Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 761.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein alter Bekannter schießt sich den Weg durch den Wilden Westen auf die Nintendo Switch! Gunman Clive war bereits in zwei Abenteuern auf dem Nintendo 3DS unterwegs, bevor diese in kombinierter Form auch die Wii U heimsuchten. Jetzt klopft sich der Cowboy den Staub den Klamotten, um mit seiner HD Collection eine erneute Rückkehr auf der Nintendo Switch zu erleben. Darum haben auch wir unseren alten Test entstaubt und berichten euch die wichtigsten Fakten über das Spiel. Hier geht es zum Spielete…

  • Um mal meine ganz persönliche Meinung zu äußern: Das hat für mich nichts mit Werbung zu tun. Natürlich kann man in dieser Richtung argumentieren, und das auch nicht völlig grundlos, aber: - Wir bewerben nicht, was Media Markt, Nintendo oder sonst eine andere Firma will, sondern suchen ganz eigenständig aus, auf welche Angebote wir hinweisen wollen. - Wir pflastern nicht die ganze Seite mit Links zu Shops zu, sondern weisen gelegentlich auf interessante Aktionen hin. - Wir schreiben nicht zu jede…

  • Nach einigen Verschiebungen ist die Nintendo Switch-Version von Battle Princess Madelyn ab heute auch hierzulande im Nintendo eShop erhältlich. Das Spiel im Metroidvania-Stil richtet sich an Fans von Titeln wie Super Ghouls 'n Ghosts und ist auch optisch im Retro-Stil gehalten. Wer sich jetzt angesprochen fühlt, darf direkt weiterklicken und in unserem Test mehr über die Kriegerprinzessin erfahren. Hier geht es zum Spieletest! Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

  • Bist du bereit für dieses Spiel? Ein Spiel, in dem abgedrehte Charaktere ein Wettrennen gegeneinander bestreiten? Ein Spiel, das mit jedem Bit zu schreien scheint, dass es ein Produkt schriller, japanischer Popkultur ist? Ein Spiel, in dem sich wirklich niemand als Einhorn verkleidet? Ernsthaft, du denkst jetzt daran mit "ja" zu antworten? In Ordnung, dann werde ich dir mal ein paar Dinge über Nippon Marathon erzählen. Hier geht es zum Spieletest! Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

  • Wenn ich ganz gemütlich auf dem Sofa liege, habe ich manchmal nicht die geringste Lust aufzustehen, obwohl ich es eigentlich müsste. Die Schwerkraft hat etwas dagegen, ganz offensichtlich. Da muss man mich schon wegtragen... Ich weiß zwar nicht, welche Ausrede die Astronauten im Nintendo Switch-Spiel Bring Them Home haben, dass sie ebenfalls faul auf der Stelle verharren (die Schwerkraft kann es nicht sein), aber immerhin zaubert dieser Umstand ein Gameplay in den Titel. Eure Aufgabe ist es näml…

  • Ich hab jetzt bei Okami zugeschlagen. Hatte ich schon ewig auf dem Wunschzettel!

  • Ich würde es so sagen: Klar, es steht jedem frei, selbst damit anzufangen, Spieletests zu schreiben oder Videotests auf YouTube zu posten. Und wenn es euch Spaß macht: wunderbar! Aber man muss auch realistisch sein: Wer bei NULL beginnt, beginnt auch ohne Leser (bzw. Zuseher) – vielleicht einer Handvoll, definitiv ohne Bezahlung, ohne kostenlose Test-Exemplare der Spiele. Ich sehe also nicht, dass das so viel besser sein soll, als das Ganze für eine etablierte Plattform wie ntower zu machen. Nat…

  • @BuckUbel Das ist prinzipiell machbar, aber dann sollten beide echt gut harmonieren. Sonst heißt es irgendwann: "Hör mal, Neuer, uns ist aufgefallen, dass 50% deiner Tests literarische Meisterwerke sind und die andere Hälfte großer Mist. Da stimmt doch was nicht..."

  • Zitat von Dhars: „Wäre ein Duo auch eine Option für die Stelle? “ Ich sage mal so: Wir sehen die Team-Mitglieder grundsätzlich als Individuen und nicht als reine Doppelpacks. Ihr dürft euch gerne beide bewerben, von mir aus auch in einer kombinierten Bewerbung. Aber: Falls wir euch beide nehmen würden, müsstet ihr uns auch beide unabhängig voneinander überzeugen. Ihr wäret dann auch für uns zwei volle Mitglieder, nicht zwei "halbe", die dann jeweils nur die halbe Arbeit machen... Und es ist nich…

  • @Solaris Wir werden mit der Freude an der Arbeit bezahlt. Das muss reichen, sagt der Chef. ntower.de/attachment/5500/?s=b…708bbd6167dbf353d13f8012b

  • @SoCloseToToast Positionen "zwischen" Team-Mitglied und normalem User bieten wir derzeit nicht an. Aber jeder registrierte User hat die Möglichkeit, Blog-Einträge über ein bestimmtes Thema oder User-Tests zu bestimmten Spielen zu schreiben. Letztere Kannst du direkt über das Spiele-Profil des gewünschten Spiels hinzufügen. User-Tests können dann immer über das Spiele-Profil gefunden und gelesen werden. Zudem sind die neuesten Blogs und User-Tests rechts auf der Startseite verlinkt.

  • Zitat von Caramarc: „Nur die Passage die gerade passt zu zitieren hat schon was von cherry picking. “ Dann zitiere ich mal diese Passage. Aber ich sehe das nicht so, schließlich nimmt man bei einem Zitat ja immer zu einem bestimmten Aspekt Stellung und nicht zum gesamten Artikel. Natürlich hast du insofern Recht, als dass ein Ehrenamt im ursprünglichen Sinn, wie auch bei Wikipedia ausgeführt wird, "ein Engagement in öffentlichen Funktionen, legitimiert durch eine Wahl" ist. Das passt natürlich n…

  • Zitat von Phantomilars: „Existiert ein Einsendeschluss für die Bewerbung? “ Nein, es gibt keine konkrete Frist. Wir schauen da recht flexibel, was an Bewerbungen in der nächsten Zeit bei uns eingeht. Natürlich sind die Chancen besser, wenn ihr euch nicht zu viel Zeit lasst, denn irgendwann fällt natürlich auch eine Entscheidung. Ein paar Tage Zeit zum Überlegen und Schreiben der Bewerbung habt ihr auf jeden Fall. Ob eine Bewerbung (sagen wir einfach mal) in drei Wochen schon zu spät ist, kann ic…

  • @Caramarc Wenn du auf das Kästchen "Interesse? Hier sind weitere Infos" klickst, öffnet sich ein Spoiler-Kasten mit weiteren Infos. Unter dem Punkt "Werde ich reich und berühmt" stehen die Infos. Edit: Splatterwolf war schneller. Edit 2: Zitat von Caramarc: „Als Lektor hätte ich das Wort "ehrenamtlich" mit "unentgeltlich" ausgetauscht “ Kann man machen, ganz unpassend finde ich den Ausdruck aber auch nicht. Mal aus Wikipedia zitiert: "Im Allgemeinen wird darunter altruistisches Handeln verstande…

  • Es war einmal ein kleiner Text. In diesem hatten sich ein paar böse Fähler verstückt. Das Towerland war in Aufruhr, weil niemand Fehler mochte. Zudem liefen in den benachbarten Wäldern wilde, ungetestete Spiele herum, die dringend gezähmt und bewertet werden mussten. Als das Turmvolk schon aufgeben und den Turm abreißen wollte, erbebte plötzlich die Erde und ein strahlender Held – oder war es eine Heldin? – erschien am Horizont… Könnt ihr mir vielleicht helfen, liebe Märchenfreunde? Ich weiß nic…

  • @Burenatz Die Idee finde ich gar nicht schlecht – so könnte man zumindest auch das Spiel auf verschiedenen Konsolen vollständig spielen und natürlich auch eine gebraucht gekaufte Version voll nutzen. Müsste man mal ausprobieren, aber ich habe leider keine zweite Switch hier. Ggf. mal zu einem Freund mitnehmen. Falls es aber nicht so sein sollte, kann man ja grundsätzlich digital gekaufte Daten, die man z.B. aus Platzgründen gelöscht hat, kostenlos erneut herunterladen. Das sollte mit solchen Zus…

  • @Cyd Ich weiß es zwar nicht mit Sicherheit, denke aber mal, dass es tatsächlich so ist, dass der Code nur einmal verwendet werden kann. Sonst hätte ein einfaches Update ohne Code ausgereicht. Diese Praxis finde ich persönlich auch nicht schön. Wer sowieso keine Spiele verkauft, dem kann es egal sein, aber ansonsten macht es den Verkauf wirklich unattraktiv. Ich weiß auch nicht, ob man irgendwie, ggf. gegen Bezahlung, alternativ an den Zusatzdownload kommen kann. Immerhin hat er ja keine eigene e…

  • @Tisteg80 @Albert Wie gesagt: Es ist kein Download wie bei einem Update. Er kann auch nicht auffallen, weil er nicht automatisch startet. Ihr geht in den Nintendo eShop und findet dort eine Sektion, wo ihr einen Download-Code einlösen könnt. Hier tippt ihr den Code ein, der auf der Rückseite des Handbuchs abgedruckt ist. Jetzt startet der Download und ihr habt die restlichen Shows auf der Konsole. Falls einer von euch noch darauf achten würde, ob an dieser Stelle, beim Einlösen des Codes im eSho…

  • @Albert Hast du meinen letzten Eintrag oben gelesen? (Nr. 25) Wenn nein, dann hast du wohl wie gesagt den Download nich gar nicht veranlasst. Wenn ja, und wenn du ohne Download tatsächlich bereits alle Shows auf der Karte haben solltest, dann würde das bedeuten, dass verschiedene Retail-Versionen des Spiels im Umlauf wären. Ich dachte kurz, ich hätte evtl. ein spezielles Presseexemplar für den Test bekommen, ohne es zu wissen (solche Exemplare gibt es tatsächlich, aber sehr selten. Ich wüsste au…

  • Zitat von Albert: „Ich hab die Karten Version und da ist mir der Download gar nicht aufgefallen. “ Wenn du davon nichts mitbekommen hast, hast du den Download wahrscheinlich noch gar nicht geladen. Die ersten vier Shows laufen auch ohne, man benötigt den Download nicht zum Spielen. Nur nach den ersten Shows braucht man halt Nachschub. Schau mal auf das Booklet. Dort steht ein Code, den du im Nintendo eShop einlösen kannst. Vielleicht tust du uns auch den Gefallen und achtest dann mal darauf, ob …