Endlich mal eine Retail auf einer Konsole, die ich supergerne spiele.

  • Xbox One-Thread

    Splatterwolf - - Xbox, Xbox 360, Xbox One

    Beitrag

    @RhesusNegativ Ich hab das anders verstanden. Ich habs aber auch nicht gespielt. Das habe ich nur irgendwo aufgeschnappt.

  • Zitat von KlaBooster: „Wird das lokalisiert? “ Ich vermute mal nicht. Nicalis ist Publisher. Die Retailversion wird man vermutlich auch nur in den USA oder Japan bekommen. Zitat von KlaBooster: „schade das sowas ähnliches, oder sogar ein Remake nie geben wird. “ Es gibt ja Spiele, die ähnlich sind. Wie gesagt: Legend of Grimrock. Ich habe halt oft gelesen, dass es richtig gut sein soll.

  • @Taneriiim Ach, die haben alle eine Spiele-Engine, die von der ganzen Industrie genutzt wird? Und mehr IPs, die man selbst nicht erschaffen hat, bringen einem auch keine Spielekultur. Viele dieser Firmen machen eher die Spielekultur kaputt, weil sie Marken aufkaufen, sie verrotten lassen, Studios schließen oder die Spiele dann für Smartphone-Apps hergeben.

  • @Taneriiim Wie gesagt, eine der wichtigsten Engines auf dem Videospielmarkt und mit Unreal Tournament hat man viel für den Multiplayer-Shooter-Markt getan. Bethesda, EA, Ubisoft und Activision haben jetzt auch nicht superviele tolle Marken erfunden. Die haben viele ihrer bekanntesten Marken einfach dazu gekauft. Ist das Spielekultur? Bethesda hat Elder Scrolls und mehr nicht. Fallout wurde gekauft, Wolfenstein und Doom auch und was haben die noch selbst geschaffen?

  • Zitat von Taneriiim: „Lächerlich das ein Free to Play Spiel und ein Entwickler, der deutlich weniger Spielekultur vorzuweisen “ Was ist für dich Spielekultur? Epic gibt es bspw. länger als Bethesda und die haben viel für die Industrie geleistet. Alleine die Unreal Engine ist doch eine der wichtigstens Engines auf dem Markt, dazu dann so Klassiker wie Unreal Tournament. Sie haben schon Einiges vorzuweisen. Das kann man ihnen nicht in Abrede stellen, nur weil sie sich vielleicht nicht so krass ver…

  • Zitat von Tisteg80: „Ich frage mich, wann es endlich mal Namco Museum Aracde PAC als Retailversion zum vorbestellen gibt. “ Ja, schon komisch. Die möchte ich auch gerne haben. Zitat von Tisteg80: „Psikyo Collection 1 “ Ich überlege auch schon die ganze Zeit, aber bei Play-Asia gibt es noch so viele Spiele, die ich gerne bestellen würde, Okami HD oder RXN, Shikhondo, Darius Cozmic Collection, Salt and Sanctuary, evtl. Onimusha oder die ganzen Mega Man Spiele. Viel zu viel und mit dem ganzen Impor…

  • Von Nintendo nicht dumm. Das Spiel begeistert viele Spieler und wenn man das Bundle im Laden sieht, gibt es natürlich auch interessierte Blicke. Von der PS4 gibt es ja auch so eine Version. Man profitiert eben von dem Namen und das Spiel ist richtig gut.