Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 212.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Anime90 Das stimmt in der Tat und bezieht sich auf die "übergreifende" Story. Beide Spiele teilen ein gemeinsames zentrales Plotelement, welches im Zentrum steht und die Anwesenheit von Classic Sonic in Forces erklärt. In diesem Sinne könnte es durchaus sein, dass es eine Kombi aus Mania und Forces wird.

  • Ich bin gerade etwas beruhigt, da die Superkrone nicht dabei ist.

  • Ich denke, die Leute betrachten hier nicht das große Ganze. Ja, Reggie trägt ein Metroid-Shirt. Aber: Der Herr in der Mitte ist der legendäre österreichische Koch Wolfgang Puck. Warum sollte sich Wolfgang Puck zwischen zwei so wichtige Videospielpersönlichkeiten stellen, wenn er nicht ebenfalls mit an Bord wäre? Der Fall ist für mich also klar: Hier wird ein Cooking with Samus-Spiel angeteasert, nicht Metroid Prime 4. Vielleicht ist aber auch Beides dasselbe?

  • @Wunderheiler Klar, da (und auch bei Samus) traut sich Nintendo etwas mehr. Und in diesem Sinne auch Smash. Und unvergessen bleibt natürlich Cias Oberweite in Hyrule Warriors. Doch bei der Mario-Reihe wird sowas wohl nie passieren.

  • Ich glaube gar, dass Bowsette Nintendo ein Dorn im Auge sein könnte. Ein Konzern, der so viel Wert auf sein kinderfreundliches Image legt und ohnehin nicht gut auf Fan-Produktionen anzusprechen ist, wird wohl kaum an einer sexualisierten Version von einem ihrer wichtigsten Charaktere Freude empfinden. Ich meine, selbst die "harmlosen" Bilder sind härter als alles, was Nintendo je offiziell veröffentlicht hat. Außer vielleicht Marios Nippel.

  • Zitat von billy_blob: „Für mich war bereits die Staffel 2 von Anfang an bekloppt. Die erste war wirklich gut, aber dass es dann mit Clementine weiter ging war komplett... weiß nicht, es hat sich einfach merkwürdig angefühlt ein Kind zu spielen, was die Entscheidungen treffen soll. “ Das war bei action-orientierten Entscheidungen wirklich oft fragwürdig, doch bei Dialog-Entscheidungen war es ja oftmals egal, was man als Clem sagte, da die Erwachsenen ihre Meinung ohnehin ignoriert hatten. Das war…

  • Finde ich gut. Mir geht es dabei auch gar nicht ums Geld, sondern darum, dass Clem ihren verdienten Abschluss erhält. Von mir aus auch "nur" als Comic von Robert Kirkman. Im Übrigen finde ich es nicht verwerflich, wenn man sich einen befriedigenden Abschluss für die Reihe wünscht, so wie es die Entwickler auch selbst tun. Dass sie nicht bezahlt wurden ändert nichts daran, dass sie nicht selbst einen Abschluss für die Reihe wollten. Haben mehrere Entwickler und Mitwirkende auch so auf Twitter bek…

  • Es ist eine Schande. Ich habe die Telltale-Spiele stets sehr genossen. Besonders leid tut es mir um TWD. Dass Clementines Geschichte jetzt niemals zu einem Abschluss kommen wird, tut richtig weh.

  • @Torben22 Definitiv Sarkasmus. Allerdings basierend auf erschreckenderweise tatsächlich existierenden Meinungen mancher Sonderlinge.

  • Das GameBoy-Original sieht um Welten besser aus. Unglaublich, was für ein Downgrade die Switch-Version ist. Die Switch wird endgültig verkauft.

  • @Shadowsoul980 Da wär ich mir nicht so sicher. Die Sonic-Fanbase ist ein nur äußert schwer zufriedenzustellender Haufen, der aus mehreren Lagern besteht. Und was das eine Lager glücklich macht, stößt dem anderen meistens direkt sauer auf. Ich bin mir ziemlich sicher, dass auch viele Fans alles andere als begeistert sein werden. Viele sind bereits wegen der Green Hills-Ankündigung ausgeflippt und haben sich geschworen, den Film zu boykottieren. Ich vermute daher viel eher, dass die Zielgruppe des…

  • @megasega1 Jepp, das ist die häuftigste Ursache für solche harmlosen Verschiebungen. Besagter Blockbuster ist in diesem Fall wohl Terminator 6, der am selben Tag in die Kinos kommt. Ist denk ich klar, dass man sich damit nicht messen möchte.

  • "Gut" liegt im Auge des Betrachters. Ich erwarte sicher keinen Oscar-Streifen, aber ich hoffe auf einen ganz soliden Film. Als Sonic-Fan, nicht als Filmkritiker. Und da ist momentan die große Frage, wie ernst die Filmmacher das Source-Material nehmen. Wir wissen bereits, dass der Film in der Menschenwelt spielt, genauer gesagt im Dörfchen Green Hills. So weit so gut, das kann man akzeptieren. Die große Frage ist aber, wie CGI-Sonic aussehen wird. Und Jim Carrey als Eggman. Es sind noch zu viele …

  • Uff, eine ganze Woche früher? Jetzt kann er ja nur schlecht werden!

  • Vorschau: Team Sonic Racing

    Mizukage - - Software

    Beitrag

    Klingt doch schonmal gut. Einige Kinderkrankheiten scheint das Spiel noch zu haben, aber es klingt nach nichts, was man bis zum Release nicht noch ausmerzen könnte. Ich kann mir zudem auch vorstellen, dass SEGA bisher bewusst nur die ersten Strecken zeigt. Bei 21 Strecken sind sicherlich auch einige mit komplexerem Aufbau mit dabei. Bei den beiden geistigen Vorgängern waren die ersten paar Strecken auch recht simpel gestrickt. SEGA hat übrigens bereits bestätigt, dass es möglich sein wird, gemei…

  • Immer wieder schön, Spagonia zu sehen. Die Stadt hat mit ihrem europäischen Charme einfach was. Im Übrigen hat SEGA bestätigt, dass alle 21 Strecken auf vergangenen Sonic-Spielen basieren werden, die älteste Strecke soll dabei aus Sonic 3 sein. Das heißt also, dass es wohl tatsächlich keine Green Hill Zone-Strecke geben wird. Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Die Strecken werden teilweise dann jedoch viel Eigeninterpretation seitens SUMO Digital bieten. Ein gutes Beispiel ist da Ice Mountain…

  • Wenn Dodonpa sich nicht als Eggman in Verkleidung herausstellt, werde ich ein halbes Jahr lang Froggy als Avatar wählen. Aber ein Mensch in einem Tanuki-Kostüm? Wer sollte schon auf so eine bescheuerte Idee kommen? Etwas schade am Story-Modus finde ich, dass es nur eine Map gibt. Hätte mich extrem über eine Hubworld wie in Diddy Kong Racing gefreut. Naja, wat solls!

  • Das sieht soweit ganz interessant aus. Viel sehen tut man ja nicht. Der grüne Kerl wird aber wohl eher nicht Sonic darstellen, es sei denn, er setzt seinen stacheligen Hintern aus irgendwelchen Gründen in dieses Auto. Persönlich freue ich mich noch auf den Film, mit realen Schauspielern habe ich keine Mühe. Ist ja nicht das erste Rodeo von Sonic mit Menschen, und solange sich keiner davon in ihn verliebt ist alles gut. Meine große Sorge ist da viel eher sein Design. Ich hoffe wirklich, man wird …

  • @megasega1 Nun, ein Team steht ja noch aus. Und da Eggman sehr wahrscheinlich der Anführer dieses letzten Teams sein dürfte, ist es gut möglich, dass auch Metal wieder dabei ist. Und der dritte Fahrer im Bunde könnte dann vielleicht eine Team-Kombination aus Orbot und Cubot sein. @KarniMarc Wenn alle "wichtigen" Sonic-Charaktere der letzten Jahre spielbar wären, dann hätten wir schnell ein Roster von rund 40 - 50 Fahrern erreicht. Das liegt vorallem daran, dass viele Sonic-Charaktere in gerade m…

  • Ich bin so glücklich, dass Blaze es geschafft hat. Mehr wollte ich gar nicht. Aber witzig, wie die Erwartungen schon wieder getäuscht wurden. Ich glaube niemand hat damit gerechnet, dass Vector seinen Partnern einfach so den Rücken zudrehen und ein neues Team bilden würde. Bin gespannt auf die Erklärung dazu im Story-Modus.