Nintendo Switch-Nachfolger soll in diesem Geschäftsjahr vorgestellt werden – Nächste Nintendo Direct für Juni geplant

  • Was ist den hier Los 🙃 alle so negativ warum glaube so viele an eine WiiU 2😅 sowas wird nicht noch mal passieren. Nintendo ist dafür zu Erfolgreich mit der Switch der neue Präsident wird schon drauf achten die Ziel Gruppe zu erreichen Nintendo fährt ne ganz andere schiebe aktuell bei der Switch haben sie sich um 360 Grad gedreht. Zu dem wollen die Third Party Entwickler den Nintendo Markt ebenfalls nicht verlieren dafür sind die Spiele heutzutage zu teuer geworden Nintendo wird Hardware mäßig so fahren das alle gut Porten können da kommt nichts exotisches wie die WiiU die war einfach fast sowas wie ein Sega Saturn ne krüke durch und durch, meiner Meinung nach war die sowie so nur ein letztes Aufbäumen von Iwata der leider zuviele Fehl Entscheidungen durch seine Krankheit gemacht hatte. Ich bin zuversichtlich das die neue Switch einschlagen wird wie ne Bombe dafür warten zuviele schon drauf, kenne ne Menge Leute die sich ein Upgrade wünschen.

  • Ardyn wäre schon bisschen witzig, wenn etwas komplett anderes rauskäme, was der Switch nicht mal annähernd ähnelt, somit gegen ALLER Gerüchte und Einstellungen ist xD

    Ein Display rund und groß wie eine Frisbee Scheibe, dazu eine gaming watch für eine 2. Steuerung, die im übrigen einen laser hat, mit dem man in Spielen auf Gegner zielen kann, und könnt darüber Figuren heilen, oder maps anzeigen lassen, in Nintendo den Hund pfeifen und bei tomodachi life heißes Essen kühler pusten. Ach diese Uhr zählt eure Schritte, die Figur im Spiel, läuft wenn ihr auf der Stelle lauft, springt, schwimmen mit armen imitiert. So wird dann das neue Mario, also viel Spaß beim hüpfen. Nein, dass ist alles nur Spaß, bitte nicht xD höchstens was 3ds ähnliches, ein Gaming Tablet und dem come back von Nintendogs und Tomodachi life,

  • Womit nun offiziell das Ende der Nintendo Switch-Ära eingeleitet ist, haut nochmal ein paar richtig gute Titel raus. Hoffe immer noch auf ein Bundle aus "Twilight Princess & Wind Waker HD". Vielleicht noch ein, zwei weitere Wii U-Ports oder doch noch eine kleine Neuentwicklung gewisser Serien, die brach liegen.


    Die Zukunft sieht rosig aus. :)

    :?:   :mario:   :luigi:   :kirby:   :triforce:   :pikachu:   :coin:   :mushroom:   :block:   :mldance:

  • Womit nun offiziell das Ende der Nintendo Switch-Ära eingeleitet ist, haut nochmal ein paar richtig gute Titel raus. Hoffe immer noch auf ein Bundle aus "Twilight Princess & Wind Waker HD". Vielleicht noch ein, zwei weitere Wii U-Ports oder doch noch eine kleine Neuentwicklung gewisser Serien, die brach liegen.


    Die Zukunft sieht rosig aus. :)

    Oh ja!! Warte auch immer noch auf ein Fallout 3 oder Vegas Game 😋 Gerne auch Remastered 😄

  • Mondspiegel

    Ich kenne (ausser mir selbst) niemanden der sich ein Upgrade wünscht. :D

    Meine Freunde die gerne aktuelle Spiele zocken wollen, haben alle einen PC und/oder PS5, die Party Zocker (=holen die Switch raus, wenn Besuch da ist und spielen dann ne Runde Mario Kard) haben keine Lust mal eben 400€+ auszugeben nur für bessere Grafik.

    Ich bin wirklich gespannt ob sich die neue Konsole durchsetzt.

  • Bladesource Echt ich glaube wirklich jeder der er Zelda oder Mario auf der Switch gespielt hat hat mindestens schon einmal den Wunsch nach mehr Leistung verspürt und vor allem nach Kantenglättung 😅😂, seinen wir ehrlich am Anfang war es noch ganz geil aber spätestens bei Totk hab ich mich wircklich dran gewöhnen müssen 😅 ich hab die Switch halt fast nur für Nintendo exklusive Spiele und die brauchen wircklich mehr Dampf, und Emus am PC hab ich immer gemieden.

  • Ich glaub dann werden sie den Nachfolger im Januar nach dem Weihnachtsgeschäft vorstellen so wie die Switch damals.

    Und der Release ist dann im April/Mai also im neuen Geschäftsjahr.

    Von mir aus muss bis dahin auch nicht mehr viel rauskommen, ich hab noch genug Spiele nachzuholen auf der Switch😅


    Blautevion

    Ganz schlimmes Szenario so wie der Rest was Verkaufszahlen angeht hinter Marktführer Nintendo hinterher hinkt😁

    On my business card, i am a corporative president. In my mind, i am a game developer. But in my heart, i am a gamer.
    - Satoru Iwata :iwata:

  • Das lese ich so:

    Ankündigung und erste Vorstellung Januar - März, Release nicht vorm Weihnachtsgeschäft 2025.

    Wäre der Termin noch dieses Jahr, hätte er das auch so gesagt und nicht vom Geschäftsjahr gesprochen.

    Stellt sich noch die Frage, ob der angepeilte Termin auch eingehalten wird. Ausserdem braucht es wie bei der Switch mindestens einen Hammer-Titel zum Release. Da Tears of the Kingdom erst 2023 rausgekommen ist, sollte es wohl entweder ein großer Mario-Titel sein oder ein Zelda 2026/2027.

  • Mondspiegel

    Zumindest in meinem Freundeskreis spielen die dann einfach etwas anderes :D

    Es scheint ja so zu kommen, das es eine Switch 2 geben wird. Ich freue mich :) Jetzt ist für mich der Preis und das Lineup entscheidend. Ich vermute sie wird zwischen 400-500€ kosten und ich hoffe es wird mindestens 1 AAA Spiel zum Release rausgehauen. Ich bin aber spätestens beim neuen exklusiven Pokemon dabei.

  • MartinM_91


    Ich würde behaupten, dass unsere ewige Diskussion, ob 6 Monate oder weniger zwischen erster Bestätigung und dem Release-Datum liegen jetzt wohl ein Ende hat.


    Jetzt haben wir Anfang Mai. Wenn Nintendo den Switch-Nachfolger nicht im Juni in der Direct zeigen wird, werden sie es sicherlich auch nicht einen Monat später machen. Von daher ist alles vor August/September extremst unwahrscheinlich. Und es wäre sogar November/Dezember oder Anfang 2025 möglich. Doch selbst wenn Nintendo die Konsole im August offiziell vorstellt, wird sie nicht 2 - 3 Monate später im Handel sein. Damit du jetzt noch recht hast und der Switch-Nachfolger 6 Monate oder weniger nach der ersten offiziellen Bestätigung im Handel steht, dann müsste sie spätestens Ende Oktober/Anfang November im Handel sein. Das halt ich jetzt für so gut wie ausgeschlossen. Von daher würde ich mal sagen, ich hatte recht behalten. :P


    Ich sehe für eine Ankündigung der Switch 2 im Moment folgende Möglichkeiten:


    Bei einer Veröffentlichung Ende 2024, könnte Nintendo die Switch 2 im Zeitraum von heute bis zum nächsten Investorentreffen im Mai ankündigen. Wie ich kürzlich bereits gesagt habe, wäre man so auf die Fragen vorbereitet und könnte gleichzeitig die Prognosen für das nächste Fiskaljahr erklären.


    Bei einer Veröffentlichung im Jahr 2025 kommt es darauf an, ob die Konsole innerhalb des Fiskaljahres 2025 erscheint, also Januar bis März 2025, oder ob sie nach dem März 2025 (Fiskaljahr 2026) erscheint. Im Falle des Fiskaljahres 2025 wird Nintendo im Mai wahrscheinlich bekannt geben müssen, dass die Konsole innerhalb des neuen Fiskaljahres erscheint. Sollte die Konsole im Fiskaljahr 2026 erscheinen, dann könnte Nintendo direkt sagen, dass man keine neue Hardware im Fiskaljahr 2025 veröffentlichen wird oder wieder eine Standardantwort abgeben.

    Auch alle die drei Szenarien sind nicht eingetreten. Szenario 1 sowieso nicht. Aber erscheint die Konsole noch bis März 2025 hätte Nintendo laut den Szenarien ja gesagt sie wird bis März 2025 erscheinen. Ist nicht passiert.

    Erscheint die Konsole nach März 2025 hätte Nintendo sgaen sollen, dass man keine Hardware in diesem Fiskaljahr veröffentlicht oder ne Standard-Antwort geben. Auch das ist nicht passiert.


    Ich weiß, die Switch wurde auch im April auf den Markt gebracht, ist damit aber eher eine Ausnahme, wenn ich spekulieren müsste, würde ich vermuten, das bei der Wii-U im Weihnachtsgeschäft nicht viel zu hohlen war.

    Dass mit der Wii U im Weihnachtsgeschäft nichts mehr zu holen war, ist korrekt. Das hat die Entscheidung wohl einfacher gemacht. Aber auch so finde ich den Release im Frühjahr nicht schlecht. Ja mit nem Release im Frühjahr und mit ner Ankündigung vor Weihnachten versaut man sich das Weihnachtsgeschäft der alten Konsole.


    ABER: Eine Konsole ist zum Launch immer ausverkauft. Das heißt mehr Leute wollen kaufen als man produzieren kann. Wenn Nintendo die Konsole zu Weihnachten bringt hat sie nicht mehr Verkäufe durch Weihnachten, weil die Konsole sowieso ausverkauft ist. Bringt man die Konsole im Frühjahr hat man 2x mal einen Boost in einem Jahr. Zuerst ausverkauft wegen Launch und dann nochmal, wenn man wieder genug auf Lager hat ein zweites Mal an Weihnachten.

  • HeBe

    Ich hatte in unseren alten Diskussionen immer wieder von meiner Meinung gesprochen. Ich bin auch weiterhin der Meinung, dass man keinen langen Zeitraum zwischen der Ankündigung (dem tatsächlichen Zeigen der Konsole) und der Veröffentlichung benötigt. Was willst du mir sagen? Wie kann meine Meinung falsch sein? Mir ist wirklich nicht verständlich, warum du mir das Recht auf eine Meinung abstreiten willst.

  • MartinM_91


    Nein, ich will dir das Recht auf ne Meinung nicht abstreiten. :rolleyes:


    Ich habe sogar hier selbst geschrieben, dass selbst wenn mehr als 6 Monate zwischen erster Bestätigung und Release sein können, dass es dann immer noch so sien kann, dass es völlig okay für Nintendo ist und sie es aber aus anderen Gründen nicht wollen:

    Nur halb. Wenn Nintendo tatsächlich 4 - 5 Monate zwischen der ersten Ankündigung und Release vergehen lässt, dann hat MartinM_91 Recht, weil meine These dann automatisch widerlegt ist.


    Das Gleiche geht aber nicht umgekehrt genauso. Wenn Nintendo jetzt morgen eine Konsole ankündigt, die erst in 10 Monaten auf den Markt kommt, dann könnte es natürlich auch der Grund sein, dass ich Recht hatte. Es könnte aber auch sein, dass 4 - 5 Monate als Abstand zwischen Ankündigung und Release für Nintendo völlig okay sind, sie aber aus anderen Gründen den längeren Zeitraum wählen.

    Aber selbst, wenn ich es nicht so geschrieben habe, will ich dir generell nicht dein Recht auf ne Meinung abstreiten.


    Wo wir uns unterscheiden, ist bei dem Zeitraum. Zwischen der ersten Bestätigung (egal ob Vorankündigung oder direkt offizielle Ankündigung) und dem Release werden meiner Meinung nach mehr als 4 - 5 Monate sein müssen.

    Das hatte ich vor nem Jahr geschrieben. Und jetzt ist das passiert was ich geschrieben habe.


    Mir macht es Spaß mich mit anderen auszutauschen. Ob die Person die gleiche oder ne andere Meinung hat ist egal. Ich höre mir gerne die Prognosen anderer an und interessiere mich vor allem dafür wie andere es begründen und wie sie zu Einschätzungen kommen.


    Wenn Sachen eintreten, die zu meinen Prognosen passen, weise ich andere auch mal darauf hin. Wie z. B. wenn ich Fuma sage, dass meine Einschätzungen zu den Verkaufszahlen von Splatoon 3 korrekt waren. Das heißt nicht, dass ich ihm sein Recht auf ne Meinung abstreite. Wenn XenoDude das Verkaufspotential von Ring Fit Adventure besser einschättzt als ich macht er mir auch nicht das Recht auf meine Meinung abstrittig.


    Ich habe Spaß am Autausch an der Meinung. Bin aber auch immer gespannt darauf welche Einschätzung eintreten wird und welche nicht. Und wenn ich immer wieder sagte, dass ich den Release der Switch 2 Ende 2022/Anfang 2023/Ende 2023/Anfang 2024/Ende 2024 zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr für möglich halte und es immer wieder eintritt, dann scheint es schon so zu sein, dass meine Einschätzung richtig ist und das könnte natürlich auch daran liegen, dass meine Argumente stimmen könnten. Und darauf weise ich dann auch andere Leute hin. Wie ne Art freundlche Competition. Und es macht mir natürlich Spaß zu sehen, wenn meine Prognosen eintreffen.


    Mehr ist da nicht dahinter. Wiederholt sage ich dir, dass ich dich damit nicht angreifen will oder dein Recht auf ne Meinung aberkenne. Ich weiß nicht, warum du sowas wiederholst direkt als Angriff von mir wahrnimmst...

  • HeBe

    Wenn du Interesse hast, dann können wir es in einem Chat besprechen. Dann aber bitte in einem angemessenen Ton. Ich rede ja auch gerne über diese Themen. ;)

    Wenn aber meine Aussagen immer wieder falsch interpretiert werden, dann sehe ich nicht, wie man in einer Diskussion weiterkommen soll.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!