Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 94.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Leute das Spiel liegt preislich zwischen 30€ und 40€. Schon klar, dass das Spiel dann inhaltlich nicht unbedingt mit Vollpreisspielen mithalten kann. Trotzdem bietet es im Singleplayer mehr als MK8. Grafisch kann die Switch Version mit der PS4 Pro Version gut mithalten, wenn auch auf Kosten der Framerate, aber die ist immerhin konstant bei 30 FPS. Es ist kein MK8 DX Killer, sondern eine gute Alternative dazu, genau wie es die Vorgänger auch schon waren. Mal abgesehen davon sind die Eindrücke der…

  • Team Sonic Racing

    DarkStar - - Spiele/Software

    Beitrag

    Die PS4 Version fällt unschön immer mal wieder auf 50 FPS, einmal sogar in den 40 FPS-Bereich. Die Switch hält immerhin konstant die 30 FPS. Ich hol mir die Switch Version.

  • Eigentlich sehr traurig, dass sowas heutzutage eine News wert ist, aber die Industrie ist eh zu großen Teilen nur noch ein schlechter Witz. Trotzdem schön, dass man hier noch ein vollständiges Spiel ohne MTX-Abzock-Mist bekommt.

  • Grafikvergleich für Team Sonic Racing zwischen PS4 Pro und Switch ist da. Hab das Video aber im TSR Thread gepostet, passt dort besser, da die Diskussion ja eigentlich auch dort hin gehört.

  • Team Sonic Racing

    DarkStar - - Spiele/Software

    Beitrag

    Gameplay von der Switch Version. youtube.com/watch?v=qRGYKJz2RCY Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Switch. youtube.com/watch?v=qmfC53C1oiw

  • Zitat von blither: „@DarkStar Hatte bislang keine Tests für die Switch-Version gesehen. Gibt's da schon welche? “ Ach so, du meintest speziell für die Switch Version. Nein, hab keine gesehen, Sega scheint hauptsächlich PS4 Codes rausgegeben zu haben. Gibt aber schon genug Gameplay und auch komplette Streams der Switch Version auf YT, da kannst du dir ein Bild machen. Die Switch Version läuft mit 30FPS, die anderen mit 60 FPS. Das ist anscheinend der einzige größere Unterschied.

  • Zitat von blither: „Wenn die Tests einigermaßen gut sind, wird's gekauft. “ Tests sind schon seit gestern da. Wird sich wohl insgesamt so bei 7,5/10 einpendeln. Sollte also eine gute Alternative zu Mario Kart sein. GameXplain haben gestern auch einen Livestream gemacht und noch viele Sachen gezeigt und Fragen zum Spiel beantwortet. Der große Vorteil ist ja auch, dass das Spiel nur 30-40€ kostet. Und wenn ich ehrlich bin unterstütze ich lieber Sega als die Aasgeier von Activision.

  • Team Sonic Racing

    DarkStar - - Spiele/Software

    Beitrag

    Zitat von InSaNe: „an Mario Kart 8 Deluxe kommt es meiner Meinung nach nicht heran, ist insgesamt ein solider Racer. “ Klar, hat hoffentlich auch niemand erwartet. Die Sonic Racer waren halt iseit der Wii mmer gute Alternativen zu Mario Kart. Außerdem ist der Preis (27€ - 35€ je nach Händler) unschlagbar gut für ein neues Spiel. Zitat von InSaNe: „Es gibt übrigends auch ein Day One Update. “ Wie groß war der Patch?

  • Team Sonic Racing

    DarkStar - - Spiele/Software

    Beitrag

    Test von Gamers Global youtube.com/watch?v=oiVAWlJBkhY (Versteckter Text)

  • Super. Na dann weiß ich ja jetzt was ich wieder ab dem 23.05. spielen werde. Dead Cells war das beste Indiespiel letztes Jahr.

  • "Der schlaffe Held" "Aller Anfang ist hart" "Der Höhepunkt" "Die richtige Technik ist entscheidend" @Lisa Zahn Schön passend gewählt.

  • Ich denke was @Lluvia damit sagen möchte ist, dass sich die aktuellen Konsolen PS4/XOne komplett vom klassischen Prinzip einer Plug&Play Konsole verabschiedet haben. Das war früher mal einer der größten Pluspunkte von Konsolen. Keine Installation, keine Patches, einfach Spiel einlegen und loszocken. Das ist auf der PS4/Xone und davor auch schon teilweise auf der PS360 nicht mehr möglich gewesen, da eine Installation vorausgesetzt wurde bei einigen Spielen. Auf Wii U und Switch ist keine Installa…

  • Zitat von Pit93: „"Sommer" Astral Chain erscheint ja leider erst am 30. August, da ist nicht mehr viel Sommer meist. “ Stimmt zwar, aber zählt trotzdem noch als Sommer.

  • Ich mag das Artwork. Hoffentlich sehen wir auf der E3 mehr vom Spiel. Wird ein toller Sommer mit Super Mario Maker 2, Fire Emblem Three Houses und Astral Chain.

  • Super Mario Maker 2

    DarkStar - - Spiele/Software

    Beitrag

    Ich fand die Direct sehr gut. Die Neuerungen für den Editor sind genial und der Story Modus mit 100 Leveln scheint auch einiges zu bieten. Nur das der komplette Online Aspekt des Spiel hinter der Paywall landet finde ich nicht so toll, war aber zu erwarten als das Bundle mit der 12 Monate Mitgliedschaft angekündigt wurde. Ist jedenfalls nun ein Pflichtkauf für mich wird mein Spiel für den kommenden Sommer.

  • Für mich als Retailkäufer uninteressant. Ich bekomme neue Switch-Spiele meistens schon zum Release für 50€ und kurze Zeit später noch ein paar Euro billiger. Außerdem gibt es im Jahr öfters die 3 für 2 Aktionen wo man die Spiele noch deutlich günstiger bekommt. Aber für reine Digitalkäufer wahrscheinlich durchaus einen Blick wert.

  • Mir fehlen generell so kleine Goodies wie eben Poster, Soundtracks oder andere Kleinigkeiten in der Verpackung von Spielen. Früher war das mal häufiger der Fall als "Belohnung" wenn man sich ein Spiel gekauft hat. Heute wirkt das alles sehr lieblos.

  • Zitat von Talo17: „Hat sie in Japan auch die PS Vita überholt? “ Natürlich, bereits Ende 2018.

  • Fire Emblem Three Houses

    DarkStar - - Spiele/Software

    Beitrag

    Ich finde das hört sich doch schon ganz gut an. Meine Vorfreude ist jedenfalls schon mal gestiegen.

  • Sehr gut, jetzt bitte noch mehr Entwickler aus Japan auf die Switch wechseln, damit Sony einen richtigen Denkzettel bekommt und die aktuellen Richtlinien bzgl. Zensur von japanischen Inhalten ändert/entfernt.