Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 341.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Rincewind Das die Kunden wütend sind kann ich verstehen, aber dann darf man sich alles gleich zum Launch kaufen, sondern sollte 2 bis 3 Jahre warten. Ich habe in meinem vorherigen Beitrag schon erwähnt das soetwas ganz normal ist. Außerdem macht es gar keinen Unterschied ob ich z.B. ein 3DS Spiel auf dem 3DS, 2DS, 3DS XL, 3DS Pro Versionen spiele. Ich habe mit meinem Launch 3DS immer noch zugriff auf alle 3DS spiele. Das gleiche gilt auf für die PSP, Ps2, Gamecube, GBA ect. Sorry aber das ist g…

  • @Maxi1997 Bei dem Dock muss ich dir recht geben, lösen müsste man das über ein Kabel das in das richtige Dock gehört oder über eine Mini Dock. Das mit dem Namen find ich persönlich immer noch nicht schlimm. Switchen kann man immer noch, im Handheldmode oder im Tablet Mode und falls man es schaffen sollte eine Verbindung mit dem Dock herzustellen auch mit dem Docked Mode. Wo ich selber unsicher währe ist die Sache mit den Bewegungssteuerung über die Joy-Cons. Es sind zwar nur 3 Spiele erschienen …

  • @qinn Bei mir hat es auch im Bus Hotspot geklappt. Aber beim Hotspot vom einem Laden ging es nicht.

  • @OctoOnFire Der Internetbrowser erkennt aber nicht alles Hot-Spots.

  • @Rincewind Nur als Beispiel: Der NDS erschien Nov. 2004 in Japan und Amerika und in Europa März 2005, Juni 2006 erschien der DSLite und 2009 erschien der leistungsstärkere DSi. Die PSP erschien Nov. 2004 in Japan und in Europa März 2005, September 2007 erschin die Slim & Lite 2000 und 2008 erschien die Slim Lite 3000 Der 3DS erschien März 2011, Ende Juli 2012 erschin der XL, August 2013 erschien der 2DS und März 2014 erschienen die Pro Versionen Der GBA erschien 2001, 2003 erschien der GBA SP un…

  • Zitat von Maxi1997: „@NewSaibot du weißt schon dass nicht nintendo daran forscht sondern nvidia bzw generell der prozessorhersteller an sich. Natürlich setzt sich nintendo mit denen in verbindung usw aber die forschung an sich betreibt der verkäufer der chips “ Okay, dann ebenhalt Nvidia Dennoch wird wohl Nintendo die Forschungskosten bezahlen, bzw. sich daran beteiligen. Zitat von Maxi1997: „Die sieht ja schön und gut aus aber das konzept würde floppen da du die joy cons nicht mehr abnehmen kan…

  • @Loco4 Wie ich schon schrieb, wenn es die Maße der PSVita hätte währe es perfekt. Die jetztige Switch ist einfach zu groß für einen handhelden.

  • @Dirk Apitz Du warst damit nicht gemeint. Keine Sorgen ich weiß schon was du mit dem Beitrag gemeint hasst wegen der PS4. Nein, mich regen allgemein nur die ganzen Leute auf die sich über Revisionen aufregen und so tun als hätte es soetwas nicht schon immer gegeben.

  • @Dirk Apitz Du hasst schon recht. PS4 Nivau braucht man da nicht erwarten. Ich finde es nur geil wie sich die Leute aufregen wenn Konsolen Updates oder Revisionen bekommen. Etwas was schon seit über 30 Jahren normal ist. @Wunderheiler Kann gut sein. Aber ich denke man wird sich da wieder an Sony ein Beispiel nehmen.

  • @Maxi1997 Es ist aber auch nicht unwahrscheinlich das Nintendo von anfang an geplant haben könnte eine Switch Mini erscheinen zu lassen, das Nintendo schon von anfang hat darhergend geforscht haben könnte die Chips noch kleiner zu machen. Generell sind die Grösten Bauteile der Akku und der Bildschirm. Die anderen Teile sind relativ klein. Meine Idee währe ja die Swich Mini in einer etwas kleineren Größe herzustellen. Die PSVita währe der perfekte Maßstab. Die Konsole beherscht nur die 720P auflö…

  • @Dirk Apitz Als ob Nintendo so blöd ist und das machen würde. Nintendo wird sich wohl an Sony ein Beispiel nehmen. Eine Günstige Switch für knapp 250 Euro und eine Pro Switch für 350 Euro. Die Unterschiede in der Leistung dürften ungefähr so sein wie zwischen der PS4 Slim und der PS4 Pro, Nintendo DS und dem Nintendo DSi oder dem 3DS und dem New 3DS. Die Pro Versionen schalteten bei bestimmen Spielen gewisse Extra Funktionen ein, aber sonst waren alle Spiele inhaltsgleich.

  • @Rincewind Wir beglücken niemanden mit zwang sondern diskutieren über eine Switch revision. Wenn du nicht damit klarkommst das einige gerne eine Switch Mini haben wollen, ist das dein Problem.

  • Zitat von ruffy85: „Das glaube ich nicht. Nintendo verkauft im Schnitt 16 Mio. Switch pro Jahr. Ich denke auch, dass 2019 dieser Schnitt gehalten wird. Eine verbesserte Revision würde die Spielerschaft teilen. Eine Variante a la PS4 Pro traue ich Nintendo nicht zu. “ Ach und der New3DS ist keine Pro Variante vom 3DS oder?

  • @Rincewind Sie laufen und das ist wichtig. Ansich müsste man nur einen kleineren Bildschirm mit 720P nehmen, dann könnte man einen kleineren Akku nehmen. Der Chipsatz ist schon relativ klein. Eigentlich müsste man den in ein kleines Gehäuse bringen können. Wichtig währe das im TV Mode nur die Grafik auf dem Handheld Nivau bleibt und nicht wie bei der normalen Switch die Auflösung verändert.

  • @Rincewind Lern und Kinderspiele gibt es auf dem 3DS so gut wie garnicht. Die meisten haben Tablets oder Smartphones für solche Spiele. Nicht jedes Switchspiel kostet soviel. Spiele wie Rayman Legends gibt es schon für 20 Euro und auch AAA Spiele wie Mario Odysee gibt es teilweise für 45 Euro. Außerdem darfst du nicht vergessen das der Markt nocht wächst. Eine Mini Switch währe für Leute gut die sich nur Spiele wie Pokemon kaufen und sonst nicht soviele Games haben wollen, die Leute wollen einen…

  • Zitat von Rincewind: „Es sagt ja keiner, dass es keine Switchrevision oder gar neuen Switchmodelle geben wird. Nur eben keine reine Handheldversion. Das widerspricht dem gesamten Marketingkonzept. “ Was man ja gut am 2DS sah. Dort hat man auch den 3D effekt entfernt. Ich habe auch schon voher geschrieben das es Konsolen gibt die ein Downground bekommen haben. Zitat von Rincewind: „Zudem ist es Traumtänzerei zu glauben, dass sich eine Miniversion nicht negativ auf die Qualität der Spiele auswirke…

  • ntower.de/attachment/5677/?s=e…4bdd4743a00cf940069b6de4a Einfach unglaublich und verdient!

  • @ruffy85 Vielleicht macht es Nintendo wie Sony. Man veröffentliche eine Handheld Switch für knapp 250 Euro und eine Pro Switch für 330 Euro. Die alte Switch lässt man ausverkaufen und wird nicht mehr hergestellt.

  • Also eine Switch in größer der PSVita würde mir sehr gefallen. Ich weiß nicht was ihr habt? Solche Revisionen gab es doch immer. Ich denke Nintendo wird es so machen wie Sony bei der PS4. Es gibt eine günstige Handheldversion für knapp 250 Euro und eine Pro Version für knapp 330 Euro. Das alte Model lässt man ausverkaufen und stellt es nicht mehr her. @micjet8 Downgroding bei Konsolen gab es auch bei Sony oder Microsoft. Die PS3 wurde die PS2 abwährskompatibilität gestrichen. Es erschien eine PS…

  • ICh habe mir dort vor einiger Zeit das Nintendo Bundle geholt. Ich finde in dem Punkt Humble klasse.