Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Cyd - - Allgemein

    Beitrag

    Starlink für 64€ ist schon reizvoll, nähert sich langsam einem normalen Preis an. Leider aber die Retail-Version mit dem Platikkram. Bei der digitalen Version in ähnlichen Preisregionen könnte ich schwach werden. Wird aber wohl noch dauern im eShop. Eventuell dann über den US Shop, da sind die Preise für das Spiel wenigstens normal (60$ für die normale und 80$ für alles)

  • Zitat von Champ: „Es ist kein last gen Port. (Crash bandicoot trilogy ist ja auch kein ps1 game port) Es ist ein remaster. Wenn überhaupt ist es ein Xbox one Port... denke aber eher es ist eine typische multiplartform Entwicklung. “ Nee, Crash war ein wundervolles Remake. Hier bekommen wir - laut dem DF Video in der News - die LastGenPS360 Version, die Ursprungsversion, die auf der einen Seite sogar noch weniger Effekte als die LastGen Versionen hat und eben diese Soundprobleme, dafür auf der an…

  • Auch wenn es ein Last-Gen Port ist, mit weniger Effekten und Soundproblemen und nicht auf der Remaster-Edition der Current Gen basiert, hab ich unwahrscheinlich viel Spaß mit dem Spiel auf der Switch. Hatte es auf der PS3 gehabt und wie im Video beschrieben, besitze ich nun die Ursprungversion in mobiler Form, ich findes es klasse. Zwar mit Macken (Sound und weniger visuellen Effekten), dafür aber mit höherer Auflösung und insbesondere: Konstanten 30FpS. Mein damals verhasstes Brighttown, ich fr…

  • Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Cyd - - Allgemein

    Beitrag

    @Adamantium dafür kostet es auch nur 40€. Nintendo würde 60€ verlangen, dafür eine größere Cartridge bringen. Es ist im Grunde nach DF also die Last-Gen Version, mit weniger Effekten und komprimierten Sound, dafür höhere Auflösung und konstanter Framerate. Naja... mich stört es nicht, fällt es nicht mal auf (hab nicht stets nen direkten Vergleich) und kann damit recht gut leben. Alleine das Spiel auf nem Handheld zu haben und in Brighttown flüssig spielen zu können, sind mir die ganzen Kompromis…

  • Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Cyd - - Allgemein

    Beitrag

    @Adamantium hab es auf der PS3 gespielt gehabt - lang ist es her - jetzt auf der Switch, nur im Handheldmodus bis jetzt. Mir fällt es nicht auf. Über die Switch-Lautsprecher erst recht nicht, mit relativ günstigen Kopfhörern (unter 100€) auch nicht wirklich. Nachdem ich vor ein paar Tagen davon gelesen und gehört habe, achtete ich natürlich mehr drauf "oh, klingt ein wenig dumpfer, oder?" "war der Sound schon immer so?", die Wahrnehmung ist dann entsprechend eine andere. Was für mich aber wichti…

  • @zocker-hias oh ok, danke für die Info. Das wäre für mich sogar recht gut, da ich dann die ganzen NeoGeo eShop Käufe nicht doch irgendwie bereuen müsste.

  • Waaat? Habe ich gar nicht mitbekommen... und ich kauf die Dinger in Massen im eShop, na supi. Werden aber wahrscheinlich die Originalversionen sein (hoffentlich) und nicht die genialen Hamster-Umsetzungen bzw. welche Spiele sind denn drauf? Und nur 40€... wenn man sieht wieviel die Spiele aktuell noch kosten und damals gekostet haben... 40€ und so viele NeoGeo-Spiele. Hätte man mir das damals gesagt, dass ich für ~80DM mal so viele Spiele für diese Rolls-Royce Konsole bekommen würde, ich wäre au…

  • Zitat von Champ: „Das Panik Button solch großartigen Ergebnisse liefern kann liegt aber auch daran das Panik Button einer der ganz großen der Branche ist (unzählige Mitarbeiter und schier unendliches Budget), Da können kleinere Firmen wie EA, Ubisoft,capcom, Konami usw halt nicht mithalten... “ Bethesda Und jep, die haben natürlich viel Budget, um Panic Button weiter zu beauftragen Produktpflege zu betreiben. Sieht jedenfalls klasse aus das Ganze.

  • kauf ich mir irgendwann gebraucht als Download.

  • Also wer Bedenken hat bzgl. Schwierigkeitsgrad: Bin ein casual-alles-auf-very-easy Spieler und hatte es durchgespielt, ebenso Bloodborne und Dark Souls 3. Das Spiel bestraft den Tod nicht wirklich. Während man in anderen Spiele all seine Erfahrungspunkte verliert, wenn man stirbt, hat man hier die Chance sie nochmal alle einzusammeln. Sehr fair. Darüber hinaus behält man alle Gegenstände die man eingesammelt hat, nicht wie sonst üblich, dass alles bis zum Checkpoint/Leuchtfeuer resettet wird. Ma…

  • Dark Souls: Remastered

    Cyd - - Spiele/Software

    Beitrag

    @FALcoN liegt wohl eher daran, dass du das Spiel schon kennst. Die Lernkurve ist bei dem Spiel schon recht hoch.

  • "Niemandem ist durch ein breites Spektrum an qualitativ durchschnittlichem Inhalt geholfen." Wenn dem so sein sollte, dass es nur entweder "durchschnittliche Inhalte" oder "überdurchschnittliche Inhalte" gibt, die Entwickler es anders nicht gebacken bekommen, dann ja, dann wäre es wünschenswert. Dem ist aber doch überhaupt nicht so!? Gerade in CoD schnitten sowohl SP und MP doch immer sehr gut ab. Als nur durchschnittlich wurden die doch nicht angesehen. Bei Battlefield schnitt der SP meist schl…

  • Starlink - Battle for Atlas

    Cyd - - Spiele/Software

    Beitrag

    Sehe ich das richtig? Je mehr Schiffe ich mir kaufe, desto mehr Leben haben ich im Spiel? Wer also Kohle hat, der hat es leichter...

  • ist ne kleine Überlegung wert... aber die teuersten Karten für 116€ sind laut der Homepage... Stehplätze... wtf? Bei nem Black Metal Konzert, gerne... aber hier? d5c7a7-1539886367.jpg

  • Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Cyd - - Allgemein

    Beitrag

    @Lazarus Öhm... pfff... also da steht doch klar Mb... öööh... ääääh... uhm... Hallo! Jep, meinte Mb.

  • Der allgemeine „Nintendo Switch"-Thread

    Cyd - - Allgemein

    Beitrag

    @Alugard Um die 60MBb Download waren es auch bei mir (bei eigentlich ~400MBb) und 15MBb Upload (bei eigentlich ~25MBb Upload), das Ganze per WLan, als ich es die Tage getestet hatte. Reicht mir auch mehr als dicke, die Maximalgeschwindigkeit erreicht man/ich eh nie wirklich. EDIT: Hier stand schon immer Mb und niiiie, niiiie MB... also... nur um das klarzustellen! Wie die durchgestrichenen Dinger da reinkommen weiß ich nicht. Ähm... also... ich muss weg!

  • @Splatterwolf es ging mir nur darum, dass es auf dem Smartphone nicht nur F2P Spiele gibt, sondern auch sehr gute Spiele und dass man auch auf dem Smartphone sehr gut spielen kann. Dass das nicht jedem zusagt, klaro. Nicht jeder mag auf nem Handheld spielen, auch nicht auf der Switch, nicht jeder mag auf dem Smartphone spielen, jeder hat andere Präfenrenzen, Vorlieben oder auch Voraussetzungen (z.B. eventuell Handy mit zu kleinem Bildschirm) und die Mobilität hat auch ihre Nachteile (Akku wird b…

  • Die Japaner importieren sich die XBox aus dem Ausland, daher die Zahlen!!!

  • @billy_blob das zeigt doch lediglich nur, dass die meisten sich diese Spiele nicht wegen dem Singleplayer, sondern dem Multiplayer gekauft haben. Darauf lag doch auch eher der Fokus, bei Battlefield noch viel stärker.

  • Zitat von Zegoh: „Also ich weiß nicht warum sich das so durchzieht, aber es ist schon seit längeren nicht mehr so, das es nur F2P Schrott auf Smartphones gibt. “ finde ich auch etwas überraschend zu lesen, insbesondere, dass auch auf der Switch viele (gute) Spiele sind, die Handyspiele sind. Wenn man sich aber nicht damit beschäftigt, hinkt man eben den alten Vorurteilen hinterher. Auf der Switch freut man sich auf die ganzen kommenden Final Fantasy Teile, auf dem Handy kann man diese schon lang…