Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 323.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich muss das jetzt mal fragen: hat Sony Nintendo in den letzten zwei Jahrzehnten mal übel ans Bein gepinkelt oder woher kommt eigentlich dieser Hass auf Sony? Ich nehme das andersrum nicht so wahr. Da bekämpfen sich eher XBoxler und PSler. Zitat von Lunarbaw: „Deswegen hoffe ich, dass Sony in der nächsten Gen nicht so deutlich vor MS ist, dann müssen sie sich auch mal wieder Mühe geben.PS: Ähnliches sagte ich über Nintendo nach der Wii, MS nach der 360 und aktuell über Steam auf PC. Solche Sache…

  • Der allgemeine „PlayStation 4"-Thread

    Reagan - - PlayStation 1-4

    Beitrag

    Hm, bin mal gespannt auf die Spieleliste. Haut mich jetzt nicht wirklich vom Hocker, was auch daran liegt, dass die Spiele der PS1/N64-Gen ziemlich schlecht gealtert sind. Darüberhinaus gibts von populären Marken wie Crash und Spyro bereits Remakes, Medievil wurde angekündigt und FFVII ist noch in Arbeit.

  • Der allgemeine „PlayStation 4"-Thread

    Reagan - - PlayStation 1-4

    Beitrag

    Ich sehe keinen wirklichen Hype um das Game abseits der Gamingforen. Bei God of War gab es das, bei Spider-Man nicht so wirklich. Fortnite würde ich noch mit Hype assoziieren. Ich glaube auch, dass es diese Diskussion hier nur gibt, weil es sich um ein PS4-Exclusive handelt. Wäre das Spiel Multiplatform aber auf jeden Fall auf der Switch erschienen, würden es alle mit mehr oder weniger Begeisterung spielen. Das ist dann vorallem im Umkehrschluss witzig, wenn hier erwähnt wird, dass Sony a) zu we…

  • Ich verstehe auch nicht, warum Square Enix FFVIII so stiefmütterlich behandelt. Was die Verkaufszahlen angeht, hat es sich besser verkauft als Teil 9 und 12. Der Soundtrack ist fantastisch. Charaktere und Story sind jetzt auch nicht weniger zugänglich als in anderen Teilen. Mit einem Metascore von 90 steht es jetzt auch nicht so schlecht da, übertrumpft damit sogar die meisten anderen Teile. Aber trotzdem schön, dass Nintendo-Fans auch endlich in den Genuss der alten Teile kommen.

  • Ich bin zwar kein Fan der ganzen Portwelle, kann es aber bei Titeln wie Mario Kart und Bayonetta nachvollziehen, weil Ersteres das bisher größte MK ist und Letzteres quasi die Promo für Teil 3 ist. Hierfür hab ich allerdings null Verständnis. Wieso schafft es Nintendo in sechs Jahren nicht, einen neuen Teil zu entwickeln? Und warum braucht plötzlich fast jeder Port einen Easymode? Das grenzt ja schon fast an Bevormundung. Zitat von HansSchinken: „Aber ich finde es sehr gut, dass Nintendo das Spi…

  • Sieht wirklich toll aus. Freue mich

  • Yay für Luigis Mansion 3, Animal Crossing und World of Final Fantasy. Nay für den ganzen Rest. NSMBU Deluxe ist ja wohl der größte Witz. Und ich mach drei Kreuzchen im Kalender, wenn Smash Brothers endlich veröffentlicht ist. Ich kanns nicht mehr sehen.

  • Der allgemeine amiibo-Thread

    Reagan - - amiibo

    Beitrag

    Öhm, wieso können die Insulaner Amiibos über einen Nintendo-Store bestellen und wir im Rest-Europa dürfen sämtliche Onlineshops und Elektronikmärkte abklappern?

  • Yoshi's Woolly World gehört zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Nicht wirklich schwer oder anspruchsvoll, einfach nur ein Wohlfühlspiel. Das, was man bis jetzt vom Neuen gesehen hat, war mir zu steril. Bin mal gespannt, ob sie noch einiges verändert haben.

  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild

    Reagan - - Spiele/Software

    Beitrag

    Breath of the Wild ist halt eine Art Best-Of aller Zeldas und eine Hommage an den ersten Teil. Es gab über die Jahre immer den Wunsch der Fans, ein viel größer gestaltetes Hyrule zu erkunden. Wind Waker war ja schonmal ein guter Anfang, allerdings auch eher enttäuschend, weil es viel zu kleine und wenig interessante Inseln gab. Nintendo hat mit BotW eine wunderschöne Welt erschaffen. Das Problem ist, was drin ist. Oder vielmehr, was nicht. Deswegen bin ich auch immer verwirrt wenn ich lese, was …

  • Sony äußert sich erneut zum Thema Cross-Play

    Reagan - - Software

    Beitrag

    @Zegoh #4theplayers trifft doch zu, es ist für die Spieler, die eine Playstation haben. Wie oft hat sich die Kiste bis jetzt verkauft? 80 Millionen mal? Damit haben sie 80 Millionen potenzielle Spieler für Onlinegames. Reicht das nicht? Finden XBoxler und Switcher nicht genug Spieler, dass sie PS4ler brauchen? Sorry, ich spiele kein Fortnite. Das kann man jetzt blöd finden oder auch nicht, aber sie versuchen einfach ihre Marktanteile zu verteidigen. Ich kann es jetzt nicht verifizieren, aber wäh…

  • Sony äußert sich erneut zum Thema Cross-Play

    Reagan - - Software

    Beitrag

    Zitat von Lillyth: „Ich verstehe das Fortnite Bashing mal wieder nicht. “ Und ich 95% der Kommentare hier nicht. Da wird einem Multimilliarden-Dollar-Unternehmen der Bankrott gewünscht, weil man ein F2P-Game nicht mit den Sony-Spielern zocken kann? Ernsthaft? Würde ich hier im Forum nicht ständig lesen, wie Nintendos Entscheidungen mit dem wirtschaftlichen Aspekt begründet werden, könnte ich die ganze Aufregung hier ernster nehmen. Zugegeben, Sonys Statement klingt vielleicht für viele arrogant.…

  • Ich würde Splatterwolf insofern zustimmen, dass Weltdesign und die Physik wirklich großartig sind. Auch die Herangehensweise, also wo ich geh nach dem Plateau zuerst hin und folge ich der Story oder fang ich mit Sightseeing an etc., ist ein riesiger Pluspunkt. Also mehr Open World geht ja eigentlich gar nicht, ausser vielleicht Minecraft. Nebenaufgaben, Krogs, Schreine, Titanen, einfach alles zwingt dich dazu, die Welt kennenzulernen. Die reduzierte Musik schafft die perfekte Atmosphäre. Willst …

  • Miyamotos Musikstreaming-Vergleich hinkt an allen Ecken und Enden. Die Musikindustrie hat diesen Trend genauso verschlafen wie damals die Musikdownloads. Sie haben keine Lehre aus irgendwas gezogen, das Modell wurde ihnen übergestülpt. Natürlich sind zuletzt die Umsätze gestiegen, Spotify schüttet wegen der Lizenzen auch viel Geld an die Plattenfirmen aus, macht aber selbst noch keinen Gewinn. Hätten sie die Werbeeinnahmen für die kostenlosen Abos nicht, müssten sie ihre Preise ganz schön anzieh…

  • Meine Güte, jedesmal dasselbe Thema und einige wollen es einfach nicht verstehen. Die Argumentation "viele hatten aber die Wii U nicht" ist so haarsträubend, ich möchte manchmal wirklich nur meinen Kopf gegen die Wand schlagen. Ja dann hättet ihr euch halt ne Wii U gekauft. Sollen jetzt in Zukunft nur noch Ports von alten Spielen erscheinen, weil vielleicht ein paar Millionen irgendeine alte Konsole nicht gekauft haben? Dann kannste mit dem GameCube weitermachen. Ich hab an sich gar nichts gegen…

  • Mich schockt jedesmal die VK vom SNES. Neben SEGA dürfte wohl der Game Boy die größte Konkurrenz für Nintendo damals gewesen sein, und damit aus dem eigenen Haus. N64 hatte unter der Playstation zu "leiden", obwohl Nintendo eigentlich mit Mario 64 und Ocarina of Time zwei Megakracher hatte. Der GameCube stockte wohl wegen Nintendos Kinderimage. Zumindest war das die damalige Stimmung im Netz und da kam Nintendo gar nicht gut weg. Die Älteren waren zur Playstation 1+2 abgewandert und viele Spiele…

  • Zitat von Rincewind: „Wenn du schon Spiele nennst, dann solltest auch die richtigen nennen. Wie wärs mit Xenoblade 1 und 2, Mario, Zelda, Metroid, Fire Emblem und viele mehr. “ Das beantwortet meine Frage nicht. Was ist am Gameplay von Xenoblade, Metroid oder Fire Emblem jetzt so viel anders bzw. besser? Dass wir uns nicht falsch verstehen, ich liebe The Legend of Zelda. Aber bis auf Majoras Mask und Skyward Sword gibts keine Spiele der Reihe, deren Gameplay sich großartig von anderen Spielen ab…

  • Zitat von TheLightningYu: „Und das ist der Punkt. Der Großteil der Leute, die wirklich substanzgehaltvolles Gameplay suchen, werden bei der Playstation 4 abgesehen von den Drittherstellern einfach nicht viel Freude haben... “ Sorry, aber das ist doch absoluter Blödsinn. Wieso entscheidest du, was substanz- oder gehaltvolles Gameplay ausmacht? Und wo ist eigentlich das Gameplay bei Nintendospielen so viel besser als bei Sonytiteln? Bei Pokémon? Kirby? Splatoon? Dass ich mich nicht kaputtlache. Di…

  • @Wowan14 Ich wollte jetzt nicht Zelda mit Herr der Ringe, Harry Potter oder Star Wars vergleichen. Es ging eher um die Faszination dahinter, die Welten bzw. Universen, die hier geschaffen wurden. Autoren, die ihrer Fantasie freien Lauf lassen und Charaktere kreieren und Welten erschaffen. Und Fans, die total in diese Welten eintauchen und deren Fantasie selbst angeregt wird. The Legend of Zelda war das nie so wirklich, aber genau deshalb wollten die Fans eine Timeline, um Ordnung ins Chaos zu br…

  • Hier scheint also auch niemand auf Herr der Ringe, Harry Potter oder Star Wars zu stehen? Eine Timeline wurde von vielen Fans gewünscht, weil man Potenzial in der Geschichte um den Held, die Prinzessin, das Böse und die Welt Hyrule gesehen hat. Wenn man bei Nintendo nicht kreativ genug ist, aus diesem Material ein Universum zu basteln, stattdessen eine Timeline zaubert, die niemanden wirklich zufrieden stellt und dann in nachfolgenden Teilen wieder einen Bogen herum macht, muss man nicht die Fan…