Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Brokenhead Es wurde entfernt, weil das Cashback-System mit den Goldpunkten eingeführt wurde. Das stellt die versprochene Switch-Belohnung dar und so habe ich meine Beiträge gemeint. Es steht jedem frei das zu kritisieren, aber mir persönlich gefällt dieses System sehr gut.

  • @Pit93 Warum sollte ich wollen, dass sich was ändert, wenn mir das Cashback-System gefällt? Was ich mit „Nörgeln bringt nichts“ meine ist, dass das Cashback-System die versprochene Switch-Belohnung darstellt. Vor dem Cashback-System gab es bei My Nintendo den Reiter „Switch-Belohnungen - Bald erhältlich“. Jetzt nicht mehr. -> Nintendo wird das System mit absoluter Sicherheit beibehalten Mal ehrlich: früher war das viel schlechter. Es gab den Sterne-Katalog mit physischen Goddies. Die physischen …

  • Es wird keine Switch-Belohnungen geben, das sollte doch endlich mehr als deutlich sein Das ständige Nörgeln bringt doch nichts Wir haben das Cashback-System mit den Goldpunkten auf der Switch, was mMn sowieso viel besser ist.

  • News-Vorschläge [keine Diskussionen]

    Cristiano - - Allgemein

    Beitrag

    Der Verband der deutschen Games-Branche hat die 20 am meist verkauften PC- und Konsolenspiele im November in Deutschland bekanntgegeben. game.de/marktdaten/top-20-pc-konsole-november-2018/ Pokémon Let‘s Go Pikachu schafft es auf den 4. Platz, Let‘s Go Evoli auf den 5. Platz.

  • Labo hat anfangs viel medialen Buzz ausgelöst. Mittlerweile hört man aber gar nichts mehr davon, selbst nicht zur jetzigen Weihnachtszeit, wie von Nintendo erhofft. Die Verkaufszahlen sind auch mäßig bis schlecht... Da sieht man ganz gut, dass Klickzahlen ein möglicher, aber nicht alleiniger Indikator für Erfolg sind.

  • ntower sucht: Lektor/-in und Spieletester/-in

    Cristiano - - Intern

    Beitrag

    Als Videospiel-Tester hätte ich immer Angst, dass mein geliebtes Hobby zu stark nach Arbeit abdriftet und man so vllt. die Lust daran verliert Lust hätte ich aber, verdammt Hmm.. ich schreibe in den nächsten Wochen eine User-Review zu Pokémon Let‘s Go Evoli. Wenn mir das gefällt, versuche ich vielleicht mein Glück.

  • @Pika-San Ach, das macht nichts. Gibst sie mir später oder gar nicht Ich schreib dir mal ne kurze PN.

  • @Pika-San Ich habe Let‘s Go Evoli. Wenn du willst, können wir tauschen. Möchte auch ein paar Pokémon entwickeln Könnte dir auch die editionsspezifischen Pokémon geben.

  • Zitat von News: „Zuletzt kamen die Classic Mini-Konsolen, welche es bisher in der NES- sowie in der SNES-Version gibt, zur Sprache. Man konzentriere sich zur Zeit auf den Verkauf dieser beiden Versionen und werde das Angebot an Retro-Titeln künftig über Nintendo Switch Online erweitern. Diese Methode sehe man bei Nintendo als den wichtigsten Weg, um Klassiker noch heute zu vermarkten. “ Danke, bin überhaupt kein Fan der Mini-Konsolen. Hoffentlich kommen jetzt im kommenden Frühjahr SNES-Spiele. A…

  • News-Vorschläge [keine Diskussionen]

    Cristiano - - Allgemein

    Beitrag

    Reggie in einem (etwas längeren) Interview mit der Webseite hollywoodreporter.com hollywoodreporter.com/heat-vis…ole-future-switch-1167948 Themen sind u.a.: - warum die Switch momentan so erfolgreich ist und welche Maßnahmen ergriffen werden, um diesen Erfolg aufrechtzuerhalten - warum IPs wie Zelda umd Mario so lange so erfolgreich sind - welche Aspekte bei der Spieleauswahl einer Konsole wichtig sind - ob Reggie/Nintendo gerne Red Dead Redemption 2 auf der Switch hätte - ob man bei Nintendo wi…

  • @Alugard Aber nicht dieses Zelda Ich meine, bei ca. 1,1 Mio. verkauften Einheiten kann BotW nicht so unbeliebt sein, oder? Smash ist aber historisch gesehen generell größer als Zelda, das ist nicht nur in Japan so. Auch in Amerika und Europa wird Smash aus langer Sicht die BotW-Zahlen übertreffen, bloß eben nicht sofort in der 1. Verkaufswoche.

  • Die Switch und Smash Ultimate mit phänomenalen Zahlen. Die Verkaufszahlen in der 1. Woche von Smash Ultimate sind für Nintendo in Japan ein neuer Rekord. Nur Pokémon-Titel haben in ihrer jeweiligen 1. Verkaufswoche mehr geschafft. Die PS4 profitiert von einem zeitlich begrenzten Deal in Japan. Der Preis wurde um 5 000 Yen gesenkt und es gibt zwei ausgewählte Spiele gratis dazu (u.a. Spider Man).

  • @luigi98mario ntower schreibt leider fast ausschließlich von englischsprachigen News-Seiten ab (ntower ist ja für die Redakteure eher ein Hobby). Wenn man die Original-Quelle zurückverfolgt, kommt man auf das erwähnte 10 Jahre alte Interview. Die Info fehlt leider in der ntower-News... nintendosoup.com/sakurai-manga…uper-smash-bros-ultimate/

  • Der Titel lässt sich z.B. schon auf Gamestop vorbestellen. Neben dem Boxart kennt man auch den Preis der Standard-Edition: 40€. Sehr human und fair

  • Benutzt ihr vgchartz als Quelle für Verkaufszahlen? Brawl hat sich nicht aufgerundet 13 Millionen mal verkauft, sondern über 13 Millionen mal (13,29 Mio. mal um genau zu sein). U.a. hier nachzulesen, auf Nintendos Homepage: nintendo.co.jp/ir/en/finance/software/wii.html Damit war man erfolgreicher als die Mario Galaxy-Teile oder Zelda Twilight Princess. Allgemein/historisch ist Smash Bros. mit die größte Nintendo-IP, nach Mario Kart, Pokémon und den 2D Mario-Spielen.

  • Fand, genau wie es der gute @Kiramos in seinen Spoiler-Kästen geschildert hat, Metroid: Other M nicht so schlecht wie von vielen dargestellt. Die Story hat mir sehr gefallen

  • Game of the Year 2018

    Cristiano - - Allgemein

    Beitrag

    Also, wirklich viel, was auch tatsächlich 2018 erschienen ist, habe ich nicht gespielt. Da ich Nintendo Only-Zocker bin, werde ich u.a. Third Party-Ports älterer Spiele mit in die Liste nehmen, die dieses Jahr auf der Switch erschienen sind: 1. Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country 2. Hollow Knight 3. Shining Resonance Refrain 4. Crash Bandicoot N.Sane Trilogy 5. Ghost 1.0 Pokémon spiele ich momentan noch, aber ich weiß schon jetzt, dass es nicht in meiner Top 5 landen wird.

  • @Guybrush Nicht alle User unter einem Kamm scheren Fand die Awards z.B. schon immer Mainstream. Der Eindruck ändert sich auch nicht, nur weil Zelda im letzten Jahr so abgeräumt hat. Ich meine, Zelda ist ja auch Mainstream

  • @Dirk Apitz Das finde ich auch, aber ich kenne da nicht die genauen Kriterien. Vielleicht machen die das ja wirklich so, dass nur Spiele nach der eigentlichen Verleihung des Vorjahres nominiert werden dürfen. Anders kann ich es mir nicht erklären, wieso Xenoblade 2 unter „Best RPG“ nicht dabei ist, aber Monster Hunter World schon

  • @era1Ne @Dirk Apitz Die TGA 2017 fanden am 7. Dezember 2017 statt, Xenoblade 2 wurde am 1. Dezember 2017 veröffentlicht. Das Spiel kam also vor der TGA 2017 raus, die Zeitspanne war aber leider viel zu kurz für eine Nominierung. Weiß jetzt nicht genau, wie da die Regeln sind, aber vielleicht durften für die TGA 2018 nur Spiele nach dem 7. Dezember 2017 nominiert werden. Da hatte Xenoblade 2 wahrscheinlich einfach Pech