Nintendo Switch-Nachfolger soll in diesem Geschäftsjahr vorgestellt werden – Nächste Nintendo Direct für Juni geplant

  • Ich glaube, wir standen bei Nintendo noch nie so kurz vor dem Release einer neuen Konsolengeneration im Dunkeln.


    Ich muss ehrlich sagen, dass ich die Ankündigungspolitik von Nintendo seit der Switch absolut grauenhaft finde. Klar muss man seine Spiele nicht 7 Jahre vor deren Veröffentlichung ankündigen. Aber ich kann damit leben, wenn Nintendo sagt "Wir arbeiten derzeit an einem neuen Donkey Kong-Spiel" etc.


    Ich hätte schon gerne gewusst, was Nintendo in Zukunft plant und wie es um Starfox, Advance Wars, F-Zero, Donkey Kong, Wario und Co. steht. Andere würden gerne wissen, was mit Kid Icarus, Punch-Out, Wave Race, 1080°, Earthbound und Co. ist.


    Das ist mir deutlich lieber als die unendliche Geheimniskrämerei.

  • Oh, damit haben wir nun Gewissheit das die Switch (2) nicht mehr im nächsten Geschäftsjahr erscheinen wird. Was schlecht ist!


    XenoDude hat jedenfalls recht gehabt das es erst nächstes Jahr die neue Konsole erscheint.

    Hatte doch noch Hoffnung, die nun zerschlagen

  • Oh, damit haben wir nun Gewissheit das die Switch (2) nicht mehr im nächsten Geschäftsjahr erscheinen wird. Was schlecht ist!


    XenoDude hat jedenfalls recht gehabt das es erst nächstes Jahr die neue Konsole erscheint.

    Hatte doch noch Hoffnung, die nun zerschlagen

    2025 stand bei mir schon relativ früh klar da die Verkaufszahlen noch zu gut sind


    Jetzt steht erst mal die Juni direct an und dann bestimmt August/September wird man vlt die neue Konsole vorstellen

  • Fuma : Hoffen kann man doch immer ;) . / Finde den jetzigen Release eher schlecht, denn Nintendo fällt damit massiv gegenüber den Next–Gen zurück; und auch die Angst eines Wii U Debakels liegen umso höher in der Luft.

    Puh :sweat:, ich hoffe das Nintendo wirklich weiß was sie tun und dann bei einen Release im nächsten Jahr mit genügend Games um die Ecke kommen.

  • Wunderheiler Gute Frage! Bei der Wii kann ich ganz klar sagen, dass es viele Aussagen von Nintendo gab, weit bevor sie vorgestellt wurde. Wobei das eine ganz andere Ausgangslage war.


    Seit der Wii/DS wurde es immer mehr so, wie es jetzt ist, nach meinem Gefühl. Ich erinnere mich noch an die E3 2018, die war eine absolute Katastrophe für mich. Wobei es das mit der Wii auch gab mir der E3-Pressekonferenz mit Wii Music.


    Ich find's auf jeden Fall schade, dass wir nicht mehr so tiefe Einblicke erhalten was alles in Entwicklung ist.

  • Fuma : Hoffen kann man doch immer ;) . / Finde den jetzigen Release eher schlecht, denn Nintendo fällt damit massiv gegenüber den Next–Gen zurück; und auch die Angst eines Wii U Debakels liegen umso höher in der Luft.

    Puh :sweat:, ich hoffe das Nintendo wirklich weiß was sie tun und dann bei einen Release im nächsten Jahr mit genügend Games um die Ecke kommen.

    Da mach dir mal keine sorgen da die Playstation 4 Pro auch kurz vor der Switch raus kam und trotzdem hat sich die Switch gut Verkauft

  • Absolut und zu 💯% deiner Meinung 👌🍾


    Fuma : Hoffen kann man doch immer ;) . / Finde den jetzigen Release eher schlecht, denn Nintendo fällt damit massiv gegenüber den Next–Gen zurück; und auch die Angst eines Wii U Debakels liegen umso höher in der Luft.

    Puh :sweat:, ich hoffe das Nintendo wirklich weiß was sie tun und dann bei einen Release im nächsten Jahr mit genügend Games um die Ecke kommen.

    Absolut und zu 💯% deiner Meinung 👌🍾

    Einmal editiert, zuletzt von Blautevion () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Blautevion mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Blautevion Man wollte ganz dringend die Verkäufe der PS2 und so knacken. Das moderne Nintendo interessiert sich doch 'nen Scheiß für die Technik, da die selbst immer effizient arbeiten, verkennen da aber die heutzutage vorherrschende "Buy now, patch later/never"-Mentalität anderer Studios.

    Da gibt es einen Schatten, den niemand löschen kann...


    Die Signatur hat mir der gute Gingo gemacht.

  • AndreasJapan


    Nach den eher gefloppten Konsolen, wurde der Nachfolger schon weit im Voraus angekündigt. Der Nintendo DS wurde glaube 2004 vorgestellt und erschien auch 2004 in den USA, in Europa März 2005.

    Die Wii wurde Sommer 2005 als Nintendo Revolution angekündigt und erschien 1,5 Jahre später. Die WIiU wurde Sommer 2011 gezeigt und erschien Ende 2012. Davon will sich Nintendo Gott sei Dank verabschieden ^^

  • Finde den jetzigen Release eher schlecht, denn Nintendo fällt damit massiv gegenüber den Next–Gen zurück; und auch die Angst eines Wii U Debakels liegen umso höher in der Luft.

    Puh :sweat: , ich hoffe das Nintendo wirklich weiß was sie tun und dann bei einen Release im nächsten Jahr mit genügend Games um die Ecke kommen.

    Mit der Switch lag Nintendo mehr hinter der Konkurrent zurück als mit der Wii U. Die Wii U war zu Release auf Augenhöhe mit der Konkurrenz und eine Generation hinter deren Next Gen. Die Switch war zu Release technisch hinter den aktuellen Konsolen der Konkurrenz. Von daher hat der technische Rückstand wohl nicht unbedingt was mit dem Erfolg zu tun.


    Generell ist die Situation der Switch 2 ne ganz andere als die der Wii U. Das Problem der Wii U war unter anderem das gleiche wie das des Gamecubes. Nintendo kann reguläre Konsolenspieler nicht mehr erreichen. Der Erfolg von Wii und Switch kommen daher, weil man einerseits neue Gruppen erreicht und andererseits vom Konzept so anders ist, dass Käufer der PS/Xbox auch Nintendo zusätzlich kaufen. Bei der Wii war es das Konzept der Bewegunssteuerung und die Casual-Spieler. Bei der Switch Hybrid und die Handheld-Spieler.


    Jeder Nintendo Handheld hat über 75 Millionen verkauft. Eine Switch 2 wird wieder Handheld und Konsolenspieler erreichen. Natürlich wird es die Switch 2 nicht leicht haben genauso einen Mega-Erfolg zu haben wie die Switch. Ein Debakel wie bei der Wii U halte ich ausgeschlossen, dafür ist Nintendo aur dem Handheldmarkt zu stark.

  • Ich bin schon sehr gespannt wann sie vorgestellt wird und was für Hardware es dann am ende wird.

    Wäre schon nice wenn die dann Anfang 2025 kommt aber wenn es später wird, wäre ich jetzt auch nicht enttäuscht.

  • Das Statement ist eine gute Mischung aus nüchterner faktenbasierter Kommunikation und einer direkten Ansprache durch den CEO von Nintendo. Dadurch kommt er zum einen seinen Verpflichtungen nach, gibt sich aber auch "volksnah" zu den Nintendo-Fans, die Nintendo zum Launch der Switch 2 in jedem Fall zum Kauf animieren möchte.


    Die Art der Kommunikation würde ich nicht als arrogant bezeichnen. Die Geschwindigkeit der Informationsverbreitung ist mit den modernen Techniken rasant gestiegen. Wo es früher Messen, Präsentationen und viele Interviews mit Zeitschriften erfordert hatte, reicht heutzutage ein einzelner Post in den sozialen Medien aus, der in kürzester Zeit von vielen weiteren Personen geteilt wird. Diese neue Geschwindigkeit erfordert aber auch ein angepasstes Timing bei Marketing, um einen Hypecycle aufbauen zu können. Kommuniziert man zu früh, implodiert der Hype. Fängt man zu spät an, kann es sein, dass sich der Hype nicht ausreichend aufbaut.


    Und nebenbei hält Nintendo die prognostizierte Lebensspanne der Switch mit 7-8 Jahren sehr präzise ein. Man erinnere sich an die Aussagen von vor einigen Jahren, die Switch sei etwa in der Mitte ihres Lifecycle.

    Aktuelles Switch-Spiel: Super Smash Bros. Ultimate, 7 Billion Humans


    Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy


    Aktuelles 3DS-Spiel: Yokai Watch


    Aktuelles Wii-Spiel: The Last Story


    Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie


    Aktuelles Smartphone-Spiel: Pokémon Go!

    2 Mal editiert, zuletzt von Mamagotchi ()

  • Uhh, es ist offziell. Was wird es wohl sein? Röhrenfernseher mit Joystick. Nun kann die Gerüchteküche zum Thema Switch Nachfolger bitte schließen :!:


    Kaiman ich schon, für dauerhaft reduzierte Preise von 7 Jahre alten NSW Spielen.

    Einmal editiert, zuletzt von Ventil4tor () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Ventil4tor mit diesem Beitrag zusammengefügt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!