Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 31.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für mein Lieblings-N64-Spiel Jet Force Gemini als Switch Remake würde ich töten... Aber ich denke, da geht es leider nur um das N64 Mini.

  • Zitat von EdenGazier: „@'TechnoMic Noch hat Nintendo keine GC auf der Switch Portiert. Wie Sony mit PS2 Spiele schon gemacht hat das Erste und zweite Jahr hielt sich Sony doch nur mit Ports / Remaster der PS3 und Indies über Wasser. Erst Frühjahr 2015 wurde es besser, aber trotzdem Portet Sony fleißig weiter scheut sich nicht mal auf PS2 zurück zu greifen. Ich finde es gut. Das Sony es macht. Und es ist nicht schlechtes dran. Daher nicht rum Furzen, wenn es die anderen nicht anders machen “ Das …

  • Die Direct war ok. Nichts besonderes dabei. Nintendo hat nun Sony offiziell als Portierungskönige abgelöst. Für Leute mit Wii U - und wirkliche Nintendo-Fans, die auch bei schlechten Zeiten zu Nintendo stehen - ist das ein Schlag die in Fresse. Für diejenigen, die die Wii U ausgelassen haben, ist das natürlich toll. Bei Smash bin ich nur halb-gehypt. Erst mal abwarten, ob es ein lebloser Port mit einigen Verbesserungen oder ob es wirklich ein neuer Teil ist. Zitat von MAPtheMOP: „Ich wiederhole …

  • Zitat von ceasuro: „Wenn es ein "exklusives" Spiel ist, nehme ich mal an, dass es Smash 5 ist? Weil wenn es nur ein erweiterter Port wäre, wäre es ja immer noch nicht exklusiv. “ Die meinen nur exklusiv für irgendeine Nintendo Konsole. Bei Hyrule Warriors für Switch hieß es auch Exklusiv für die Switch.

  • Zitat von Wowan14: „@TechnoMic Ich denke auf dem PC wird sehr wohl viel los sein Ich glaube du unterschätzt die MH Community xD Echt wenn MHW (auch die beta) so unspielbar waren dann musst du irgendwie andere Augen oder andere Ansprüche haben. Von deinen genannten Problemen habe ich bisher bei keinem diese Erfahrung gehört. Sicher das es nicht an deinem TV scheiterte? Ich hatte zumindest keinerlei Probleme gehabt, zumindest vom rein optischen und geflimmert hat garnichts. Was das flüssige Spiele…

  • Zitat von ShinyRocara: „@Shadowsoul980 also 1. Die PS4 sieht deutlich besser aus und läuft wohl auch so um die 27-29 FPS da merkt man keinen Unterschied zu 30. “ Ich weiß nicht, aber ich hab nur die Open-Beta auf der PS4 gespielt und fand es sehr grenzwertig... Flüssig ist für mich definitiv etwas anderes. Auch ein Bloodborne lief nur mit 30FPS und das fand ich schon schlimm. Nur finde ich es bei MHW noch viel schlimmer, weil durch die ganze Vegetation und der geringen Auflösung + niedriger FPS …

  • Nee danke. Wenn man zusätzlich noch ein PC, eine PS4 und Xbox One zu Hause stehen hat, dann nehme ich ganz sicher nicht die abgespeckte Switch-Version.

  • Spielerisch gut, aber im Jahr 2017/2018 braucht es mehr. Social Media (ala Miiverse), Netflix, Spotify, Amazon Prime, DAZN, Achievements, Interaktion mit anderen Spielern fehlt komplett (Chat, Voice, etc. pp. und nein, keine verkrüppelte Handy App....). Alles Dinge, die man eigentlich schon bei Release erwarten sollte. Wie gesagt, spielerisch ist Nintendo über alles erhaben, aber was Service, Online-Dienste und und und angeht, lebt Nintendo noch hinterm Mond.

  • Zitat von DarkStar6687: „Ich finde ja im Moment Updates für das OS und neue Funktionen wie Apps, Nachrichtensystem etc. viel wichtiger als eine Hardware-Revision. Irgendwann wird bestimmt eine kommen, war ja bei jedem Nintendo Handheld so. Sorry, bitte was? Online auf der Switch ist eigentlich eine einzige Frechheit. Selbst die Wii U hatte da deutlich mehr zu bieten (Stichwort: Miiverse, Videoanrufe). Spiele wie Splatoon 2 fehlen Basis-Features, die andere Online-Spiele schon seit mehr als 10 Ja…

  • Zitat von MAPtheMOP: „Offenbar hat drin Studium keinerlei Sprachkompetenz vorausgesetzt. “ Sprachkompetenz in diesem Satz zu gebrauchen. Danke für den Lacher. Aber wie gesagt, um "alles läuft Online" zu verstehen, braucht man nicht mal einen Schulabschluss. Dass du es nach zwei-, dreimal immer noch nicht verstanden hast, spricht Bände. Vielleicht - nur vielleicht - solltest du dich fragen, wer sich wirklich lächerlich gemacht hat. Naja, aber was erwarte ich von jemanden, der mich mit Online-Modi…

  • Zitat von MAPtheMOP: „Du solltest wirklich dringend an deiner Kommunikation arbeiten. Andere anzugehen, nur weil du nicht in der Lage bist, das zu schreiben, was du meinst, ist schon derbe daneben. Aber liegt vielleicht auch an mir, weil ich deine Gedanken nicht lesen kann. “ Meine Kommunikation hat für ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur gereicht... Was man allerdings an "alles läuft Online" nicht verstehen kann, musst du mir mal erklären. Dies sollte eigentlich sogar ein Sonderschüler ve…

  • Zitat von MAPtheMOP: „Tja, das ist genau das Problem: Ich hab es gelesen und es macht null Sinn. Wenn man keine (permanente) internetverbindung hat, wie willst du dann die Daten für gegnerische Züge empfangen? Wie soll der Gegner deine Züge kennen? Ohne dauerhaftes Internet funktioniert sowas nicht. Etwas verwunderlich, dass du das nicht verstehst. “ Auf den Rest geh ich schon nicht mehr ein (weil mir zu doof), aber das toppt grad alles.... DAS SAG ICH DOCH... Lern lesen junge...... Nochmal für …

  • Zitat von MAPtheMOP: „Inwifern wäre HS mehr fürs unterwegs spielen geeignet als andere Spiele? “ Kartenspiel -> weniger Hektik, schnelle Partien -> besser geeignet für Bahn & Bus Zitat von MAPtheMOP: „Wie soll eine Extra-Version ohne permanentes Internet denn spielbar sein (vielleicht weißt du es nicht, aber man spielt online gegen andere, also brauchst du die Verbindung ja damit jeder die Züge des anderen auch sehen kann...)? “ Dass weiß ich und du wüsstest das auch, wenn du mein Text sorgfälti…

  • Zitat von MAPtheMOP: „Ich seh das total unkritisch. Der 3DS hat ja auch keine eigene Verbindung und man kann dann Mario Kart unterwegs eben nicht online zocken. Spielt man in der Zeit eben was anderes. Es ist ja nciht so, als gäbe es dann nur dieses eine Spiel (selbst wenn MK auch offline Singleplayer hat). “ Macht überhaupt kein Sinn... Hearthstone wäre dafür gemacht um unterwegs zu zocken, aber geht ja nicht. Entweder müsste Blizzard eine Extra-Version entwickeln, ohne perma Internet-Connectio…

  • Zitat von Torben22: „Wie teuer dürften eig die Controller der anderen sein, wenn man mit einem Joycon Paar 75€ 2 Controller bekommt mit denen man sofort im Multiplayer spielen kann? Wenn ps4 Controller 50€ kostet dann 100€ für 2 Spieler “ Also bei einem Con-Paar von 2 Controllern zu sprechen ist schon mutig. Außer man hat natürlich Baby-Hände und eine Schmerzempfindung von einem Baum. Die Controller der anderen krieg ich für 40€, für einen GANZEN Controller. Bei Nintendo krieg ich für 75€ 2x 1/4…

  • Zitat von MetaKnightXL: „Würde sich für Blizzard auch nicht lohnen, da du dann für die Switch immer einen mobilen Hotspot dabei haben müsstest für Multiplayer. Singleplayer war das Game ja eher lau .... “ Dass versteh ich sowieso nicht, wieso die Switch kein UMTS kann... Da wird geworben mit Unterwegs zocken und dann geht das nicht mal "richtig". Und doch für mich würde es sich lohnen, da ich täglich 2-3h mit dem Zug unterwegs bin.

  • Zitat von MAPtheMOP: „Hä? Das wurde doch schon zig mal gesagt. Was ist daran denn jetzt so neu bzw. verwunderlich? Die "Gerüchte" waren bisher nur Vermutungen/Wünsch von Fans oder News Seiten (inkl. Ntower) ohne irgend einen echten Beweis oder haltbare Indizien. Blizzard hat das aber von Anfang an dementiert. “ Naja, wer in der Welt des Fußballs unterwegs ist, weiß was Dementis zu sagen haben. Nämlich gar nichts Würde es schade finden. Hearthstone ist eine große Marke und die Switch eignet sich …

  • Zitat von aveiro23: „Hab‘ mir gerade erst den Xenoblade Pro Controller für 60€ geholt. Alle Joy-Con-Sets kosten aktuell 75€ oder weniger bei Amazon. Wer mehr ausgibt, ist meiner Meinung nach selbst Schuld. “ Auch 60€ für den Pro bzw. 75€ für die Cons sind viel zu viel. Wir reden hier von einem Controller, der im Gegensatz zum PS- & Xbox-Controller nicht mal Analoge Schultertasten besitzt und trotzdem 15-20€ teurer ist.

  • Also die Spiele zu Release sind vom Preis her eigentlich relativ günstig (siehe PS4 & Xbox One mit 60-70€), aber dafür sind die Preise sehr stabil. Während man bei Sony & Microsoft schon nach ein, zwei Monaten weniger als die Hälfte zahlt (hängt natürlich auch vom Titel ab), sind Nintendo Games immer noch gleich teuer. Über die Zubehör-Preise braucht man sich gar nicht unterhalten, die sind Rotzfrech. 60-70€ Pro Controller, 10€ Ladekabel, 80€ Docking-Station, etc. pp. Zitat von Torben22: „Beim D…

  • Zitat von Tama: „Youtube bietet die Option Videos in 60FPS abzuspielen das video illustriert unterschiedliche frameraten ziemlich gut und wie groß der Unterschied der aufgenommenen Informationen zwischen 60FPS und 30 FPS ist “ Hier sieht man auch schön die Unterschiede zwischen den einzelnen Frames und kann sie auch selber anpassen: Hier Also persönlich finde ich das echt enttäuschend. Klar ich brauche kein 4k und dazu 144Hz. Aber 1080p und 60fps sollten es schon sein. Immerhin reden wir hier vo…