Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 438.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich finde das kommt immer auf das Spiel und zu einem großen Teil auch auf die Konsole an. Ich besitze zwar keine Playstation und auch keine Xbox, aber ich glaube schon, dass ich auf diesen Konsolen reine Mehrspieler-Spiele schon eher akzeptieren würde. Das liegt daran, dass diese Konsolen immer Zuhause stehen und ich demzufolge auch stets Internetzugang haben würde. Zumindest im Normalfall... Da ich aber eine reine Nintendospielerin mit deutlicher Vorliebe für die mobilen Geräte bin, kann und mö…

  • Das Spiel wird von Tag zu Tag immer besser. Ditto-Meisterin werden stelle ich mir irgendwie langweilig vor... So lange Wandler einsetzen bis sich eines von beiden zum KO verzweifelt. Also gewinnt das langsamere Ditto mit den meisten Wandler-AP.

  • Würde es auch kaufen wollen, da ich die Xenoblade Reihe sehr mag und ich diesen Teil eine zweite Chance geben möchte. Habe ihn damals auf der Wii U abgebrochen, weil ich mit vollkommen falschen Erwartungen an ihn heran gegangen bin. Und nachdem ich mich dann so halbwegs daran gewöhnt habe, was dieses Spiel überhaupt sein will, hatte mich die Lust schon völlig verlassen. Schade drum, denn bis dahin habe ich mich sage und schreibe 50 Stunden durch das Spiel gequält.

  • Also ich fand diese Gacha-Mechanik eigentlich echt gut... In diesem Fall hatte ich zwar nur eine Spielpartnerin, aber wir haben uns jedesmal unsere neuen Klingen gezeigt. Klar war ich auch manchmal neidisch, wenn sie mal wieder eine bildschöne Klinge bekommen hat und ich lediglich Aquaman vorzuweisen hatte, aber insgesamt war das ein ziemlich spannendes Feature. Mittlerweile habe ich jede einzelne Klinge bekommen und so ziemlich alles geschafft, was man in diesem Spiel schaffen kann. Zitat von n…

  • @Shulk Spontan fällt mir da zum Beispiel die Itemvielfalt ein. Ob nun zum Entwickeln von Pokémon, zum tragen im Kampf oder die ganzen neu hinzugekommenen Mega-Steine, welche man eigentlich zu einen einzigen Stein zusammenfassen könnte... Ich finde es ist mit der Zeit wirklich viel geworden und gerade als Einsteiger wird man von diesen ganzen Sachen regelrecht erschlagen. Das Spiel soll nicht unbedingt einfacher werden, aber ich fände es schon ganz gut, wenn man dieses Chaos zugunsten des Komfort…

  • Mir gefällt das Kostüm richtig gut und es passt super zum bevorstehenden Halloweenfest. Schade nur, dass es schon vor Monaten von diesen Dataminern gefunden wurde, sonst wäre die Überraschung noch etwas größer gewesen... Bin aber selbst schuld, da ich zu neugierig bin und solche News zu meinen Lieblingsspielen immer ansehe.

  • Zitat von ntower: „Hätte man falsche Ansätze gefasst, hätten Leute denken können: "Oh, was ist das für ein hässliches Pokémon?". “ Aber genau das ist doch passiert? Viele hier gingen sogar davon aus, dass es sich dabei um eine Art Platzhalter handeln würde. Erst die offizielle Ankündigung mit dem ultra niedlichen Video hat mich dann doch zum Umdenken gebracht, sodass ich es jetzt eigentlich ganz gut finde. Aber anfangs war ich auch eher so eingestellt, wie alle Anderen: „Oh bitte nicht...“

  • Es ist schwer etwas zu bewerten, was noch nicht erschienen ist und was ich noch nicht spielen konnte. Aber wenn sie damit meinen, dass jeder Spieler das Abenteuer auf seine eigene persönliche Art und Weise erleben kann, dann finde ich, dass sie auf jeden Fall auf den richtigen Kurs sind. Ob ich meine Pokémon mithilfe des Pokéballs fangen will, ob ich sie unterwegs mit Pokémon Go suchen möchte, ob ich sie per etwaiger Amiibo-Karte freispielen möchte oder ob ich sie ganz traditionell innerhalb der…

  • Ich habe davon auch noch nie etwas gehört und der Trailer schreit mir geradezu entgegen: „Kauf mich bloß nicht“. Aber würde ich jetzt nicht genau hinsehen, dann würde ich fast schon denken, dass es sich hier um eine Videospielumsetzung von Pixar's herausragenden Film Cocohandelt. Verblüffend, wie sehr sich die Stile beider Werke ähneln... Edit: Wobei, wo ich jetzt genau darüber nachdenke, dann ist dieses Szenario vielleicht doch gar nicht so speziell, wie es mir gerade vorkommt. Die Wüstenbewohn…

  • Welche die beste Konsole ist muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. Für mich ist es die Konsole, welche mir das beste Angebot an exklusiven Spielen liefert und in diesem Punkt kann aus meiner Sicht kein anderer Hersteller Nintendo auch nur ansatzweise das Wasser reichen. Ich habe zwar ein ziemlich relativ leistungsstarkes Smartphone, aber ich habe praktisch keinerlei Spiele darauf installiert. Da gibt es überhaupt nichts, was mich in irgendeiner Form interessiert. Da bringt mir selbst die …

  • Das kommt ja fast wie gerufen... nur leider kann ich mit klassicher Musik mal so gar nichts anfangen. Durch die Beat-Bühne in Super Mario Party bin ich nämlich gerade ein wenig auf dem Trichter, dass ich mir unbedingt ein gutes Rhythmusspiel besorgen muss, da ich solche Spiele eigentlich schon sehr mag. Falls ich heute Abend Zeit habe, muss ich mich da mal schlau machen, was es denn so an guten Rhythmusspielen für die Nintendo Switch gibt. Das Spiel Deemo scheint eher etwas meinen Geschmack zu s…

  • Zitat von Dirk Apitz: „Aber Glückwunsch, jetzt geht es halt nicht um das Thema. Ich werde in Zukunft solche Themen sein lassen oder auf Krampf was negatives suchen. Vielleicht ist das gewünscht. “ Oh nein, bitte nicht... Natürlich ist das Spiel bei weitem nicht perfekt und es gibt einige Punkte, wo auch ich mir gerne eine Änderung per Update wünschen würde. Aber bei all der negativen Kritik, die man so ließt ist es doch mal eine schöne Abwechslung, dass sich jemand die Mühe macht, indem er auf e…

  • @alfalfa Du wirst es kaum glauben können, aber genau dieses Minispiel ist auch das, welches uns am Ende gefehlt hat. Supi, dass du jetzt auch alle hast. Ich wünsche dir viel Spaß im Pfad der Prüfungen. Habe den Modus (leider) schon durch und fand ihn richtig unterhaltsam. Schade, dass er fast keinen Wiederspielwert bietet.

  • Ich stimme dir vollkommen zu @Dirk Apitz ! Du hast genau das niedergeschrieben, was mir und meinen Freunden am Wochenende schon sehr stark aufgefallen ist: Das Spiel ähnelt viel mehr einem echten Brettspiel und gerade die Vielfalt an Steuerungsmöglichkeiten finde ich richtig gut integriert. Es macht einfach verdammt viel Spaß. Das habe ich in der Form noch bei keinen anderen Mario Party Spiel erlebt. Probleme mit den kleinen Joycon hatte ich bisher noch nie. Weder hier, noch in irgendeinen ander…

  • Mich würde das noch nicht einmal stören, wenn auch die Editionen im nächsten Jahr etwas einfacher gehalten sind. Das was Pokémon für mich ausmacht findet sowieso erst nach der Geschichte statt und da fließen bei mir auch die mit sehr großen Abstand meisten Spielstunden hinein. Also Interaktionen mit Freunden, Pokémon tauschen, Pokédex vervollständigen, Zucht, die Suche nach schillernden Pokémon und zu guter letzt die spannenden Onlinegefechte! Gerade das Letztere ist schwierig genug und das mach…

  • @Geit_de Ich glaube dann fehlt mir da wohl etwas die Übung. Ich habe dieses Minispiel, als diejenige, die ausweichen muss, bereits zwei Mal gegen meine Freunde verloren. Fand das echt schwer dort in der Mitte zu bleiben.. Im Pfad der Prüfungen habe ich es gegen die Computergegner auf Anhieb und ohne Probleme geschafft.

  • @alfalfa Am besten du gehst mal in den Modus, wo man alle Minispiele frei auswählen kann. Mit den L und R Tasten kannst du dann durch die Kategorien wechseln (also Jeder gegen Jeden, Einer gegen Drei, Rhythmus...) und siehst sofort zu welcher Sorte das fehlende Spiel gehört. Bei uns war das letzte ein Team-Minispiel, welches wir dann in der Partner-Party bekommen haben.

  • Ja, ich kann euch nur zustimmen Super Mario Party macht wirklich sehr viel Spaß und bietet genügend Umfang... wenn auch (noch) nicht bei den Spielbrettern. Ich hoffe, dass Nintendo nach diesen guten Verkaufszahlen nie wieder die Formel von Mario Party 9 und 10 aufgreift. Super Mario Party ist genau so, wie ein Mario Party sein soll und sein muss! Ich möchte an dieser Stelle noch einmal das ntower-Team für den super ausführlichen und gelungenen Testbericht danken. Es gibt nur sehr wenige Punkte, …

  • Ich habe das Spiel erst seit Freitag und konnte es erst gestern Nachmittag etwas intensiver austesten. Da ja jede Figur ihren eigenen Würfel hat bin ich in der kurzen Zeit, in der ich spielen konnte, noch ein wenig unschlüssig. Daher habe ich jetzt einfach Mal die Figuren gewählt, welche ich normalerweise favorisiere. Und zwar sind das Daisy, Yoshi und Rosalina. Bis jetzt scheint es so, als hätte jede Figur einen ziemlich praktischen und je nach Situation nützlichen Würfel... bis auf der von Yos…

  • @Varg Monster Hunter ist ganz gewiss nicht mein Heiligtum. Mir macht es Spaß und es sieht nicht schlecht aus. Meine Augen haben bisher keinen Krebs bekommen, weswegen ich mich frage, woher du den Begriff "Augenkrebsorgie" herholst. Du hast geschrieben, dass du es nicht ansehen kannst. Das kann ich verstehen und diese Meinung ist auch völlig okay. Bei mir ist es eben nicht so. Ich finde es ansehnlich und habe wohl damit das falsche Hobby gewählt. Zitat von Varg: „Ein klassischer Fall von 24/7 Ner…